Cornelia Funke Intermedial

Cornelia Funkes kinder- und jugendliterarisches Werk, zuletzt mit dem Sonderpreis Gesamtwerk des Deutschen Jugendliteraturpreises ausgezeichnet, beeindruckt durch seine Vielseitigkeit, die sich in seiner Offenheit für neue Erzählformen reflektiert; ihnen eingeschrieben ist transkulturelles wie intertextuelles und intermediales Erzählen. Dieses Erzählen steht im Fokus der Tagung, die vom 5. bis 7. Mai 2022 digital stattfindet.

Flyer

Mehr lesen

Illustrator in Residence

Zu der digitalen Veranstaltung an der Universität Duisburg-Essen bei Herrn Prof. Tobias Kurwinkel können Sie sich unter der eMail-Adresse due@illustratorsinresidence.de anmelden.

Mehr lesen