Auslandsmöglichkeiten Master

Innerhalb des Komedia-Studiums bestehen, sowohl im Bachelor, als auch im Master, verschiedene Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes. Diese können im Rahmen eines Auslandssemesters, Auslandspraktikums oder des Verfassens einer Abschlussarbeit stattfinden. Hier finden Sie eine grobe Übersicht. Für genauere Informationen besuchen Sie bitte die meist jährlich im Wintersemester (gegen Jahresende) stattfindende Infoveranstaltung, die vom Lehrstuhl Sozialpsychologie organisiert wird.

Auslandssemester

Fördermöglichkeiten (u.a.)

Erasmus (Europa), Auslandsbafög, Promos/Due-mobil, Deutscher Akademischer Auslandsdienst (DAAD)

Möglichkeiten für Komedia-Studierende

Pro Semester werden jeweils ein bis zwei Plätze vergeben.

  • Universidad de Salamanca, Spanien
  • Universidad de Castilla-La Mancha in Ciudad Real, Spanien
  • Universidad de Valladolid, Spanien
  • Middle East Technical University, Ankara, Türkei
  • Linnéuniversitet, Kalmar, Schweden
  • Panepistimio Patron, Patras, Griechenland
  • Radboud Universiteit Nijmegen, Netherlands

Angebote nur für Masterstudierende

  • University of Newcastle, Great Britain
  • Reykjavík University, Island
  • Eindhoven University, Netherlands

Auslandspraktikum

Im Rahmen des Erasmusprogramms der EU vergibt das Akademische Auslandsamt Stipendien für Praktika in den Mitgliedstaaten der EU (sowie Türkei, Norwegen, Island und Liechtenstein). Zielgruppe sind dabei Studierende aller Fachbereiche.

Abschlussarbeiten im Ausland

Für Praktika im außereuropäischen Raum kann eine uni-interne Vergabe durch Promos stattfinden.

Weitere Möglichkeit: Nutzung einer Förderung durch ein Erasmus-Auslandspraktikum (Europa), um im Ausland (z. B. bei einer/m Forschergruppe/Forschungsinstitut) Daten zu erheben.

Generell: Wenden Sie sich an die Betreuerin/den Betreuer Ihrer Abschlussarbeit, viele haben internationale Kontakte, die genutzt werden könnten.