Willkommen beim Hochschulsport der Universität Duisburg-Essen

Wichtige Informationen zum Corona-Test

Für die Indoor-Angebote und USCs ist es ab Montag, 14.06.2021 nicht mehr notwendig, einen negativen Corona-Test nachzuweisen. Diese Regel wurde vom Land und von den Kommunen aufgehoben, da die 7-Tage-Inzidenz stark und stabil zurück gegangen ist. Wir informieren euch an dieser Stelle und über unsere soziale Medien, falls sich dies bei steigenden Werten noch einmal ändern sollte.

14.06.2021

Liebe Sportler*innen,

als neue Leiterin des Hochschulsports möchte ich Euch alle recht herzlich begrüßen und wünsche euch einen bewegten Wiedereinstig in den Hochschulsport.

Wir alle sind hoch motiviert und freuen uns sehr darauf, Euch nach so langer Zeit wieder in den Sporthallen und USCs begrüßen zu dürfen.

Auch wenn noch nicht alle Kurse wieder in Präsenz starten, so sind wir optimistisch, dass wir in den nächsten Wochen unser Programm nach und nach erweitern können. Es lohnt sich daher also immer wieder mal auf unseren Seiten nachzuschauen, was es Neues gibt.

Ein großes Dankeschön dem gesamten HSP-Team und allen Kursleiter*innen für ein abwechslungsreiches, digitales Alternativprogramm im letzten Jahr. Wir hoffen Euch damit in Bewegung gehalten zu haben.

Genug der Worte – los gehts!

13.06.2021

Mit STADTRADELN zum Klimaschutz*) beitragen

Auch wir vom Hochschulsport sehen uns in dieser Verantwortung*) und nehmen vom 13.06.2021 bis 03.07.2021 an dem bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN teil.

Dort gibt es die Gruppe „Universität Duisburg-Essen / Hochschulsport“, ein offenes Team für alle Hochschulsportler, Mitarbeiter und Studierende der UDE.

Beim STADTRADELN geht es um Spaß am und beim Fahrradfahren, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz und zur besseren Fitness und Gesundheit zu leisten. Außerdem gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Alle, die beim STADTRADELN mitmachen, sollten im 3-wöchigen Aktionszeitraum möglichst viele Radkilometer sammeln. Weitere Informationen erhältst Du hier.

Und hier kann man sich direkt für unser Team registrieren.

Wir freuen uns auf ein starkes Team mit euch!

Zur Anmeldung

08.06.2021Wiedereröffnung USCs und Start Indoor-Kursangebote ab 14.06.2021

43314507 S

Liebe Sportler*innen,

unsere USC-Fitnessstudios öffnen und unsere Indoor-Kursangebote starten wieder ab Montag, 14.06.2021.

Alle Indoor-Angebote sind vollständig ab Freitag, 11.06.2021 ab 15.00 Uhr online und werden dann spätestens für die Online-Anmeldungen freigeschaltet.

Die aktuellen Regeln für die Nutzung der USCs findet man hier.
Die aktuellen Regeln für die Indoor-Kurse findet man hier.

Weitere Informationen zu den USCs:

Die Trainingszeiten müssen wir weiterhin einzeln vergeben, da wir aufgrund der geringen Größe der Studios bestimmte Zeitfenster haben, in denen nur eine festgelegte Personenzahl anwesend sein darf.

Das Prozedere für die Einbuchung ist recht einfach: Hier kann man sich seinen Wunsch-Trainingstermin aussuchen, einbuchen und sollte dann pünktlich erscheinen. Die Trainingszeit beträgt nämlich nur 90 Minuten, danach muss man die Trainingsfläche wieder verlassen, um nachfolgenden Teilnehmern Platz zu machen.

Für alle Abos gilt, dass die wegen der Corona-Lage ausgefallene Zeit an die Vertragszeit angehangen wird, also um den Zeitraum verlängert wird, der ausgefallen ist.

Leider ist derzeit die Buchung neuer Abos nicht möglich, bei Vertragsverlängerung oder –erneuerung wendet Euch bitte an das HSP-Büro.

Nun kann es also losgehen, viel Spaß beim Training!

