Publikationen von Prof. Dr. phil. Helmut C. Jacobs

 

Monographien

Stendhal und die Musik. Forschungsbericht und Kritische Bibliographie 1900-1980. Frankfurt a.M./Bern/New York: Peter Lang 1983 (= Bonner Romanistische Arbeiten, 17) (258 Seiten).

Literatur, Musik und Gesellschaft in Italien und Österreich in der Epoche Napoleons und der Restauration. Studien zu Giuseppe Carpani (1751-1825)Frankfurt a.M./Bern/New York: Peter Lang 1988 (= Bonner Romanistische Arbeiten, 28) (893 Seiten) [Dissertation].

Les formes narratives brèves en Italie, in: Grundriß der Romanischen Literaturen des Mittelalters (GRLMA). 5. Bd. (Les formes narratives brèves), Teil C. Hg. von Wolf-Dieter Lange. Heidelberg: Carl Winter 1991, S. 17-120.

Schönheit und Geschmack - Die Theorie der Künste in der spanischen Literatur des 18. Jahrhunderts. Frankfurt a.M.: Vervuert 1996 (418 Seiten) [Habilitationsschrift].

Divisiones philosophiae - Spanische Klassifikationen der Künste und Wissenschaften im Mittelalter und Siglo de Oro. Frankfurt a.M.: Vervuert 1996 (= Editionen der Iberoamericana. Serie A: Literaturgeschichte und -kritik, 10) (122 Seiten).

Organisation und Institutionalisierung der Künste und Wissenschaften - Die Akademiegründungen der spanischen Aufklärung in der Tradition der europäischen Akademiebewegung. Frankfurt a.M.: Vervuert 1996 (= Editionen der Iberoamericana. Serie A: Literaturgeschichte und -kritik, 11) (115 Seiten).

Der junge Gitarren- und Concertinavirtuose Giulio Regondi - Eine kritische Dokumentation seiner Konzertreise durch Europa 1840 und 1841. Bochum: Augemus Musikverlag 2001 (306 Seiten).

Belleza y buen gusto - Las teorías de las artes en la literatura española del siglo XVIII. Traducción de Beatriz Galán Echevarría. Madrid: Iberoamericana 2001 (372 pp.).

Divisiones philosophiae - Clasificaciones españolas de las artes y las ciencias en la Edad Media y el Siglo de Oro. Traducción de Beatriz Galán Echevarría. Madrid: Iberoamericana 2002 (129 pp.).

Der Schlaf der Vernunft. Goyas ,Capricho 43' in Bildkunst, Literatur und Musik. Basel: Schwabe Verlag 2006 (681 Seiten).

Der Komponist und Pianist Hans Brehme (1904-1957). Biographische Aspekte und die Werke für Akkordeon solo im Spannungsfeld von Tradition und Innovation. Bochum: Augemus Musikverlag 2007 (176 Seiten).

Giuseppe Parini (1729-1799) in Vergangenheit und Gegenwart - Die Rezeption eines italienischen Dichters in Spanien. Würzburg: Königshausen & Neumann 2009 (157 Seiten).

Giuseppe Parini (1729-1799) en el pasado y en el presente - La recepción de un poeta italiano en España.Traducción de Victoria Lucio Dora. Madrid: Iberoamericana 2010 (= La Cuestión Palpitante. Los Siglos XVIII y XIX en España, 16) (184 pp.)

El sueño de la razón. El ,Capricho 43‘ de Goya en el arte visual, la literatura y la música. Traducción de Beatriz Galán Echevarría y de Helmut C. Jacobs. Madrid: Iberoamericana 2011 (= Ars Iberica et Americana, 15) (460 pp.).

Joaquín Sorolla (1863-1923). ,Panorama Spaniens‘ (,Visión de España‘). Ein Meisterwerk der spanischen Malerei der Jahrhundertwende im Kontext seiner Zeit. Würzburg: Königshausen & Neumann 2012 (= Meisterwerke der spanischen Kunst im Kontext ihrer Zeit, 1) (136 Seiten).

Die Rezeption und Deutung von Goyas Werk in der Lyrik. Edition der internationalen Bildgedichte. Unter Mitarbeit von Sonja Bader, Mark Klingenberger und Peter Petrowski. Würzburg: Königshausen & Neumann 2015 (= Meisterwerke der spanischen Kunst im Kontext ihrer Zeit, 2) (551 Seiten).

Goya en la poesía. Recepción e interpretación literaria de su obra. Zaragoza: Institución Fernando el Católico 2016 (589 pp.).

Joan Miró (1893-1983). La masía (Der Bauernhof). Ein Meisterwerk der spanischen Malerei im Kontext von Surrealismus, magischem Realismus, Neuer Sachlichkeit und Nouvelle figuration.Würzburg: Königshausen & Neumann 2016 (= Meisterwerke der spanischen Kunst im Kontext ihrer Zeit, 3).

Die handschriftlichen Kommentare zu Goyas ‹Caprichos›. Edition, Übersetzung, Deutung. Würzburg: Königshausen & Neumann 2017 (= Meisterwerke der spanischen Kunst im Kontext ihrer Zeit, 4) [zusammen mit Mark Klingenberger und Nina Preyer] (2024 Seiten).

Salvador Dalí (1904-1989). La persistance de la mémoire (Die Hartnäckigkeit der Erinnerung) ‒ Entstehungsgeschichte, Deutung und Rezeption einer Ikone des 20. Jahrhunderts. Würzburg: Königshausen & Neumann 2019 (= Meisterwerke der spanischen Kunst im Kontext ihrer Zeit, 7) (398 Seiten).

Goya für alle ‒ Einführung in die ,Caprichos‘. Würzburg: Königshausen & Neumann 2019 (= Meisterwerke der spanischen Kunst im Kontext ihrer Zeit, 8) [zusammen mit Nina Preyer] (175 Seiten).

 

zurück

 

Herausgeber- und Mitherausgebertätigkeit

Iberoamericana. Seit 20. Jg., Nr. 61 (1996)-24. Jg., Nr. 80 (2000) [Alte Folge].

Número especial: La novela española contemporánea/Themenschwerpunkt: Der zeitgenössische spanische Roman, in: Iberoamericana 75/76 (1999).

Kritisches Lexikon der romanischen Gegenwartsliteraturen. Tübingen: Gunter Narr Verlag (Loseblattsammlung). Seit 1999.

Beiträge zur Begriffsgeschichte der italienischen Aufklärung im europäischen Kontext. Frankfurt a.M./ Berlin/ Bern/ Brüssel/ New York/ Oxford/ Wien: Peter Lang 2000 (= Europäische Aufklärung in Literatur und Sprache, 12) [zusammen mit Gisela Schlüter].

Die Zeitschrift "Il Caffè" - Vernunftprinzip und Stimmenvielfalt. Frankfurt a.M./ Berlin/ Bern/ Brüssel/ New York/ Oxford/ Wien: Peter Lang 2003 (= Europäische Aufklärung in Literatur und Sprache, 16) [zusammen mit Gisela Schlüter/Christof Weiand/Hermann H. Wetzel].

Gegen Folter und Todesstrafe. Aufklärerischer Diskurs und europäische Literatur vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Frankfurt a.M./Berlin/Bern/Bruxelles/New York/Oxford/Wien: Peter Lang 2007.

Texte zur Geschichte und Gegenwart des Akkordeons. 10 Bde. Bochum: Augemus Musikverlag 1984/2007

zurück

 

Aufsätze und Lexikonartikel

"Blas de Otero", "Papeles de Son Armadans", "PO&Sie", "Georges Poulet", "Suzanne Prou", "Revista de Occidente", "La Ronda", "Luis Rosales Camacho", "Jean Thibaudeau", "Albert Thibaudet", "Gonzalo Torrente Ballester", "José Valente", "La Voce", "François Weyergans", in: Der Literatur-Brockhaus. 3. Bd. Mannheim: Brockhaus 1988, S. 26, 43, 117, 119-120, 135, 189, 226, 227, 512, 532, 589, 621, 669.

