Prof. Dr. Gerhard Bosch

KONTAKT | AKTUELLES | ZUR PERSON | LEHRE | FORSCHUNG | PUBLIKATIONEN | LSF-DATEN

 

Professor
Fachgebiete: Arbeits- und Wirtschaftssoziologie

Zur Person

 

WERDEGANG

 

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften und der Soziologie an der Universität Köln;
  • 1972 Diplom-Volkswirt in Köln;
  • 1977 Promotion an der Universität Dortmund;
  • 1992 Habilitation an der Universität Osnabrück;
  • 1973-1977 Sozialforschungsstelle Dortmund; 1977-1980 Universität Bielefeld; 1980-1981 Bundesvorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes in Düsseldorf;
  • 1981-1991 Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Institut des DGB in Düsseldorf.
  • 1991-2006 Institut Arbeit und Technik (IAT), Wissenschaftszentrum Nordrhein- Westfalen in Gelsenkirchen;
  • 1993 Berufung zum Professor an der Universität Duisburg-Essen und Beurlaubung für die Tätigkeit am IAT.
  • Seit 2007 geschäftsführender Direktor des Instituts Arbeit und Qualifikation im Fachbereich Gesellschaftswissenschaften der Universität Duisburg-Essen