Publikationen


MONOGRAPHIEN

Göbel, K. & Buchwald, P. (2017). Interkulturalität und Schule. Paderborn: Schöningh Verlag.

Göbel, K. (2007). Qualität im interkulturellen Englischunterricht – eine Videostudie. Münster: Waxmann.

Göbel, K., Hesse, H. G. & Lauterbach, U. (1998). Die berufliche Bildung braucht den Dialog mit dem Ausland. Der Internationale Fachkräfteaustausch und seine Folgewirkungen. Baden-Baden: Nomos.

 

BEITRÄGE IN ZEITSCHRIFTEN

Göbel, K. & Preusche, Z. M. (2019). Emotional School Engagement among Minority Youth: The Relevance of Cultural Identity, Perceived Discrimination, and Perceived Support. Intercultural Education, 30 (5). https://doi.org/10.1080/14675986.2019.1616263.

Busse, V. & Göbel, K. (Hrsg.) (2019). Mehrsprachigkeit. Lernende Schule, 86.

Göbel, K. (2019). Angebot und Nutzung - Mehrsprachigkeit in Schule und Unterricht neu betrachet. Lernende Schule 86, S. 6-7.

Göbel, K., Schmelter, L., Frankemölle, B., Frede, G. & Buret, J. (2019). Wertschätzung und Förderung - Mehrsprachigkeitsorientierung im Fremdsprachenunterricht. Lernende Schule 86, S. 28-31.

Göbel, K. & Neuber, K. (2019). Lernende geben Rückmeldungen zum Unterricht. Potenziale der Nutzung von Schülerfeedback und deren Bedingungen. Friedrich Jahreshefte 37, S. 48-49.

Vieluf, S. & Göbel, K. (2019). Making intercultural learning in EFL lessons interesting – the role of teaching processes and individual learning prerequisites and their interactions. Teaching and Teacher Education 79, S. 1-16.

Göbel, K. & Neuber, K. (2018). Kooperative Reflexion von Unterrichtsvideos – ein systemischer Ansatz zur Unterrichtsentwicklung. Friedrich Jahreshefte, S. 64-67.

Göbel, K. & Vieluf, S. (2017). Specific effects of language transfer promoting teaching and insights into the implementation in EFL-Teaching. Orbis Scholae, 11 (3), S. 103-122.

Busse, V. & Göbel, K. (2017). Interkulturelle Kompetenz in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung: Zum Stellenwert interkultureller Einstellungen als Grundlage relevanter Handlungskompetenzen. Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung, 35 (3), S. 427-439.

Göbel, K. & Neuber, K. (2017). Potenziale der Einholung von Schülerrückmeldungen für die Unterrichtsreflexion in den Phasen des Lehrerberufs. In K. Zierer et al. (Hrsg.), Allgemeine Didaktik und Lehrer/innenbildung (Jahrbuch für Allgemeine Didaktik, S. 88-101). Hohengehren: Schneider.

Göbel, K., Lewandowska, Z. M. & Diehr, B. (2017). Lernziel interkulturelle Kompetenz – Lernangebote im Englischunterricht der Klassenstufe 9 – eine Reanalyse der Unterrichtsvideos der DESI-Studie. Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht, 22 (1), S. 107-121. Abrufbar unter http://tujournals.ulb.tu-darmstadt.de/index.php/zif/.

Göbel, K., Ebert, A. & Stammen, K.-H. (2016). Ergebnisse der ersten Evaluation des Praxissemesters in Nordrhein-Westfalen. In Schule NRW: Amtsblatt des Ministeriums für Schule und Weiterbildung, Jg. Beilage 11/2016, S. 7-8.

Göbel, K., Hartig, J. & Rauch, D. (Hrsg.) (2011). Empirische Methoden und Ergebnisse der Fremdsprachenforschung. Themenheft. Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht, 16 (2), S. 1-5.

Göbel, K., Rauch, D.  & Vieluf, S. (2011). Lernergebnisse und elterliche Unterstützung in Deutsch und Englisch von Lernenden unterschiedlicher sprachlicher Herkunft. Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht, 16 (2), S. 50-65.

Göbel, K. (2010). Interkulturelle Pädagogik - die Notwendigkeit der Definition von Handlungsfeldern und die Konkretisierung von Bildungszielen. Erwägen Wissen Ethik, 21 (2). S. 160-163.

Göbel, K. & Helmke, A. (2010). Intercultural learning in English as a foreign language instruction: The importance of teachers’ intercultural experience and the usefulness of precise instructional directives. Teaching and Teacher Education, 26 (8). S. 1571-1582.

Göbel, K. (2010). Interkulturalität und Kompetenz in pädagogischen Institutionen. Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik, 33 (1). S. 4-6.

Göbel, K., Vieluf, S. & Hesse, H. G. (2010). Die Sprachentransferunterstützung im Deutsch- und Englischunterricht bei Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Sprachenlernerfahrung. Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft 55, S. 101-122.

Allemann-Ghionda, C., Stanat, P., Göbel, K. & Röhner, C. (2010). Migration, Identität, Sprache und Bildungserfolg. Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft 55, S. 7-16.

Nugyen Luu, L. A., Fülöp, M., Goodwin, R., Göbel, K., Rojo, L. M., Grad, H. & Berkics, M. (2009). Kínai bevándorló családok gyerekeinek integrációja és szociális támogatottsága (Integration and social support of children of Chinese immigrant families). Magyar Pszichológiai Szemle, S. 139-156.

Göbel, K. & Hesse, H. G. (2004). Vermittlung interkultureller Kompetenz im Englischunterricht – eine curriculare Perspektive. Zeitschrift für Pädagogik, 50 (6), S. 318-384.

Beck, B., Göbel, K., Hartig, J., Hesse, H. G., Jude, N., McKenney, E., Klieme, E., Schweizer, K. & Steinert, B. (2004). Zum Arbeitsstand des DESI-Projekts. DIPF informiert, S. 8-12.

Helmke, A., Göbel, K., Hosenfeld, I., Schrader, F. W., Vo, T. & Wagner, W. (2003). Zur Rolle des Unterrichts im Projekt DESI. Empirische Pädagogik, 17 (3), S. 396-411.

Göbel, K. (1999). Le traitement de conflit par des adolescentes: la différence faite par l’expérience d’acculturation. ARIC Bulletin 32, S. 55-58.

Hesse, H. G. & Göbel, K. (1996). Kulturvergleichende Psychologie: Zeichen eines neuen Aufbruchs? Kultur Handlung Interpretation 5, S. 118-128.

 

BEITRÄGE IN HERAUSGEBERWERKEN UND IM INTERNET

Göbel, K. (2019). Interkulturelles Lernen im Fremdsprachenunterricht. In K. Beuter, B. Bauer, A. Hlukhovych, K. Lindner & S. Vogt (Hrsg.), Sprache und kulturelle Bildung: Perspektiven für eine reflexive Lehrerinnen- und Lehrerbildung und einen heterogenitätssensiblen Unterricht (S. 47-73).

Neuber, K. & Göbel, K. (2019). Reflexion im Praxissemester – ein Forschungskonzept unter Rückgriff auf Schülerrückmeldungen zum Unterricht. In M. Degeling, N. Franken, S. Freund, S. Greiten, D. Neuhaus & J. Schellenbach-Zell (Hrsg.), Herausforderung Kohärenz: Praxisphasen in der universitären Lehrerbildung. Bildungswissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven (S. 302-311). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.

Göbel, K. & Gösch, A. (2019). Die Nutzung kollegialer Reflexion von Unterrichtsvideos im Praxissemester. In M. Degeling, N. Franken, S. Freund, S. Greiten, D. Neuhaus & J. Schellenbach-Zell (Hrsg.), Herausforderung Kohärenz: Praxisphasen in der universitären Lehrerbildung. Bildungswissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven (S. 277-288). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.

Vieluf, S., Göbel, K. & Sauerwein, M. (2018). Unterrichtsforschung aus Interkultureller Perspektive. In I. Gogolin, V. Georgi, M. Krüger-Potratz, D. Lengyel & U. Sandfuchs (Hrsg.), Handbuch Interkulturelle Pädagogik (S. 216-219). Bad Heilbronn: Julius Klinkhardt

Göbel, K. (2018). Interkulturelles Lernen durch Mehrsprachigkeitsorientierung im Sprachenunterricht. In R. Mattig, M. Mathias & K. Zehbe (Hrsg.), Bildung in fremden Sprachen (S. 31-58). Bielefeld: transcript Verlag.

Göbel, K., Lewandowska, Z. M., Wilms-Ernst, M., Scheffler, W., Ellerichmann, M. & Krämer, S. (2017). Fächerübergreifendes Cluster. In S. Oleschko (Hrsg.), Sprachsensibles Unterrichten fördern – Angebote für den Vorbereitungsdienst (S. 26-67). Arnsberg: Eigenverlag.

