Neuigkeiten

Oktober 2020 Wahl der Forschungsprojekte

Liebe Komedia-Masterstudierende,

die zentrale Wahl der Forschungsprojekte (Semester 2 & 3) in den Bereichen Psychologie und Social Media und Professionelle Kommunikation für das kommende Wintersemester steht an. Ab sofort ist der Moodle-Kurs für die Forschungsprojektwahl geöffnet. Die Einschreibung ist ohne Einschreibeschlüssel in den Kurs "Komedia Forschungsprojekte WiSe 20/21" möglich: https://moodle.uni-due.de/course/view.php?id=22492.

Im Kurs befinden sich Informationen zu den angebotenen Forschungsprojekten sowie ein Modul zur Wahl der Projekte.

Die Wahl ist bis zum 04.11.2020, 23:59 Uhr freigeschaltet.

Melden Sie sich bei Fragen gerne bei Jule Krüger unter jule.krueger@uni-due.de.

Wir wünsche Ihnen einen guten Start in die Vorlesungszeit!

Oktober 2020 Zugang zu Online-Veranstaltungen

Liebe Komedia-Erstsemester,

wie wir erfahren haben, verfügen leider noch nicht alle eingeschriebenen Studierenden über ihre Uni-Kennungen, die notwendig sind, um an Online-Veranstaltungen (insbesondere Moodle-Kurse) teilnehmen zu können. Sollten Sie hiervon betroffen sein, melden Sie sich bitte bei den entsprechenden Lehrpersonen. Diese finden Bachelorstudierende u.a. hier,  Masterstudierende u.a. hier.

 

August 2020 Update Einreichung

Liebe Studierende,

das Prüfungsamt macht darauf aufmerksam, dass Abschlussarbeiten wieder in dreifacher gebundener Form, inkl. eines Datenträgers mit dieser Version der Arbeit, fristgerecht im Bereich Prüfungswesen eingereicht werden sollen. Bitte senden Sie zusätzlich auch immer noch die elektronische Version an Ihre beiden Gutachter (Erst- und Zweitprüfer).

Das Prüfungsamt lässt die (coronabedingte) Einreichung per Mail nur noch in sehr spezifischen Ausnahmefällen zu. Bitte erkundigen Sie sich dazu beim Prüfungsamt.

Juli 2020 Update Hemmfrist

Liebe Komedia-Studierende,

zur Hemmfrist gibt es ein neues Update: Mit der Öffnung der Bibliotheken wird seit dem 4. Mai der reguläre Studienbetrieb schrittweise wiederhergestellt. Sollten Sie für den Zeitraum nach diesem Datum die aktuelle Hemmungsregelung für Abschluss- und Hausarbeiten in Anspruch nehmen wollen, stellen Sie diesen Antrag gemäß des geltenden Prozesses (siehe Website des Prüfungsamtes & Formular zur Verlängerung der Bearbeitungszeit). Sollten Sie eine, über die in Ihrer PO geltende Verlängerungsfrist hinausgehende, corona-induzierte, Verlängerung  in Anspruch nehmen wollen, tragen Sie diese Begründung sowie den gewünschten Verlängerunszeitrum in das Formular ein. Sollte das Feld nicht ausreichen, reichen Sie bitte eine Anlage mit entsprechendem Begründungstext ein.

Mai 2020 Covid-19 - Updates

Liebe Komedia-Studierende,

zu einigen Punkten unserer Information aus März gibt es neue Informationen:

Update zur Hemmfrist: Mit der Öffnung der Bibliotheken wird seit dem 4. Mai der reguläre Studienbetrieb schrittweise wiederhergestellt. Sollten Sie für den Zeitraum nach diesem Datum die aktuelle Hemmungsregelung für Abschluss- und Hausarbeiten in Anspruch nehmen wollen, so stellen Sie bitte, nach Abstimmung mit der Sie betreuenden Lehrkraft, einen formlosen Antrag an den Prüfungsausschuss studienberatung-komedia@uni-due.de sowie cc an die Sie betreuende Lehrkraft und an Frau Nowak (Prüfungsamt).

Begründen Sie in diesem Antrag, weshalb Sie weiterhin die Hemmungsregelung in Anspruch nehmen möchten und nennen Sie einen konkreten Zeitraum, um den Sie die Verlängerung beantragen. Geben Sie dabei unbedingt Ihren Namen, Ihren Studiengang und Ihre Matrikelnummer an und nutzen Sie Ihre UDE-Mailadresse.

Update zur Einreichung: Bis zum Ende des Sommersemesters 2020 genügt zur Fristwahrung die Einreichung der Abschlussarbeiten in geeigneter elektronischer Form. Die Ausfertigungen in gedruckter und gebundener Form sind schnellstmöglich nachzureichen. Bitte informieren Sie sich immer auch auf den Seiten des Prüfungsamtes über aktuelle Änderungen.

Update zu Klausurterminen: Es liegen die ersten Termine für Nachholprüfungen vor. Bitte informieren Sie sich unbedingt auf den Seiten des Prüfungsamtes: https://www.uni-due.de/verwaltung/pruefungswesen/d_komed_startseite.php.

April 2020 April 2020: Vorlesungsstart Digital

Liebe Komedia-Studierende,   

auch in der Angewandten Kognitions- und Medienwissenschaft starten im Sommersemester 2020 alle Veranstaltungen digital. Informationen zur Durchführung der einzelnen Veranstaltungen finden Sie am besten im LSF, im Lehrindex auf der Website der Fakultät Ingenieurwissenschaften (https://www.uni-due.de/iw/de/indexlehre.php), auf der Informationsseite des MSM (BWL-Veranstaltungen; https://www.msm.uni-due.de/mercator-school-of-management/coronamsm/) und evtl. zusätzlich auf den Webseiten der Lehrstühle.

Um die Kommunikation mit Ihnen (insbesondere in diesem Semester, aber auch darüber hinaus) zu erleichtern, haben wir für alle eingeschriebenen Studierenden (Bachelor und Master) Moodle-Kurse eingerichtet. Hier finden Sie neben wichtigen und aktuellen Ankündigungen und Informationen zu den Studiengängen auch die Möglichkeit, sich auszutauschen und Fragen zu stellen:

Moodle-Kurs für Bachelorstudierende

Moodle-Kurs für Masterstudierende

Sollten Sie im Bachelor- oder Masterstudiengang Komedia eingeschrieben sein oder Kurse belegen (z.B. vorgezogene Masterleistungen), aber nicht im jeweiligen Moodle-Kurs eingeschrieben sein, wenden Sie sich bitte an uns: studienberatung-komedia@uni-due.de. Eine Selbsteinschreibung in die Moodle-Kurse ist nicht möglich. Bitte weisen Sie gerne auch andere Studierende, die evtl. noch nicht in diesen Moodle-Kursen eingeschrieben sein sollten, darauf hin.

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Start ins neue digitale Semester!

März 2020 (Update 29.03.2020) COVID-19

Liebe Komedia-Studierende,

zur Verhütung und Bekämpfung der Ausbreitung von COVID-19 hat das Rektorat in Abstimmung mit dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft NRW entschieden, den Vorlesungsbeginn auf den 20. April 2020 zu verschieben und die Vorlesungszeit von 15 auf 13 Wochen zu verkürzen. Damit einhergehend fährt die Universität den Dienstbetrieb deutlich zurück („Minimalbetrieb“).