Zu den Angeboten

01.06.2021Kurse im Sommersemester 2021 starten in Kürze

Coronaregeln Ab 28.05.2021 Stand 27.05.2021

​Liebe Sportler*innen,

es ist endlich soweit, wir dürfen wieder mit Outdoor-Kursen bis zu 25 Personen starten. Somit wird unser nächster Kurszeitraum (Sommersemester 2021) am 07.06.2021 starten und endet am 22.08.2021. Die Online-Anmeldungen werden ab dem 04.06.2021, 15.00 Uhr, möglich sein. Das Programm werdet ihr hier finden.

Neben den wiederaufgenommenen Outdoor-Kursen wird auch unser Online-Angebot über die Software ZOOM fortgeführt.

Zu den Indoor-Angeboten und USCs werden wir separat in den nächsten Tagen informieren.

ACHTUNG: Es gibt einen Unterschied bei Anmeldung und Laufzeit der Kurse!

Für die Präsenzkurse meldet man sich wie immer über unsere Webseite an, indem man sich in den/die betreffenden Kurs/e einbucht. Die Kurse laufen über den jeweils angegebenen Zeitraum und kosten eine entsprechende einmalige Gebühr.  

Das Online-Angebot ändert sich hingegen monatlich. Es muss zunächst einmalig ein kostenpflichtiges Monatsticket hier unter "Hometraining - Teilnahmeticket" gebucht werden. Anschließend könnt Ihr Euch für beliebig viele Online-Kurse innerhalb dieses Monats anmelden, ohne dass weitere Gebühren fällig werden. Die Gebühren für das Monats-Ticket könnt ihr folgender Tabelle entnehmen:

Status Gebühren
Studierende 8 €
Mitarbeiter*innen 10 €
Gäste 12 €
Zu den Sportkursen

17.05.2021Deutschland ist Ausrichter der Rhine-Ruhr 2025 FISU World University Games

Das Exekutivkomitee des Internationalen Hochschulsportverbands FISU hat am Samstag (15. Mai 2021) in Düsseldorf die Rhine-Ruhr 2025 FISU World University Games nach Nordrhein-Westfalen vergeben. Die FISU World University Games, vormals bekannt als Universiade, sind die weltweit größte Multisportveranstaltung nach den Olympischen und Paralympischen Spielen und finden seit 1989 erstmals wieder in Deutschland statt.

Nordrhein-Westfalen wird im Juli 2025 mit der Region Rhein-Ruhr Gastgeber für rund 10.000 Athletinnen und Athleten sowie Offizielle aus 170 Ländern sein. Sie messen sich bei den Rhine-Ruhr 2025 FISU World University Games an zwölf Tagen in 18 Sportarten. Die Wettkämpfe werden in Bochum, Duisburg, Düsseldorf, Essen und Mülheim an der Ruhr ausgetragen. Neben dem spitzensportlichen Vergleich stehen Wissenschaft, Nachhaltigkeit und Innovation sowie der interkulturelle Austausch im Fokus der Veranstaltung. Ausrichter der Rhine-Ruhr 2025 FISU World University Games ist der Allgemeine Deutsche Hochschulsportverband (adh).

Mehr erfahren

05.05.2021Deutsche Hochschulmeisterschaft 2021 - Rudern

Am 10./11.07.2021 findet die Deutsche Hochschulmeisterschaft im Rudern in Krefeld statt.

Meldeschluss ist der 28.06.2021.

Weitere Informationen findet ihr in dieser Ausschreibung.

Bei Interesse meldet euch für die Anmeldung mit den Angaben Name, Vorname, Geschlecht, E-Mail, Jahrgang, Handy-Nr., Matrikel-Nr. bei hsp.essen@uni-due.de.

Zur Ausschreibung

13.04.2021Deutsche Hochschulmeisterschaft 2021 - Orientierungslauf

Am 20.06.2021 findet die Deutsche Hochschulmeisterschaft im Orientierungslauf in Hahnenklee statt.

Meldeschluss ist der 14.06.2021.

Weitere Informationen findet ihr in dieser Ausschreibung.

