Kommende Veranstaltungen Wir freuen uns auf...

2022

Freestyle Physics

Nach zwei langen Pandemiejahren freuen wir uns, euch endlich wieder vor Oort für das Finale begrüßen zu dürfen. Dieses Jahr haben wir uns vier Aufgaben überlegt. Details dazu findet ihr hier.

Aufgabe 1: Tauchboot
Aufgabe 2: Mausefallen-Katapult
Aufgabe 3: Papierbrücke
Aufgabe 4: Wasserrakete

Was?  Physik-Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler
Wann? Finale vom 07. bis 10. Juni 2022
Wo? Auf dem Campus Duisburg
Noch mehr? Hier könnt ihr euch die Aufgaben ansehen und euch anmelden. Anmeldung

Vergangene Veranstaltungen Schön war's bei...

2022

"Erkenntnis oder Schwurbelei?" - Vortrag im Peschkenhaus in Essen am 07. April

Was?  Nicolas Wöhrl und Axel Lorke halten einen Vortrag über "Erkenntnis oder Schwurbelei? Ein Reiseführer durch die Welt der (Pseudo-)Wissenschaft"
Wann? 07. April, 19 Uhr
Wo? Peschkenhaus, Meerstraße 1, 47441 Moers
Noch mehr?

Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Junior Uni Essen

Im Rahmen der Junior Uni Essen vertreten wir den Campus Duisburg und freuen uns, euch in unserem Schülerlabor begrüßen zu dürfen.

Was?  Wöchentliches Experimentieren mit Schülerinnen und Schülern
Wann? Beginn 16.03.2022, Ende am 06.04.2022
Wo? In unserem Schülerlabor
Noch mehr? Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Girl´s Day

Glaubt man dem Internet, suchen wir Menschen immer nach unserem „inneren Gleichgewicht“. Völlig unverständlich für uns als Physiker, weil es doch das Nicht-Gleichgewicht ist, was eigentlich viel spannender ist und die Prozesse auf unserem Planeten antreibt.  Wir schauen uns mit Euch erstmal die Bedeutung von Instabilitäten und Nicht-Gleichgewichtszuständen für unsere Gesellschaft an. Dabei geht es um nützliche technische Errungenschaften wie Motoren und Energiespeicher, aber auch die Gefahren von Instabilitäten, denen wir uns in Form des Klimawandels gegenübergestellt sehen. Dann erklären wir Euch, warum wir Physiker ganz besonders interessiert sind an diesem Thema und was wir im Sonderforschungsbereich 1242 "Nicht-Gleichgewichtsdynamik kondensierter Materie in der Zeitdomäne" an der Universität Duisburg-Essen erforschen.

Was?  Nichtgleichgewicht bewegt die Welt
Wann? 28. April 2022, 10:00 Uhr
Wo? In diesem Jahr findet der Girl´s Day online statt
Noch mehr? Hier könnt ihr euch anmelden: Anmeldung

 

2021

Weihnachten und Silvester

Das Jahr geht zu Ende, die Pandemie hoffentlich irgendwann auch. Wir freuen uns jetzt auf Weihnachten und Silvester - und auf weitere Veranstaltungen im neuen Jahr.

Was? Vorfreude auf ein neues Jahr
Wann? 24. Dezember 2021 - 31.12.2021
Wo? weltweit, Hauptquartier: Santa Claus Main Post Office, 96930 Arctic Circle
Noch mehr? Weitere Informationen hier.

"Wie das Nicht-Gleichgewicht die Welt bewegt" - Vortrag im Peschkenhaus

In diesem Vortrag zeigen Axel Lorke und Nicolas Wöhrl, wie wichtig Nicht-Gleichgewicht ist. Nicht nur für das Universum, auch für unser Leben.

Was? Vortrag: "Wie das Nicht-Gleichgewicht die Welt bewegt" - Vortrag im Peschkenhaus
Wann? 2. Dezember 2021
Wo? Peschkenhaus Moers
Noch mehr? Weitere Informationen beim Peschkenhaus.

 Vortrag: „Leben wir in Richard Feynmans Science Fiction?“

Was? DPG-Lehrer:innen-Fortbildung: Science Facts & Science Fiction
Wann? 01. November 2021
Wo? Physikzentrum Bad Honnef
Noch mehr? Weitere Informationen bei der DPG.