Für die beiden Komedia-Studiengänge streben wir dennoch an, dass alle für das Sommersemester vorgesehenen Credits auch erreicht werden können. Voraussichtlich werden dafür E-Learning-Formate ohne Präsenz erforderlich sein. „Startinformationen“ zu den einzelnen Veranstaltungen (z.B. Anmeldungen und Projektwahlen, die bereits vor dem Vorlesungsstart erfolgen müssen), werden bis Ende März im LSF (https://campus.uni-due.de/lsf/) bereitgestellt.

Abschluss- und Hausarbeiten

Der Prüfungsausschuss hat eine Hemmung der Abgabefristen mit Beginn 18.03.2020 (Schließung der Fachbibliotheken) beschlossen, die bis zur Wiederaufnahme des regulären Studienbetriebs, mindestens aber bis zum 19.04.2020 gelten. Das heißt, die Abgabefristen laufen in dieser Zeit nicht weiter, so dass mit Wiederaufnahme des regulären Studienbetriebs, der die Wiedereröffnung der Bibliothek und der PC-Pools umfasst, der volle Rest der Frist wahrgenommen werden kann und somit keine Nachteile entstehen. Wenn Sie die Fristverlängerung in Anspruch nehmen möchten, sprechen Sie das bitte mit den Sie betreuenden Personen ab und informieren Sie das Prüfungsamt.

Weiterhin wurde beschlossen, dass Arbeiten nur in digitaler Form eingereicht werden dürfen.

Bitte reichen Sie die Arbeiten im PDF-Format in einer gemeinsamen E-Mail an Ihre*n Erstprüfer*in, Ihre*n Zweitprüfer*in und an Frau Nowak mit Angabe Ihres Namens, Ihres Studiengangs und Ihrer Matrikelnummer. Bitte nutzen Sie für digitale Einreichungen unbedingt Ihre UDE-Mailadresse.

Sollten Sie eine geplante Laborstudie als Online-Studie re-konzipieren, die einem Labor-Vorgehen entspricht (ausführliches Briefing und Debriefing, Feststellen des Zeitaufwands für die Probanden, Live-Kommunikation während der Versuchsdurchführung), so können auf Antrag VP-Stunden vergeben werden. Bitte richten Sie Ihre Anträge formlos per E-Mail an studienberatung-komedia@uni-due.de und beziehen Sie die Sie betreuende Person in die Planung und cc in Ihre E-Mail mit ein. Alle Informationen zum Thema VP-Stunden finden Sie auf den Seiten des modulverantwortlichen Lehrstuhls.

Bitte wenden Sie sich für individuelle Problemlösungen zu einzelnen Veranstaltungen direkt an die im LSF benannten Veranstaltungsleiter*innen.

Für allgemeinere Fragen wenden Sie sich bitte an studienberatung-komedia@uni-due.de.

Aufgrund der dynamischen Situation müssen alle Planungen und Regelungen natürlich unter dem gegebenen Vorbehalt betrachtet werden. Bitte informieren Sie sich auf der zentralen Informationsseite unserer Universität, die laufend aktuell gehalten wird: https://www.uni-due.de/de/covid-19/

Wir wünschen Ihnen und Ihren Nächsten alles Gute. Bleiben Sie gesund!

 

Sommersemester 2020 Vorstellung der Forschungsprojekte

Ab sofort ist der Moodle-Kurs für die Forschungsprojektwahl im Komedia Master, welcher die Vorstellungsveranstaltung in der ersten Woche ersetzt, geöffnet. Die Einschreibung ist ohne Einschreibeschlüssel in den Kurs "Komedia Forschungsprojekte SoSe 2020" möglich: https://moodle.uni-due.de/course/view.php?id=19469. Im Verlaufsplan wird empfohlen, die Forschungsprojekte im 2. und 3. Semester des Komedia Masters zu belegen. Die Wahl findet ab jetzt bis zum 14.04.20 statt, damit die Forschungsprojekte in der ersten Semesterwoche ab dem 20.04. starten können.

Im Kurs befinden sich Informationen zu den angebotenen Forschungsprojekten in den Vertiefungsrichtungen Psychologie und Social Media und Professionelle Kommunikation sowie der Link zur Wahl der Projekte in diesen Vertiefungsrichtungen. Es wird außerdem auch ein Projekt aus der Vertiefungsrichtung Informatik vorgestellt, Informationen zur Bewerbung bei diesem Projekt finden Sie im Kurs.

Sommersemester 2020 Vorstellung der Praxisprojekte

Ab sofort ist der Moodle-Kurs für die Praxisprojektwahl geöffnet. Die Einschreibung ist ohne Einschreibeschlüssel in den Kurs "Komedia Praxisprojekte SoSe 2020" möglich: https://moodle.uni-due.de/enrol/index.php?id=18933.

Im Kurs befinden sich Informationen zu den angebotenen Praxisprojekten sowie der Link zur Wahl der Projekte.

Wintersemester 19/20 Informationsveranstaltung Auslandsaufenthalte

Achtung Uhrzeit- & Raumänderung:

Die diesjährige Auslandsinfoveranstaltung findet Mittwoch, 18.12.2019,  um 16 Uhr (s.t.) in Raum LE 104 statt.

 

Liebe Studierende,

die diesjährige Auslandsinfoveranstaltung findet am Mittwoch, 18.12. um 10:00 Uhr statt (Raum LE103).

Diese ist relevant für alle Semester (Bachelor und Master) und sollte nach Möglichkeit von allen besucht werden, die sich vorstellen können oder bereits planen, im Laufe ihres Studiums einige Zeit im Ausland zu verbringen (für ein Auslandsstudium, Auslandspraktikum oder zum Verfassen der Bachelor-/Masterarbeit). Ich empfehle eine Teilnahme auch vor allem für Erstsemester, da die Vorlaufzeiten teilweise sehr lang sind. Für ältere Semester sind einige neue Vorgehensweisen bei Erasmusbewerbungen relevant.

Herzliche Grüße,

Nicole Krämer

Wintersemester 19/20 Änderung der Prüfungsordnungen (Bachelor & Master)

Zum Wintersemester 2019/2020 werden sowohl für den Bachelor- als auch den Masterstudiengang Komedia neue Prüfungsordnungen in Kraft treten. Details dazu finden Sie auf den jeweiligen Studiengangseiten:

Bachelor

Master

Sommersemester 2019 Änderung der Prüfungsordnung (Bachelor)

betrifft nur Bachelor Komedia

Wie bereits angekündigt entfällt künftig das Modul der Wirtschaftsinformatik. Dies macht eine Anpassung der Prüfungsordnung notwendig. Das Prüfungsamt hat daher folgende Informationen veröffentlicht (zu finden auch auf den Seiten des Prüfungsamtes)

Die Veranstaltungen aus dem Modul Wirtschaftsinformatik werden in Zukunft wie folgt ersetzt:

"Informationsmanagment" wird ersetzt durch "Grundlagen Personalmananagement" (ZFA 90203)
"Integrierte Anwendungssysteme" wird ersetzt durch "Grundlagen Marketing" (ZFA 90202)

Prüfungen der Alternativ-Veranstaltung müssen während der Anmeldephase per Mail an das Prüfungsamt (Frau Nowak) erfolgen.

