Erziehungswissenschaft - Bachelor/Master, DII

Dezernat Studierendenservice/Akademische und hochschulpolitische Angelegenheiten
Anschrift
Universitätsstr 2
45117 Essen
Raum
V15 R00 G23

Funktionen

  • Mitarbeiter/in, Sachgebiet (3.1) - Prüfungswesen (Campus Essen)

Aktuelle Veranstaltungen

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Vergangene Veranstaltungen (max. 10)

Keine vergangenen Veranstaltungen.

Aktuelle Hinweise

Wir bieten eine Telefonsprechstunde von 9:00-12:00 Uhr an folgenden Tagen und unter folgenden Telefonnummern an:

 

23.KW 05.08.2020 Heckmann (0201) 183 3787
33. KW 11.08.2020 Heckmann  (0201) 183 3787
34. KW 17.08.2020 Matloka (0201)  183 2954
  18.08.2020  Heckmann (0201) 183 3787
35. KW 25.08.2020 Heckmann  (0201) 183 3787
       
       

 

 

Bitte für alle Nachklausuren beachten:

Für die Nachklausur dürfen sich nur Studierende anmelden, die die Hauptklausur entweder nicht bestanden haben oder von dieser mit Attest zurück getreten sind.

Studierende, die nicht erschienen oder innerhalb der Abmeldefrist online zurückgetreten sind, dürfen an der Nachklausur nicht teilnehmen.

 

Nachprüfungen:

Einführung in die Erziehungswissenschaft, Termin: 29.06.2020,  Anmeldefrist: 08.06. - 19.06.2020

Sozialisation und Bildungssozialisation, Termin: 25.06.2020,  Anmeldefrist: 05.06. - 17.06.2020

 

Corona Virus

06.08.2020 Abgabe von Abschlussarbeiten

Die Abgabe der Abschlussarbeit kann aktuell vorab digital erfolgen. (Spätestens am Abgabedatum per Mail an den Sachbearbeiter, dieser leitet die Arbeit weiter).

Mit den Papierversionen verfahren Sie wie folgt:

BA/MA Arbeiten sind in einem beschrifteten Umschlag an folgende Anschrift entweder postalisch oder durch Einwurf in den Nachtbriefkasten einzureichen:

 

Universität Duisburg-Essen
Sachgebiet Prüfungswesen
z. Hd. Frau Nicole Heckmann
Universitätsstr. 2
45117 Essen

18.05.2020

Wichtige Information zu den ausgefallenen Prüfungen aus dem WS 2019/20

 

Alle Studierenden, die von einem coronabedingten Prüfungsausfall im WS 19/20 betroffen waren, sind weiterhin zur Prüfung angemeldet.

 

Sollten Sie sich vorsorglich von einer betroffenen Prüfung abgemeldet haben, wenden Sie sich bitte an Ihre/n zuständige/n Sachbearbeiter/in. Sie werden dann entsprechend zum Ersatztermin manuell wieder angemeldet.

Studierende die nicht zum eigentlichen Termin angemeldet waren, werden nicht nachgemeldet.

 

Sachbearbeiter*innen Camus Duisburg https://www.uni-due.de/verwaltung/pruefungswesen/studiengaenge_duisburg.shtml

Sachbearbeiter*innen Campus Essen: https://www.uni-due.de/verwaltung/pruefungswesen/studiengaenge_essen.shtml

 

Es erfolgt keine separate Anmeldephase für den Ersatztermin aus dem WS 2019/20.

 

Wichtig!

Die Meldung bei den Sachbearbeiter*innen muss spätestens bis eine Woche vor der jeweiligen Prüfung erfolgen! Spätere Meldungen können aus organisatorischen Gründen nicht berücksichtigt werden.

 

Studierende, die den Ersatztermin nicht wahrnehmen möchten, können sich regulär,

bis zu einer Woche vor der jeweiligen Prüfung, per E-Mail bei der zuständigen Sachbearbeitung melden.

 

Die Ersatztermine finden in der Zeit vom 1. bis 20.06.2020 (bei etwaigen Raumproblemen bis ca. Mitte Juli 2020) statt.

Die endgültigen Termine werden im HISinOne Portal bekanntgegeben.

 

Abgabefristen für Haus- und Abschlussarbeiten werden bis zur Wiederaufnahme des regulären Studienbetriebs, mindestens aber bis zum 19.4.2020  gehemmt. Das heißt, die Abgabefristen laufen ab dem 16. März nicht weiter, so dass mit Wiederaufnahme des regulären Studienbetriebs, der die Wiedereröffnung der Bibliothek und der PC-Pools umfasst, der volle Rest der Frist wahrgenommen werden kann und den Studierenden somit keine Nachteile entstehen.