"Giuseppe Carpanis Le Haydine und Stendhals Vie de Haydn", in: Kurt Ringger/Rudolf Baehr/Christof Weiand (Hg.): Stendhal-Hefte Nr. 3, Tübingen: Gunter Narr Verlag 1989, S. 71-85.

"Der programmatische Inhalt von Sigfrid Karg-Elerts Sechs Romantische Stücke (Impressionen aus dem Riesengebirge), op. 103", in: Mitteilungen der Karg-Elert-Gesellschaft 5 (1990), S. 21-25.

"Jean Nicolas Bouilly (1763-1842) und die Genese des Leonorenstoffes. Léonore ou L'amour conjugal als Fait historique der Revolutionszeit", in: Archiv für Musikwissenschaft 48. Jg., Heft 3 (1991), S. 199-216.

"Andrea De Carlo", in: Wolf-Dieter Lange (Hg.): Kritisches Lexikon der romanischen Gegenwartsliteraturen. Tübingen: Gunter Narr Verlag (Loseblattsammlung), 11. Faszikel (März 1993), S. 1-18 und A-H.

"Alberto Moravia", in: Wolf-Dieter Lange (Hg.): Kritisches Lexikon der romanischen Gegenwartsliteraturen. Tübingen: Gunter Narr Verlag (Loseblattsammlung), 12. Faszikel (November 1993), S. 1-15 und A-N.

"Pier Vittorio Tondelli", in: Wolf-Dieter Lange (Hg.): Kritisches Lexikon der romanischen Gegenwartsliteraturen. Tübingen: Gunter Narr Verlag (Loseblattsammlung), 12. Faszikel (November 1993), S. 1-14 und A-G.

"Antonio Tabucchi" und "Pier Vittorio Tondelli", in: Brockhaus-Enzyklopädie. 21. Bd. Mannheim: Brockhaus 191993, S. 566; 22. Bd. Mannheim: Brockhaus 191993, S. 241.

"Jürg Baur als Akkordeonkomponist", in: Lutz-Werner Hesse/Armin Klaes/Arnd Richter (Hg.): Jürg Baur. Aspekte seines Schaffens. Wiesbaden/Leipzig/Paris: Breitkopf & Härtel 1993, S. 65-67.

"Der spielerische Umgang mit der Absurdität des Alltags in den Romanen von Patrick Deville und Jean-Philippe Toussaint", in: Wolfgang Asholt (Hg.): Intertextualität und Subversivität. Studien zur französischen Romanliteratur der achtziger Jahre. Heidelberg: Universitätsverlag C. Winter 1994, S. 331-349.

"Musik, Bild, Text – Stendhals literarische Visualisierung von Musik", in: Sybil Dümchen/Michael Nerlich (Hg.): Stendhal. Image et texte/Text und Bild. Colloquium Stendal 11-14 juin 1992. Tübingen: Gunter Narr Verlag 1994 (= Stendhal-Hefte, 4), S. 145-157.

"Jean Echenoz", in: Der Literatur-Brockhaus. Grundlegend überarbeitete und erweiterte Taschenbuchausgabe. 3. Bd. Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich: Brockhaus 1995, S. 24.

"Jean-Philippe Toussaint", in: Wolf-Dieter Lange (Hg.): Kritisches Lexikon der romanischen Gegenwartsliteraturen. Tübingen: Gunter Narr Verlag (Loseblattsammlung), 14. Faszikel (Oktober 1995), S. 1-11 und A-J.

"Bericht über das Kolloquium Flauberts 'Salammbô' in Musik, Malerei, Literatur und Film in der Werner Reimers Stiftung, Bad Homburg v.d.H., 29.2.-2.3.1996", in: Deutscher Romanistenverband. Mitteilungen Nr. 1 (1996), S. 82-84.

"Stefano Benni", "Gesualdo Bufalino", "Paola Capriolo", "Roberto Pazzi", in: Brockhaus-Enzyklopädie. 30. Bd. (Ergänzungen A-Z). Mannheim: Brockhaus 191996, S. 88, 125, 141, 566.

"Das System der Wissenschaften und Künste in Fray Martín Sarmientos Bildprogramm des Palacio Real von 1747", in: Romanische Forschungen 108 (1996), S. 157-170.

"Ein Vergiftungsgerücht und seine Literarisierung. Puschkins Mozart und Salieri im Kontext der internationalen Äußerungen über Mozarts Tod", in: Arion. Jahrbuch der Deutschen Puschkin-Gesellschaft 3. Bd. Bonn: Bouvier 1996, S. 108-136.

"Der Schönheitsbegriff und die Theorien über das Wesen der Schönheit in der spanischen Literatur des Siglo de Oro", in: Archiv für Begriffsgeschichte 39 (1996), S. 233-254.

"Die Rolle des Geschmacksbegriffs in der spanischen Aufklärung", in: Transactions of the Ninth International Congress on the Enlightenment. Münster 23-29 July 1995. 1. Bd. Oxford: Voltaire Foundation 1996 (= Studies on Voltaire and the Eighteenth Century, 346), S. 249-252.

"Der Roman Viajes de Enrique Wanton a las tierras incógnitas australes y al país de las monas von Joaquín Vaca de Guzmán (1733-1808) im Kontext der utopischen Reisebeschreibungen des 18. Jahrhunderts", in: Wolf-Dieter Lange/Wolfgang Matzat (Hg.): Sonderwege in die Neuzeit. Dialogizität und Intertextualität in der spanischen Literatur zwischen Mittelalter und Aufklärung. Bonn: Romanistischer Verlag 1997 (= Abhandlungen zur Sprache und Literatur, 103), S. 45-65.

"Stefano Benni", in: Wolf-Dieter Lange (Hg.): Kritisches Lexikon der romanischen Gegenwartsliteraturen. Tübingen: Gunter Narr Verlag (Loseblattsammlung), 15. Faszikel (April 1997), S. 1-10 und A-I.

"I meravigliosi animali di Stranalandia – ein modernes Bestiarium mit Texten von Stefano Benni und Illustrationen von Pirro Cuniberti", in: Gisela Febel/Georg Maag (Hg.): Bestiarien im Spannungsfeld zwischen Mittelalter und Moderne. Tübingen: Gunter Narr Verlag 1997, S. 171-183.

"Original und Pastiche in Wort und Bild. Stefano Bennis Erzählsammlung Il bar sotto il mare", in: Italienisch. Zeitschrift für italienische Sprache und Literatur 19. Jg., Nr. 38 (1997), S. 21-37.

"Goya in der spanischen und hispanoamerikanischen Literatur des 20. Jahrhunderts", in: Iberoamericana 66 (1997), S. 13-48.

"Zur Flaubert- und Bouilhet-Rezeption in zwei italienischen Opern: Salammbò von Nicolò Massa und Melenis von Riccardo Zandonai", in: Klaus Ley (Hg.): Flauberts "Salammbô" in Musik, Malerei, Literatur und Film. Tübingen: Gunter Narr Verlag 1998, S. 120-133.

"David P. Graham", in: Hanns-Werner Heister/Walter-Wolfgang Sparrer (Hg.): Komponisten der Gegenwart. München: edition text + kritik (Loseblattsammlung). 16. Nachlieferung (Dezember 1998), S. 1-2.

"Literarische Vermittlung revolutionärer Gedanken", in: Forum Forschung ’98. Forschungsmagazin der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg (1998), S. 44.