Wenn bereits eine Veranstaltung von Herrn Chamoni erfolgreich abgelegt wurde, ist es nicht möglich, die passende Ersatzveranstaltung ebenfalls noch zu belegen.

Hinweis: Die entsprechende Änderungsordnung ist noch nicht veröffentlicht! Somit werden die neuen Veranstaltungen vorerst als Zusatzfach ausgewiesen!

Sommersemester 2019 Neue Veranstaltung im Bachelor

Im kommenden Sommersemester wird von Herrn Prof. Dr. Pauli die Veranstaltung „Grundlagen der Bildverarbeitung“ als weitere Wahlmöglichkeit für das Wahlpflichtmodul „Anwendungsorientierte Technologien und Methoden“ angeboten. Die Veranstaltung wird anerkannt, kann jedoch nicht explizit im Zeugnis erwähnt werden. Den entsprechenden Eintrag im LSF finden Sie im Vorlesungsverzeichnis unter Angewandte Informatik, Bachelor of Science, PO 2012 / Wahlpflichtkatalog „Vertiefung der Informatik“
https://campus.uni-due.de/lsf/rds?state=verpublish&status=init&vmfile=no&publishid=316302&moduleCall=webInfo&publishConfFile=webInfo&publishSubDir=veranstaltung

Aufgeführt wird die Veranstaltung im Modulhandbuch der Angewandten Informatik

http://bmai.inf.uni-due.de/dokumente.html

Bei Interesse an dieser Veranstaltung melden Sie sich bitte frühzeitig bei florian.kindler@stud.uni-due.de an, da diese Veranstaltung erstmal nur für 10 Komedia-Studierende geöffnet werden kann.

Grundlagen der Bildverarbeitung

Lehrende:       Prof. Dr. rer. Nat. Josef Pauli

Lehrform:        Vorlesung (Präsenzveranstaltung mit Powerpoint, inklusive Berichte aus
Anwendungen in Projekten) und Übung (Präsenzveranstaltung, Programmierarbeiten an Arbeitsplatzrechnern)

Lernziele:         Die Studierenden sollen den Prozess der digitalen Bilderzeugung kennenlernen und die Verwendung eines Bildverarbeitungssystems beherrschen. Es sollen die grundlegenden mathematischen Ansätze zur Bestimmung von Bildeigenschaften verstanden werden, und ausgewählte Verfahren der Bildvorverarbeitung, Segmentierung, und elementaren Strukturextraktion verstanden und implementiert werden. Für ausgewähltes Bildmaterial sollen die Studierenden fundierte Ratschläge geben können, wie eine Verarbeitung erfolgen soll, um bestimmte einfache Strukturen zu extrahieren.

Beschreibung:  Die Veranstaltung behandelt die Grundlagen der maschinellen Bildverarbeitung, bestehend aus Bildvorverarbeitung, Bildsegmentierung und Strukturextraktion. Vorweg werden der Begriff des digitalen Bildes eingeführt, der Aufbau und die Funktionsweise von Digitalkameras erläutert, und diverse Merkmale zur Bildcharakterisierung vorgestellt. Inhalte im Einzelnen: - Einführung (Anwendungen, Ablauf eines Bildverarbeitungssystems) - Digitale Bilder (Digitale Repräsentation, Orts-/Frequenzraum, Bildeigenschaften) - Bildaufnahme (Einflussgrößen, Linsensysteme, industrielle Kameras) - Bildvorverarbeitung (Korrelation/Faltung, Glättung, Grauwertkanten, Grauwertecken) - Bildsegmentierung (Vordergrund/Hintergrund Separierung, Regionen-/Berandungsorientierte Segmentierung) - Morphologische Operationen (Strukturextraktion, Dilatation, Erosion, Opening, Closing) - Strukturbeschreibung (Form-/Farb-/Textur-Beschreibung von Segmenten, relationale Beschreibung)

Sommersemester 2019 Wichtiger Hinweis zu den Veranstaltungen im BWL-Modul

Aufgrund des schon länger angekündigten Wegfalls der Veranstaltungen im BWL-Modul „Wirtschaftsinformatik“ (FS4 und FS5 im Studienverlaufsplan) muss dieses Modul bereits ab dem Sommersemester 2019 ersetzt werden, um einen sinnvollen Studienverlauf zu ermöglichen.

Das Modul wird in der Bachelor-PO 2014 ersetzt durch ein Modul „Personalmanagement und Marketing“ mit den beiden Veranstaltungen „Grundlagen des Personalmanagements für interdisziplinäre Studiengänge“ (FS4) und „Grundlagen des Marketings“ (FS5).

Konkret bedeutet dies, dass Informationsmanagement (FS4 alt) durch Grundlagen des Personalmanagements (FS4 neu) und Integrierte Anwendungssysteme (FS5 alt) durch Grundlagen des Marketings (FS5 neu) ersetzt werden kann. Es ist also möglich, das begonnene (alte) Modul mit der jeweiligen Veranstaltung aus dem neuen Modul zu beenden.

Für das Sommersemester 2019 bedeutet das im Regelfall, dass Studierende im 4. Fachsemester, die Veranstaltung „Grundlagen des Personalmanagements für interdisziplinäre Studiengänge“ besuchen.

Studierende, denen nur noch die Veranstaltung „Informationsmanagement“ fehlt, können diese noch im Sommersemester 2019 besuchen, um das Modul abzuschließen.

Herr Prof. Chamoni bietet im Sommersemester noch Prüfungen zu beiden Veranstaltungen an. Nachholprüfungen werden noch bis zum Sommersemester 2020 durch Herrn Prof. Stieglitz angeboten.

Aufgrund des Veranstaltungswechsels wurde die Wahlpflichtveranstaltung „Grundlagen der Künstlichen Intelligenz“ zeitlich verschoben, damit es nicht zu Überschneidungen mit der BWL-Veranstaltung kommt.

Studierende, die das BWL-Modul "Wirtschaftsinformatik" bereits vollständig abgeschlossen haben, sind hiervon nicht betroffen und können die o.a. Hinweise ignorieren.

Wintersemester 2018/2019 Wichtiger Hinweis zur Klausur Sozialpsychologie

Klausur Sozialpsychologie am 04.03.2019 findet um 10:00 Uhr an der Trabrennbahn Dinslaken im Tribünenhaus statt 

Liebe Studierende,
da am 04.03.2019 Rosenmontag ist, wird es leider nicht möglich sein, die Klausur Sozialpsychologie wie geplant am Campus Duisburg durchzuführen. Damit die Klausur ca. zur gleichen Zeit stattfinden kann, wird diese nun an der Trabrennbahn Dinslaken im Tribünenhaus um 10:00 Uhr durchgeführt. 
Wir bitten Sie, diese Information an alle Studierenden weiterzuleiten, für die diese Information von Relevanz ist.

Sommersemester 2019 Vorstellung der Praxisprojekte

In diesem Jahr werden alle notwendigen Informationen zu den angebotenen Praxisprojekten im Sommersemester online in diesem  Moodlekurs bereit gestellt:

https://moodle.uni-due.de/course/view.php?id=15223

Bitte schreiben Sie sich selbst in den Moodlekurs ein; ein Passwort ist nicht erforderlich. Es findet keine zusätzliche Präsenzveranstaltung mehr statt.

