Die Absolventenfeier des Studienjahres 2018/2019

Am 21. Oktober 2019 fand die Absolventenfeier der Fakultät für Geisteswissenschaft im Haus der Technik in Essen statt, bei der die Promovenden und Absolventen der Bachelor- und Masterstudiengänge des Studienjahres 2018/2019 in feierlichem Rahmen verabschiedet wurden.

Den Preis für die beste Bachelor-Arbeit erhielt in diesem Jahr Frau Katharina Ibach (Germanistik), Frau Johanna Mett  (Germanistische Mediävistik) wurde für die beste Master-Arbeit ausgezeichnet.

Der Soroptimist International-Club Essen verlieh in diesem Jahr den Förderpreis an Frau Yuliya Fadeeva für ihre Promotion "Inkommensurabilität von Begriffsschemata: Zur Plausibilität der Idee einer Verstehensgrenze".

Die Fakultät dankt den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Prüfungsamtes, Familie Küpper vom Gasthaus Küpper in Hamminkeln-Dingden sowie dem gesamten Team vom Haus der Technik in Essen für die gute Zusammenarbeit.

Fotos: Sylvia GalaschekBildergalerie

Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild:
Bild: