Gastvorträge

Prof. Dr. Antonio Martínez González hält am Dienstag, 05.05.2015 und Mittwoch, 06.05.2015 Gastvorträge zu folgenden Themen: 

“¿Qué español hablan y escriben los españoles?:
el español actual entre la norma y el uso”

und

“El español de los medios de comunicación: creación de palabras y manipulación del lenguaje”

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Ankündigung.  

Fachtagung am 08.05.2015 an der Universität Duisburg-Essen

Die AG Mehrsprachigkeitsforschung (Institut DaZ/DaF) und die AG Fachdidaktik Romanische Sprachen (Institut für Romanische Sprachen und Literaturen) der Universität Duisburg-Essen veranstalten am 08. Mai 2015 von 9-17 Uhr eine Fachtagung zum Thema "HerkunftssprecherInnen im Fremdsprachenunterricht - Integrative Konzepte und Spracherhalt" im Glaspavillon am Campus Essen (Anfahrtsskizze s. Flyer).

Neben wissenschaftlichen Vorträgen zum Erwerb von Herkunftssprachen sollen am Nachmittag praxisorientierte Workshops stattfinden, in denen die Integration von HerkunftsspracherInnen (muttersprachliche SprecherInnen der Zielsprache des Unterrichts, aber auch anderer Herkunftssprachen) in den Fremdsprachenunterricht erörtert wird.

Relevante Fragen der Tagung sind:

- Wie kann die Herkunftssprache Spanisch/Französisch im Fremdsprachenunterricht berücksichtigt und gefördert werden?

- Wie können mehrsprachige Schülerinnen und Schüler in den Fremdsprachenunterricht integriert werden und ihre Mehrsprachigkeit für den Unterricht genutzt werden?

- Welche mehrsprachigkeitsdidaktischen Konzepte können greifen?

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer und dem Poster.

Aktuelle Raumänderungen

Die Veranstaltung "Gramática II", mittwochs, 16:00 - 18:00 Uhr, bei Frau Martín Benito, findet ab sofort in R11 T06 C94 statt.

Die Verabstaltung "Schriftliche Sprachpraxis II" von Fr. Dr. Vacher, montags, 08:00 - 10:00 Uhr, findet ab 20.04.2015 in R12 S03 H20 statt.

Die Vorlesung "Französische Landeswissenschaft", donnerstags, 10:00 - 12:00 Uhr bei Herrn Prof. Steinkamp, findet ab sofort in R11 T00 D03 statt.

Die Veranstaltung von Frau Fassih "Grammaire II", dienstags von 18:00 - 20:00 Uhr, findet am 14.04.2015 und am 21.04.2015 in R12 R03 A69 statt. Am 28.04.2015 in T02 S00 L46 und ab 05.05.2015 wieder in R12 R03 A69.

Die Veranstaltung von Frau Fassih "Traduction (B2+)", dienstags von 16:00 - 18:00 Uhr, findet am 14.04.15 in R12 R03 A69 statt, am 21.04.15 in R11 T04 C94 und vom 28.04.15 bis 01.07.15 wieder in R12 R03 A69 (die Räume für den 07.07.15 und 14.07.15 werden noch bekannt gegeben).

Klausurergebnisse Wintersemester 2014/2015

Klausurergebnisse finden Sie auf den Seiten der entsprechenden Dozentinnen und Dozenten unter der Rubrik "Lehre". Die Klausurergebnisse der Dozentinnen und Dozenten, die keine eigene Homepage haben, finden Sie hier

2-Fach-Bachelor Französische bzw. Spanische Sprache und Kultur

Liebe Studierende,

sollte Ihr Notenspiegel nicht alle im vorherigen Semester erbrachten Studien- und Prüfungsleistungen enthalten, wenden Sie sich bitte direkt an das Zentrale Prüfungsamt, Frau Anke Tenhaven, V15 R00 G16. Die Sprechzeiten sind: Mo 13.00 - 15.00 Uhr; Di, Mi, Do 9.00 - 12.00 Uhr.

Übergang Bachelor mit Lehramtsoption - Master of Education

Gemäß Rektoratsbeschluss vom 23.07.14 können Studierende der UDE, die den BA-Studiengang mit Lehramtsoption im Wintersemester 11/12 aufgenommen haben und mindestens 150 Leistungspunkte erworben haben, Leistungen aus dem entsprechenden Masterstudiengang (MA of Ed.) vorab erbringen, die dann später angerechnet werden. Ausgenommen ist das Praxissemester. Für die Fächer Französisch und Spanisch (MA of Ed.) empfehlen wir folgende vorzugsfähige Veranstaltungen:

  • Vorlesung zur französischen bzw. spanischen Literaturwissenschaft (Mastermodul Literaturwissenschaft)
  • Vorlesung zur französischen bzw. spanischen Sprachwissenschaft (Mastermodul Sprachwissenschaft)
  • Hauptseminar zur französischen bzw. spanischen Fachdidaktik (Modul Fachdidaktik)
  • eine Veranstaltung des Moduls Sprachpraxis D

Im ersten und zweiten Mastersemester finden keine durch das Prüfungsamt verwalteten Prüfungen statt, so dass für Sie keine Anmeldepflicht zu Prüfungen besteht. Falls Sie Veranstaltungen aus dem Masterstudiengang vorziehen möchten, melden Sie sich bitte in der Institutsverwaltung der Romanistik.

Anrechnung Auslandsmodul (Studiengang Lehramt Bachelor)

Zur Anrechnung Ihres Auslandsaufenthaltes in Frankreich, Belgien oder Spanien nutzen Sie bitte das hier hinterlegte Formular. Die Anrechnung der im Ausland absolvierten sprach- und literaturwissenschaftlichen Veranstaltungen erfolgt bei den jeweiligen Professoren. Falls die Credits an der UDE erworben wurden, reichen Sie die erhaltenen Leistungsnachweise bitte zusammen mit dem Formular bei der Kustodin zur Anrechnung ein.

Doppeldiplom Französisch

In den Studiengängen BA-Studiengang Kulturwirt Französisch und (neu!) im 2-Fach-Bachelorstudiengang "Französische Sprache und Kultur" in Kombination mit "Anglophone Studies" besteht die Möglichkeit zum Doppelstudienabschluss. Der Studienaufenthalt in Pau ist für das dritte und vierte Semester vorgesehen. Da die Anzahl der Plätze für das Doppeldiplom begrenzt ist, ist für Studierende der Studiengänge Kulturwirt bzw. Doppelhauptfach-BA Französische SUK/Anglophone Studies ein Bewerbungsverfahren für die Studienplätze in Pau vorgesehen.
Nähere Informationen erhalten Sie bei Herrn Prof. Dietmar Osthus.