Wintersemester 2018/2019 Komedia-Auslandsinfoveranstaltung am 12. Dezember 2018

Die diesjährige Auslandsinfoveranstaltung findet am Mittwoch, 12.12. um 17:00 Uhr in LE 104 statt.

Diese ist relevant für alle Semester (Bachelor und Master) und sollte nach Möglichkeit von allen besucht werden, die sich vorstellen können oder bereits planen, im Laufe ihres Studiums einige Zeit im Ausland zu verbringen (für ein Auslandsstudium, Auslandspraktikum oder zum Verfassen der Bachelor-/Masterarbeit).

Eine Teilnahme wird auch vor allem für Erstsemester empfohlen, da die Vorlaufzeiten teilweise sehr lang sind. Für ältere Semester sind die seit 2017 neuen Vorgehensweisen bei Erasmusbewerbungen relevant.

Ansprechpartnerin für Studienaufenthalte im Ausland ist Frau Prof. Dr. Nicole Krämer.

Wintersemester 2018/2019 Vorstellung der Praxisprojekte

Die Vorstellung der Praxisprojekte für das Wintersemster 2018/2019 findet Donnerstag, den 19.07.2018 von 16-18 Uhr in LB 104 statt. Ebenso erfolgt dort die Information über das Wahlprozedere.

Sommersemester 2018 Komedia und dann? Eine Veranstaltung des FSR

Am 05. Juli 2018 organisiert der FSR wieder eine Info-Veranstatung zu möglichen Berufsfeldern für Komedias. Veranstaltungsort und weitere Infos dazu finden Sie hier:

Sommersemester 2018 Prüfungen Wirtschaftsinformatik

Die Prüfungen von Herrn Prof. Dr. Chamoni werden letztmalig im Sommersemester 2019 angeboten. Zum aktuellen Zeitpunkt steht noch nicht fest, welche Veranstaltungen als Ersatz angeboten werden. Genauere Informationen finden Sie hier:

https://www.msm.uni-due.de/news/einzelansicht/auslauffristen-fuer-die-faecher-im-bereich-wirtschaftsinformatik13631/

Sommersemester 2018 Studienberatung

Im Zusammenhang mit § 5 der Bachelor-Prüfungsordnung (Regelstudienzeit und Studienaufbau), der Studierende betrifft, die im ersten Studienjahr weniger als 40 Credits erworben hatten, wird für die betreffenden Studierenden ein Workshop angeboten,  der u.a. über die unterschiedlichen Beratungsmöglichkeiten informiert und Gelegenheit für Fragen zur Studienorganisation gibt.  Die betreffenden Studierenden wurden bereits eingeladen und können sich für diesen Workshop noch bis zum 19.04.2018 anmelden.

Allen Studierenden zur Verfügung stehende Beratungsstellen werden auch auf unserer Kontaktseite aufgeführt.

Sommersemester 2018 Vorstellung der Praxisprojekte

Die Vorstellung der Praxisprojekte für das Sommersemster 2018 findet Mittwoch, den 31.01.2018 von 16-18 Uhr in LB 107 statt. Ebenso erfolgt dort die Information über das Wahlprozedere. Folien und Infos zum Wahlprozedere werden nach dem Termin auch im Komdia Forum unter Praxisprojekte bereit gestellt.

Qualitätskonferenz 2017

Die Studiengang-Qualitätskonferenz Komedia 2017 findet am Donnerstag, 14.12., 16:00 – 17:00 Uhr in LF 226 statt.

Wintersemester 2017/2018 Auslandsinfoveranstaltung

Liebe Studierende,

die diesjährige Auslandsinfoveranstaltung findet am Donnerstag, 30.11. um 17:00 Uhr in LE105 statt. Diese ist relevant für alle Semester (Bachelor und Master) und sollte nach Möglichkeit von allen besucht werden, die sich vorstellen können oder bereits planen, im Laufe ihres Studiums einige Zeit im Ausland zu verbringen (für ein Auslandsstudium, Auslandspraktikum oder zum Verfassen der Bachelor-/Masterarbeit). Insbesondere bei Erasmus gibt es seit 2017 Änderungen am Verfahren, die relevant für alle sind, die sich 2018 auf einen Erasmus Austauschplatz bewerben möchten.

Herzliche Grüße,

Nicole Krämer

Wintersemester 2017/2018 Vorstellung der Praxisprojekte

Die Vorstellung der Praxisprojekte findet am 24.07 zwischen 12-14 Uhr im Raum LB104 statt. Dieser Termin ist vor allem für die Studierenden aus dem 4. Semester wichtig (sofern denn im Verlaufsplan, ansonsten natürlich auch für alle anderen die soweit sind ein Praxisprojekt zu belegen), um die angebotenen Praxisprojekte kennen zu lernen und im Zweifelsfall Fragen zu stellen, bevor dann online gewählt wird. Alle Infos und Tipps zur Wahl werden bei der Veranstaltung gegeben.

Vorstellung der Praxisprojekte

Die Vorstellung der Praxisprojekte für das Sommersemester 2017 findet am 06.02.2017 um 14:00 Uhr im Raum LA013 statt. Die Vorstellung ist (gemäß des Verlaufsplans) vor allem für Drittsemester von Interesse, da hier die entsprechenden Dozenten die neuen Projekte vorstellen. Hier gibt es natürlich auch alle weiteren Informationen zur Wahl.

Auslandsinfoveranstaltung

Die diesjährige Auslandsinfoveranstaltung findet am 10.11. um 18:00 Uhr in LC126 statt. Diese ist relevant für alle Semester (Bachelor und Master) und sollte nach Möglichkeit von allen besucht werden, die sich vorstellen können oder bereits planen, im Laufe ihres Studiums einige Zeit im Ausland zu verbringen (für ein Auslandsstudium, Auslandspraktikum oder zum Verfassen der Bachelor-/Masterarbeit). Insbesondere bei Erasmus gibt es außerdem Änderungen am Verfahren, die relevant für alle sind, die sich 2017 auf einen Erasmus Austauschplatz bewerben möchten.

Umbenennung von PROCO-Veranstaltungen

Beginnend mit dem WS 2016/2017 ändern sich die Bezeichnungen der meisten Veranstaltungen des PROCO-Lehrstuhls. Hierfür gibt es zwei Gründe: Zum einen kann so flexibler auf neue Entwicklungen aus dem Social Media und Information Systems Sektor reagiert werden. So wird erreicht, dass jede VL relevante und aktuelle Inhalte vermittelt. Zum anderen öffnet sich der Lehrstuhl durch die neuen, englischen Bezeichnungen perspektivisch internationalen Gaststudenten.

Eine Übersicht der Änderungen gibt es auf der PROCO-Seite [LINK: https://www.uni-due.de/proco/lehre.php].

Vorlesung Multimediale Systeme im WS 2016/17 entfällt

Liebe Studierende,

leider muss ich Ihnen mitteilen, dass es keine Chance gibt, die Veranstaltung Multimediale Systeme im WS 2016/17 anzubieten. Wir haben alles versucht, eine Vertretung zu bekommen, dies hat aber leider nicht funktioniert. Das Fach wird zwar als Klausur angeboten, aber die Veranstaltung wird erst wieder im WS 2017/18 durchgeführt. Obwohl dies unglücklich ist, haben Sie ausreichend Möglichkeiten, den Wahlpflichtbereich zu belegen. Auf Basis einer in Kürze zu veröffentlichten Prüfungsordnungsänderung können Sie folgende Veranstaltungen belegen: "Sprachtechnologie", "Datenbanken" und "Rechnernetze und Kommunikationssysteme" (Letzeres ist eine grundlegendere Veranstaltung als Internettechnologien).