 Vortrag bei der Physikerinnen-Tagung: "Ästhetik in der Wissenschaft"

Was? Vortrag
Wann? 08. November 2021
Wo? online
Noch mehr? Anmeldung zur Physikerinnen-Tagung

 Vortrag im Peschkenhaus: "Ästhetik in der Wissenschaft"

Was? Vortrag
Wann? 7. Oktober 2021
Wo? Meerstraße 1, 47441 Moers
Noch mehr? weitere Informationen beim Peschkenhaus

Freestyle-Physics @home

In diesem Jahr planen wir eine Freestyle-Physics-Veranstaltung für zu Hause. Nähere Informationen zu den Aufgaben findet ihr hier.

Was? Freestyle Physics @home
Wann? Einsendeschluss: 11. Juni 2021
Wo? Online
Noch mehr? kostenfreie Veranstaltung für alle interessierten Schülerinnen und Schüler

 

Interdisziplinäre Tagung der Isa Lohmann-Siems Stifung: Instabilitäten

Auch das Jahr 2021 offenbart, welch große Rolle Instabilitäten spielen – nicht nur in der Physik. Nicolas Wöhrl und Axel Lorke waren eingeladen einen Vortrag zur interdisziplinären Tagung der Isa Lohmann-Siems zu halten.

Was? Sommeruni
Wann? 5. und 6. Februar 2021
Wo? Online
Noch mehr? kostenfreie Veranstaltung für alle interessierten zum Thema Instabilitäten

 

2020

 Sommeruni digital: Erleuchtendes über das Licht: Spielereien, Experimente und Erklärungen

Bei dieser Veranstaltung dreht sich alles ums Licht. Aber was ist Licht eigentlich? Ein Strahl? Eine Welle? Was sind Farben? Und was macht Licht so besonders? Es verbindet die Computer auf der ganzen Welt miteinander; es macht möglich, chemische Analysen durchzuführen; und es gibt uns Einblicke in den Aufbau der Atome. Durch Experimente und Erklärungen wollen wir diesen Fragen nachgehen. Und dabei die vielen Möglichkeiten kennenlernen, die Licht bietet.

Was? Sommeruni
Wann? Mittwoch, 5.8.2020, 14-15:30 Uhr
Wo? Online
Noch mehr? kostenfreie Veranstaltung für naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler.

Die Aufzeichnung des Vortrags findet sich hier.

Uni-Kolleg-Vortrag

Im Rahmen des Uni-Kollegs hält Dr. Martin Paul Geller einen Vortrag über "Quantensprünge in der Nanowelt: Elektronenbewegung direkt beobachtet". Hier kann man unmittelbar erfahren, welche wissenschaftlichen Fragen und Methoden im Teilprojekt A01 des SFB1242 relevant sind. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Was? Uni-Kolleg, Vortrag "Quantensprünge in der Nanowelt"
Wann? 7. Januar 2020, 13 Uhr
Wo? Raum 2.42 im Nano-Energietechnik-Zentrum (NETZ), Carl-Benz-Str. 199, Duisburg
Noch mehr? kostenfreie Veranstaltung für naturwissenschaftlich interessierte Menschen

Mehr Informationen zum Uni-Kolleg das Programm gibt es hier.

Öffentlichkeitsarbeit auf der DPG-Frühjahrstagung

Die Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG) veranstaltet jedes Jahr Frühjahrstagungen. Im Jahr 2020 findet die Größte in Dresden statt (ca. 5000 TeilnehmerInnen). Dort werden Nicolas Wöhrl und Axel Lorke eine Podiumsdiskussion zum Thema „Wissenschaftskommunikation“ organisieren. Mit Gästen aus Wissenschaft, Journalistik und Öffentlichkeitsarbeit wird dem Fachpublikum Gelegenheit gegeben, über Möglichkeiten und Herausforderungen bei der Vermittlung wissenschaftlicher Inhalte an ein nichtwissenschaftliches Publikum zu diskutieren. 
 
Was? DPG Frühjahrstagung
Wann? 16. März 2020, 13 Uhr
Wo? Dresden
Noch mehr? Nur für TeilnehmerInnen der DPG-Frühjahrstagung, Dresden 2020

Informationen zur Tagung gibt es hier.