Göbel, K. & Neuber, K. (2017). Die Nutzung von Schülerrückmeldungen zum Unterricht zur Förderung der Reflexionsbereitschaft angehender Lehrkräfte im Praxissemester. In U. Fraefel & A. Seel (Hrsg.), Schulpraktische Professionalisierung: Konzeptionelle Perspektiven (S. 213-226). Münster: Waxmann.

Göbel, K. & Schmelter, L. (2016). Mehr Sprachen – mehr Gerechtigkeit?. In I. Dirim & A. Wegner (Hrsg), Mehrsprachigkeit und Bildungsgerechtigkeit (S. 271-254). Opladen: Barbara Budrich Verlag. 

Gräsel, C. & Göbel, K. (2015). Unterrichtsqualität. In H. Reinders, H. Ditton, C. Gräsel & B. Gniewosz (Hrsg.), Empirische Bildungsforschung. Gegenstandsbereiche (S. 107-119). 2. Aufl. Wiesbaden: VS Verlag.

Göbel, K. & Vieluf, S. (2014). The Effects of Language Transfer Promoting Instruction. In P. Grommes & A. Hu (Eds.), Plurilingual Education: Policies – Practice – Language Development. (pp. 183-197). Amsterdam: John Benjamins.

Göbel, K. (2013). Interkulturelle Kompetenz und emotionale Belastung von Lehrkräften mit Migrationshintergrund. In Y. Karakasoglu, V. Georgi, K. Bräu & C. Rotter (Hrsg.), Lehrer und Lehrerinnen mit Migrationshintergrund (S. 209-222). Münster: Waxmann.

Göbel, K. (2012). Beobachtungsschemata. In K. P. Horn, H. Kemnitz, W. Marotzki & U. Sandfuchs (Hrsg.), Lexikon der Erziehungswissenschaft - Fachgebiet Forschungsmethoden (S. 108-109). Bad Heilbrunn: Klinkhardt.

Göbel, K. (2011). Interkulturelle Kompetenz und Englischunterricht. In C. Allemann-Ghionda & W. Bukow (Hrsg.), Orte der Diversität (S. 191-208). Wiesbaden: VS Verlag.

Göbel, K. (2011). Qualitative und quantitative Ansätze zur Analyse der Unterrichtsqualität im interkulturellen Englischunterricht. In H. Bayrhuber, U. Harms, B. Muszynski, B. Ralle, M. Rothgangel, L. Schön, H. J. Vollmer & H. G. Weigand (Hrsg.), Empirische Fundierung in den Fachdidaktiken - Fachdidaktische Forschungen, Band 1 (S. 95-114). Münster: Waxmann.

Böhm-Kasper, O., Göbel, K. & Gräsel, C. (2011). Quantitative Forschung als Mittel der Erforschung von Schulwirklichkeit. In H.-U. Grunder, H. Moser & K. Kantstein-Schänzlin (Hrsg.), Professionswissen für Lehrerinnen und Lehrer (S. 29-57). Hohengehren: Schneider Verlag.

Gräsel, C. & Göbel, K. (2011). Unterrichtsqualität. In H. Reinders, H. Ditton, C. Gräsel & B. Gniewosz (Hrsg.), Empirische Bildungsforschung – Gegenstandsbereiche (S. 87-98). Wiesbaden: VS Verlag.

Göbel, K. (2010). Videografie als Methode zur Analyse von Lehr-, Lernprozessen im Fremdsprachenunterricht. In K. Aguado, K. Schramm & H. J. Vollmer (Hrsg.), Fremdsprachliches Handeln beobachten, messen, evaluieren (S. 277-305). Frankfurt: Peter Lang Verlag.

Göbel, K. (2009). Die Bedeutung von Kulturkontakterfahrung der Lehrenden für die Implementierung interkultureller Lerninhalte im Englischunterricht. In M. Byram & A. Hu (Hrsg.), Interkulturelle Kompetenz und fremdsprachliches Lernen - Modelle, Empirie, Evaluation (S. 179-198). Tübingen: Günter Narr.

Göbel, K., Henrichwark, C. & Röhner, C. (2009). Akkulturation und Mehrsprachigkeit von Migranten in institutionalisierten Bildungsprozessen- international vergleichende Perspektiven. In W. Melzer & R. Tippelt (Hrsg.), Kulturen der Bildung. Beiträge zum 21. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (S. 303-314). Opladen/Farmington Hills.