"Realität sind Träume, Gefühle und Innenleben. Rafael Chirbes", in: Unsere Duisburger Hochschule. Zeitschrift der Duisburger Universitätsgesellschaft 50 (1998), S. 12-13.

‘El sueño de la razón produce monstruos’ – Goyas 'Capricho' 43 als Schnittpunkt von Bildkunst, Literatur, Musik und ästhetischer Reflexion. Duisburg 1998 (= Schriftenreihe des Fachbereichs 3 – Sprach- und Literaturwissenschaften, 3) [Öffentliche Antrittsvorlesung].

"Aspectos de la relación entre imagen y texto en las novelas españolas de los años 80 y 90", in: Iberoamericana 75/76 (2000), S. 122-154.

"Las novelas de Rafael Chirbes", in: Iberoamericana 75/76 (2000), S. 175-181.

"Entrevista con Rafael Chirbes", in: Iberoamericana 75/76 (2000), S. 182-187 [Deutsche Fassung des Interviews: "Interviews mit Schriftstellern: Rafael Chirbes. Deutsche Übersetzung von Heike Hertel-Mesenhöller M.A.", in: Unsere Duisburger Hochschule. Zeitschrift der Duisburger Universitätsgesellschaft 51 (1999), S. 47-50].

"Die ästhetische Funktion von Beethovens Neunter Sinfonie in Alejo Carpentiers Roman Los pasos perdidos", in: Musik & Ästhetik 4. Jg., Heft 15 (2000), S. 68-79.

"La función de la Novena Sinfonía de Beethoven en Los pasos perdidos de Alejo Carpentier", in: Inke Gunia/Katharina Niemeyer/Sabine Schlickers/Hans Paschen (Hg.): La modernidad revis(it)ada. Literatura y cultura latinoamericanas de los siglos XIX y XX. Estudios en homenaje a Klaus Meyer-Minnemann. Berlin: edition tranvía/Verlag Walter Frey 2000, S. 372-388.

"Rafael Chirbes", in: Wolf-Dieter Lange/Burghard Baltrusch/Helmut C. Jacobs/Thomas M. Scheerer/Markus Winkler (Hg.): Kritisches Lexikon der romanischen Gegenwartsliteraturen. Tübingen (Loseblattsammlung), 17. Faszikel (September 2000), S. 1-6 und A-H.

"Der Begriff romanzo in der poetologischen Diskussion des Settecento", in: Helmut C. Jacobs/Gisela Schlüter (Hg.): Beiträge zur Begriffsgeschichte der italienischen Aufklärung im europäischen Kontext. Frankfurt a.M./Berlin/ Bern/Brüssel/New York/Oxford/Wien: Peter Lang 2000 (= Europäische Aufklärung in Literatur und Sprache, 12), S. 321-349.

"Marie Redonnet", in: Wolf-Dieter Lange/Burghardt Baltrusch/Helmut C. Jacobs/Thomas M. Scheerer/Markus Winkler (Hg.): Kritisches Lexikon der romanischen Gegenwartsliteraturen. Tübingen: Gunter Narr Verlag (Loseblattsammlung), 18. Faszikel (November 2001), S. 1-7 und A-G.

"Die Rolle der Musik in der ästhetischen Diskussion der spanischen Aufklärung", in: Archiv für Musikwissenschaft 58. Jg., Heft 3 (2001), S. 181-200.

"Antonio Eximeno y Pujades (1729-1808) y su novela Don Lazarillo Vizcardi en el contexto de sus teorías musicales", in: Los jesuitas españoles expulsos. Su imagen y su contribución al saber sobre el mundo hispánico en la Europa del siglo XVIII. Actas del coloquio internacional de Berlín (7-10 de abril de 1999) publicadas por Manfred Tietz en colaboración con Dietrich Briese-meister. Madrid: Iberoamericana/Frankfurt a.M.: Vervuert 2001 (= Bibliotheca Ibero-Americana, 76), S. 401-412.

"Je suis excellent pantomime - Musik und Pantomime in Denis Diderots Le Neveu de Rameau", in: Romanistische Zeitschrift für Literaturgeschichte - Cahiers d'Histoire des Littératures Romanes 25 (2001), S. 309-337.

"Eximeno (y Pujades), Antonio" und "Feijoo y Montenegro, Benito Jerónimo", in: Die Musik in Geschichte und Gegenwart. Allgemeine Enzyklopädie der Musik, begründet von Friedrich Blume. Zweite, neubearbeitete Ausgabe herausgegeben von Ludwig Finscher. 6. Bd. (Personenteil). Kassel/Basel/London/New York/Prag/Stuttgart/Weimar: Bärenreiter/Metzler 2001, S. 598-599 und 878.

"Auf verwachsenem Pfade von Leoš Janácek (1854-1928) - Die ursprüngliche Fassung für Harmonium, ihr programmatischer Inhalt und ihre Übertragung auf Akkordeon", in: Brennpunkte II. Aufsätze, Gespräche, Meinungen und Sachinformationen zum Themenbereich Akkordeon. Bochum: Augemus Musikverlag 2002, S. 39-51.

"Die Duobesetzung Akkordeon und Schlagzeug - Die Herausbildung und Etablierung einer neuen Ensembleformation des 20. Jahrhunderts", in: Brennpunkte II. Aufsätze, Gespräche, Meinungen und Sachinformationen zum Themenbereich Akkordeon. Bochum: Augemus Musikverlag 2002, S. 52-64.

"Kommentierte Repertoireliste für die Duobesetzung Akkordeon und Schlagzeug", in: Brennpunkte II. Aufsätze, Gespräche, Meinungen und Sachinformationen zum Themenbereich Akkordeon. Bochum: Augemus Musikverlag 2002, S. 65-97 [zusammen mit Hermann-Josef Tillmann]. - "Nachtrag: Kommentierte Repertoireliste für die Duobesetzung Akkordeon und Schlagzeug", in: Brennpunkte III. Aufsätze, Gespräche, Meinungen und Sachinformationen zum Themenbereich Akkordeon. Bochum: Augemus Musikverlag 2006, S. 176-183 [zusammen mit Hermann-Josef Tillmann].

"Der junge Gitarren- und Concertinavirtuose Giulio Regondi und seine Konzertreise durch Europa 1840 und 1841", in: Gitarre aktuell 23. Jg., Nr. 78 (2002), S 48-52.

"Ideale Stadt- und Architekturentwürfe in den spanischen Utopien und fiktiven Reiseberichten des 18. Jahrhunderts", in: Christoph Frank/Sylvaine Hänsel (Hg.): Spanien und Portugal im Zeitalter der Aufklärung. Internationales Symposium der Carl Justi-Vereinigung und des Forschungszentrums Europäische Aufklärung, Potsdam, 19.-22. Februar 1998. Frankfurt a.M.: Vervuert Verlag 2002 (= Ars Iberica et Americana, 8), S. 581-597.

"Heiterkeit und Lachen im Novellino", in: Heitere Mimesis. Festschrift für Willi Hirdt zum 65. Geburtstag. Herausgegeben von Birgit Tappert und Willi Jung. Tübingen/Basel: A. Francke Verlag 2003, S. 65-84.

"Il giovane virtuoso di chitarra e concertina Giulio Regondi e la sua tournée attraverso l'Europa negli anni 1840 e 1841", in: GuitArt 8. Jg., Nr. 29 (2003), S. 33-37.

