Aktuelles & Kommunikation: Meldungen

10. September 2020

Bundesweiter (Sirenen)Warntag

[08.09.2020] Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit möchten wir Sie über den bundesweiten Warntag am 10. September 2020 informieren. An diesen Tag testen die verschiedenen Gemeinden das vorhandenen Sirenensystem. Dieses System wird zurzeit in den verschiedenen Gemeinden flächendeckend aufgebaut und soll die Bevölkerung vor möglichen Schadensereignissen Warnen.

In Duisburg und Essen werden die Sirenen um 11 Uhr ausgelöst.

Weiterhin werden die Nutzer*innen der Warn-App »NINA« ein Testmeldung erhalten.

Der Sirenenwarntag finden einmal im Jahr statt und soll die Bevölkerung für das Thema sensibilisieren.

Im Link finden Sie einen Flyer zum Thema »Sirenenwarnung« vom Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen.
https://www.im.nrw/system/files/media/document/file/flyerwarntag2020.pdf

Für mögliche Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Mark Esser
-----
Stabsstelle Arbeitssicherheit & Umweltschutz
Geibelstraße 41
47057 Duisburg
Tel.: 0203 37-92200
Mobil: 0160 / 451 56 32
Raum: SG 071
Email: mark.esser@uni-due.de
http://www.uni-due.de/verwaltung/organisation/arbeitssicherheit_umweltschutz.php

-------------------------------------------------------

Alle Nachrichten finden Sie unter:
http://www.uni-due.de/verwaltung/kommunikation_archiv.php

Sie können die Nachrichten auch abonnieren unter:
http://www.uni-due.de/zentralverwaltung/service_und_internes.rss