Mathezirkel

Im Mathematikzirkel werden mathematische "Knobelaufgaben" bearbeitet, die mit den Mitteln des Schulstoffes in den entsprechenden Klassenstufen lösbar sind oder leicht darüber hinaus gehen. Diese Aufgaben trainieren das logische Denkvermögen und sind ein sehr gutes Training für die jährlich stattfindende Mathematikolympiade...

Mathe für schlaue Füchse

Seit September 2003 gibt es am Campus Essen einen Förderkreis für Grundschulkinder unter dem Namen „Mathe für schlaue Füchse“.

Das Angebot richtet sich an Mädchen und Jungen der 3. und 4. Jahrgangsstufe, die sich besonders für Mathematik interessieren, gerne an Problemen tüfteln und Zahlen und Formen lieben.

mehr zuMathe für schlaue Füchse

Studium während der Schulzeit

In den vergangenen Semestern haben einzelne Schülerinnen und Schüler erfolgreich Hochschulveranstaltungen des Mathematikstudiums belegt und Scheine erworben, die ihnen hier bei einem späteren Studium selbstverständlich angerechnet werden.

mehr zuStudium während der Schulzeit

Mathe-Spürnasen

Im Projekt „Mathe-Spürnasen“ besuchen Grundschulklassen (Klasse 4) an einem Vormittag die Universität Duisburg-Essen und forschen zu ausgewählten mathematischen Themen. Dabei wird ein Thema unter verschiedenen Perspektiven beleuchtet und von den Schülerinnen und Schülern erforscht. Bislang gehören dazu Themen wie Würfel, Fibonacci-Folge, Pascal'sches Dreieck und Platonische Körper -- weitere sind in Planung.

mehr zuMathe-Spürnasen

Historische Quellentexte

Beim Projekt "Historische Quellentexte für den Mathematikunterricht" finden interessierte Mathematiklehrerinnen und –lehrer eine Reihe von mathematikgeschichtlichen Quellentexten, die im Unterricht eingesetzt werden können.

mehr zuHistorische Quellentexte

Mathematik in der Praxis

Ehemalige der Universität Duisburg-Essen berichten über ihre beruflichen Karrieren in der Industrie, bei Dienstleistern oder Unternehmensberatungen (ALMA MATH e.V.): "Anwendungen der Mathematik in der beruflichen Praxis".