"Die Rahmenhandlung von Il Caffè im Spannungsfeld von inszenierter Mündlichkeit und Schriftlichkeit", in: Helmut C. Jacobs/ Gisela Schlüter/ Christof Weiand/ Hermann H. Wetzel (Hg.): Die Zeitschrift "Il Caffè" - Vernunftprinzip und Stimmenvielfalt. Frankfurt a.M./ Berlin/ Bern/ Brüssel/ New York/ Oxford/ Wien: Peter Lang 2003 (= Europäische Aufklärung in Literatur und Sprache, 16), S. 107-129.

",Es ist eine liebliche Spanische Blume in einen Teutschen Topf verpflanzt.' Friedrich Justin Bertuchs Übersetzung von Tomás de Iriartes Fábulas literarias", in: Von Spanien nach Deutschland und Weimar-Jena. Verdichtungen der Kulturbeziehungen in der Goethezeit. Herausgegeben von Dietrich Briesemeister und Harald Wentzlaff-Eggebert. Heidelberg: Universitätsverlag Winter 2003, S. 231-258.

"Mittelalterliche Novellistik und Jurisprudenz - Zivilrechtsfälle und rechtsphilosophische Reflexion im Novellino", in: Mediaevistik - Internationale Zeitschrift für interdisziplinäre Mittelalterforschung 16 (2003), S. 7-50 [zusammen mit Marcel Klugmann].

"La tempesta de Giorgione y La tempestad de Juan Manuel de Prada. Aspectos de la relación entre pintura y literatura", in: José Manuel López de Abiada/Augusta López Bernasocchi (Hg.): Juan Manuel de Prada: De héroes y tempestades. Madrid: Verbum 2003, S. 212-225.

"Das Gerücht von Mozarts Vergiftung und seine Literarisierung. Neu entdeckte Dokumente aus den Pariser Zeitungen des Jahres 1824", in: Acta Mozartiana. Mitteilungen der Deutschen Mozart-Gesellschaft e.V. 51. Jg., Heft 1/2 (Juni 2004), S. 3-35.

"Capricho, Fantasía, Imaginación - Die Begriffsgeschichte der Phantasie in der Epoche der spanischen Aufklärung", in: Archiv für Begriffsgeschichte 46 (2004), S. 137-182.

"El sueño de la razón produce monstruos. Die strukturelle Gestaltung von Chaos und Ordnung in Goyas Capricho 43", in: Das achtzehnte Jahrhundert. Zeitschrift der Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des achtzehnten Jahrhunderts 29 (2005), S. 51-81.

"Die Reise ins Innere der Erde im französischen und italienischen Roman des 18. und 19. Jahrhunderts - Giacomo Casanovas Icosaméron, Lorenzo Thjulens Un Viaggio nel centro della Terra und Jules Vernes Voyage au centre de la Terre im Vergleich", in: Text - Interpretation - Vergleich. Festschrift für Manfred Lentzen zum 65. Geburtstag. Herausgegeben von Joachim Leeker und Elisabeth Leeker. Berlin: Erich Schmidt Verlag 2005, S. 621-643.

"Regondi, Giulio", in: Die Musik in Geschichte und Gegenwart. Allgemeine Enzyklopädie der Musik, begründet von Friedrich Blume. Zweite, neubearbeitete Ausgabe herausgegeben von Ludwig Finscher. 13. Bd. (Personenteil). Kassel/Basel/London/New York/Prag: Bärenreiter; Stuttgart/Weimar: Metzler, Sp. 1443-1446.

"El sueño de la razón produce monstruos - La estructuración del caos y el orden en el Capricho 43 de Goya", in: Christian von Tschilschke/Andreas Gelz (Hg.): Literatura - Cultura - Media - Lengua. Nuevos planteamientos de la investigación del siglo XVIII en España e Hispanoamérica. Frankfurt a.M./Berlin/Bern/Brüssel/New York/Oxford/Wien 2005 (= Europäische Aufklärung in Literatur und Sprache, 17), S. 79-104.

"Vom Entdecken zum Erfinden. Zur Begriffsgeschichte von invención im Kontext der spanischen Geniediskussion des 18. Jahrhunderts", in: Archiv für Begriffsgeschichte 47 (2005), S. 61-88.

"Mozart empoisonné! Extraits de la presse parisienne sur la propagation d'une rumeur au milieu des années 1820", in: Revue de Musicologie 91 (2005), S. 455-468.

"Phantasie und Musik - Die ästhetische und poetologische Funktion der Klavierimprovisation bei Jean Paul", in: Werner Jung/Sascha Löwenstein/Thomas Maier/Uwe Werlein (Hg.): Wege und aus der Moderne. Von Jean Paul zu Günter Grass. Herbert Kaiser zum 65. Geburtstag. Bielefeld: Aisthesis Verlag 2006, S. 29-79.

"Die Parini-Rezeption in Spanien im 18. Jahrhundert. Eine kritische Bilanz", in: Giuseppe Parinis 'Il Giorno' im Kontext der europäischen Aufklärung. Mit einem Anhang zeitgenössischer Übersetzungen des 'Giorno' ins Französische, Deutsche und Spanische. Herausgegeben von Andreas Gipper und Gisela Schlüter. Würzburg: Königshausen & Neumann 2006, S. 325-357.

"Kommentierte Repertoireliste für die Duobesetzung Akkordeon und Gitarre", in: Brennpunkte III. Aufsätze, Gespräche, Meinungen und Sachinformationen zum Themenbereich Akkordeon. Bochum: Augemus Musikverlag 2006, S. 106-175 [zusammen mit Volker Höh].

"Francisco de Goya und Miguel de Cervantes' Don Quijote", in: Klaus-Dieter Ertler/Andrea Maria Humpl (Hg.): Der widerspenstige Klassiker. ,Don Quijote' im 18. Jahrhundert. Frankfurt a.M./Berlin/Bern/Brüssel/New York/Oxford/Wien: Peter Lang 2007, S. 155-184.

"Aspectos de la imagen utópica de España en la literatura española del siglo XVIII", in: Gero Arnscheidt/Pere Joan i Tous (Hg.): "Una de las dos Españas...". Representaciones de un conflicto identitario en la historia y en las literaturas hispánicas. Estudios reunidos en homenaje a Manfred Tietz. Madrid/Frankfurt a.M.: Iberoamericana/Vervuert 2007, S. 563-583.

"La actualidad del Capricho 43 de Francisco de Goya – Aspectos de su interpretación y recepción universal en el arte visual, la literatura y la música“, in: Rafael Sevilla/José Tudela Aranda (Hg.): Aragón. Interculturalidad y compromiso. Bad Honnef: Horlemann 2008 (= Länder und Regionen der Iberischen Halbinsel), S. 270-289.

„Die Aktualität von Francisco de Goyas Capricho 43 – Aspekte seiner Interpretation und internationalen Rezeption in bildenden Künsten, Literatur und Musik“, in: Rafael Sevilla/Mario Kölling/Rainer Öhlschläger (Hg.): Aragonien. Interkulturalität und Kompromiss. Bad Honnef: Horlemann 2008 (= Länder und Regionen der Iberischen Halbinsel), S. 276-295.

„Unmittelbarkeit, Spontaneität und Zufall – Die Funktion der Phantasie in den Medien der spanischen Aufklärung“, in: Siegfried Jüttner/Volker Steinkamp (Hg.): Die Konstituierung eines Kultur- und Kommunikationsraumes. Europa im Wandel der Medienlandschaft des 18. Jahrhunderts. Frankfurt a.M./ Berlin/ Bern/ Bruxelles/ New York/Oxford/Wien: Peter Lang 2008 (= Europäische Aufklärung in Literatur und Sprache, 21), S. 55-66.

„Los monstruos del sueño de la razón: el mundo visionario de Goya", in: Joan Sureda (Hg.): Goya e Italia. Museo de Zaragoza, 1 junio-15 septiembre de 2008. 2. Bd. (Estudios y ensayos). Madrid: Turner 2008, S. 171-175.

