Praxisnah über Karrierewege und Berufsperspektiven für Geisteswissenschaftler/innen informieren

Studierende der geisteswissenschaftlichen Fächer finden in vielen Bereichen der Wirtschaft wie beispielsweise in Feldern der Public Relations, Öffentlichkeit, Marketing, Medien, Verlage, Museen, Eventmanagement, Kulturmanagement, Öffentlicher Dienst, Verwaltungen,  Personalabteilungen und der Unternehmensberatung eine
adäquate berufliche Position. Das zentrale Praktikumsbüro bietet Studierenden bereits während ihres Studiums die Möglichkeit in Form von regelmäßigen Workshops und Veranstaltungen zur Berufsorientierung praxisnahe Einblicke in verschiedene Berufsfelder zu bekommen.

Workshops/Veranstaltungen des zentralen Praktikumsbüros

Wintersemester 2019/20 - Anmeldungen ab sofort möglich:

Was die Hunger Games mit Schauspiel zu tun haben, und was uns das wiederum fürs Leben beibringt

Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
Einzeltermine: 10.01.2020, jeweils 11-18 Uhr
Raum: R12 R04 B11

Hunger Games im Alltag.
Wie steche ich aus der Masse heraus, um ein career tribute zu sein?

Wie bestehe ich in den Hunger Spielen Universität und darüber hinaus?

Der Übergang von der Universität in die echte Welt ist häufig schwierig, vor allem, wenn man noch nicht genau weiß, was man mit dem ganzen Studierten anfangen soll. Und wie man sich und seinen Inhalt am besten inszeniert. Laura Dabelstein, erfahrene Theaterpädagogin und Dramaturgin, zeigt euch in einem Tagesworkshop, was es dazu braucht. Es werden zwei von einander unabhängige Termine angeboten. Schaut welcher Euch besser passt und meldet euch im Praktikumsbüro an, denn die Plätze sind limitiert! Gebt Eure Matrikelnummer, den Studiengang und die Fächerkombination bei der Anmeldung an. Teilnehmer*innen erhalten eine Bescheinigung vom Praktikumsbüro.

Flyer für die Veranstaltung als PDF hier.

Mehr lesen
Poster für den Workshop Wie „geht“ Personalmanagement oder: „Geht" Personalmanagement für mich?

Wie "geht" Personalmanagement oder: "Geht" Personalmanagement für mich?

Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
Raum: R12 V03 D20
Samstag, 11.01.2020, 9-17 Uhr

Was macht man im Personalmanagement? Welche unterschiedlichen Aufgaben fallen dort an? Was sollte man dafür mitbringen ? Wie kann ich mich bewerben?

In diesem Workshop haben Studierende der geisteswissen- schaftlichen Fächer die Möglichkeit, sich intensiv mit diesen und anderen Fragen auseinanderzusetzen. Sie lernen auf spielerische Art und Weise die wichtigsten Funktionen des Personal- managements kennen und probieren sich selbst in unter- schiedlichen Situationen aus. Er wird durchgeführt von Udo Stauber, einem ausgebildeten Lehrer, der umfangreiche Erfahrungen lm Personalbereich von internationalen Unternehmen hat und jetzt als Berater und Coach arbeitet.

Die Teilnehmerzahl Ist auf 20 begrenzt. Verbindliche Anmeldungen sind ab sofort unter Angabe der Matrikelnummer, des Studiengangs und der Fächerkombination möglich. Teilnehmer*Innen erhalten eine Bescheinigung vom Praktikumsbüro.

Flyer für die Veranstaltung als PDF hier.

Mehr lesen
Poster für die Veranstaltung "Vom „Follower" zum „Influencer"- Digitale (Selbst-) Vermarktung in den sozialen Netzwerken am Beispiel des Onlinedienstes Instagram"

Vom „Follower" zum „Influencer"- Digitale (Selbst-) Vermarktung in den sozialen Netzwerken am Beispiel des Onlinedienstes Instagram

Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
Raum: R12 V01 D93, (Außer am 28.11. und 05.12: R12 R07 A79)
Obligatorische Termine: 07.11., 14.11., 21.11., 28.11., 05.11., 12.12, 19.12.2019, 14-18 Uhr

Was ist digitale Selbstvermarktung? Wie gestaltet man diese? Wie kann man sie umsetzen? Wie kann man Selbstvermarktung im digitalen Zeitalter für den Arbeitsmarkt nutzen?

Social Media werden im privaten Bereich schon ausgiebig genutzt, wie aber kann man diese strategisch im beruflichen Alltag nutzen?  Für Studierende der geisteswissenschaftlichen Fächer bietet insbesondere die Beschäftigung und das Wissen um Social Media eine gute Möglichkeit in den Beruf einzusteigen. Gerade jetzt werden attraktive Praktika in diesem Bereich angeboten, durch die Studierende entsprechende Weichen für ihre berufliche Zukunft stellen können.

In dem Seminar werden Studierende in die Grundlagen zur Formatierung und Einstellung von Inhalten, zur Erreichung von Reichweite und zu authentischen Call-to-Action Maßnahmen eingeführt. Das Seminar ist praxisnah und wird Studierende Schritt für Schritt an die Themen heranführen, die ein eigenes Projekt, zum Beispiel einen eigenen Podcast oder Instagram Auftritt, entwickeln und umsetzen werden.

Das Seminar wird von Christoph Müller-Girod, Pionier der deutschen Socia-Media-Szene, durchgeführt, der als freiberuflicher Social Media und Digital Berater, Strategist, Manager und Online Producer für verschiedene Unternehmen und insbesondere kulturelle Einrichtungen tätig ist.

Bitte melden Sie sich unter Angabe der Matrikelnummer, des Studiengangs und der Fächerkombination bei Dr. Claudia Drawe verbindlich an. Studierende erhalten einen Teilnahmenachweis bei erfolgreicher Teilnahme.

Flyer als PDF hier.

Mehr lesen

Weitere Veranstaltungen zur Berufsorientierung

Kontakt

​​Fittosize _162 0 D5fd2e547183593ebcef6309bf9800d2 Dr. Claudia Drawe

(Foto © Ka Wai Ho)
 

Dr. Claudia Drawe

Zentrales Praktikumsbüro der
Fakultät für Geisteswissenschaften
Universitätsstraße 12
45141 Essen

Raum: R12 V03 D14
Telefon: D - (0) 201 183-2835
E-Mail: claudia.drawe@uni-due.de

 

Fabian Großeloser
Wissenschaftliche Hilfskraft
Zentrales Praktikumsbüro

Telefon: D - (0) 201-183-2557
karrieretag-geiwi@uni-due.de

KOOPERATIONEN

Das zentrale Praktikumsbüro dankt seinen langjährigen Kooperationspartnern.

Wortlaut Logo Rgb

​​​​​Ecce 100 _4c Mit Sub Bm Grün

​​Logo Local International


​​Koob Logo Web

Logo Bestetexte Rgb