Veranstaltungen

Sommersemester 2021Personalvollversammlung

Das Landespersonalvertretungsgesetz schreibt vor, dass der Personalrat mindestens jährlich zu einer Personalvollversammlung einzuladen hat. Die Dienststelle hat allen vertretenen Beschäftigten, d.h. in diesem Fall den wissenschaftlich und künstlerisch Beschäftigten, zu ermöglichen, die Personalvollversammlung zu besuchen. Für die Dienststelle nimmt der Rektor an der Versammlung teil.

 Informationen zu den Personalversammlungen der Vorjahre finden Sie auf der Seite  Personalvollversammlungen.

Zeitraum: Donnerstag 29.04.2021 12.30 Uhr
Ort: Videokonferenz in BBB
Unterlagen Rechenschaftsbericht 2020

Kurz und Gut - Wintersemester 2019/20Befristung nach WissZeitVG und TzBfG - Umsetzung an der UDE

Ein „normales” Arbeitsverhältnis wird nach deutschem Recht für die volle Wochenarbeitszeit und auf unbestimmte Dauer abgeschlossen. Erst das Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) oder das Teilzeit- und Befristungsgesetz (TzBfG) ermöglichen, eine befristete Laufzeit der Arbeitsvertrags oder eine reduzierte Arbeitszeit (Teilzeit) vertraglich festzulegen. Zu fairen Bedingungen ist der Abschluss eines befristeten Arbeitsvertrags oder eines Teilzeitarbeitsvertrags im Interesse beider Vertragsparteien. Wie der faire Umgang in diesem Fall an unserer Universität gewährleistet wird, erläutern wir in diesen Veranstaltungen.

Zeitraum: Dienstag, den 29.10.2019, 12:30 bis 13:30 Uhr Dienstag, den 12.11.2019, 12:30 bis 13:30 Uhr
Ort: T01S04B34 (Senatssaal) LF310 (Rotunde)
Referent/in Eva Zeppenfeld Christian Pohlmann
Unterlagen Folien v. 29.10.19

Wintersemester 2019/20Datenschutz - was sollten Beschäftigte wissen?

Die EU-Datenschutzgrundverordnung trat am 26.05.2016 in Kraft und ist seit dem 25.05.2018 verbindlich anzuwenden. Bei dieser Veranstaltung informieren wir über Änderungen durch die neue Verordnung und geben Hinweise zur Datenverarbeitung im dienstlichen Auftrag.

Zeitraum: Dienstag, 19.11.2019, 12:15 bis 13:45 Uhr
Ort: T01S04B34 (Senatssaal)
Referent: Ulrich Schilling
Unterlagen V20191119.zip

Kurz und Gut - Wintersemester 2019/20Überstunden, Mehrarbeit, Urlaubsanspruch

Frei und unbeschränkt in einem spannenden Tätigkeitsfeld zu arbeiten - das zeichnet Forschung und Lehre aus. Die Zeit vergeht dabei wie im Flug und dann soll man schon wieder aufhören? Auch die gesetzlichen Beschränkungen der Arbeitszeit folgen wissenschaftlichen Erkenntnissen und Arbeitszeitgesetze haben sich grundsätzlich bewährt. Hier erfahren Sie, welche gesetzlichen Einschränkungen beachtet werden sollten und welche Auswirkungen es haben kann, sich nicht daran zu halten.

Zeitraum: Dienstag, den 07.01.2020, 12:30 bis 13:30 Uhr  
Ort: T01S04B34 (Senatssaal)  
Referent/in Eva Zeppenfeld  
Unterlagen Folien der Veranstaltung

Wintersemester 2019/20Rente - jetzt schon?

Fast alle Arbeitnehmer zahlen von ihrem Geld in die Renten- und Arbeitslosenversichung ein. Hier erläutern wir, welche Absicherung man akutell erwarten kann und was man auch am Anfang des Berufslebens zur Absicherung seiner Ansprüche unternehmen sollte.

Zeitraum: Dienstag, 28.01.2020, 14:15 bis 15:45 Uhr
Ort: T01S04B34 (Senatssaal)
Referent: Ulrich Schilling
Unterlagen Rente-jetzt-schon.zip

Wintersemester 2019/20Datenschutz in der Lehre

Die Digitalisierung der Lehre ist häufig mit der Erfassung personenbezogener Daten der Studierenden verbunden und insbesondere bei Prüfungen fallen zwangsläufig sensitive Daten an. Hier besprechen wir, wie mit diesen Daten umzugehen ist und was Beschäftigte z.B. bei der Veröffentlichung von Prüfungsergebenissen beachten sollten.

Zeitraum: Dienstag, 30.01.2020, 12:15 bis 13:45 Uhr
Ort: T01S04B34 (Senatssaal)
Referent: Ulrich Schilling u.a.
Unterlagen Datenschutz in der Lehre