Banner

Über uns

Das Zentrum für Logistik & Verkehr (ZLV) vereint eine Vielzahl von Lehrstühlen für die  interdisziplinäre Konzeption, das Management und den Transfer von wissenschaftlichem Arbeiten im Zusammenhang mit Logistik, Mobilität und Verkehr aus verschiedenen Fachbereichen der Universität Duisburg-Essen. Das ZLV orientiert sich dabei an langfristig zukunftsfähigen, ökonomisch förderlichen, sozialverträglichen und ökologisch sicheren Innovationen.

> mehr zumZLV

Banner

ZLV-Aktuelles

  • 21.06.2015

    Bewerbungsaufruf zur ersten ECoL Summer School in Istanbul

    Mitte August 2015 findet in Istanbul die erste "ECoL - Emerging Concept of Logistics" Summer School statt. Master-Studierende, Promovenden, Post-Docs sowie PraktikerInnen sind eingeladen, während eines sechstägigen Programms Innovationen in der interdisziplinären und dienstleistungsorientierten Logistik zu diskutieren. Zentrale Thematik während der Summer School sind "Resilient Urban Industrial Systems". Da das ECoL-Netzwerk darauf abzielt, Nachbardisziplinen zu integrieren, ist für die Teilnahme an der Summer School ein Logistikstudium nicht zwingend notwendig.

  • 19.06.2015

    Wissenschaftliche Publikation zu LoFIP auf IEEE-Logistikkonferenz in Frankreich ausgezeichnet

    Ein wissenschaftlicher Aufsatz mit dem Titel “Generating a Business Model Canvas for Future-Internet-based Logistics Control Towers” der Autoren Cyril Alias, Alexander Goudz, Mandar Jawale und Prof. Dr.-Ing. Bernd Noche, alle vom Lehrstuhl für Transportsysteme und -logistik der Universität Duisburg-Essen, wurde im Rahmen der 2015 IEEE 4th International Conference on Advanced Logistics and Transport (ICALT) im Mai 2015 in Valenciennes (Frankreich) mit dem “IEEE ICALT 2015 Best Student Paper Award“ ausgezeichnet.

  • 18.06.2015

    Veranstaltungshinweis: "YoungLogs.FORUM - Innovationen im Praxistest"

    Am 25. Juni 2015 findet ab 18 Uhr das YoungLogs.FORUM am Campus Duisburg der Universität Duisburg-Essen statt. Die Veranstaltung wird von der DIALOGistik Duisburg in Kooperation mit YoungLogs, einem Netzwerk junger Logistiker, organisiert, und widmet sich dem Thema "Innovationen im Praxistest".

  • 05.06.2015

    Das ZLV empfängt Hannoveraner Studierendendelegation

    Am 29. Mai 2015 besuchte eine Gruppe von 25 Studierenden der Wirtschaftsgeographie der Leibniz Universität Hannover das Zentrum für Logistik und Verkehr. Die Exkursion sollte den Studierenden den Wirtschaftsraum Niederrhein sowie das angrenzende Ruhrgebiet näher bringen und die theoretischen Inhalte ihres Studiums anhand von Praxisbeispielen in der Region widerspiegeln.

  • 21.05.2015

    ZLV unterstützt bei Entwicklung von Duisburger Klimaschutzkonzept

    Seit Anfang dieses Jahres unterstützt die Universität Duisburg-Essen, koordiniert durch das Zentrum für Logistik & Verkehr (ZLV), die Stadt Duisburg bei der Entwicklung eines Klimaschutzkonzeptes, also einer strategischen Entscheidungsgrundlage und Planungshilfe für die zukünftigen Klimaschutzanstrengungen der Stadt.