Infos für Schüler*innen

Liebe Schülerin, lieber Schüler,

auf unserer Infoseite haben wir viele wichtige Informationen für Deinen Start ins Frühstudium zusammengestellt.

Die Termine zu unseren Infoveranstaltungen findest Du unter "Aktuelles".
Dort findest Du auch die Powerpoint-Präsentation aus unseren Infoveranstaltungen.

Sollten dennoch Fragen offenbleiben, wende Dich gerne telefonisch oder per Mail an uns.

Deine Aufgaben im Rahmen des Frühstudiums

 

Anmeldung

Für jedes Semester, in dem Du am Frühstudium teilnehmen möchtest, musst Du Dich erneut online und postalisch anmelden (siehe "Anmeldung zum Frühstudium").

Dem Moodle-Kurs beitreten und E-Mails regelmäßig checken!

Wenn wir Rückfragen haben (auch in dringenden Angelegenheiten), werden wir Dich per E-Mail kontaktieren. Alle wichtigen Infos für Dein Frühstudium findest Du in unserem Moodle-Kurs.

Abmeldung

Wenn Du Deine Teilnahme am Frühstudium vor Ende des Semesters beenden möchtest, informiere uns bitte hierüber (siehe "Abmeldung vom Frühstudium").

Prüfungsanmeldung

Wenn Du an regulären Prüfungen des gewählten Studiengangs teilnehmen möchtest, ist es erforderlich, dass Du Dich innerhalb der angegebenen Frist anmeldest (weitere Infos im Moodle-Kursraum).

Abschlussmeldung

Für die Ausstellung der Zertifikate sowie einen etwaigen Fahrtkostenzuschuss ist es erforderlich, dass Du in jedem Semester Deiner Teilnahme erneut die Abschlussmeldung ausfüllst und abschickst (Infos im Moodle-Kurs).

Infos rund um das Frühstudium

Allgemeines

Was ist das Frühstudium?

Das Frühstudium bietet hochbegabten, leistungsstarken und allen interessierten Schülerinnen und Schülern der Oberstufe - in Einzelfällen auch der Mittelstufe - die Möglichkeit, die UDE kennenzulernen, an Seminaren, Vorlesungen und Übungen teilzunehmen und je nach Interesse auch Prüfungen abzulegen. Die Veranstaltungen werden jeweils über das gesamte Semester hinweg besucht. Dabei werden die Frühstudierenden genauso behandelt wie reguläre Studierende, mit Ausnahme der lückenlosen Betreuung durch das Frühstudiums-Team. Für alle, die zunächst lieber in einzelne Veranstaltungen "hineinschnuppern" möchten, bieten wir die "Schnuppertage" an.

Für besonders leistungsstarke Schüler*innen besteht die Möglichkeit, nach Absprache mit der Schule, auch während der regulären Unterrichtszeit an Universitätsveranstaltungen teilzunehmen. Die Schüler*innen werden zu diesem Zweck vom Unterricht befreit, wobei Sie den verpassten Stoff selbstverständlich nachholen müssen.

Vorteile

Zunächst gewinnst Du als Frühstudierende*r viele positive Erfahrungen im Universitätsalltag - auch in fachlicher Hinsicht. Du vergrößerst zudem Deine Kompetenzen im Hinblick auf Selbstmanagement und –organisation. Eine Zeitersparnis im nachfolgenden regulären Studium sollte nicht die vorrangige Motivation darstellen, am Frühstudium teilzunehmen, obgleich die erbrachten Leistungsnachweise im Regelfall dort anerkannt werden. Abseits dessen bietet eine erfolgreiche Teilnahme eine nicht zu unterschätzende Referenz im Lebenslauf.

Aufgabe der Schüler*innen

Die Schüler*innen sind verpflichtet, die Teilnahme an den Universitätsveranstaltungen formal wie die Unterrichtsteilnahme in der Schule zu handhaben.
Die Teilnahme an Lehrveranstaltungen der Universität darf nicht zu Lasten des Schulunterrichtes gehen, daher muss der verpasste Unterrichtsstoff in Rücksprache mit den entsprechenden Lehrer*innen nachgeholt werden.
Die Schüler*innen können sich jederzeit wieder von dem Projekt abmelden, wenn der Arbeitsaufwand zuviel werden sollte oder die Leistungen in der Schule abfallen. Die Schule und die Universität sollten schnellstmöglich informiert werden.

Teilnahmeoptionen

Frühstudierende können an Veranstaltungen aus dem Vorlesungsverzeichnis für Schüler*innen teilnehmen und erhalten bei regelmäßiger Teilnahme und vollständiger geführter Anwesenheitsliste am Ende jedes Semesters für jede besuchte Veranstaltung ein Teilnahmezertifikat.

