Tag der Lehre

Der Tag der Lehre bietet Lehrenden, Studierenden und weiteren Hochschulangehörigen ein Forum, um sich über unterschiedliche Aspekte universitärer Lehre auszutauschen und Impulse für die Weiterentwicklung der Lehre an der UDE zu geben. Im Jahr 2015 fand der Tag der Lehre als Tag der Lehrerbildung statt: Über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer tauschten sich schwerpunktmäßig zu den Themen Praxissemester und Inklusion aus. Das Format hat sich bewährt und soll auch in 2016 - neben dem regulären Tag der Lehre - wieder stattfinden.

mehr zuTag der Lehre

E-Learning-Netzwerktage

Die E-Learning Netzwerktage flankieren die E-Learning-Strategie der UDE und ermöglichen u.a. Einblicke in die (Zwischen-)Ergebnisse aus den Projekten der „Startphase der E-Learning-Strategie“. Vorträge, Präsentationen, Diskussionen und auch informeller Austausch über die Einsatzmöglichkeiten von E-Learning-Elementen im Lehralltag sind hier feste Programmbestandteile.

mehr zuE-Learning-Netzwerktage

Runde der Studiendekaninnen und -dekane

Die Studiendekaninnen und -dekane der elf UDE-Fakultäten und die Prorektorin für Studium und Lehre treffen sich einmal pro Quartal, um sich über aktuelle Themen rund um Studium und Lehre auszutauschen, Good-Practice-Beispiele vorzustellen und die Qualitätsentwicklung in Studium und Lehre zu befördern.