NEWS · AKTUELLES

 

Welcome to the Institute of East Asian Studies
Willkommen am Institut für Ostasienwissenschaften

东亚研究所欢迎您     동아시아연구소에 오신 것을 환영합니다     東アジア研究所へようこそ

  • 24.03.2022 - 15:58:03

    Axel Klein presents at the 2022 Annual Association of Asian Studies Conference

    on “Populism in East Asian Democracies: The Case of Japan”  |  March 24–27, 2022  | Honolulu, Hawai’i
  • 10.02.2022 - 14:00:02

    Festschrift for Flemming Christiansen

    Presentation to him at the IN-EAST on Thursday, 10 February 2022, 14 h (CET), via Zoom
    Titel of the Festschrift:
    Northeast …
  • 26.01.2022 - 17:00:01

    IN-EAST Research Forum Guest Lecture by Celeste Arrington

    From Manners to Rules: Legalistic Governance and Secondhand Smoke Prevention in South Korea and Japan  |  Wed, January …
  • 20.01.2022 - 13:10:01

    Pekings Lehrplan

    Artikel von Harald Maaß über die Konfuzius-Institute in Deutschland und Chinas möglichen Einfluss auf deutsche Universitäten …
  • 19.01.2022 - 17:00:01

    Research Forum Guest Lecture by Werner Pascha and Diana Schüler

    Beyond the Workbench: The Rise of the Cultural Industry in South Korea  |  Wed, January 19, 2022, 17–18 h  |  Online …
  • 14.01.2022 - 19:01:01

    Stellenangebot Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in

    Bewerbungsfrist bis 14. Januar 2022
    Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (w/m/d) an Universitäten (Entgeltgruppe 13 TV-L)

     …

  • 12.01.2022 - 14:00:01

    Research Forum Guest Lecture by Andreas Eder-Ramsauer

    Yamamoto Taro and Reiwa Shinsengumi: Testing the Left-Wing Populist Hypothesis in Japan  |  Wed, January 12, 2022, 14–16 …
  • 07.01.2022 - 13:14:01

    Fatale Schlussstrichmentalität in Südkorea

    Hannes Mosler kommentiert die Begnadigung von Park Geun-hye in einem Leserbrief and die F.A.Z., 7. Januar 2022
  • 06.01.2022 - 08:57:01

    Chinas Einfluss auf Handelsbeziehungen

    Beitrag über chinesischen Druck auf Litauen nach der Eröffnung einer Vertretung von Taiwan mit O-Ton von Markus Taube, …
  • 22.12.2021 - 10:00:12

    IN-EAST Research Forum Guest Lecture by Julia Dumin

    A Focal Point of Democratic Consolidation? Studying the 2017 Presidential Impeachment and Its Implications for the Democratization …
  • 20.12.2021 - 16:05:12

    South Korea's Infrastructure Initiative: New Paper by Werner Pascha

    The Republic of Korea's New Northern Policy and New Southern Policy in the Context of International Connectivity Initiatives: …
  • 20.12.2021 - 14:56:12

    Florian Coulmas ins Esperanto übersetzt

    Gardantoj de lingvo. Dudek vocoj tra la historio. Übersetzer: Jan P Sandel. New York: Mondial, 2021, 466 pages
    The original …
  • 15.12.2021 - 11:16:12

    IN-EAST Research Forum Guest Lecture by Cornelia Reiher

    Urban-Rural Migration and Rural Revitalization in Japan  |  Wed, December 15, 2021, 10–11 h  |  Online Lecture …
  • 15.12.2021 - 10:50:12

    Stellenangebot Akad. Rat/Rätin Moderne Gesellschaft Chinas

    Bewerbungsfrist bis 15. Dezember 2021
    Akademische Rätin / Akademischer Rat (w/m/d) auf Zeit, A13 LBesO NRW

     …

  • 13.12.2021 - 11:32:12

    Olympia-Boykott nur geringe Folgen für Wirtschaft

    Beitrag von Johannes Lenz über den politischen Boykott der Olympischen Winterspiele in Peking mit Statements von Markus …

Warum bei uns Ostasien studieren?

Wir beschäftigen uns mit China, Japan, Korea und Taiwan aus politikwissenschaftlicher, soziologischer und wirtschaftswissenschaftlicher Perspektive. Unser BA-Studiengang Moderne Ostasienstudien (BA MOAS) unterscheidet sich von Japanologie (oder Japanstudien), Koreanistik (Koreastudien) und Sinologie (Chinastudien), denn bei uns steht das gegenwärtige Ostasien im Mittelpunkt. Sie lernen bei uns eine von drei Fachdisziplinen (Politikwissenschaft, Soziologie oder Wirtschaftswissenschaft) und eine von drei Fremdsprachen (Chinesisch, Japanisch oder Koreanisch). Ein ganzes Jahr studieren Sie zudem an einer unserer Partneruniversitäten in Ostasien. Sie werden Teil eines Studiengangs, der sich durch gute Betreuung und studierfreundliche Gruppengrößen auszeichnet, und das in der Region Düsseldorf/Niederrhein, die in Deutschland die höchste Dichte an Einrichtungen, insbesondere Firmen, aus Ostasien aufweist.

Ba Moas Signet    Ma Ceas Signet    Ma Meas Signet

Logo Ineast

IN-EAST Calendar

Kalender

Januar 2022
SoMoDiMiDoFrSa
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345

IE-tube

 

Area Ruhr Logo Klein Mit Rand

 

Eastasia Ude Framed Code

 

Window2asia Logo

 

Logo EastAsiaNet

 

Logo Merics

 

Logo Konfuzius-Institut Metropole Ruhr