Es besteht zudem, nach Absprache mit dem/der Dozent*in, bei vielen Veranstaltungen die Möglichkeit, an Prüfungen teilzunehmen (Klausur, Referat, mündliche Prüfung etc.), die bei Bestehen zusätzlich durch einen Leistungsnachweis bestätigt werden. Die erworbenen Credit-Points können dann bei Aufnahme eines regulären Studiums angerechnet werden.

Kontaktadresse Frühstudium

Falls Du uns postalisch Unterlagen zukommen lassen möchtest, nutze bitte folgende Adresse:

Universität Duisburg-Essen, ABZ
Miriam Pinske / Frühstudium
Geibelstr. 41
47057 Duisburg

Anderenfalls kann nicht gewährleistet werden, dass die Poststelle Deinen Brief zuordnen und an uns weiterleiten kann!

Unfallversicherung

Bitte beachten Sie: das Ministerium für Kultur und Wis­sen­schaft des Landes Nordrhein-Westfalen hat über die Unfallkasse NRW den gesetzlichen Unfallversicherungsschutz der Schülerstudierenden aktuell geprüft. Das Ergebnis ist: Schülerinnen und Schüler, die im Rahmen des Frühstudiums als Schülerstudierende an universitären Veranstaltungen teilnehmen, sind nicht gesetzlich unfallversichert.

Der Abschluss einer privaten Unfallversicherung kann von Interesse sein um den Versicherungsschutz erhöhen. 

Informationsveranstaltungen

Vor Beginn jedes Semesters bieten wir Infoveranstaltungen zum Frühstudium an - für das Wintersemester findet die Veranstaltung ca. Anfang/Mitte September statt, für das Sommersemester ca. Anfang/Mitte März. Die Termine werden rechtzeitig unter "Aktuelles" bekanntgegeben. Dort findest Du zudem die Präsentation aus unserer Infoveranstaltung, so dass Du Dir die Folien auch im Nachhinein noch einmal anschauen kannst.

Zu Beginn des Frühstudiums

Anmeldung zum Frühstudium (jedes Semester!)

Alle Informationen zur Anmeldung für das Frühstudium findest Du hier.

Die Anmeldung gilt jeweils nur für das aktuelle Semester! Wenn Du wiederholt teilnehmen möchtest, musst Du Dich in jedem Semester erneut anmelden.

Veranstaltungssuche

Bevor Du Dich für das Frühstudium anmelden kannst, musst Du Dir zunächst die Veranstaltung(en), die Du besuchen möchtest aus dem Vorlesungsverzeichnis für Schüler*innen im LSF heraussuchen. Unter "Veranstaltungen" findest Du Infos und den Link zum LSF.
Eine Anleitung zum Umgang mit dem LSF findest Du hier!

Hinweis zu Veranstaltungsdaten: Termine/Uhrzeiten/Räume etc. zu belegten Veranstaltungen können sich kurzfristig vor Beginn und während des Semesters ändern. Bitte schaue daher vor Deinem Besuch noch einmal im LSF, bzw. für den Fachbereich Medizin auf den jeweiligen Klinikseiten, nach (Links zu den Klinikseiten findest Du in unserem Moodle-Kurs).

Bei einigen Veranstaltungen findet sich im LSF der Hinweis "belegpflichtig" und es wird eine Anmeldepahse angegeben. Dies bedeutet, dass sich reguläre Studierende für die Veranstaltungen im LSF anmelden müssen. Frühstudierende können KEINE Anmeldungen über das LSF vornehmen. Wir informieren die Dozent*innen vor Semesterbeginn über Deine Teilnahme.

LSF

Das LSF ist das offizielle Vorlesungsverzeichnis für alle Studierenden. Weitere Infos unter "Veranstaltungssuche".

Digitale Angebote

Auch im SoSe 2021 werden voraussichtlich viele Veranstaltungen nicht in Präsenz stattfinden können. Stattdessen werden unterschiedliche Online-Formate angeboten. Manche dieser Formate finden synchron (d.h. zu einem festen Termin), andere asynchron (d.h. die Inhalte können über einen längeren Zeitraum abgerufen werden) statt. Informationen hierzu findest Du im LSF oder auf den Seiten des jeweiligen Lehrstuhls.

Begrüßungsveranstaltung

Vor Beginn der Vorlesungszeit finden unsere Begrüßungsveranstatlungen via Zoom statt. Dort erhältst Du wichtige Informationen für Dein Frühstudium (u.a. wie Du an digitalen Veranstaltungen teilnehmen kannst) und wir stehen Dir dort für Fragen zur Verfügung. Nimm bitte unbedingt an einem der Termine teil! Die Einladung zu unseren Begrüßungsveranstaltungen erhältst Du mit Deiner Anmeldebestätigung.