Göbel, K. & Hesse, H. G. (2009). Interkulturelle Kompetenz – ist sie erlernbar oder lehrbar? Konzepte für die Lehrerbildung, die allgemeine Erwachsenenbildung und die berufliche Weiterbildung. In G. Mertens, U. Frost, W. Böhm & V. Ladenthin (Hrsg.), Handbuch der Erziehungswissenschaft Band III/2 (S. 1139-1152). Paderborn: Schöningh Verlag.

Hesse, H. G. & Göbel, K. (2009). Mehrsprachigkeit als Kapital: Ergebnisse der DESI Studie. In I. Gogolin & U. Neumann (Hrsg.), Streitfall Zweisprachigkeit  The bilingualism controversy (S. 281-288). Wiesbaden: VS-Verlag.

Hesse, H. G., Göbel, K. & Hartig, J. (2008). Sprachliche Kompetenzen von mehrsprachigen Jugendlichen und Jugendlichen nicht-deutscher Erstsprache. In DESI-Konsortium unter Leitung von Eckhard Klieme (Hrsg.), Unterricht und Kompetenzerwerb in Deutsch und Englisch. Ergebnisse der DESI-Studie (S. 208-230). Weinheim: Beltz.

Hesse, H. G., Göbel, K. & Jude, N. (2008). Interkulturelle Kompetenz. In DESI-Konsortium unter Leitung von Eckhard Klieme (Hrsg.), Unterricht und Kompetenzerwerb in Deutsch und Englisch. Ergebnisse der DESI-Studie. (S. 180-190). Weinheim: Beltz.

Göbel, K. & Hesse, H. G. (2008). Vermittlung interkultureller Kompetenzen im Englischunterricht. In DESI-Konsortium unter Leitung von Eckhard Klieme (Hrsg.), Unterricht und Kompetenzerwerb in Deutsch und Englisch. Ergebnisse der DESI-Studie Weinheim (S. 398-410). Weinheim: Beltz.

Göbel, K. (2008). Die Entwicklung von thematischem Interesse im interkulturellen Englischunterricht. In T. Ringeisen, P. Buchwald & C. Schwarzer (Hrsg.), Interkulturelle Kompetenz in Schule und Weiterbildung (S. 164-181). Münster: LIT-Verlag.

Göbel, K. & Buchwald, P. (2008). Interkulturelles Kompetenztraining: Lernziele und didaktische Methoden. In T. Ringeisen, P. Buchwald & C. Schwarzer (Hrsg.), Interkulturelle Kompetenz in Schule und Weiterbildung (S. 111-128). Münster: LIT-Verlag.

Hesse, H. G. & Göbel, K. (2007). Interkulturelle Kompetenz. In B. Beck & E. Klieme (Hrsg.), Sprachliche Kompetenzen Konzepte und Messung DESI-Studie (S. 253-269). Weinheim: Beltz.

Göbel, K. (2007). Rezension von: Hosenfeld, I./Schrader, F. W. (Hrsg.), Schulische Leistungen – Grundlagen, Bedingungen, Perspektiven. Münster: Waxmann 2006. In EWR 6 (20) Nr. 4 (Veröffentlicht am 26.7.2007), URL: http: //www.klinkhardt.de/ewr/83091565.html.

Göbel, K. (2007). Entwicklung eines Verfahrens zur Erfassung von interkultureller Kompetenz im Projekt DESI. In J. Schattschneider (Hrsg.), Domänenspezifische Diagnostik – Wissenschaftliche Beiträge für die politische Bildung (S. 21-36). Berlin: Wochenschau-Verlag.

Fülöp, M., Goodwin, R., Göbel, K., Grad, H., Martin-Rojo, L., Nguyen Luu, L. A. & Berkics, M. (2007). Integration of Chinese Immigrant Children in Four Countries: Germany, Hungary, Spain and the UK. In A. Ross (Eds), Identity and Citizenhip in Europe. London: Metropolitan Univ. CD-ROM.

Gräsel, C., Göbel, K. & Stark, R. (2007). Die Entwicklung von Lesekompetenz in der Sekundarstufe: Differentielle Analysen für Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Migrationserfahrungen. In O. Böhm-Kasper, C. Schuchart & U. Schulzeck (Hrsg.), Kontexte von Bildung – Erweiterte Perspektiven in der Bildungsforschung (S. 73-92). Münster: Waxmann.