Herzliche Grüße,

Nicole Krämer

Problem im Hinblick auf die Wahlpflichtfächer Informatik im fünften Bachelorsemester

Liebe Studierende,

ich habe einige Anfragen derjenigen Studierenden erhalten, die jetzt in das fünfte Semester kommen. Diese beziehen sich auf ein Problem im Hinblick auf die Wahlpflichtfächer Informatik im fünften Bachelorsemester. Momentan sind weder die Wahlpflichtfächer Internettechnologien noch Multimediale Systeme im LSF angekündigt. Im Falle der Internettechnologien liegt dies daran, dass Herr Petersen die Veranstaltung nicht mehr für Komedias anbieten kann. Dies wird in einer in den nächsten ca. zwei Wochen erfolgenden Prüfungsordnungsänderung dokumentiert. Statt dessen ist ab sofort für Sie ein neues Wahlpflichtfach wählbar (Rechnernetze und Kommunikationssysteme). Multimediale Systeme muss hingegen einmalig entfallen, da Herr Masuch Anrecht auf ein Forschungsfreisemester hat und ein Ersatz rechtlich gesehen nicht zwingend angeboten werden muss, da es ja drei andere Wahlpflichtveranstaltungen gibt, aus denen man wählen kann. Nichtsdestotrotz ist das Zusammentreffen des Ausfalls beider beliebten Veranstaltungen unglücklich. Leider habe ich als Studiengangskoordinatorin erst vor etwa drei Wochen von der Problematik erfahren. Wir prüfen gerade, inwieweit eine von beiden Veranstaltungen vielleicht doch noch durch einen externen Lehrauftrag angeboten werden kann (dann vielleicht als Blockveranstaltung), hier können wir aber noch nichts Definitives versprechen.

Herzliche Grüße,

Nicole Krämer

Die Klausureinsicht der Wirtschaftspsychologie

Die Klausureinsicht der Wirtschaftspsychologie findet am 28.09.16 zwischen 11:00 und 12:00 Uhr im Raum LE247 statt.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Susanne Heinemann (s.heinemann@uni-due.de).

Vorstellung der Praxisprojekte

Liebe Studierende (Vor allem alle Viertsemester),

die Vorstellung der Praxisprojekte für das kommende Wintersemester 2016/2017 findet am Montag, den 18.07.2015 um 12 Uhr im Raum LB 104 statt.
Bitte informieren Sie auch Ihre Kommilitonen und erscheinen Sie zahlreich.

Veranstaltungen des ABZ

Liebe Studierende,

hier sind zwei Veranstaltungen des ABZ, die für Sie interessant sein könnten:

https://www.uni-due.de/abz/career/bewerbungsmappen_check_it.php

http://it.karriereperspektiven-due.de/karriereperspektiven-in-der-it/

Sommersemester 2016 Zuteilung Forschungsprojekte

Liebe Studierende,

hier finden Sie die Zuteilung der Forschungsprojekte,

Sommersemester 2016 Forschungsprojekte **Update**

Liebe Master-Studierende,

die Vorstellung der Forschungsprojekte im Bereich Psychologie und Professionelle Kommunikation in elektronischen Medien / Social Media findet am 12.4.2016 von 13:45 Uhr bis 14:30 Uhr im Raum LK 061 statt.

Das Seminar "Testtheorie" startet an diesem Tag erst um 14:30 Uhr.

Sommersemester 2016 Werbepsychologie (Master)

Liebe Studierende,

das Seminar Werbepsychologie (Master) wurde aufgrund von Überschneidungen mit der Veranstaltung Test- und Fragebogenkonstruktion auf Montags von 14 bis 16 Uhr verschoben und startet am 18.04.2016!

Bitte leiten Sie diese Nachricht auch an Ihre Kommilitonen weiter.

Wintersemester 2015/2016 Einsicht Bachelor-Klausuren Markt- und Organisationspsychologie

Die Einsicht für Konsumenten-, Markt- und Organisationspsychologie erfolgt (auch aufgrund der Tatsache, dass der Lehrstuhl momentan noch nicht besetzt ist) in zwei Stufen.

Eine Einsichtnahme in die Klausur (allerdings ohne inhaltliche Beratung) kann am 5. und 6. April 2016 zwischen 8:30 Uhr und 12:00 Uhr im Sekretariat Wirtschafts- und Organisationspsychologie in Raum LE 247 bei Frau Heinemann erfolgen.

**Zusatzinformation: Das Seminar "Werbepsychologie" (SoSe 2016) startet erst am 19.04. 2016.

Wintersemester 2015/2016 Neuigkeiten: Konsumentenpsychologische Vertiefung (Master)

Liebe Studierende,

da die eigentlich vorgesehene Dozentin leider kurzfristig absagen musste, wurde nun eine neue Dozentin (eine ehemalige Komedia Studentin) verpflichtet.

Dadurch ändern sich die Durchführungsdaten (vor allem auch um den ursprünglich mitgeplanten Karfreitag zu umgehen) und die Stunden wurden (um eine sinnvolle Durchführung zu gewährleisten) etwas entzerrt.

Der Kickoff bleibt am 15.1.2016, das Seminar wird am 22., 23. und 24.3. durchgeführt.

Herzliche Grüße,
Nicole Krämer

Wintersemester 2015/2016 Konsumentenpsychologische Vertiefung (Master)

Liebe Master-Studierende,

viele haben es wahrscheinlich bereits gesehen, das Angebot der Konsumentenpsychologischen Vertiefung ist in der Zwischenzeit auch gesichert. Wie Sie dem LSF entnehmen können, findet das Blockseminar an folgenden Tagen statt:

Kick-Off 15.1.2016
Blockseminar: 24./25.3.2016

Da eine TeilnehmerInnen-Begrenzung vorhanden ist, müssen Sie sich vorher per Email im Sekretariat der Wirtschaftspsychologie (Frau Heinemann) anmelden.

Herzliche Grüße,
Nicole Krämer

Wintersemester 2015/2016 Neuigkeiten Wirtschaftspsychologie 2.0

Liebe Studierende,

anbei nun weitere Info für die Drittsemester zur Wirtschaftpsychologie Klausur. Literatur und Coachingtermin hatten wir ja schon angekündigt. In diesem Dokument finden Sie nun die verbindliche Eingrenzung zur Literatur sowie ein paar Lernhinweise.

Herzliche Grüße,
Nicole Krämer

Wintersemester 2015/2016 Neuigkeiten Wirtschaftspsychologie

Liebe Studierende,

nun folgt endlich eine Information für die Drittsemester in Bezug auf die Vorlesung Wirtschaftspsychologie. Wie angekündigt, erhalten Sie die Möglichkeit, die Klausur nach einem Coaching zu schreiben. Dieses Coaching findet am Freitag, den 5.2.2016 von 12 bis 16 Uhr statt. Inhalt der Klausur werden Auszüge aus folgendem Lehrbuch sein:

Kirchler, E.M. (2011). Wirtschaftpsychologie. Individuum, Gruppen, Märkte, Staat. Göttingen: Hogrefe.