Moodle

Während des Semesters hast Du Zugang zu unserem Moodle-Kursraum, in dem wir Dir alle wichtigen Infos rund um Dein Frühstudium zur Verfügung stellen. Hierzu musst Du nach Deiner Anmeldung zum Frühstudium zunächst eine Uni-Kennung beantragen (siehe "Uni-Kennung"). Den Einschreibeschlüssel zum Moodle-Kurs, den Du zusätzlich benötigst, teilen wir Dir in der Anmeldebestätigung mit.

Moodle ist eine elektronische Lehr- und Lernplattform, die nicht nur von uns, sondern auch in vielen Veranstaltungen der UDE verwendet wird, z.B. um den Studierenden Lernmaterialien zur Verfügung zu stellen oder Tests zu schreiben. Ob in der von Dir besuchten Veranstaltung Moodle verwendet wird, wird in der Regel in der ersten Veranstaltung mitgeteilt und häufig auch in den ersten Seiten des Skripts erwähnt. Solltest Du Dir nicht sicher sein, suche einfach in Moodle nach dem Veranstaltungstitel oder frage eine*n Kommiliton*in oder eine*n Lehrstuhlmitarbeiter*in.

Um Moodle nutzen zu können, benötigst Du nur Deine Uni-Kennung  - es ist keine zusätzliche Registrierung notwendig! Meist wird zusätzlich ein Einschreibeschlüssel benötigt oder die Lehrenden müssen Dich zunächst in den Kurs hinzufügen. Informationen hierzu findest Du i.d.R. auf den Seiten des Lehrstuhls, im LSF oder werden in der ersten Veranstaltung mitgeteilt. Den Einschreibeschlüssel zu unserem Moodle-Kurs erhältst Du mit der Anmeldebestätigung.

Termine für das aktuelle Semester

Alle wichtigen Termine für das Frühstudium stellen wir Dir in unserem Moodle-Kursraum zur Verfügung. Zudem erhältst Du Erinnerungsmails. Bitte überprüfe daher regelmäßig Deinen Posteingang!

Eine allgemeine Terminübersicht der Universität Duisburg-Essen findest Du HIER.

Uni-Kennung

Sobald Du Dich für das Frühstudium angemeldet hast, solltest Du eine Uni-Kennung beantragen. Die Uni-Kennung wird benötigt, um unseren Moodle-Kursraum nutzen zu können, über dem wir Dich während des Semesters mit allen wichtigen Infos versorgen.

Die Anmeldung von Veranstaltungen im LSF oder Prüfungen in HISinOne können Frühstudierende auch mit Uni-Kennung NICHT vornehmen!

Bitte lies zunächst die nachstehenden Hinweise gründlich! Wird die Anmeldemaske falsch ausgefüllt, funktioniert die Registrierung nicht!

1. Erstregistrierung
(Wenn Du Dich schon einmal in einem früheren Semester registriert hast, bitte unter 2. weiterlesen!)

  • Folge dem Link unten auf der Seite
  • Wähle "erstmalige Registrierung" aus
  • Fülle die Anmeldemaske aus
    Achtung! Unbedingt folgende Felder genau wie nachstehend angegeben ausfüllen:
    "Einrichtung der Hochschule": ABZ Akademisches Beratungs-Zentrum
    "E-Mail-Adresse einer Kontaktperson": fruehstudium@uni-due.de
    "Grund der Registrierung": Frühstudium [und Campus, an dem Deine Veranstaltung stattfindet]
  • Nach Abschluss der Registrierung erhälst Du eine Mail, mit der Du Deine Anmeldung bestätigen müssen. Wenn diese nicht ankommen sollte, bitte zunächst im Spam-Ordner schauen. Sollte sie dort nicht sein und auch nicht in den nächsten Stunden ankommen, kontaktiere uns bitte.
  • Nach der Bestätigung erhalten wir eine Mail zur Genehmigung. I.d.R. kümmern wir uns sehr zeitnah darum, in Einzelfällen (Wochenende, Spätabends) kann es aber auch mal etwas dauern.
  • Nach der Genehmigung erhälst Du erneut eine Mail, die nun die Uni-Kennung sowie das zugehörige Passwort enthält. Die Kennung kann nun sofort genutzt werden.
  • Die Kennung ist jeweils für ein Semester aktiv und muss danach verlängert werden. Du erhälst dann KEINE neue Kennung. Bitte bewahre die Zugangsdaten daher gut auf!