2019

Nacht der Physik 2019

Am 27. September 2019 ab 17 Uhr veranstaltete die Fakultät für Physik an der Universität Duisburg-Essen wieder die beliebte "Nacht der Physik". Neugierige dürfen das Hörsaalgebäude MC an der Lotharstr. 1 in Duisburg stürmen. Der SFB 1242 und das Maskottchen TrUDE​ werden wieder mit dabei sein und das Rahmenprogramm mit einem Gewinnspiel und Laser Maze komplettieren. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Was? Nacht der Physik 2019
Wann? ab 17 Uhr, 27. September 2019
Wo? Hörsaalgebäude MC, Lotharstr. 1 in Duisburg
Noch mehr? kostenfreie Veranstaltung für jede Altersklasse

Mehr Informationen zur Nacht der Physik und das Programm gibt es hier.

Vortrag: Zu schön um nicht wahr zu sein – Ästhetik in Wissenschaft und Forschung

Wie schön ist doch die Welt der Wissenschaft? Axel Lorke und Nicolas Wöhrl stellen am 11. September 2019 ab 18. 30 Uhr die ästhetischen Aspekte ihres Fachs in dem Museum Küppersmühle vor. Nicolas Wöhrl stand kürzlich selbst vor der Kamera von Fotograf Till Brönner und wurde so zum Kunstgegenstand in der aktuellen Ausstellung "Melting Pott". Die Physiker bereichern mit ihrem Vortrag "Zu schön um nicht wahr zu sein –  Ästhetik in Wissenschaft und Forschung" das Rahmenprogramm zur Ausstellung.

Was? Vortrag: Zu schön um nicht wahr zu sein – Ästhetik in Wissenschaft und Forschung
Wann? 18.30 Uhr, 11. September 2019
Wo? Museum Küppersmühle in Duisburg
Noch mehr? Externe Veranstaltung; Anmeldung erforderlich

Kosten: 10 EUR inkl. Eintritt ins MKM

Mehr Informationen und Anmeldung hier.

S.U.N.I. wird vom SFB 1242 eröffnet

Axel Lorke und Nicolas Wöhrl aus dem SFB 1242 eröffnen mit einem spannenden Vortrag die SommerUni in Natur- und Ingenieurwissenschaften. Der Vortrag findet am 19. August 2019 um 11 Uhr am Campus in Duisburg statt. Mit vielen optischen Highlights führen die Physiker neugierige Schülerinnen- und Schüler an das Thema Licht heran. Um Anmeldung wird gebeten.

Was? S.U.N.I. 2019
Wann? 11 Uhr, 19. August 2019
Wo? Campus Duisburg, Hörsaal MD 162
Noch mehr?  Für Interessierte, Zuschauer und Begleitpersonen ist die Veranstaltung kostenfrei.

Zur Anmeldung und weiteren Informationen geht es hier entlang.

Das große Finale von freestyle physics 2019

Der Schülerwettbewerb freestyle physics lockt jährlich über 2500 junge Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler aus den Schulen an den Campus Duisburg. Vom 01.-05. Juli 2019 können die neuesten Erkenntnisse und Technologien, die die Schüler zu Hause oder in der Schule erarbeitet haben, präsentiert werden. Rund herum um das Finale gibt es viele Veranstaltungen wie Laborführungen, Vorträge, Laser Maze und unser beliebtes Stickstoff-Eis.

Teilnehmer und Interessierte sind herzlich eingeladen fünf Tage lang mit uns zu forschen, staunen und feiern. Ein Rahmenprogramm rundet die Veranstaltung ab.

Was? freestyle physics Schülerwettbewerb 2019
Wann? 01.-05. Juli 2018 jeweils von 10-ca.17 Uhr
Wo? Freigelände am Campus Duisburg
Noch mehr?  Für Interessierte, Zuschauer und Begleitpersonen ist die Veranstaltung kostenfrei.

Zur Anmeldung und weiteren Informationen geht es hier entlang.

 

Sommerfest: Lust auf Stickstoff-Eis?

Es ist bereits legendär: Das Stickstoff-Eis der Physiker ist auf dem UDE Sommerfest eine Institution, die Groß und Klein anlockt. Am 21. Mai 2019, ab 13 Uhr ist es am Campus Duisburg wieder soweit. Die Physiker Martin Paul Geller und Nicolas Wöhrl vom SFB 1242 schwingen den Mixer und machen innerhalb weniger Minuten aus Sahne und Zucker feinstes Eis. Dafür nutzen sie flüssigen Stickstoff, der eine Temperatur von -196 Grad hat. Schneller kann man gutes Sahneeis nicht produzieren. Wie die beiden das genau machen, kann man sich auf dem UDE Sommerfest live am Stand der Fakultät für Physik anschauen.