Göbel, K. (2003). Critical Incidents – aus schwierigen Situationen lernen. Internetpublikation: www.dipf.de/publikationen/volltexte/ vortrag_goebel_critical_incidents_2003.pdf.

Göbel, K. (2003). Teaching Intercultural Competences in the English Classroom. [CD-ROM]. Conference Proceedings of the International UNESCO Conference on International Education held on 15-18 June 2003. Jyväskylä, Finland. 5 pages.

Göbel, K., Hesse, H. G. & Jude, N. (2003). The Intercultural Sensitivity Inventory: A new instrument for the assessment of intercultural competence in school. [CD-ROM]. Conference Proceedings of the International UNESCO Conference on International Education held on 15-18 June 2003. Jyväskylä, Finland. 6 pages.

Göbel, K. (2001). Die Bedeutung der Analyse interkultureller Konfliktlösestrategien für die interkulturelle Erziehung an Schulen. In G. Auernheimer, R. van Dick, T. Petzel & U. Wagner (Hrsg.), Interkulturalität im Arbeitsfeld Schule (S. 161-176). Opladen: Leske und Budrich.

Göbel, K. (2000). Ausbilder im internationalen Dialog - Evaluierung des internationalen Fachkräfteaustauschs (IFKA). In G. Bös & H. Ness (Hrsg.), Ausbilder in Europa (S. 261-274). Bielefeld: Bertelsmann. 

Bender-Szymanski, D., Hesse, H. G. & Göbel, K. (2000). Akkulturation in der Schule: Kulturbezogene Konflikte und ihre Auswirkung auf Denken und Handeln junger Lehrer in multikulturellen Schulklassen. In I. Gogolin & B. Nauck (Hrsg.), Migration, gesellschaftliche Differenzierung und Bildung (S. 213-244). Opladen: Leske und Budrich.

Hesse, H. G. & Göbel, K. (1997). Interkulturelle Kompetenz und die Behandlung von Kulturkonflikten: Zur Akkulturation von Lehrern in multikulturellen Schulklassen. In I. Gogolin & B. Nauck (Hrsg.), Folgen der Arbeitsmigration für Bildung und Erziehung. Dokumentation zur DFG-Fachtagung 20.-22.03.1997 in Bonn (S. 180-192). Opladen: Leske und Budrich.

 

FORSCHUNGSBERICHTE UND HOCHSCHULSCHRIFTEN

Göbel, K. & Preusche, Z. M. (in Vorbereitung). Interkultureller Fokus – Vergleich von Lehrpersonen und Schulformen. Forschungsbericht zum DFG-Projekt „Interkulturelle Lehr-/Lernprozesse im Englischunterricht der Klassenstufe 9“. Essen: Universität Duisburg-Essen, Fakultät Bildungswissenschaften.

Schmelter, L., Göbel, K., Buret, J. & Frede, G. (2019). Französisch als zweite Fremdsprache: Interkulturell und mehrsprachigkeitsorientiert. Erste Ergebnisse einer quasi-experimentellen Studie zum multiplen Sprachenlernen. Lausanne: ADLES-Tagung. Verfügbar unter der URL: http://babylonia.ch/fileadmin/user_upload/documents/2019-2/ADLES.pdf

Göbel, K. & Preusche, Z. M. (2018). Schlussbericht zum Projekt „Interdisziplinäre Forschungsperspektiven auf Zuwanderung und Akkulturation im Kontext Schule“. Essen: Universität Duisburg-Essen, Fakultät Bildungswissenschaften. Verfügbar unter der URL: https://doi.org/10.17185/duepublico/47793

Göbel, K. (2016). Qualitative Unterrichtsanalysen im interkulturellen Englischunterricht der Klassenstufe 9. Deskriptive Befunde aus dem Projekt „Interkulturelle Lehr-/Lernprozesse im Englischunterricht der Klassenstufe 9 (DFG-Go 798/2-1)“. Verfügbar unter der URL: http://duepublico.uni-duisburg-essen.de/servlets/DerivateServlet/Derivate-42368/Goebel_2016_QualitativeUnterrichtsanalysen.pdf

Göbel, K. & Neuber, K. (2016). Hochinferente Beurteilung von interkulturellem Englischunterricht. Ratingdimensionen und deskriptive Ergebnisse aus dem Projekt „Interkulturelle Lehr-/Lernprozesse im Englischunterricht der Klassenstufe 9 (DFG-Go 798/2-1)“. Verfügbar unter der URL: https://duepublico.uni-duisburg-essen.de/servlets/DerivateServlet/Derivate-42471/Goebel_Neuber_Nov_2016_Hochinferente_Beurteilung.pdf

