Stipendien in den Geisteswissenschaften

Übersicht über Förderwerke für...

Über Infokompakt:Stipendien

Die Finanzierung ist ein wichtiger Faktor für das Studium und ein Stipendium ist ein sehr geeignetes und hervorragendes Mittel dazu. Wer ein Stipendium erhält, wird ideell gefördert, kann sich gesellschaftlich engagieren und wichtige Kontakte knüpfen. Es gibt zahlreiche Stiftungen und andere Stipendiengeber in Deutschland, die parteilich oder überparteilich sind und unterschiedliche Schwerpunkte in der Förderung setzen. Eine Parteizugehörigkeit ist in der Regeln nicht erforderlich. Auch brauchen Stipendien im Regelfall nicht zurückgezahlt werden. Zusätzlich gibt es interessante Sonderprogramme beispielsweise für Flüchtlinge oder gesellschaftlich benachteiligte Studierende.

Diese Seite bietet einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten für die Finanzierung von Studium und Forschung durch Stipendien für Studierende, Promovierende und Post-docs der geisteswissenschaftlichen Fächer. Kurze Porträts der Stiftungen und praktische Hinweise sowie eine Verlinkung zu den relevanten Seiten erleichtern den Zugriff. Insbesondere Studierende, Promovierende und Post-docs der Fakultät für Geisteswissenschaften sind aufgerufen, sich zu bewerben.

Aktuelles

Graduate Center Plus: Postdoc Coffee
Erster Termin: 02.03.2021, 16 Uhr

8 exklusive Doktorandenstipendien
Das GOstralia! Research Centre schreibt 2021 in Zusammenarbeit mit 4 renommierten Universitäten in Australien 8 exklusive Doktorandenstipendien aus. Diese großzügigen Vollstipendien decken sowohl die Studiengebühren für das komplette dreijährige Promotionsstudium in Australien ab als auch die Lebenshaltungskosten und die Kosten für die Krankenversicherung. Der Studienstart ist entweder noch 2021 oder 2022 möglich. Weitere Infos zu den Ausschreibungen finden Sie auf
www.gostralia.de/grcstipendien.

Online-Seminar zum Thema Stipendien
Am 25.02.2021 um 18 Uhr bieten wir ein spezielles Online-Seminar an, in dem wir unsere exklusiven Partnerstipendien vorstellen und ausführlich über die allgemeinen Doktorandenstipendien australischer Hochschulen informieren. Die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf
www.gostralia.de/grcevents.

Fragen erwünscht!
Am 04.03.2021 um 16 Uhr beantworten meine Kolleginnen Rebecca Fischer und Svea Hellmig alle Fragen rund um das Thema Doktorarbeit in Australien in einem Live Q&A auf Instagram.

Research Academy Ruhr Online-Frühjahrsakademie für Masterstudierende und Doktorand*innen
22.-24.03.2021

Nachwuchsförderpreis des Zentralinstituts für Kunstgeschichte für Forschungsarbeiten in der Angewandten Kunst
Dissertationen, Masterarbeiten, abgeschlossene Publikationen
Einsendeschluss: 28.02.2021

Promotionsstipendien der Heinrich-Böll-Stiftung für das Forschungscluster "Transformationsforschung"
Förderdauer: 2 Jahre
Online-Bewerbung ab 20.01.2021 bis zum 01.03.2021

Forschung, Praxis und Gesellschaft verbinden: Das Mercator-Stipendium für Promovierende

Neuer Flyer der Heinrich-Böll Stiftung
English Version

Für Wissenschaftler*innen nach der Promotion bietet das Walter Benjamin-Programm Forschungsstipendien. Anträge können jederzeit eingereicht werden. Weitere Informationen

Druckzuschüsse der Geschwister Boehringer Ingelheim Stiftung für Geisteswissenschaften
Anträge können jederzeit eingereicht werden

Kontakt

E-Mail: stipendien.geiwi@uni-due.de

Dr. Claudia Drawe

Leiterin Zentrales Praktikumsbüro der Fakultät für Geisteswissenschaften

Dr. Jan Podacker

Koordinator dokFORUM der Fakultät für Geisteswissenschaften