2. Verlängerung der Uni-Kennung:

  • Solltest Du Dich bereits in einem früheren Semester registriert haben und Deine Kennung ist abgelaufen, musst Du diese verlängern.
  • Folge hierzu ebenfalls dem untenstehenden Link.
  • Wähle "Benutzerkennung vorhanden" aus und gib Deine Kennung und das Passwort ein.
  • Für das Ausfüllen der Felder gilt hier das gleiche wie bei der Erstregistrierung:
    "Einrichtung der Hochschule": ABZ Akademisches Beratungs-Zentrum
    "E-Mail-Adresse einer Kontaktperson": fruehstudium@uni-due.de
    "Grund der Registrierung": Frühstudium [und Campus, an dem Deine Veranstaltung stattfindet]
  • Du erhälst nach Absenden auch hier eine Mail mit einem Bestätigungslink.
  • Nach Bestätigung erhalten wir eine Mail zur Genehmigung.
  • Sobald wir die Kennung genehmigt haben, ist sie wieder aktiv.
  • Du erhältst keine zusätzliche Mail und keine neuen Zugangsdaten!

Bei Fragen oder Problemen wende Dich bitte per Mail an fruehstudium@uni-due.de.

zur Registrierung​​

Im Laufe des Frühstudiums

Abmeldung vom Frühstudium

Deine Anmeldung zum Frühstudium gilt immer für ein Semester. Am Ende des Semesters musst Du daher keine Abmeldung vornehmen (allerdings ist das Ausfüllen und Abschicken der Abschlussmeldung erforderlich).
Solltest Du vor Ablauf des Semesters nicht mehr teilnehmen wollen, musst Du Dich abmelden. Hierzu genügt eine Mitteilung per Mail an Frau Miriam Pinske.

Anwesenheitsliste

Bei Präsenzveranstaltungen muss während des gesamten Semesters eine Anwesenheitsliste geführt werden. Weitere Infos hierzu findest Du in unserem Moodle-Kurs.

Prüfungen

Frühstudierende können grundsätzlich an den regulären Prüfungen der Universität Duisburg-Essen teilnehmen (Ausnahmen: Medizin und Psychologie), sofern der/die zuständige Prüfer*in der Teilnahme zustimmt.

Wenn Du an einer Prüfung teilnehmen möchtest, musst Du Dich hierzu fristgerecht anmelden. Reguläre Studierende der UDE melden sich über das System HISinOne zu Prüfungen an. Frühstudierende haben hierauf keinen Zugriff!

Alle Informationen zur Prüfungsanmeldung für Frühstudierende findest Du in unserem Moodle-Kurs.

Nutzung der Universitätsbibliotheken

Infos zur Anmeldung und Nutzung der Universitätsbibliotheken findest Du in unserem Moodle-Kurs.

Fahrtkostenzuschuss

Gefördert wird das Projekt "Schülerinnen und Schüler an der Universität" von der Jörg-Keller-Stiftung im "Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft" und der National-Bank AG. Die Stiftungen ermöglichen den Frühstudierenden - bei regelmäßiger Teilnahme - einen Fahrtkostenzuschuss. Wer Interesse an einem solchen Zuschuss hat, sollte die Quittungen/Belege der Fahrtkosten sammeln und am Ende des Semesters einen entsprechenden Antrag im Rahmen der Abschlussmeldung stellen.
Hinweis: Es handelt sich lediglich um einen Zuschuss, d.h. eine Teilerstattung, die Kosten können nicht vollständig erstattet werden.

Abschlussmeldung (jedes Semester!)

Am Ende jedes Semesters wirst Du per E-Mail aufgefordert, uns eine Rückmeldung zu den von Dir besuchten Veranstaltungen zu geben. Weitere Infos hierzu findest Du in unserem Moodle-Kursraum.

Die Teilnahme an der Abschlussmeldung ist u.a. für die Ausstellung der Zertifikate sowie den Fahrtkostenzuschuss zwingend erforderlich. Sie ist in jedem Semester der Teilnahme erneut auszufüllen.

Zertifikate

Bei regelmäßiger Teilnahme an einer Veranstaltung erhältst Du am Ende des Semesters ein Zertifikat. Hierzu musst Du am Ende des Semesters Deine Abschlussmeldung einreichen und über das gesamte Semester eine Anwesenheitsliste für jede Deiner Veranstaltungen führen. Weitere Infos findest Du in unserem Moodle-Kurs.

Das Zertifikat stellt keinen Leistungsnachweis dar, sondern ist ein Beleg für Dein außerschulisches Engagement, das Du z.B. Bewerbungen, Stipendienanträgen usw. anfügen kannst.

Feierstunde

Dein(e) Zertifikat(e) werden Dir im Rahmen unserer „Feierstunde“ am Ende des Semesters durch die Prorektorin für Studium und Lehre übergeben. Eine Einladung erhältst Du nachdem Du Deine Abschlussmeldung eingericht hast.

Bei Fragen, Anregungen oder Kritik können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

zum Teamkontakt