Bei Interesse meldet euch für die Anmeldung mit den Angaben Name, Vorname, Geschlecht, E-Mail, Jahrgang, Handy-Nr., Matrikel-Nr., SI-Card-Nr. bei hsp.essen@uni-due.de.

Zur Ausschreibung

03.02.2021

Liebe Hochschulsportler*in,

fast haben wir uns schon daran gewöhnt, dass wir, um zum Hochschulsport „zu gehen“, das Smartphone, den Laptop oder ein ähnliches Gerät einschalten und den Teppich freiräumen müssen – aber nur fast!

In Wirklichkeit werden wir uns natürlich nie daran gewöhnen, Sport, Spiel, Bewegung ohne unsere Sportkolleg*innen in unserem Zuhause durchzuführen…. auch wenn wir quasi täglich die Möglichkeit haben, von einigen unserer großartigen, engagierten Übungsleiter*innen ein qualifiziertes Programm präsentiert zu bekommen. 

Immerhin haben wir ja zurzeit darüber hinaus auch noch die Gelegenheit, auf eigene Faust nach draußen zu gehen und uns dort zu „ertüchtigen“. Wir haben erprobt, dass es über „Ertüchtigung“ (was für ein Wort) hinaus gehen kann: Viele „Solo-Aktivitäten“ draußen können durchaus auch mit Spaß verbunden sein.

Es sieht nach den letzten Nachrichten so aus, als müssten wir uns immer noch eine gewisse Zeit in Geduld üben und auf unsere geliebten, normalen sportlichen Live-Aktivitäten verzichten. Wir werden durchhalten, um anschließend (vielleicht im Sommer?) wieder die Bälle und uns selbst springen zu lassen und uns in bewegter Gemeinsamkeit auszutauschen…

Und eine weitere “letzte Nachricht“ noch zum Schluss…

Der Verfasser dieser, und kaum noch nachzuzählender früherer „Nachrichten aus dem Hochschulsport“ hat die „sportstille Zeit“ genutzt, um sich ohne größeren Aufwand aus dem (Sporthallen-) Staub zu machen und sich nun im Ruhestand zu bewegen. Der Hochschulsport der UDE wird künftig unter neuer Leitung in eine hoffentlich bald wieder sehr bewegungsintensive Zeit geführt.

Jürgen Schmagold sagt „tschüss“ und Danke, an die großartigen Kolleg*innen in der HSP-Verwaltung, an alle Kursleiter*innen und freien Mitarbeitenden im Hochschulsport, aber auch an die zahllosen Studierenden und Teilnehmer*innen, die Leistungssportler*innen und die Kolleg*innen an der Universität. Sie haben alle ein Berufsleben begleitet, das immer spannend und freudvoll-bewegt, zwar lang* aber nie *weilig war.

10.12.2020Sportfreizeiten 2021

Ab sofort können die ersten Sportreisen für das Jahr 2021 gebucht werden. Es kommen voraussichtlich noch weitere Reisen hinzu. Bei allen Sportreisen ist das entsprechende Hygienekonzept des Veranstalters in der Corona-Zeit zu beachten.

Wir hoffen, dass im kommenden Jahr eine Reise für dich dabei ist, egal ob im Schnee, im Wasser, in der Luft oder auf dem Bike! Bis dahin: Gesund bleiben!

Mehr erfahren

Wie Sie uns erreichen

  Campus Duisburg Campus Essen
Anschrift
 
Bertaallee 10
47055 Duisburg
Schützenbahn 70
Eingang Waldthausenstraße
45127 Essen
E-Mail hsp.duisburg@uni-due.de  hsp.essen@uni-due.de 
Telefon
Fax
0203-379 2256
0203-379 5522

0201-183 7356
0201-183 7368

Sprechzeiten Mo-Fr: 9.30 - 12.15 Uhr Mo-Fr: 9.30 - 12.15 Uhr
   

Campus-Büro am Studierenden-
zentrum "Die Brücke"
Di: 09.00 - 11.00 Uhr
Mi: 12.00 - 14.00 Uhr

Quellenangaben

Für die verwendeten Bilder und Grafiken der Internetpräsenz vom Hochschulsport: fotolia, 123rf, Reno Grünow, Hochschulsport der Universität Duisburg-Essen