Bachelor- und Masterstudium

Gerne betreuen wir Ihre Abschlussarbeiten. Wir versuchen ein möglichst breit gefächertes Angebot aus allen Bereichen des Wasserbaus und der Wasserwirtschaft für Sie bereit zu halten. Gleichzeitig freuen wir uns, Sie an aktuellen Forschungsthemen teilhaben zu lassen.

Im Folgenden finden Sie unsere aktuellen Themenvorschläge sowie bereits abgeschlossene bzw. in Bearbeitung befindliche Arbeiten. Sollte Ihr Wunschthema nicht unter den Themenvorschlägen sein - sprechen Sie uns einfach an, wir werden sehen, was wir tun können.

Der Umfang und Schwierigkeitsgrad der detailierten Aufgabenstellung richtet sich nach Art des Abschlusses (B.Sc./M.Sc.) und wird dementsprechend angepasst.

Sollten Sie Interesse haben, senden Sie bitte

  • Ihre aktuelle Leistungsübersicht,
  • einen tabellarischen Lebenslauf
  • und ein kurzes (halbe Seite) Motivationsschreiben an uns.

Erwartungen an Sie, die Studierenden…

  • Eigenständigkeit (!) und Verlässlichkeit
  • grundsätzliche Kompetenz in wissenschaftlichen Methoden sowie den Grundlagen der Themen
  • Vorbereitung auf die Treffen mit dem Betreuer
  • eigenständige Einordnung eines Themas und das Auffinden relevanter Literatur
  • Korrekte Einarbeitung in anzuwendende Software

Sollten sich bei der Bearbeitung Schwierigkeiten ergeben, kann jederzeit Rücksprache mit den Betreuern gehalten werden. Hierbei können Wissenslücken oder methodisches Wissen jedoch nicht kompensiert werden. Eigenständigkeit ist gefragt.

Sprechen Sie Probleme, die nach gewissen Aufwand nicht selbst gelöst werden können, rechtzeitig an und vereinbaren Sie ein Gespräch mit Ihrem Betreuer (z.B. per E-Mail). Machen Sie sich im Vorhinein ausführlich Gedanken, welche möglichen Ursachen es für die beobachteten Phänomene gibt und welche Arbeitsschritte sinnvoll sein können, um die Schwierigkeiten potentiell zu beheben.

Seien Sie sich der Tatsache bewusst, dass Sie als Bearbeiter der Thematik meist schon ein größerer Experte auf dem gewählten Gebiet sein können als Ihr Betreuer. Somit erfolgen inhaltliche Ratschläge meist mehr aus Erfahrung als aus tiefgründigen Einsichten.

Wichtig ist eine adäquate Nachbereitung eines jeden Gesprächs. Das heißt konkret:

  • Was wurde besprochen? Welches Ergebnis gab es?
  • Was sind die nächsten Schritte zur Bearbeitung des Themas?
  • Wurde bereits ein Datum für ein nächstes Treffen vereinbart?

Downloads und Hinweise Vorlagen zur Bearbeitung der Abschlussarbeit

Die Vorlage Abschlussarbeit dient als Hilfestellung zur Bearbeitung von Bachelor- und Masterarbeiten. Die Vorlage ist nicht verpflichtend und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Allgemeine Regelungen zum Verfassen von wissenschaftlichen Arbeiten bleiben weiterhin gültig.​

Für die Organisation und das Zitieren von wissenschaftlichen Veröffentlichungen können Sie bspw. die Literaturverwaltungsprogramme Mendeley, Zotero, EndNote oder weitere nutzen, welche Sie kostenlos Online oder über die Softwareliste der UDE beziehen können.

Hilfe zur Positionierung von Quellenverweisen in der Abschlussarbeit

Entscheidungsbaum zur Positionierung von Quellenverweisen

Themenvorschläge

Hier finden Sie aktuelle Themenvorschläge. Bitte wenden Sie sich an die entsprechenden Betreuer, falls Sie sich für die Bearbeitung eines Themas interessieren.

Darüber hinaus steht es Ihnen selbstverständlich frei auch selbst Themenvorschläge einzubrigenen oder über Externe (Ingenieurbüros, Wasserverbände, ...) Fragestellungen einzuholen, um diese mit uns zu besprechen.