Was?

UDE Sommerfest 2019

Wann? 21. Mai 2019, ab 11.00 Uhr
Wo? Campus Duisburg, Lotharstraße in Duisburg
Noch mehr?

Die Veranstaltung ist kostenlos und findest auf dem gesamten Gelände des Campus Duisburg statt. Neben der Physik sind auch viele weitere Fakultäten, Institute und Universitätsangehörige vertreten.

Mehr Infos unter: https://www.uni-due.de/de/ude_sommerfest/

UniKids: Wer weiß, was Licht ist?

13. März 2019

Jeder weiß, was Licht ist - oder? Woraus besteht  eigentlich Licht? Woher kommen Farben? Gibt es Lichtkanonen und Lichtschwerter? Diese Fragen klären Axel Lorke und Nicolas Wöhrl mit Experimenten, Demonstrationen und Filmen. Im Rahmen der Kinderuni 2019 wollen die Physiker am 13. März 2019, 17 Uhr im Audimax am Campus Essen den Geheimnissen von Licht auf die Spur kommen.

 

Was?

Kinderuni 2019
Was leuchtet denn da? Von Wellen, Teilchen und Laserkanonen.

Wann? 13. März 2019, um 17.00 Uhr
Wo?

Audimax

Meyer-Schwickerath-Straße 1

45141 Essen

Noch mehr? Anmeldung und weitere Informationen unter: www.uni-due.de/unikids.
 Die Teilnahme an den Vorlesungen ist kostenlos.

2018

Weihnachtskolloquium widmet sich der Archäoastronomie

19. Dezember 2018

Um die Wartezeit auf die nächsten Veranstaltungen des Sonderforschungsbereichs 1242 zu verkürzen, haben wir einen Tipp:

Traditionell veranstaltet die Fakultät für Physik ein Weihnachtskolloquium. Am 19. Dezember 2018 wird Burkard Steinrücken über "Astronomische Spuren erloschener Kulturen - Forschungsabenteuer Archäoastronomie" sprechen. In seinem Vortrag wird Steinrücken, der Mitarbeiter bei der Westfälischen Volkssternwarte und Vertreter der Gesellschaft für Archäoastronomie e.V. ist, neue und spannende Einblicke in sein Forschungsfeld geben. Alle Interessierten und Neugierigen sind hierzu herzlich eingeladen!

Was?

Weihnachtskolloquium:
Astronomische Spuren erloschener Kulturen - Forschungsabenteuer Archäoastronomie

Wann? 19. Dezember 2018, um 13.00 Uhr
Wo?

Fakultät für Physik
Lotharstr. 1
47057 Duisburg
Hörsaal MC 122

Noch mehr?

Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!

 

Nobelpreis in Physik wird gefeiert

22. November 2018

Kleiner, schneller, präziser. Der Nobelpreis ist die höchste Auszeichnung, die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler erhalten können. Im Jahr 2018 wird die Ehrung in Physik für bahnbrechende Entwicklungen in der Lasertechnik vergeben. Doch was genau steckt dahinter? In einem öffentlichen Abendvortrag wird Prof. Dr. Dietrich von der Linde (Experimentalphysik, Universität Duisburg-Essen) am 22. November 2018, ab 18.15 Uhr Licht ins Dunkle bringen.

Was?

Öffentlicher Abendvortrag:

Nobelpreis für Physik 2018: Höchste Intensität und Präzision mit Laserlicht

Wann? 22. November 2018, um 18.15 Uhr
Wo?

Fakultät für Physik
Lotharstr. 1
47057 Duisburg
Hörsaal MD 162

Noch mehr?

Die Veranstaltung ist kostenlos. Wir freuen uns über zahlreiches Erscheinen!

Physiker erhellen WissensNacht Ruhr 2018

28. September 2018

Das Ruhrgebiet ist eine Metropole, in der viele Universitäten und Forschungseinrichtungen beheimatet sind. Am 28. September 2018 öffnen diese Institutionen all ihre Türen und laden gemeinsam zur WissensNacht Ruhr ein. Mitglieder des SFB 1242 und der Fakultät für Physik sorgen am Campus Duisburg für ein abwechslungsreiches Programm. Interessierte und Neugierige können einen Blick in die Labore werfen, Vorträgen lauschen, Experimente bestaunen oder auch in unseren Gängen etwas Uniluft schnuppern.

