Zum Ende der experimentellen Phase erfolgen in diesem Modul mehrere halbtägige Veranstaltungen, u.a.  

  • statistische Fortbildungen/Übungen (konkrete Fragestellungen der eigenen Experimente) 

  • Seminare zur Datenpräsentation 

  • Scientific Writing 

  • Einführung in wissenschaftliches Zitieren/EndNote 

Einmal jährlich findet ein Retreat statt. Hier sollten alle Kollegiat*innen ihre Ergebnisse vorstellen und einer kritischen Diskussion unterziehen.  

 

Vorstellung der Ergebnisse durch die Doktorand*innen auf internen und externen wissenschaftlichen Veranstaltungen 

Die Doktorand*innen sollen ihre Daten auf internen (Institutsseminare, BIOME, Tag der Forschung) und externen wissenschaftlichen Veranstaltungen (nationale/internationale Fachtagungen) präsentieren und diskutieren.