Philosophisches Mittelbau-Kolloquium Wintersemester 2016/2017

Am Institut für Philosophie der Universität Duisburg-Essen findet regelmäßig in jedem Semester eine Kolloquium-Reihe statt. Soweit nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen des Kolloquiums donnerstags, 18–20 Uhr c.t., im Raum R12 S05 H81 statt.

3.11.2016
Radim Bělohrad (Masaryk University) Personal Identity and Conjoined Twinning
17.11.2016
Stefan Roski (Universität Hamburg) Gründe, Fundamente und Erklärungen
21.12.2016Dana Schmalz (MPIL Heidelberg) Wie erhellt die Figur des Flüchtlings die
gegenwärtige Demokratietheorie?
12.1.2017Johannes Himmelreich (HU Berlin) Agency in Hierarchical Groups
26.1.2017Romy Jaster (HU Berlin) Handlungsfähigkeiten
9.2.2017Miguel Hoeltje (Universität Duisburg-Essen) Zur Logik generischer Aussagen