Unter dem Menü Institut / Mitarbeiter können Sie sich ein Bild über die wissenschaftlichen Mitarbeiter des Instituts machen und diese gezielt zu den angegebenen Forschungsschwerpunkten ansprechen.

Thema Abschluss Betreuung Vorkenntnisse erwünscht 
Hydrodynamische 3D-Strömungssimulation zur Analyse der hydraulischen Wirkung von Totholzstrukturen  B.Sc.- oder M.Sc.-Thesis J. Balmes Hydrodynamik, HN-Modellierung (WB2)
Physikalische Modellversuche: Hydraulik horizontaler Zylinder/idealisiertes Totholz (bspw. Kraft- oder Fließgeschwindigkeitsmessungen) B.Sc.- oder M.Sc.-Thesis J. Balmes Hydrodynamik, Datenauswertung
Bestimmung der Oberflächenfließgeschwindigkeit aus der Luft mit Fudaa B.Sc.-/M.Sc.-Thesis F. Dacheneder Fudaa, Feldarbeit
Verwendung von eCognition zur Klassifizierung von Habitiatstrukturen M.Sc.-Thesis F. Dacheneder GIS, eCognition, Feldarbeit
Refraktionskorrektur von drohnenbasierten 3D-Modellen von kleinen Fließgewässern M.Sc.-Thesis F. Dacheneder GIS, Vermessung
Anwendung von Thermalluftbildaufnahmen an Fließgewässern B.Sc.-/M.Sc.-Thesis F. Dacheneder GIS, Vermessung
Entwicklung einer Empfehlung für Weiterbildungskonzepte an Universitäten und Hochschulen im Bereich der deutschen Wasserwirtschaft M.Sc.-Thesis

Prof. A. Niemann

 
Analyse zur Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) in Luxemburg B.Sc.-Thesis Prof. A. Niemann  
Grenzen und innovative Ansätze der Phosphorfällung auf Kläranlagen M.Sc.-Thesis

Prof. A. Niemann

Prof. Holger Scheer (Emscher Wassertechnik)

 
Entwicklung eines Monitoringmoduls zur Erfassung von physikochemischen Parametern im Gewässer B.Sc.-/M.Sc.-Thesis

B. Freudenberg / T. Mietzel

 
Was kostet die Gewässerüberwachung? Kosten- / Nutzenanalyse des Gewässermonitorings in NRW M.Sc.-Thesis B. Freudenberg / Prof. A. Niemann  

Abgeschlossene Arbeiten

2019

Thema Partner Abschluss
Analyse der Einsatzmöglichkeiten von UAVs in der Wasserwirtschaft und Konzipierung eines Fixed Wing UAV - B.Sc.-Thes

2018

Thema Partner Abschluss
Nutzungskonflikte als Umsetzungshindernis der EU-WRRL - Untersuchungen zu Akzeptanz und Partizipation bei der Wiederherstellung der ökologischen Durchgängigkeit an Fließgewässern in NRW - B.Sc.-Thesis
Schwebstoff- und Sedimentfrachtermittlung zur Quantifizierung der Versandung an einem stehenden Gewässer - B.Sc.-Thesis
Kombinierte hydrodynamische 2D-/3D-Simulation mittels FLOW-3D für die Strömungsanalyse im Bereich des Auslasses der Kläranlage Dortmund-Deusen an der Emscher - M.Sc.-Thesis
Ausarbeitung und Gegenüberstellung kontradiktorischer und synergetischer Ziele in Bezug auf die Umsetzung der EG-Wasserrahmenrichtlinie und der EG-Hochwasserrisikomanagementrichtlinie am Beispiel „Neuer Angerbach“ in Duisburg - M.Sc.-Thesis
Hydrodynamische 2D-Modellierung des Flussabschnitts km 8,1 - 9,4 der Seseke und Bewertung der Morphologischen Prozesse - M.Sc.-Thesis
Adaption to Low Flow Water Levels induced by Climate Change in the Inland Waterway Transportation Sector in the Rhine and Meuse River Basin with a Multi-Purpose-Storage-Basin - M.Sc.-Thesis
Bedeutung von Stressoren und Einflussparametern für den ökologischen Zustand von Fließgewässern - M.Sc.-Thesis
Konzeptionierung einer Fischaufstiegsanlage und Prüfung des Wasserkraftpotentials des Wehrs "Stadtschleuse Bocholt" an der Bocholter Aa (KM 17,3) - B.Sc.-Thesis
Aufnahme und vergleichende Analyse von Fließgeschwindigkeitsprofilen am Modellversuch eines Einleitungsbauwerks für ein untertägiges Pumpspeicherwerk - B.Sc.-Thesis
Anwendung einer zweidimensionalen Fließgewässermodellierung mit der Software HEC-RAS am Beispiel des Betrachtungsgebiets „Kohlfurther Brücke“ in Wuppertal - B.Sc.-Thesis
Ökologische Verbesserung des Uhlandsbaches und des Umfelds auf einer Fläche unserer Stiftung Kulturlandschaft Kreis Borken in Gescher Kreis Borken B.Sc.-Thesis

