Der Brandschutzbeauftragte beschäftigt sich mit allen Fragen des Brandschutzes und hat eine entsprechende Ausbildung absolviert.

Die Aufgabe des Brandschutzbeauftragten ist die Beratung und Unterstützung der Hochschule rund um das Thema Brandschutz, um einen sicheren Universitätsbetrieb zu ermöglichen. Primär geht es um die Verhütung sowie Verhinderung einer Ausbreitung von Bränden. Sollte sich doch ein Brand ereignen, müssen alle Maßnahmen vorbereitet sein, um einen Entstehungsbrand zu löschen und das gefahrlose Verlassen des Gebäudes zu ermöglichen.

Zur Sicherstellung eines wirksamen Brandschutzes werden regelmäßig Brandschutzbegehungen durchgeführt.

Wenn Sie Fragen zum Brandschutz haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Campus Essen Brandschutzbeauftragter

Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz
- Brandschutz

Thomas Purschke

Campus Duisburg Brandschutzbeauftragter

Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz
- Brandschutz

Mark Esser

Informationen & Kontakte Sachbearbeitung

Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz
- Brandschutz

Agnes Werner