Zentrales Praktikumsbüro

Logo Praktikumsbuero

Herzlich willkommen

auf den Internetseiten des zentralen Praktikumsbüros, der zentralen Anlaufstelle speziell für Studierende der geisteswissenschaftlichen Fakultät, welche im Jahr 2005 eingerichtet wurde. Gerade für Geisteswissenschaftler/innen sind Praktika essentiell für die Berufswahl und den späteren Berufseinstieg, da ein eindeutiges Berufsziel oftmals fehlt, was allerdings gleichzeitig ein hohes Potenzial an Flexibilität schafft.

Studium und Berufspraxis sinnvoll verknüpfen

Studierende der geisteswissenschaftlichen Fächer finden in vielen Bereichen der Wirtschaft wie beispielsweise in Feldern der Public Relations, Öffentlichkeit, Marketing, Medien, Verlage, Museen, Eventmanagement, Kulturmanagement, Öffentlicher Dienst, Verwaltungen,  Personalabteilungen und der Unternehmensberatung eine adäquate berufliche Position. Um hier erfolgreich zu starten, ergreifen viele während ihres Studiums die Möglichkeit, Praktika zu absolvieren, die dazu verhelfen, Berufspraxis zu erfahren und fachliche Kenntnisse praktisch umzusetzen.
Das Praktikumsbüro steht Ihnen bei der Praktikumssuche beratend zur Seite und kann in Absprache mit dem Institut für Optionale Studien (IOS) im E1-Bereich Credits vergeben. Damit wird eine engere Vernetzung zwischen Studium und Beruf angestrebt.

Aktuelles

In der Zeit vom 17.-30.06.2019 gibt es das Relaunch des CMS Imperia. Dadurch können die Webseiten des Praktikumsbüros in dem Zeitraum NICHT aktualisiert werden! Das gilt insbesondere für die Praktikumsangebote.

International arbeiten findest Du interessant? Die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) ist am 02. Juli Gast an der UDE und berichtet über den Arbeitsalltag und die Einstiegsmöglichkeiten in diesem Bereich. 

Die Deutsche Public Relations Gesellschaft e.V. (DPRG) fördert die Gründung einer studentischen Gruppe an der Universität Duisburg-Essen. Wer sich für die Themen der Branche interessiert und schon im Studium erste berufliche Kontakte knüpfen möchte, kann sich gerne melden!

 

mehr zuAktuelles

Veranstaltungsrückblick

Verlagsarbeit? Verlagslandschaft? Schon zum 20. Mal lernten Studierende die Arbeit als Lektor*in in einem zweitägigen Workshop von Kathrin Jurgenowski kennen. Ein gelungenes Jubiläum!

Personalmanagement für Geistewissenschaftler*innen - damit befassten sich Studierende am 27.04.2019 in einem Workshop, der vom Berater und Coach Udo Stauber geleitet wurde.

Aktuelle Themen des afrikanischen Kontinents und seiner LIteratur standen im Mittelpunkt des diesjährigen African Book Festivals in Berlin - ein guter Grund, um eine Exkursion in die deutsche Hauptstadt zu machen und Literatur hautnah zu erfahren.

mehr zuVeranstaltungsrückblick