Neuber, K. & Göbel, K. (2016). Schülerrückmeldungen zum Unterricht und Unterrichtsreflexion. Dokumentation der entwickelten Erhebungsinstrumente im Projekt „Schülerrückmeldungen zum Unterricht und ihr Beitrag zur Unterrichtsreflexion im Praxissemester (ScRiPS)“. Erste Skalenanalysen. Verfügbar unter der URL: http://duepublico.uni-duisburg-essen.de/servlets/DerivateServlet/Derivate-42835/Neuber_Goebel_2016_Schuelerrueckmeldungen.pdf

Göbel, K., Schmelter, L., Hufeisen, B., Böhm-Kasper, O., Fischer, R., Nädler, F.-U., Rochnia, M. & Stausberg, M. (2012). Forschungsbericht zur Pilotierungsphase des Projekts Sprachtransferunterstützung - Nutzung von Lexiktransfer im Französischunterricht. Bergische Universität Wuppertal.

Helmke, A., Göbel, K., Hosenfeld, I., Schrader, F. W., Helmke, T. & Wagner, W. (2007). Die Videostudie im DESI-Projekt – Anlage, Ziele, Kameramanual. Landau: Universität Koblenz Landau.

Göbel, K. (2007). Interkultureller Englischunterricht vor der Kamera. In Rektorat der Bergischen Universität Wuppertal (Hrsg.), Jahresbericht 2006 der Bergischen Universität Wuppertal, Wuppertal: Offsetdruck Figge.

Helmke, A., Göbel, K., Vo, T. & Wagner, W. (2003). Videostudie des Englischunterrichts. In E. Klieme et al. (Hrsg.), DESI: Bericht über die Entwicklung Erbprobung der Erhebungsinstrumente, Frankfurt: DIPF, S. 205-218.

Hesse, H. G., Göbel, K. & Jude, N. (2003). Interkulturelle Kompetenzen. In E. Klieme et al. (Hrsg), DESI: Bericht über die Entwicklung und Erprobung der Erhebungsinstrumente, Frankfurt a. M.: DIPF, S. 123-128.

Göbel, K. (1998). The Handling of Conflict by Adolescent Female Youth: The Difference Made by Acculturation. Forschungsbericht aus dem Projekt „Lernen durch Kulturkontakt“ Nr. 5. Frankfurt a. M.: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung. S. 1-16.

Göbel, K. & Hesse H. G. (1998). Cultural Differences in Adolescents’ Conflict Resolution Strategies. Forschungsbericht aus dem Projekt „Lernen durch Kulturkontakt“ Nr. 5. Frankfurt a. M.: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung.

Göbel, K. & Hesse H. G. (1998). Die Bedeutung der interkulturellen Forschung für das interkulturelle Handeln. Forschungsbericht aus dem Projekt „Lernen durch Kulturkontakt“ Nr. 5. Frankfurt a. M.: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung. S. 48-65.

Göbel, K. & Hesse, H. G. (1998). Interkulturelles Wissen und die Behandlung von Kulturkonflikten: Zur Akkulturation von Lehrern in multikulturellen Schulklassen. Forschungsbericht aus dem Projekt „Lernen durch Kulturkontakt“ Nr. 5. Frankfurt a. M.: Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung. S. 66-73.

Göbel, K., Hesse, H. G. & Lauterbach, U. (1998). Kurzzeitauslandsaufenthalte in gemischt nationalen Gruppen und fachlicher und persönlicher Ertrag. Evaluation des EU-Studien­be­suchsprogramms. Frankfurt a. M.: DIPF Forschungsbericht.

Göbel, K., Hesse, H. G. & Lauterbach, U. (1996/1997). Folgewirkungen kurzzeitiger Auslandsfortbildungen deutscher Berufsbildungsfachkräfte am Beispiel des Internationalen Fachkräfteaustauschs. Zwischenberichte (2) und (3) des Kooperationsprojekts der Carl-Duisberg-Gesellschaft mit dem Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung. Frankfurt a. M.: DIPF.

Göbel, K. (1995). Kognitive Repräsentationen im Kulturkontakt. Unveröffentlichte Diplomarbeit am Institut für Pädagogische Psychologie der Universität Frankfurt a. M.