„Der Schlaf der Vernunft gebiert Ungeheuer - Goyas Capricho 43 und seine Rezeption in Bildkunst, Literatur und Musik", in: Thomas Maier/Sascha Löwenstein (Hg.): radikal eingeräumt. Vorträge zur Literatur beim Heinrich von Veldeke Kreis. Berlin: Wissenschaftlicher Verlag Berlin 2008, S. 164-190.

„Alessandro Manzonis Storia della colonna infame - Wahrheitssuche zwischen Faktizität und Fiktion", in: Thomas Vormbaum (Hg.): Pest, Folter und Schandsäule. Der Mailänder Prozeß wegen "Pestschmierereien" in Rechtskritik und Literatur. Berlin: Berliner Wissenschafts-Verlag 2008 (= Juristische Zeitgeschichte. Abteilung 6: Recht in der Kunst - Kunst im Recht, 35) S. 225-240.

„La función de la música en la discusión estética de la Ilustración española", in: Dieciocho. Hispanic Enlightenment 32 (2009), S. 49-73

„Logocentrismo, racionalismo e ideales ilustrados en el teatro sobre la Conquista en la Ilustración española“, in: Wilfried Floeck/Sabine Fritz (Hg.): La representación de la Conquista en el teatro español desde la Ilustración hasta finales del franquismo. Hildesheim/Zürich/New York: Georg Olms 2009 (= Teoría y Práctica del Teatro, 18), S. 101-116.

„Die Duobesetzung Akkordeon und Gitarre - Jetzt erfasst und beschrieben in einer kommentierten Repertoireliste", in: Gitarre aktuell 30. Jg., Nr. 105 (2009), S. 44-49; in: akkordeon magazin 3. Jg., Nr. 1 (Februar/März 2010), S. 26-28; Nr. 2 (April/Mai 2010), S. 28, 30-31; Die klassische Gitarre im 20. Jahrhundert. Beiträge zu ihrer Entwicklung im deutschsprachigen Raum. Im Auftrag der European Guitar Teachers Association Deutschland e. V. herausgegeben von Peter Ansorge und Helmut Richter. Oberhausen: European Guitar Teachers Association Deutschland e. V. (= Schriften der EGTA D, 1), S. 211-226 [zusammen mit Volker Höh].

„Das multiple Ich - Zur Erzählstruktur und Identitätskonstruktion in Carlos Fuentes' La muerte de Artemio Cruz", in: Sascha Löwenstein/Thomas Maier (Hg.): Was bist du jetzo, Ich? Erzählungen vom Selbst. Wissenschaftlicher Verlag Berlin 2009, S. 197-215.

„Honoré de Balzac (1799-1850)", „Denis Diderot (1713-1784)", „Gustave Flaubert (1821-1880)", „Marcel Proust (1871-1922)", „Jean-Jacques Rousseau (1712-1778)", „Stendhal (1783-1842)", „Jules Verne (1828-1905)", „Émile Zola (1840-1902)", in: Jan-Pieter Barbian/Wolfgang Schwarzer (Hg.): Vive la littérature! Französische Literatur in deutscher Übersetzung. Duisburg: Stadtbibliothek 2009, S. 4, 11, 13, 26, 34, 38, 40, 46.

"Trunkenheit als otium - Zu Velázquez' und Quevedos Los borrachos und José María Baldasanos El enigma del pintor", in: Martin Baxmeyer/ Michaela Peters/Ursel Schaub (Hg.): El sabio y el ocio. Zu Gelehrsamkeit und Muße in der spanischen Literatur und Kultur des Siglo de Oro. Festschrift für Christoph Strosetzki zum 60. Geburtstag. Tübingen: Gunter Narr Verlag 2009, S. 233-247.

"Ekphrasis im aktuellen spanischen Roman: Giorgiones Tempesta und Juan Manuel de Pradas La tempestad (1997)", in: Thomas Bodenmüller/Maria de la Pau Janer/Thomas M. Scheerer/Axel Schönberger (Hg.): Romane in Spanien. Band 2 - 1975-2005. Frankfurt a.M.: Valentia 2009 (= Bibliotheca Romanica et Latina, 9), S. 141-155.

"Pedro Jesús Fernández' Tela de juicio (2000): kritische Betrachtung eines spanischen Romanbestsellers", in: Thomas Bodenmüller/Maria de la Pau Janer/Thomas M. Scheerer/Axel Schönberger (Hg.): Romane in Spanien. Band 2 - 1975-2005. Frankfurt a.M.: Valentia 2009 (= Bibliotheca Romanica et Latina, 9), S. 181-199.

"Goyas Darstellungen der Folter", in: Marter - Martyrium. Ethische und ästhetische Dimensionen der Folter. Herausgegeben von Volker C. Dörr, Jürgen Nelles, Hans-Joachim Pieper. Bonn: Bonn: DenkMal Verlag 2009 (= Pragmata - Schriften zur Anthropologie, Kultur- und Technikphilosophie, 6), S. 101-146.

"Rafael Chirbes: La larga marcha (1996)", in: Spanische Romane des 20. Jahrhunderts in Einzeldarstellungen. Herausgegeben von Ralf Junkerjürgen. Berlin: Erich Schmidt Verlag 2010, S. 261-275.

"Feindbilder und ihre ingeniöse Überwindung - Goyas Konfrontation verschiedener Nationalitäten in seinen beiden Gemälden über den 2. und 3. Mai 1808", in: Jan-Henrik Witthaus (Hg.): Beiträge zur Nationalisierung der Kultur im Spanien des aufgeklärten Absolutismus. Frankfurt a.M./Berlin/Bern/Bruxelles /New York/Oxford/Wien: Peter Lang 2010 (=Europäische Aufklärung in Literatur und Sprache, 23), S. 121-155.

"Carpani, Giuseppe" und „Stendhal (eigentl. Henri Beyle)", in: Das Haydn-Lexikon. Herausgegeben von Armin Raab, Christine Siegert und Wolfram Steinbeck. Laaber: Laaber-Verlag 2010, S. 141-142, 735-736.

"Die Fabel in der Epoche der spanischen Aufklärung - Félix María de Samaniego und Tomás de Iriarte", in: Dirk Rose (Hg.): Europäische Fabeln des 18. Jahrhunderts zwischen Pragmatik und Autonomisierung. Traditionen, Formen, Perspektiven. Bucha bei Jena: quartus-Verlag 2010 (= Palmbaum. Texte. Kulturgeschichte, 26), S. 207-241.

"novella, nouvelle, novela - Genese, Dilemma und Möglichkeiten einer Begriffsgeschichte der romanischen Kurznarrativik", in: Christoph Strosetzki (Hg.): Literaturwissenschaft als Begriffsgeschichte. Hamburg: Felix Meiner Verlag 2010 (= Archiv für Begriffsgeschichte. Sonderheft 8), S. 145-160.

"Junge Komponisten schreiben für junge Spieler. Neue Werke für Mandoline und Akkordeon der Kompositionsklasse von David P. Graham", in: neue musikzeitung 59. Jg., Nr. 9/10, S. 45. Nachdruck unter dem Titel „Maus und Heizung. Neue Kompositionen für Mandoline und Akkordeon der Kompositionsklasse von David P. Graham an der Clara-Schumann-Musikschule Düsseldorf", in: akkordeon magazin 4 (2010), S. 22-23.

"Zwischen Vernunft und Wahnsinn - Die Phantasie in der ästhetischen Diskussion der spanischen Romantik", in: Anja Ernst/Paul Geyer (Hg.): Die Romantik: ein Gründungsmythos der Europäischen Moderne. Göttingen: V&R unipress 2010 (= Gründungsmythen Europas in Literatur, Musik und Kunst, 3), S. 415-436.

