Fahrradkampagne vom 11. bis zum 31. Mai

STADTRADELN 2015

[11.05.2015] Für das Radfahren im Alltag werben und die Themen Fahrradnutzung und Radverkehrsplanung verstärkt in die kommunalen Parlamente einbringen – das ist das Ziel der Kampagne „STADTRADELN“, die heute startet. Bis zum 31. Mai können Kilometer auf dem Fahrrad gesammelt und über den Onlinekalender gebucht werden.

Die Teilnahme ist ganz einfach: Unter www.stadtradeln .de registrieren, die Kommune (Essen oder Duisburg in der Metropole Ruhr) markieren, als Team „Universität Duisburg-Essen – FAHR RAD UDE“ wählen – und los geht´s. Jeder Kilometer zählt.

Die offiziellen Auftaktveranstaltungen beginnen heute um 15 Uhr auf dem Kopstadtplatz in der Essener Innenstadt, sowie um 17 Uhr auf dem Opernplatz vor dem Duisburger Stadttheater.

http://www.stadtradeln.de/


-------------------------------------------------

Eingestellt von: Arne Rensing, arne.rensing@uni-due.de