Klausurvorbereitung für M 10.2 und 10.3

für den Klausurtermin im WS 2019/20

 

Seminar: BA-EW: „Bildungsplanung, Bildungsfinanzierung und –recht“ (M 10.2)

Und

 „Qualitätssicherung im Bildungsbereich. Anforderungen, Verfahren, Modelle“ (M 10.3)

Prof. apl. Dr. Karl Düsseldorff

 

Für diejenigen, die die Klausur „geschoben haben“, bzw. sie wiederholen müssen, findet am:

Mittwoch, 29 Januar 2020 von 18:oo bis 20:oo Uhr im Raum S06 S00 B32

eine Klausurvorbereitung für die Themenstellung M 10.2 und M 10.3 der Veranstaltungen von Herrn Düseldorff) statt. Damit Sie konzentriert im Vorbereitungstreffen arbeiten können, sollten Sie unbedingt die Grundlagenliteratur von Hepp: Bildungspolitik in Deutschland präsent und speziell die Kapitel 3, Kapitel 6 und Kapitel 7 gründlich gelesen und strukturiert durchgearbeitet haben.

Für diejenigen, die die Klausur in 10.3 schreiben: Lesen Sie bitte die Grundlagenliteratur von Ditton (Ditton, Hartmut: Evaluation und Qualitätssicherung im Bildungsbereich. In: Handbuch Bildungsforschung Bd. 1, herausgegeben von Rudolf Tippelt und Bernhard Schmidt-Hertha, 4. Aufl. 2018, S. 757-777; und von der Friedrich Ebert-Stiftung: Käpplinger, Bernd/Reuter, Martin: Qualitätsmanagement in der Weiterbildung. = WISO-Diskurs 15/2017, herausgegeben von der Friedrich Ebert-Stiftung, Bonn 2017 [Download unter www.fes.de/wiso] noch einmal gründlich.

Weitere Informationen und Vorbereitungshilfen für die Klausur werden nicht angeboten – auch nicht in den Sprechstunden! Aus diesem Grund raten wir dringend den Prüfungskandidaten/innen aus den vorherigen Semestern zur Teilnahme, die an den entsprechenden Lehrveranstaltungen von K. Düsseldorff teilgenommen haben.