"Franquismus und transición im Romanwerk von Rafael Chirbes“, in: Hispanorama Nr. 129 (August 2010), S. 45-60.

"Der Gitarrist Giulio Regondi (1823-1872) und Robert Schumann (1810-1856). Neu entdeckte Dokumente zum Leipziger Konzert am 31. März 1841“, in: Gitarre aktuell 31. Jg., Nr. 111 (2010), S. 22-24.

"Claes Biehl: Dämonenflug. Nachstück für Akkordeon zu Goyas ,Capricho 64‘. Präsentation und Interview mit dem Komponisten“, in: akkordeon magazin Nr. 1 (Februar/März 2011), S. 29-30 und 32.

"Divisiones philosophiae. La evolución de las artes en los siglos XVI, XVII y XVIII“, in: Aurora Egido/José Enrique Laplana (Hg.) (2012): Saberes humanísticos y formas de vida. Usos y abusos. Actas del Coloquio Hispano-alemán, Zaragoza, 15-17 de diciembre, 2010. Zaragoza: Institución Fernando el Católico, S. 169-190.

"Claes J. Biehls Dämonenflug und Gorka Hermosas Capricho 43 - Goyas Caprichos als Inspirationsquelle zweier aktueller Kompositionen für Akkordeon", in: Ursula Hennigfeld (Hg.): Goya im Dialog der Medien, Kulturen und Disziplinen. Freiburg: Rombach Verlag 2013 (=Freiburger Romanistische Arbeiten,3), S.255-272.

"Los comentarios manuscritos del siglo XIX a los Caprichos: ¿Desvíos o clave de interpretación del sentido oculto de los grabados?“, in: Goya y su contexto. Seminario internacional celebrado en la Institución «Fernando el Católico» de Zaragoza los días 27, 28 y 29 de octubre de 2011. Zaragoza: Institución «Fernando el Católico» 2013, S. 155-175.

"Spanische Aufklärung“, in: Handbuch Europäische Aufklärung. Begriffe – Konzepte ‑ Wirkung. Herausgegeben von Heinz Thoma. Stuttgart/Weimar: Verlag J. B. Metzler 2015, S. 120-122.

"Lo grotesco como programa de la Ilustración en el Capricho 4 de Francisco de Goya“, in: Acta/Artis. Estudis d’Art Modern 2 (2014), S. 69-95.

"Bild & Text als Reflexionsraum. Französische und spanische Kommentierungen des 19. Jahrhunderts zu Francisco de Goyas Capricho 80 (Ya es hora)“, in: Ottmar Ette, Gesine Müller (Hg.): Visualisierung, Visibilisierung und Verschriftlichung. Schrift-Bilder und Bild-Schriften im Frankreich des 19. Jahrhunderts. Berlin: edition tranvía/Verlag Walter Frey 2015 (= Pointe. Potsdamer inter- und transkulturelle Texte, 13), S. 107-146.

"Die Harmoniumwerke des schwedischen Komponisten Bror Beckman (1866-1929) und sein Kontakt mit Sigfrid Karg-Elert (1877-1933)“, in: Dirk Mühlenhaus (Hg.): Mitteilungen der Karg-Elert-Gesellschaft 2015. München: Strube 2015 (= Mitteilungen der Karg-Elert-Gesellschaft, 12), S. 117-142.

"Die Faszination spanischer Musik: Der Fandango und Bolero der Epoche Goyas“, in: Hispanorama 149 (August 2015), S. 43-48.

"Machiavelli im katholischen Spanien – Einblicke in einen verborgenen Unterstrom heterodoxer Konzepte im Siglo de Oro“, in: Hispanorama 150 (November 2015), S. 38-45.

„Die Akademien“, in: Grundriss der Geschichte der Philosophie. Begründet von Friedrich Ueberweg. 4. Bd. (Die Philosophie des 18. Jahrhunderts. Spanien, Portugal, Lateinamerika). Herausgegeben von Johannes Rohbeck und Wolfgang Rother. Basel: Schwabe Verlag 2016, S. 38-52.

„Ästhetik“, in: Grundriss der Geschichte der Philosophie. Begründet von Friedrich Ueberweg. 4. Bd. (Die Philosophie des 18. Jahrhunderts. Spanien, Portugal, Lateinamerika). Herausgegeben von Johannes Rohbeck und Wolfgang Rother. Basel: Schwabe Verlag 2016, S. 123-154.

„Kultur- und sozialphilosophische Reflexionen in Reiseberichten und utopischer Literatur“, in: Grundriss der Geschichte der Philosophie. Begründet von Friedrich Ueberweg. 4. Bd. (Die Philosophie des 18. Jahrhunderts. Spanien, Portugal, Lateinamerika). Herausgegeben von Johannes Rohbeck und Wolfgang Rother. Basel: Schwabe Verlag 2016, S. 259-318.

„Die Groteske als aufklärerisches Programm in Francisco de Goyas Capricho 4“, in: Jörg Türschmann/Matthias Hausmann (Hg.): Das Groteske in der Literatur Spaniens und Lateinamerikas. Wien: Vienna University Press 2016, S. 39-88.

„Die Fabel in der Epoche der spanischen und hispanoamerikanischen Aufklärung“, in: Hispanorama 152 (Mai 2016), S. 74-83.

„El juego con el travestismo sexual y los hermafroditas en el arte pictórico del Siglo de Oro y una réplica de Francisco de Goya“, in: Manfred Tietz/Gero Arnscheidt (Hg.): Figuras del bien y del mal. La construcción cultural de la masculinidad y de la feminidad en el teatro calderoniano. Vigo: Editorial Academia del Hispanismo 2017 (= Archivum Calderonianum, 14), S. 331-351.

„Las reflexiones antropológicas y etnológicas en los relatos de viaje de las expediciones científicas del siglo XVIII en América“, in: España y el continente americano en el siglo XVIII. Actas del VI Congreso Internacional de la Sociedad Española de Estudios del Siglo XVIII. Edición coordinada por Gloria Franco Rubio, Natalia González Heras, Elena de Lorenzo Álvarez. Somonte-Cenero: Ediciones Trea 2017, S. 745-754.

„Ocio y ociosidad en los Caprichos de Goya“, in: Ocio y ociosidad en el siglo XVIII español e italiano. Ozio e oziosità nel Settecento italiano e spagnolo. Herausgegeben von Robert Fajen und Andreas Gelz. Frankfurt am Main: Vittorio Klostermann 2017 (= Analecta Romanica, 87), S. 315-344.

„Alí Bey el-Abbassi: un catalán en África al comienzo del siglo XIX“, in: Christian von Tschilschke/Jan-Henrik Witthaus (Hg.): El otro colonialismo. España y África, entre imaginación e historia. Madrid: Iberoamericana/Frankfurt am Main: Vervuert 2017 (= Ediciones de Iberoamericana, 95), S. 23-36.

„Lion Feuchtwangers Auseinandersetzung mit Goyas Werk in Goya oder Der arge Weg der Erkenntnis“, in: Isabel Hernández (Hg.): Spanienbilder aus dem deutschsprachigen Exil bei Feuchtwanger und seinen Zeitgenossen. Oxford/Bern/Berlin/Bruxelles/Frankfurt am Main/New York/Wien: Peter Lang 2018 (= Feuchtwanger Studies, 5), S. 19-82.

„El concepto del autor soñando en los siglos XVII y XVIII: Quevedo, Torres Villarroel, Goya“, in: Studi Ispanici 43 (2018), S. 237-255.