Was? WissensNacht Ruhr
Wann? 28. September 2018
Wo?

verschiedene Standorte im Ruhrgebiet
Fakultät für Physik, Campus Duisburg

Noch mehr? Das genaue Programm wird im Juni veröffentlicht.

Weitere Informationen und das gesamte Programm finden sich hier.

 

S.U.N.I - SommerUni zum Schnuppern

20.-24. August 2018

Jährlich veranstaltet die Universität Duisburg-Essen eine SommerUni in Natur- und Ingenieurwissenschaften. In einem abwechslungsreichen Programm werden Fakultäten und Studienangebot vorgestellt. Natürlich geben auch die Physiker Einblicke in ihr spannendes Arbeitsfeld. Insbesondere am letzten Veranstaltungstag, dem 24. August 2018, können am Campus Duisburg die Vorlesungssäle gestürmt werden. Der SFB 1242 präsentiert dort seine Forschungsarbeit und lädt alle Interessierten dazu ein, einen Einblick in die Wissenschaft zu erhalten.

Was? SommerUni in Natur- und Ingenieurwissenschaften
Wann?

20.-24. August 2018
Teilnahme der Fakultät für Physik und des SFB 1242 am 24. August 2018

Abschlussvorlesung "Optik"
24. August 2018, um 11 Uhr
MC 122, Campus Duisburg

Wo? verschiedene Standorte (siehe Programm)
Noch mehr? Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung erforderlich.

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden sich hier.

Freestyle Physics Wettbewerb

02.-06. Juli 2018

Der Schülerwettbewerb Freestyle Physics lockt jährlich über 2500 junge Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftler an den Campus Duisburg. Vom 02.-06. Juli 2018 können die neuesten Erkenntnisse und Technologien präsentiert werden. Die Forschungsprojekte beschäftigen sich dieses Mal u.a. mit einem Freistoßautomaten, einem Boot mit Wasserantrieb, Kettenreaktionen und einer Wasserrakete. Wissenschaftlicher Neugierde und Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.

Schülerinnen und Schüler können sich noch bis zum 04. Juni 2018 anmelden.

Teilnehmer und Interessierte sind herzlich eingeladen fünf Tage lang mit uns zu forschen, staunen und feiern. Ein Rahmenprogramm rundet die Veranstaltung ab.

Was? Freestyle Physics Schülerwettbewerb 2018
Wann? 02.-06. Juli 2018 jeweils von 10-ca.17 Uhr
Wo? Freigelände am Campus Duisburg
Noch mehr? Schülerinneren und Schüler können sich bis zum 04. Juni 2018 für die Experimente anmelden. Für Interessierte, Zuschauer und Begleitpersonen ist die Veranstaltung kostenfrei.

Zur Anmeldung und weiteren Informationen geht es hier entlang.

 

8. Mülheimer Wissenschaftstage

04. Juni 2018

Ohne Licht sähe unser Alltag ziemlich düster aus. Egal ob Sonne, Glühbirne, LED oder der leuchtende Mond bei Nacht - fast jede Sekunde unseres Lebens ist mit Licht verbunden. Aber was ist Licht eigentlich? In einem spannenden Vortrag veranschaulichen Axel Lorke und Nicolas Wöhrl am 04. Juni 2018 um 18.30 Uhr in der Aula der Realschule Broich in Mülheim a.d. Ruhr, was da eigentlich unseren Alltag erhellt.

Interessierte sind herzlich eingeladen die Experimente Rund um das Thema Licht bei den 8. Mülheimer Wissenschaftstagen zu beobachten. Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Was?

Vortrag "Was ist Licht?
8. Mülheimer Wissenschaftstage

Wann? 04. Juni 2018 um 18.30 Uhr
Wo?

Aula in der Realschule Broich,
Mülheim a.d. Ruhr

Noch mehr?

Die Veranstaltung ist öffentlich und kostenfrei

Das Programm findet sich hier.

2017

 

Nacht der Physik

22. September 2017

Lust auf spannende Laborführungen zur Astrophysik, aufregende Blicke durch ein Teleskop, Holografie-Workshops oder Experimente zum Selbstdurchführen?