Welche Auszüge/Kapitel relevant sein werden, wird innerhalb der nächsten zwei Wochen bekannt gegeben.

Herzliche Grüße,
Nicole Krämer

Wintersemester 2015/2016 Auslandsinfoveranstaltung

Liebe Studierende,

hiermit darf ich die diesjährige Auslandsinfoveranstaltung spezifisch für Komedia Studierende ankündigen. Sie werden dort generelle Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen kennenlernen (entweder für Studienaufenthalt, Praktikum, Abschlussarbeit), die Komedia-spezifischen Möglichkeiten (Partnerschaften im Rahmen des Erasmus Programms) sowie die jeweiligen Finanzierungsmöglichkeiten. Außerdem werden Sie Erfahrungsberichte von Personen hören, die im Ausland waren.

Relevant ist die Veranstaltung für an Auslandsaufenthalten interessierte Studierende ALLER Semester. Selbst für an Auslandsaufenthalten interessierte Erstsemester ist die Veranstaltung bereits wichtig (entweder zur Vorinformation, aber auch, weil dies die letzte Veranstaltung ist, bevor im Februar 2016 die Erasmus Plätze für das WS 2016/17 und das SS2017 vergeben werden). Bitte beachten Sie auch, dass der Besuch der Veranstaltung die Vorraussetzung für weitere Einzelberatungen ist.

Die Veranstaltung findet am 18.11. von 18:00-19:30 in LE 105 statt.

Herzliche Grüße,
Nicole Krämer

Wintersemester 2015/2016 Neuigkeiten für die B.Sc.-Veranstaltung Wirtschaftspsychologie/Marktpsychologie

Liebe Studierende,

wir haben kurzfristig nun eine neue Möglichkeit gefunden, die Wirtschaftspsychologie Lehre abzudecken. Dies betrifft vor allem die Fünftsemester, für die nun doch noch die Vorlesung "Marktpsychologie" angeboten wird, damit Sie nicht im nächsten Semester die neue Vorlesung "Wirtschaftspsychologie" besuchen müssen. Die Vorlesung wird durch einen Lehrauftrag an Sebastian Brandhorst realisiert, der die Vorlesung durch mehrere Block-Termine vorrangig im Januar anbieten wird (Details folgen in Kürze über LSF). Da Herrr Brandhorst die Vorlesung bereits vor einem Jahr gehalten hat, ist somit auch Kontinuität gewährleistet. Vor diesem Hintergrund wird die Vorlesung vor allem für die Fünftsemester empfohlen. Eine nochmalige Aufführung der Möglichkeiten und einer Empfehlung für die Drittsemester erfolgt in Kürze.

Herzliche Grüße,
Nicole Krämer

Sommersemester 2015 Einsicht Bachelor-Klausuren Markt- und Organisationspsychologie

Die Einsicht für die Bachelor-Klausuren in Markt- und Organisationspsychologie erfolgt (auch aufgrund der Tatsache, dass der Lehrstuhl momentan noch nicht besetzt ist) in zwei Stufen.

Eine Einsichtnahme in die Klausur (allerdings ohne inhaltliche Beratung) kann am 3.11. zwischen 8:30 Uhr und 12 Uhr im Sekretariat Wirtschafts- und Organisationspsychologie in Raum LE 247 bei Frau Heinemann erfolgen.

Wintersemester 2015/2016 Informationen zu den Veranstaltungen der Wirtschaftspsychologie

Liebe Studierende,

hiermit erhalten Sie nun noch einmal aktuelle Informationen zu den Veranstaltungen der Wirtschaftspsychologie.

Bachelor:

Die Vorlesung Organisationspsychologie wird durch einen Lehrauftrag abgedeckt. Wie Sie sicher bereits gesehen haben, wird Herr Dr. Wihler die Vorlesung als Blockseminar anbieten.
Für diejenigen, die die Ankündigung noch nicht gesehen haben, hier nochmals die Infos:

Die Vorlesung führt in die Organisationspsychologie ein. Die Organisationspsychologie befasst sich mit dem Erleben und Verhalten des Menschen in Organisationen. Berücksichtigt werden daher u.a. folgende Themenbereiche:

  • Individuum (z.B. Personalauswahl und Personalentwicklung)
  • Interaktion (z.B. Teamarbeit und Führung)
  • Organisation (organisationales Klima, Organisationsentwicklung)
  • Arbeit (z.B. Arbeitsgestaltung, Bedeutung der Arbeit)
  • Rahmenbedingungen (z.B. kontraproduktive Prozesse)

Ablauf:
Die Vorlesung wird als Blockveranstaltung angeboten. Im November und Dezember 2015 finden zwei Präsensblöcke statt. Im Dezember wird eine Aufgabenstellung zum eigenständigen Erarbeiten bereitgestellt. Im Januar 2016 wird diese im Rahmen einer Onlinebetreuung besprochen. Im Februar 2016 findet abschließend ein Präsenstermin statt, der die Inhalte der Vorlesung zusammenfasst.

Die Vorlesung Wirtschaftspsychologie (und damit gleichzeitig auch die Vorlesung Marktpsychologie für die Fünftsemester) abbzudecken, gestaltet sich wie bereits angekündigt schwieriger: Die Lösung wird nun darin bestehen, dass die Vorlesung erst im nächsten Sommersemester abgehalten wird, dass aber für alle diejenigen, die die Klausur jetzt schreiben wollen, ein Service angeboten wird, der die Vorbereitung darauf ermöglicht. Es wird spätestens im Dezember die relevante Literatur vorgestellt und im Januar wird eine (kurze) Blockveranstaltung zur Prüfungsvorbereitung durchgeführt.

Master:

Das Seminar Organisationspsychologie: Unternehmenskommunikation (Achtung! Den Studierenden der alten PO wird das Seminar als Marktpsychologie anerkannt!) wird von Frau Clauß angeboten, die bereits im letzten Semester einen Lehrauftrag übernommen hatte.
Der Ablauf wird sein, dass im Dezember eine Einführung in das Thema und die Zuordnung von Referatsthemen erfolgt, im Januar gibt es individuelles Feedback für jedes Team zu den Ausarbeitungen und Ende Januar findet die Abschlussveranstaltung mit Präsentation der Gruppen statt.

Das Seminar Konsumentenpsychologie ist noch nicht endgültig geklärt, aber auch dort wird ein Blockseminar durchgeführt.

Wintersemester 2015/2016 Brunch für Master-Erstsemester

Für Komedia Studienanfänger im Master findet am 14.10.2015 ein gemeinsames Frühstück statt, mehr Informationen und ein Anmeldeformular findet ihr hier.

Wintersemester 2015/2016 Informationen zur Wirtschaftspsychologie Professur

Liebe Studierende,

wir möchten Ihnen hiermit ein paar vorläufige Informationen zur Besetzung der Wirtschaftspsychologie Professur geben:

Obwohl wir unser Bestes getan hatten, um das Verfahren schnell durchzuführen, dauern die Verhandlungen momentan noch an und eine Besetzung schon zum 19.10.2015 ist nun nicht mehr wahrscheinlich.