„La primera interpretación de las Meninas de Velázquez en El museo pictórico y escala óptica de Antonio Palomino (1653-1726) en el contexto de la discusión estética de la época“, in: Alain Bègue/Carlos Mata Induráin (Hg.): Hacia la Modernidad. La construcción de un nuevo orden teórico literario entre Barroco y Neoclasicismo. Vigo: Editorial Academia del Hispanismo 2018, S. 363-380.

„Francisco de Goya: El Dos de Mayo de 1808 und El Tres de Mayo de 1808 (1816)“, in: Meisterwerke der spanischen Malerei in Einzeldarstellungen. Herausgegeben von Ralf Junkerjürgen und Helmut C. Jacobs. Berlin: Erich Schmidt Verlag 2018, S. 139-151.

„Pere Borrell del Caso: Una cosa que no pot ser / Muchacho saliendo del cuadro (1874)“, in: Meisterwerke der spanischen Malerei in Einzeldarstellungen. Herausgegeben von Ralf Junkerjürgen und Helmut C. Jacobs. Berlin: Erich Schmidt Verlag 2018, S. 211-223.

„Joaquín Sorolla: Vuelta de la pesca (1894/95)“, in: Meisterwerke der spanischen Malerei in Einzeldarstellungen. Herausgegeben von Ralf Junkerjürgen und Helmut C. Jacobs. Berlin: Erich Schmidt Verlag 2018, S. 253-267.

„Joan Miró: La masía (1921/22)“, in: Meisterwerke der spanischen Malerei in Einzeldarstellungen. Herausgegeben von Ralf Junkerjürgen und Helmut C. Jacobs. Berlin: Erich Schmidt Verlag 2018, S. 325-339.

„Miquel Barceló: La cuadrilla (1990)“, in: Meisterwerke der spanischen Malerei in Einzeldarstellungen. Herausgegeben von Ralf Junkerjürgen und Helmut C. Jacobs. Berlin: Erich Schmidt Verlag 2018, S. 455-469.

„Musik als Ausdruck erotischer Leidenschaften – Fandango und Bolero in Lion Feuchtwangers Roman Goya oder der arge Weg der Erkenntnis“, in: Sven Thorsten Kilian/Lars Klauke/Cordula Wöbbeking/Sabine Zangenfeind (Hg.): Kaleidoskop Literatur. Zur Ästhetik literarischer Text von Dante bis zur Gegenwart. Festschrift für Cornelia Klettke zum 60. Geburtstag. Berlin: Frank & Timme 2018 (= Sanssouci ‒ Forschungen zur Romanistik, 16), S. 591-613.

La dimensión política en la poesía sobre la obra de Goya“, in: José Ignacio Calvo Ruata (Hg.): Goya en la Literatura, en la Música y en las Creaciones Audiovisuales. Actas del Seminario Internacional. Zaragoza: Institución ‹Fernando el Católico› 2019, S. 29-63.

„La música como expresión de las pasiones eróticas: el fandango y el bolero en la novela Goya o La calle del desengaño, de Lion Feuchtwanger“, in: Eva March/Carme Narváez (Hg.): Los mundos del arte. Estudios en homenaje a Joan Sureda. Barcelona: Acaf‒Art 2019, S. 249-269.

zurück

 

Rezensionen

Walter Maurer: Accordion. Handbuch eines Instruments, seiner historischen Entwicklung und seiner Literatur. Wien 1983, in: Das Akkordeon. Fach- und Informationsschrift des Deutschen Akkordeonlehrer-Verbandes e.V. Nr. 9 (Dezember 1984), S. 40-58 [zusammen mit Ralf Kaupenjohann].

Maria Dunkel: Bandonion und Konzertina. Ein Beitrag zur Darstellung des Instrumententyps. München/Salzburg 1987 (= Berliner musikwissenschaft-liche Arbeiten, 30), in: Das Akkordeon. Fach- und Informationsschrift des Deutschen Akkordeonlehrer-Verbandes e.V. Nr. 14 (Dezember 1988), S. 37-39.

Finn Benestad/Dag Schjelderup-Ebbe: Edvard Grieg - Mensch und Künstler. Aus dem Norwegischen von Tove und Holm Fleischer. Leipzig 1993, in: Mitteilungen der Karg-Elert-Gesellschaft 7 (1993/94), S. 84-89.

Fabrice Abbad/Didier Ozanam: Les intendants espagnols du XVIIIe siècle. Madrid 1992 (= Collection de la Casa de Velázquez, 36), in: Notas. Reseñas iberoamericanas. Literatura, sociedad, historia Nr. 3 (1994), S. 53-55.

Francis Claudon: La musique des romantiques. Paris 1992, in: Lendemains 19. Jg., Nr. 75/76 (1994), S. 267-270.

Narrations Brèves. Mélanges de littérature ancienne offerts à Krystyna Kasprzyk. Études réunies et publiées par Piotr Salwa et Ewa Dorota Zólkiewska. Genf 1993 (= Publications de l'Institut de Philologie Romane, Université de Varsovie), in: Romanische Forschungen 106 (1994), S. 329-331.

Fabliaux Érotiques. Textes de jongleurs des XIIe et XIIIe siècles. Édition critique, traduction, introduction et notes par Luciano Rossi avec la collaboration de Richard Straub. Postface de Howard Bloch. Paris 1992 (= Le Livre de Poche, 18; Lettres gothiques, 4532), in: Romanische Forschungen 106 (1994), S. 340-341.

Pedro Rodríguez Campomanes: Escritos regalistas. Estudio preliminar, texto y notas: Santos M. Coronas González. Tomo I: Tratado de la Regalía de España. Tomo II: Juicio Imparcial sobre el Monitorio de Roma. Oviedo 1993 (= Clásicos Asturianos del Pensamiento Político, 4), in: Notas. Reseñas iberoamericanas. Literatura, sociedad, historia Nr. 5 (1995), S. 48-49.

José Pallarés Moreno: León de Arroyal o la aventura intelectual de un ilustrado. Granada 1993, in: Notas. Reseñas iberoamericanas. Literatura, sociedad, historia Nr. 5 (1995), S. 49-51.

Carlos Kuri: Piazzolla. La música límite. Buenos Aires 1992, in: Brennpunkte I. Bochum 1995, S. 67-70.

Paulino Capdepón: Die Villancicos des Padre Antonio Soler (1729-1783). Frankfurt a.M./Berlin/Bern/New York/Paris/Wien 1994 (= Europäische Hochschulschriften. Reihe XXVI: Musikwissenschaft, 107), in: Notas. Reseñas iberoamericanas. Literatura, sociedad, historia Nr. 7 (1996), S. 70-71.

José María Ferri Coll: Las ciudades cantadas. El tema de las ruinas en la poesía española del Siglo de Oro. Alicante 1995, in: Iberoamericana 63/64 (1996), S. 100-101.

Hans-Joachim Lope (Hg.): Antonio Ponz (1725-1792). Coloquio hispano-alemán organizado a la Biblioteca Ducal de Wolfenbüttel (3 y 4 de diciembre de 1992) con motivo del segundo centenario de su muerte. Frankfurt a.M./Berlin/Bern/New York/Paris/Wien 1995 (= Studien und Dokumente zur Geschichte der Romanischen Literaturen, 27), in: Iberoamericana 63/64 (1996), S. 101-102.

Susanne Dittberner: Traum und Trauma vom Schlaf der Vernunft. Spanien zwischen Tradition und Moderne und die Gegenwelt Francisco Goyas. Stuttgart/Weimar 1995, in: Notas. Reseñas iberoamericanas. Literatura, sociedad, historia Nr. 10 (1997), S. 61-63.

Juan J. Luna/Margarita Moreno de las Heras (Hg.): Goya. 250 Aniversario. Madrid 1996, in: Iberoamericana 65 (1997), S. 89-92.