Widerspruchsfristen bleiben von dieser Regelung unberührt.

 

02.04.2020

Neue Corona Informationen

19.03.2020

Bitte diese Information zum Coronavirus beachten!!

Wichtiger Hinweis für Besucher: Bitte beachten

Briefkästen_Hinweis

Important note for visitors: please note

post boxes note


Der Bereich Prüfungswesen ist ab sofort für den Besucherverkehr geschlossen!
Nähere Infos hier

Stand: 12.03.2020

 

 

 

Antrag auf Anerkennung

Online-Antrag auf Anerkennung von Prüfungsleistungen

Anschreiben an Studierende zum Online-Antrag auf Anerkennung von Prüfungsleistungen

Hinweise zum Online-Antrag auf Anerkennung von Prüfungsleistungen

 

Anträge auf Einstufung in ein höheres Fachsemester müssen innerhalb folgender Fristen eingereicht werden:

Wintersemester:

bis spät. 15.07. (im Prüfungsamt) oder

bis spät. 15.08. (beim Prüfungsausschuss Fakultät Bildungswissenschaften)

 

Sommersemester:

bis spät. 15.01. (im Prüfungsamt) oder

bis spät. 15.02. (beim Prüfungsausschuss Fakultät für Bildungswissenschaften)

 

Dem Antrag auf Einstufung in ein höheres Fachsemester sind folgende Unterlagen beizufügen:

- Transcript of Records; Modulhandbuch; Studienverlaufsplan; ggf. Übersetzungen bei im Ausland erworbenen Studienleistungen

 

Erläuterungen zur Einreichung von Attesten

Hinweis zur Abmeldung von einer Prüfung – nach Ablauf der Abmeldefrist - durch Einreichung eines Attestes

 Liebe Studierende,

sollten Sie aufgrund einer Erkrankung nicht in der Lage sein an einer Klausur teilzunehmen, so ist es zwingend notwendig, dass Sie ein Attest im Original (mit Angabe Ihres Namens, der Matrikelnummer und der abzumeldenden Klausur/en)  innerhalb von drei Werktagen (vom Tag der Prüfung gerechnet) im Bereich Prüfungswesen einreichen (per Post übersenden oder in den Briefkasten des Bereichs Prüfungswesen mit Umschlag adressiert an den Sachbearbeiter/in einwerfen). Sollten Sie dies nicht tun oder die Frist nicht einhalten, so wird Ihnen ein Fehlversuch für diese Prüfung/en eingetragen.

Wichtiger Hinweis:

Sofern Sie ein Attest für mehrere Tage einreichen, gilt dies für den darauf attestierten gesamten Zeitraum! Sollten Sie innerhalb dieses Zeitraumes – aufgrund einer Verbesserung Ihres Gesundheitszustandes – an einer Prüfung teilnehmen wollen, so ist in jedem Fall die Gesundmeldung durch ein Attest ihres Arztes vor der Prüfung im Bereich Prüfungswesen einzureichen.

 

Achtung:

Zu einer Prüfung sollten Sie nur antreten, wenn Sie sich gesundheitlich dazu in der Lage fühlen. Sollten Sie widererwartend gesundheitliche Beeinträchtigungen während einer Klausur erleiden, können Sie unter Angabe der Symptome einen Rücktritt vom Prüfungsversuch bei der Hauptaufsicht erklären und müssen sofort einen Arzt aufsuchen.

Das entsprechende ärztliche Attest ist unverzüglich innerhalb von drei Werktagen einzureichen.

Über die Zulässigkeit des erklärten Rücktritts wegen etwaiger vorliegender Prüfungsunfähigkeit wird im Nachgang entschieden.

Es ist nicht möglich eine Kopie des Attestes/Gesundmeldung (per Email oder Fax) vorab zur Fristwahrung einzureichen!

Sprechzeiten

Mo. 13.00-15.00 Uhr
Di, Mi ,Do., Fr. 9.00-12.00 Uhr

Prüfungsergebnisse

Ihre Prüfungsergebnisse können Sie in Ihrem QIS-Online-Account einsehen.
Nähere Informationen zu QIS finden Sie hier: QIS.

Anmeldephase

Globale Prüfungsanmeldephase im SS 2020

Informationen zum Haupttermin im SS 2020

Durch die Verschiebung des Vorlesungsbeginns im Sommersemester 2020 finden die Anmeldungen zum Haupttermin

vom 15. bis 26.06.2020 statt.
Die endgültigen Prüfungstermine werden rechtzeitig vor Anmeldebeginn bekanntgegeben.