Institut für Romanische Sprachen und Literaturen

Forschungskolloquium bei Herrn Prof. Reimann

Wegen Krankheit muss das Forschungskolloquium zur französischen Fachdidaktik bei Herrn Prof. Dr. Reimann am 31.05.16 leider ausfallen.

Staatsexamensprüfung im Wintersemester 2016/17

Wichtige Informationen zur mündlichen Staatsexamensprüfung nach LPO 2003, Spanische und Französische Fachdidaktik für das Wintersemester 2016/17 finden Sie hier.

Veranstaltungen von Frau Fassih am 31.05.16

Wegen Krankheit müssen die Veranstaltungen von Frau Fassih am 31.05.16 leider ausfallen.

Anmeldung zum Begleitseminar Berufsfeldpraktikum im WS 16/17

Spanische und französische Fachdidaktik

Die ersten zwei Sitzungen der Begleitveranstaltung zum Berufsfeldpraktikum im WS 16/17 finden bereits am 27. und 28.07.2016 statt.

Anmeldungen zur Veranstaltungsteilnahme erfolgen im LSF im Vorlesungsverzeichnis SS 2016, Reimann, Berufsfeldpraktikum WS 16/17 Anmeldungen. 

Abschaffung des Latinums in den Master-Lehramtsstudiengängen der Fächer Französisch und Spanisch

Für die Master-Lehramtsstudiengänge in den Fächern Französisch und Spanisch entfällt an der Universität Duisburg-Essen ab sofort die Latinumspflicht. Die geänderten Prüfungsordnungen werden in Kürze veröffentlicht.

Erweiterungsfachstudium (Bachelor/Master Lehramt)

Ab Wintersemester 2015/16 besteht die Möglichkeit zum Studium eines Erweiterungsfaches an der Universität Duisburg-Essen. Informationen dazu finden Sie hier.

Mündliche Staatsexamensprüfung nach LPO 2003

Wichtige Informationen zur mündlichen Staatsexamensprüfung nach LPO 2003, Spanische und Französische Fachdidaktik für das Sommersemester 2016 finden Sie hier.

Modulprüfungen Sprach- und Literaturwissenschaft in den Masterstudiengängen

Informationen zur Struktur und Anmeldung der Modulprüfungen in den Masterstudiengängen Lehramt Master, 2-Fach-Master sowie Kulturwirt Master der Fächer Französisch und Spanisch finden Sie hier.

  • Anmeldeformular Mastermodul Sprachwissenschaft
  • Anmeldeformular Mastermodul Literaturwissenschaft
    Die nächsten schriftlichen Modulprüfungen finden statt am:
    Donnerstag, 28.07.16, 10-12 Uhr, Raum wird noch bekannt gegeben
    Mittwoch, 12.10.2016, 10-12 Uhr, Raum wird noch bekannt gegeben
    Bitte melden Sie sich rechtzeitig vier Wochen vor dem Prüfungstermin zur schriftlichen Prüfung an. Mündliche Prüfungstermine sind individuell mit der Prüferin / dem Prüfer zu vereinbaren. Die Anmeldeformulare reichen SIe bitte bei Frau Moerters in R12 S03 H02 ein.

Sprechstunden

Die Sprechzeiten der Dozentinnen und Dozenten finden Sie auf den Personenseiten unter "Aktuelles" oder "Sprechstunde".

Praktikantinnen und Praktikanten für eine Schule in Vigo (Spanien) gesucht

Liebe Studierende,

wenn Sie im Lehramtsstudiengang Spanisch studieren (möglichst bereits im Masterstudiengang oder alternativ im 5./6. Fachsemester des Bachelorstudiengangs) und Interesse an einem Praktikum an einer spanischen Schule haben, melden Sie sich bitte per Email oder während der Sprechstunde bei Frau Dr. Pardellas Velay.

2-Fach-Bachelor Französische bzw. Spanische Sprache und Kultur

Liebe Studierende,

sollte Ihr Notenspiegel nicht alle im vorherigen Semester erbrachten Studien- und Prüfungsleistungen enthalten, wenden Sie sich bitte direkt an das Zentrale Prüfungsamt, Frau Anke Tenhaven, Raum V15 R00 G20. Die Sprechzeiten sind: Mo 13.00 - 15.00 Uhr; Di, Mi, Do 9.00 - 12.00 Uhr.

Anrechnung Auslandsmodul (Studiengang Lehramt Bachelor)

Zur Anrechnung Ihres Auslandsaufenthaltes in Frankreich, Belgien oder Spanien nutzen Sie bitte das hier hinterlegte Formular. Die Anrechnung der im Ausland absolvierten sprach- und literaturwissenschaftlichen Veranstaltungen erfolgt bei den jeweiligen Professoren. Falls die Credits an der UDE erworben wurden, reichen Sie die erhaltenen Leistungsnachweise bitte zusammen mit dem Formular bei der Kustodin zur Anrechnung ein.

Doppeldiplom Französisch

In den Studiengängen BA-Studiengang Kulturwirt Französisch und (neu!) im 2-Fach-Bachelorstudiengang "Französische Sprache und Kultur" in Kombination mit "Anglophone Studies" besteht die Möglichkeit zum Doppelstudienabschluss. Der Studienaufenthalt in Pau ist für das dritte und vierte Semester vorgesehen. Da die Anzahl der Plätze für das Doppeldiplom begrenzt ist, ist für Studierende der Studiengänge Kulturwirt bzw. Doppelhauptfach-BA Französische SUK/Anglophone Studies ein Bewerbungsverfahren für die Studienplätze in Pau vorgesehen.
Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Prof. Dietmar Osthus.