Problemi di critica goldoniana a cura di Giorgio Padoan. Ravenna 1994 (= Atti ed Inchieste di "Quaderni Veneti", 3), in: Italienisch. Zeitschrift für italienische Sprache und Literatur 20. Jg., Nr. 39 (Mai 1998), S. 139-142.

Francisco de Goya: Radierungen. Die Sammlung des Morat-Instituts. Texte von Karl-Ludwig Hofmann, Christmut Präger und Veronika Schroeder. Heidelberg 1996, in: Iberoamericana 69 (1998), S. 89-91.

Werner Krauss: Aufklärung III. Deutschland und Spanien. Herausgegeben von Martin Fontius. Textrevision und Editorische Anmerkungen von Renate Petermann und Peter-Volker Springborn. Berlin/New York: Walter de Gruyter 1996 (= Werner Krauss: Das wissenschaftliche Werk. Heraus-gegeben im Auftrag der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften von Manfred Naumann, 7), in: Iberoamericana 70 (1998), S. 94-97.

Leandro Fernández de Moratín: Poesías completas (Poesías sueltas y otros poemas). Edición de Jesús Pérez Magallón. Barcelona: Quaderns Crema 1995, in: Iberoamericana 70 (1998), S. 98-100.

Frank Baasner (Hg.): Spanische Literatur - Literatur Europas. Wido Hempel zum 65. Geburtstag. Tübingen: Max Niemeyer Verlag 1996, in: Romanische Forschungen 111 (1999), S. 88-92.

Andreas Eglseder: Der ,Arte Nuevo' von Lope de Vega. Theaterwissenschaftliche Erschließung eines ,der am häufigsten mißverstandenen Texte der spanischen Literatur'. Frankfurt a.M./Berlin/Bern/New York/ Paris/Wien: Peter Lang 1998 (= Europäische Hochschulschriften. Reihe XXX: Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften, 72), in: Notas. Reseñas iberoamericanas. Literatura, sociedad, historia Nr. 19 (2000), S. 61-63.

José María Baldasano: El enigma del pintor. Madrid: Ediciones Literarias 1998, in: Iberoamericana 80 (2000), S. 92-93.

Bienvenido Morros Mestres: Las polémicas literarias en la España del siglo XVI: A propósito de Fernando de Herrera y Garcilaso de la Vega. Barcelona: Quaderns Crema 1998 (= Quaderns Crema. Biblioteca general, 20), in: Romanische Forschungen 114 (2002), S. 120-121.

"Die Neuausgaben der Concertina Connection Music Publications für die englische Concertina", in: Brennpunkte II. Aufsätze, Gespräche, Meinungen und Sachinformationen zum Themenbereich Akkordeon. Bochum: Augemus Musikverlag 2002, S. 120-122.

Roland Mortier (Hg.): Visualisation. Berlin: Arno Spitz 1999 (= Concepts & Symboles du Dix-huitième Siècle Européen), in: Archiv für das Studium der neueren Sprachen und Literaturen 154. Jg., 239. Bd. (2002), S. 391-393.

Jürgen von Stackelberg: Gegendichtungen. Fallstudien zum Phänomen der literarischen Replik. Tübingen: Max Niemeyer Verlag 2000 (= mimesis. Untersuchungen zu den romanischen Literaturen der Neuzeit/Recherches sur les littératures romanes depuis la Renaissance, 34), in: Archiv für das Studium der neueren Sprachen und Literaturen 155. Jg., 240. Bd. (2003), S. 229-230.

Ulrike Hönsch: Wege des Spanienbildes im Deutschland des 18. Jahrhunderts. Von der Schwarzen Legende zum ,Hesperischen Zaubergarten'. Tübingen: Max Niemeyer Verlag 2000 (= Hermaea. Germanistische Forschungen. Neue Folge, 91), in: Das Achtzehnte Jahrhundert 27 (2003), S. 275-276.

Il Romanzo di Renart la Volpe, a cura di Massimo Bonafin. Alessandria: Edizioni dell'Orso 1998 (=Gli Orsatti. Testi dell'Alto Medioevo, 1), in: Mediaevistik - Internationale Zeitschrift für interdisziplinäre Mittelalterforschung 17 (2004), S. 370-371.

Wolfgang Asholt/Walter Fähnders (Hg.): Der Blick vom Wolkenkratzer. Avantgarde - Avantgardekritik - Avantgardeforschung. Amsterdam/Atlanta: Rodopi B. V. (=Avant Garde Critical Studies, 14). - Dietrich Scheunemann (Hg.): European Avant-Garde: New Perspectives. Amsterdam/Atlanta: Rodopi B. V. (= Avant Garde Critical Studies, 15), in: Archiv für das Studium der neueren Sprachen und Literaturen 157. Jg., 242. Bd. (2005), S. 385-389.

Susanne Schlünder: Karnevaleske Körperwelten Francisco Goyas. Zur Intermedialität der 'Caprichos'. Tübingen: Stauffenburg 2002 (= Siegener Forschungen zur romanischen Literatur- und Medienwissenschaft, 11), in: Iberoromania 61 (2005), S. 133-139.

Monika Lustig (Hg.): Harmonium und Handharmonika. 20. Musikinstrumentenbau-Symposium. Michaelstein, 19. bis 21. November 1999. Blankenburg: Stiftung Kloster Michaelstein 2002 (= Michaelsteiner Konferenzberichte, 62), in: Brennpunkte III. Aufsätze, Gespräche, Meinungen und Sachinformationen zum Themenbereich Akkordeon. Bochum: Augemus Musikverlag 2006, S. 193-213 [zusammen mit Ralf Kaupenjohann].

Josef Focht/Herbert Grünwald (Hg.): Konzertina, Bandonion, Akkordeon. Die Entwicklung der Harmonika-Instrumente und ihr Spiel in Bayern, mit Beiträgen von Dieter Krickeberg und Karl Oriwohl. München: Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e. V. 1999, in: Brennpunkte III. Aufsätze, Gespräche, Meinungen und Sachinformationen zum Themenbereich Akkordeon. Bochum: Augemus Musikverlag 2006, S. 223-225.

Claude Dauphin: La Musique au temps des encyclopédistes. Ferney-Voltaire: Centre international d'études du XVIIIe siècle (= Publications du Centre international d'études du XVIIIe siècle, 9), in: Zeitschrift für Französische Sprache und Literatur 118 (2008),   
S. 71-72.

Stefanie Zaun/ Daniela Watzke/ Jörn Steigerwald (Hg.): Imagination und Sexualität. Pathologien der Einbildungskraft im medizinischen Diskurs der frühen Neuzeit. Frankfurt am Main: Klostermann 2004 (= Analecta Romanica, 71), in: Romanische Forschungen 120 (2008), S. 420-422.

Anna Pou Van Den Bossche: Goya. Los Caprichos. Barcelona: Ediciones de la Central 2011 (= cuadernos arte), in: Acta Artis. Estudis d’Art Modern 1 (2014), S. 172-172.

Raquel Gallego: Goya. Los desastres de la guerra. Barcelona: Ediciones de la Central 2011 (= cuadernos arte), in: Acta Artis. Estudis d’Art Modern 1 (2014), S. 173-174.

CD Gaetano Brunetti (1744-1798): Sinfonías. Camerata Antonio Soler. Gustavo Sánchez, director. Sevilla: Lindoro 2014 (NL-3026). CD Gaetano Brunetti (1744-1798): Sinfonías II. Camerata Antonio Soler. Lina Tur Bonet, violín. Ignacio Ramal, violín. Gustavo Sánchez, director. Sevilla: Lindoro 2016 (NL-3033), in: Hispanorama Nr. 156 (Mai 2017), S. 119-120.

zurück