Wir bemühen uns, die Durchführung aller Lehrveranstaltungen, die in diesem Semester vorgesehen sind, durch verschiedene Lehraufträge kurzfristig zu organisieren. Voraussichtlich werden die Veranstaltungen daher wieder eher als Blockveranstaltung angeboten. Für die Vorlesung   Organisationspsychologie im Bachelor wurde auch bereits ein Dozent gefunden, die Veranstaltung wird ab November durch eine Mischung von Blockterminen und Onlinephasen abgehalten (nähere Informationen folgen bald). Die Vorlesung Wirtschaftspsychologie (für die Drittsemester und für die Fünftsemester, da die Marktpsychologie Vorlesung darin aufgeht) wird voraussichtlich ähnlich gehandhabt. Wir versuchen zu verhindern, dass diese in das nächste Semester verschoben werden muss, das könnte aber der „worst case“ sein.

Im Master werden beide vorgesehenen Seminare (Konsumentenpsychologie und Marktpsychologie) als Blockveranstaltungen durchgeführt, die voraussichtlich beide hauptsächlich im Januar angeboten werden.

Die Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten in dem Fachbereich ist somit zunächst nicht möglich, es könnte aber sein, dass eine Besetzung der Professur ab 1.1.2016 erfolgen kann, dann wäre eine Betreuung ab diesem Zeitpunkt möglich. Wer sichergehen möchte, sollte daher bei den übrigen Lehrstühlen anfragen.

Herzliche Grüße,

Nicole Krämer

 

Wintersemester 2015/2016 O-Woche

Wie jedes Jahr gibt es eine Orientierungswoche für alle neuen Erstsemester. Natürlich beteiligt sich auch der FSR Komedia mit eigenen Veranstaltungen, vollgepackt mit Informationen und Möglichkeiten sich kennenzulernen!


Dienstag, 13.10.2015

Informationsveranstaltung (WICHTIG!!!)

(Dozentenvorstellung, Erklärung des Stundenplans, Beantwortung allgemeiner Studienfragen, Informationen zum Studienstart sowie Vorstellung des FSR KOMEDIA etc.)

  • Beginn 10 Uhr
  • Raum MD 162, Campus Duisburg
  • ab ca. 15 Uhr Flunkyball & Party im AStA Keller Duisburg (LF Gebäude)


Mittwoch, 14.10.2015

Sektfrühstück

  • Beginn ab 10 Uhr
  • Raum SG 135, Campus Duisburg

Uni-Duisburg Rallye

  • Beginn 12 Uhr
  • Raum SG 135, Campus Duisburg


Donnerstag, 15.10.2015

Kastenlauf

  • Beginn 13 Uhr
  • Raum: Campus Duisburg AStA Keller (LF Gebäude)
  • Anmeldung 12:30 Uhr
  • ab 15 Uhr Grillen, Flunkyball & Party

Wintersemester 2015/2016 Vorkurs für angehende Komedia-Studierende

Wie schon in den vorherigen Semestern wird es auch diesmal wieder einen Vorkurs für alle künftigen Komedia-Erstsemestler geben.
Das Ganze ist neben den LuDi u.a. Teil des MINTroduce-Projektes an unserer Uni, und hat das Ziel, Euch den Einstieg ins Studium etwas zu erleichtern.

Zeitraum: 21. September bis 02. Oktober 2015, von 9 bis 15 Uhr
Räume: Auftaktveranstaltung am 21.09. im LB 104 im L-Bereich am Campus Duisburg; die im weiteren Verlauf genutzten Räume werden in der Auftaktveranstaltung bekannt gegeben.

Folgende Kursinhalte erwarten Euch:

  • Einführung in die Informatik
  • Grundlegendes Wissen zu PCs
  • Vorbereitung auf das Studium (u.a. Einführung in LaTeX) und das studentische Arbeiten
  • Einführung in die Logik
  • Einführung in die Modellierung (Petri-Netze)
  • Programmierung für Anfänger (ohne Vorkenntnisse): Ein interaktiver und praktischer Einstieg in...
    1. Steuerung mit Automaten (Kara)
    2. Grundlegende Programmierkonzepte (JavaKara)
    3. Weiterführende Programmierkonzepte (BlueJ)

Weitere Infos (auch zum Selbsteinschätzungstest) findet Ihr hier.
Falls vorab Fragen bestehen, stehe ich Euch gern zur Verfügung.

Alle Komedia-Erstis, aber auch die angehenden Studierenden sämtlicher Informatik-naher Studiengänge sind ohne Anmeldung herzlich willkommen.
(Sollte eine gewisse Teilnehmerkapazität überschritten werden, besitzen Studierende der Studiengänge "Angewandte Informatik (Duisburg)" und "Angewandte Kognitions- & Medienwissenschaft (Komedia, Duisburg)" Vorrang.)

Wir freuen uns auf Euch :)

(Für die Vorkurse werden noch SHk gesucht. Nähere Informationen finden Sie hier.)

Komedia-Forum

Liebe Studierende,

das Komedia-Forum ist wieder online!

http://komedia-due.de/forum/

Das Forum dient in erster Linie zur Kommunikation zwischen Komedias, dem Fachschaftsrat, Lehrstuhlmitarbeitern, Dozenten und Komediainteressierten.

Des Weiteren kann das Forum genutzt werden ...
- zum Informationsaustausch,
- als Versuchspersonenmarkt,
- als Frage- und Antwortportal,
- zur Bildung von Lerngruppen,
- als Floh- und Wohnungsmarkt,
- um später als Alumni Ihre Erfahrungen zu teilen,
- usw.

Sie können sich (mit Ihrer Uni-Maildresse) anmelden!

Sommersemester 2015 Veranstaltungen der Wirtschaftspsychologie

Liebe Studierende,

wie sie sicherlich mitbekommen haben, wird zurzeit der Wirtschaftspsychologie Lehrstuhl neu besetzt. Damit Sie dieses Semester jedoch nicht auf die Veranstaltungen verzichten müssen, gibt es Neuigkeiten:

Als hochqualifizierte Dozentin für die Vorlesung Konsumentenpsychologie (Bachelor) und das Seminar Organisationspsychologie (Master), konnte Junior-Professorin Annekatrin Hoppe (HU Berlin) gewonnen werden. Sie unterstützt uns dankenswerterweise in der Lehre vor und nach ihrem im Sommersemester liegenden Forschungsfreisemester, das sie in den USA verbringt. Daher werden beide Veranstaltungen als Blockveranstaltungen und mit Online Elementen ablaufen. Aufgrund der (Nicht-)Verfügbarkeit von Räumen musste für die Präsenz-Elemente ausnahmsweise auf Samstage und Sonntage zurückgegriffen werden. Wir hoffen, dass dies verschmerzbar ist vor dem Hintergrund, dass Sie auf diesem Wege Lehre von einer hochqualifizierten und hochmotivierten Dozentin erhalten. Nähere Informationen finden Sie im LSF.