In der Nacht der Physik wagen sich die Wissenschaftler von 17 bis 23 Uhr bis an die Grenzen des Universums. Interessierte Laien sowie kleine und große Experten sind herzlich willkommen in den „Keksdosen“ am Campus Duisburg (Ecke Lotharstraße/Mülheimerstraße, Treffpunkt für alle Veranstaltungen: Hörsaal MD 162). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Neu dabei: Ein Selbsteinschätzungstest, um festzustellen, ob man schon fit ist für ein Studium in Physik oder in Energy Science.

Weitere Informationen unter https://www.uni-due.de/imperia/md/content/physik/nacht_der_physik_2017.pdf

 

 

SommerUni in Natur- & Ingenieurwissenschaften

21.-25. August 2017

Was hat Magie mit Magnetismus zu tun?
Können Planeten im Labor entstehen und wie viele Unendlichkeiten gibt es eigentlich?

Das sind nur einige wenige Fragen, die Ihnen bei der S.U.N.I. Lust auf Natur- und Ingenieurwissenschaften machen sollen. Dank spannender Experimente und ungewöhnlicher Exkursionen bietet die S.U.N.I. ein einmaliges Forum für die gezielte Studienwahlorientierung  in den Natur- und Ingenieurwissenschaften.

Teilnehmen können Sie, wenn Sie mindestens 15 Jahre alt sind und Lust auf eine spannende, interessante und ideenreiche Woche haben. Sie bekommen hier die Möglichkeit, in speziellen Veranstaltungen den Universitätsalltag zu erleben und die Arbeitsfelder in Naturwissenschaft und Technik kennenzulernen, um auf diese Weise eine Unterstützung für Ihren Studien- und Berufsfindungsprozess zu erhalten.

Weitere Informationen und Anmeldung unter https://www.uni-due.de/sommeruni/

Finale Freestyle-Physics

03.-07. Juli 2017

Darauf haben schon viele junge Tüftler/innen gewartet: Die freestyle-physics-Aufgaben sind im Netz – fünf an der Zahl und knifflig wie immer. Der große Schülerwettbewerb der Universität Duisburg-Essen (UDE) läuft zum 16. Mal, und wer beim Finale im Sommer dabei sein möchte, kann sich ab sofort an eine pfiffige Lösung machen. Bis zum 5. Juni können Lehrer/innen ihre Schülergruppen der Klassen 5 bis 13 anmelden. Knapp fünf Monate sind es noch bis zum Finale, bei dem am Duisburger Campus die Ergebnisse präsentiert werden (3.-7. Juli). Los geht’s! 

Weitere Informationen und Anmeldung unter http://www.freestyle-physics.de/ 

 

UDE Sommerfest 2017

01. Juni 2017

Schwebendes Wasser und Stickstoff-Eis: Am Donnerstag, den 1. Juni 2017, wird der Campus Duisburg ab 13 Uhr zur bunten Sommer-Oase und die Fakultät für Physik ist mit dabei! Das UDE-Programm beinhaltet Spiel, Sport und Spaß für Groß und Klein, kulinarische Köstlichkeiten, tolle Live-Musik und internationale Tänze, Preisverleihungen, Ehrungen von Beschäftigten und Studierenden sowie 40 Länder- und Infostände.

Weitere Informationen unter https://www.uni-due.de/de/ude_sommerfest/

 

Freestyle-Physics-Schülerlabor

16.-27. Januar 2017

Das ist deine Chance! ...frag' uns Löcher in den Bauch!
Im Rahmen des Schülerlabors bieten wir Schüler/innen ab der Orientierungsphase nicht nur vielfältige Einblicke in aktuelle Forschung und das Berufsleben der Physiker/innen, sondern wir laden außerdem zum selbstständigen Experimentieren ein, mit Demonstrationsexperimenten und im richtigen Labor!

Programm:

16.1.2017: Physik des Fliegens (10 – 15:30 Uhr)
17.1.2017: Optik (10 – 15:30 Uhr)
18.1.2017: Magnetismus (10 – 15:30 Uhr)
19.1.2017: Theoretische Physik (10 – 15:30 Uhr)
20.1.2017: Astronomie (10 – 15:30 Uhr)

23.1.- 27.1.2017:
Praktikumsversuche (Elektronenmikroskop, Franck-Hertz-Versuch Raum, Optische Interferenz und Beugung am Spalt, Laser-Interferometer, Bestimmung der spezifischen Ladung e/m von Elektronen, Versuche mit Röntgenstrahlen), jeweils 10 – 13 Uhr

Weitere Informationen und Anmeldung unter https://www.uni-due.de/physik/schuelerlabor.php