Die Master-Lehrveranstaltung "Werbepsychologie" wird von Frau Charlotte Kreft, Senior Manager Brand Communications bei RWE, übernommen. Frau Kreft verfügt über einschlägige Erfahrung im Bereich Brand Communications (Markenstrategie und -steuerung, Kampagnenplanung und Marktforschung) und wird im Rahmen dieser Veranstaltung theoretische und praktische Aspekte der Werbepsychologie behandeln. Das Seminar wird ebenfalls als Blockveranstaltung mit folgenden Terminen angeboten:

Freitag, 15.05.2015: 10.00 - 12.00 Uhr (Raum LK051) - Kick Off-Veranstaltung Donnerstag, 30.07.2015: 10.00 - 18.00 Uhr (Raum LK051) Freitag, 31.07.2015: 10.00 - 18.00 Uhr (Raum LK051)

Bitte beachten Sie, dass Sie sich für die Veranstaltung Werbepsychologie bis zum 13.04. unter s.heinemann[at]uni-due.de anmelden müssen.

Sommersemester 2015 Ergebnisse der Praxisprojektwahl

Liebe Studierende,

hier finden Sie die anonymisierte Zuteilung zu den Praxisprojekten für das kommende Sommersemester.

Bitte entschuldigen Sie noch einmal die Verzögerung bei der Wahl.

Sommersemster 2015 Lehre in der Wirtschaftspsychologie

Die Besetzung der Wirtschaftspsychologie Professur ist in der letzten Phase, die Besetzung wird aber voraussichtlich erst am Ende des Sommersemesters erfolgen. Dennoch wird die Lehre sichergestellt, indem die drei laut Studienplan vorgesehenen Veranstaltungen (Vorlesung Konsumentenpsychologie, Masterseminar Organisationspsychologie, Masterseminar Werbepsychologie) über Lehraufträge angeboten werden.

Alle Veranstaltungen werden auf blended learning beruhen, d.h. sowohl Präsenz- als auch Online Elemente enthalten. Dies kommt hoffentlich Ihnen als Studierenden zugute, da wir auf diese Art und Weise die qualifiziertesten DozentInnen gewinnen konnten, obwohl sie nicht wöchentlich vor Ort sein können.

Fachgebiet "Professionelle Kommunikation in elektronischen Medien / Social Media" Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen gesucht

Das Fachgebiet "Professionelle Kommunikation in elektronischen Medien / Social Media" sucht aktuell noch zwei wissenschaftliche Mitarbeiter/innen.

Details entnehmen Sie bitte der jeweiligen Ausschreibung:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/ Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit dem Arbeitsschwerpunkt Computer Supported Cooperative Work (CSCW)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin/ Wissenschaftlicher Mitarbeiter mit dem Arbeitsschwerpunkt Social-Media-Marketing / Social Media Analytics

Sommersemester 2015 Praxisprojektwahl

Liebe Studierende,

hier finden Sie die Beschreibungen der Praxisprojekte für das Sommersemester 2015.

Wichtiger Hinweis zur Praxisprojektwahl:
Die technischen Probleme konnten behoben werden. Die Wahl der Praxisprojekte wird am Sonntag, den 22.02.2015, um 21:00 Uhr nachgeholt und wird (wie bereits zuvor) unter dem Link

https://www.soscisurvey.de/sose15

abrufbar sein. Bitte informieren Sie auch Ihre Kommilitonen über den Termin.
Wir entschuldigen uns noch einmal für die Unannehmlichkeiten.

Fachgebiet "Professionelle Kommunikation in elektronischen Medien / Social Media" Studentische Hilfskräfte gesucht

Das Fachgebiet "Professionelle Kommunikation in elektronischen Medien / Social Media" von Prof. Dr. Stieglitz sucht derzeit neue studentische Hilfskräfte, die in der Forschungsgruppe arbeiten möchten.

Es sind mehrere Stellen, sowohl für Studierende aus dem Bachelor- als auch aus dem Masterstudiengang, zu besetzen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Sommersemester 2014 Vorstellung der Praxisprojekte

Liebe Studierende (vor allem diejenigen aus dem dritten Semester),

Die Vorstellung der Praxisprojekte für das kommende Sommersemester 2015 findet am Mittwoch, den 11.02.2015 um 18 Uhr im Raum LB 107 statt. Bitte informieren Sie auch Ihre Kommilitonen.

Besetzung der Professur „Professionelle Kommunikation in elektronischen Medien / Social Media“

Der bereits seit dem WS 2014/2015 eingerichtete neue Schwerpunkt im Master KOMEDIA "Social Media und Professionelle Kommunikation" wird nun durch eine speziell für diesen Bereich eingerichtete Professur bereichert.

Im Namen des Instituts für Informatik und Angewandte Kognitionswissenschaft heißen wir Prof. Dr. Stefan Stieglitz herzlich wilkommen! Prof. Stieglitz hat den Ruf auf die Professur für "Professionelle Kommunikation in elektronischen Medien / Social Media" angenommen und wird ab dem 1.2.2015 in Duisburg lehren und forschen.

Im Bachelor bietet die Professur Praxisprojekte an und ab dem WS 2015/2016 die neuen Vorlesungen "Medientheorie" und "Professionelle Kommunikation in Social Media".
An der Professur werden ab Februar 2015 auch Master- und Bachelorarbeiten betreut. Interessenten können sich bei Prof. Stieglitz unter stefan.stieglitz[at]wi-kuk.de melden.

Zur Person:
Stefan Stieglitz forscht auf dem Feld der Kommunikations- und Kollaborationssysteme. Er untersucht insbesondere die Nutzung von Social Media in Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft. Nachdem er in Köln und Potsdam Betriebswirtschaftslehre studiert hat, wurde er an der Universität Potsdam im Fach Wirtschaftsinformatik promoviert. Anschließend war er von 2010-2015 Juniorprofessor für Wirtschaftsinformatik, insbesondere Kommunikations- und Kollaborationssysteme an der Universität Münster.

Wintersemester 2014/2015 Infoveranstaltung zu Auslandsaufenthalten

Liebe Studierende,

hier finden Sie die Folien der Informationsveranstaltung zu Auslandsaufenthalten während des Studiums, welche im November 2014 stattgefunden hat.

Das Passwort zur Öffnung des Dokuments können Sie unter medien-sozialpsychologie[at]uni-due.de anfragen.

Wintersemester 2014/2015 Forschungsprojekte Psychologie

Hier finden Sie die Zuteilung der psychologischen Forschungsprojekte.

Wintersemester 2014/2015 Masterbrunch

Hier finden Sie die Folien, die beim Masterbrunch präsentiert wurden.

Wintersemester 2014/2015 Informationen zur O-Woche

Dienstag, 07.10.14: Infos rund um den Studieneinstieg, Vorstellung der Dozenten und des Fachschaftsrates (Raum LB 104, Beginn: 10 Uhr s.t.)
Mittwoch, 08.10.14: Ab 11:30 Uhr Campusrallye, Treffen vor dem SG-Gebäude; Ab 13 Uhr Gemeinsames Brunchen (SG 135)
Donnerstag, 09.10.14: Gemeinsames Grillen + Asta-Keller (ab 16:00 Uhr Treffen auf der Wiese vor dem LF-Gebäude)

Die Folien der Präsentation von Dienstag finden Sie hier.

Facebook-Gruppe Erstsemester (WS 2014/2015)

Für das Wintersemester 2014/2015 finden Sie hier die Facebook-Erstsemestergruppe.

Praxisprojekte Wintersemester 2014/2015 Auswertung der Praxisprojektwahl

Hier finden Sie die anonymisierte Zuteilung zu den Praxisprojekten für das Wintersemester 2014/2015.