 

2017

Thema Partner Abschluss
Konzeptionierung und Entwurf eines Kanalnetzmodells im Labormaßstab für Lehrzwecke - B.Sc.-Thesis
Technisch-wirtschaftliche Analyse zur Umsetzbarkeit des Fischschutzes am Saarwasserkraftportfolio der innogy SE Innogy SE M.Sc.-Thesis
Ökologische Verbesserung des Asbecker Mühlenbaches von km 1,35 bis km 2,70 in Legden Kreis Borken B.Sc.-Thesis
Planungsleistungen für die Renaturierung des letzten Teilabschnitts am Kesselbach in Essen in Anlehnung an die Leistungsphasen der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure Stadt Essen B.Sc.-Thesis
Überflutungsanalyse bei Starkregen mit Hilfe eines GIS-basierten Simulationsprogramms für den Stadtteil Essen Karnap - B.Sc.-Thesis
Varianten der Oberbeckengestaltung eines untertägigen Pumpspeicherwerkes am Bergwerksstandort Franz Haniel in Bottrop - B.Sc.-Thesis
Entwicklung eines Monitoring-Konzeptes für die untere Dhünn zur Bewertung der Habitat-Bedingungen des Lachses - M.Sc.-Thesis
Gewässerrenaturierung im urbanen Raum Verbesserung des Gewässers und/oder der Lebensqualität in der Stadt - B.Sc.-Thesis
Analyse der Habitatbedingungen des Lachses im Einzugsgebiet der unteren Dhünn unter Verwendung der "Maximum-Entropie-Methode" - B.Sc.-Thesis
Analyse zum Stand der Technik und Stand der Wissenschaft von Schrägklärern/Lamellenabscheidern beim Einsatz in der Abwasseraufbereitung - B.Sc.-Thesis
Ausarbeitung eines Anwendungskonzeptes und Analyse des Einflusses der Eingangsparameter des Freeware-Tools "Fudaa-LSPIV" zur videobasierten Ermittlung von Fließgeschwindigkeiten und Abflüssen am Beispiel der Boye - B.Sc.-Thesis
Entwicklung eines Index-basierten Verfahrens zur Bestimmung von Fischpassierbarkeitsraten an Fischaufstiegsanlagen am Beispiel des Ruhr-Einzugsgebietes - M.Sc.-Thesis

 

2016

Thema Partner Abschluss
Erstellung einer Videoanleitung für das FGSM.Gewässergütemodell zur Verwendung in der Lehre - B.Sc.-Thesis
Gegenüberstellung verschiedener Dichtungselemente im Boden unter Berücksichtigung der hydrogeologischen Gegebenheiten bei der rückverlegung des Deiches im Rheinbogen Duisburg-Mündelheim - B.Sc.-Thesis
Machbarkeitsstudie zur wiederherstellung der ökologischen durchgängigkeit am Fassungsbauwerk der Röhr Ruhrverband B.Sc.-Thesis
Sensitivitätsanalyse eines hydrodynamischen 2D-Modells und Bewertung der Abbildung der morphologischen Prozesse - B.Sc.-Thesis
Erfassung morphodynamischer Effekte von Renaturierungsmaßnahmen an Wienbach und Rotbach - B.Sc.-Thesis
Entwicklung von hydraulischen Modellversuchen und Laborpraktika zu den Themen Venturi-Kanal, Pfeilerbauwerke und durchlässe an Querbauwerken im offenen Gerinne - B.Sc.-Thesis
Analyse der Geschwindigkeitsverteilung am Beispiel eines Ein -/Ausleitungsbauwerkes für den Unterwasserspeicher eines Unterflurpumpspeicherwerks - B.Sc.-Thesis
Überprüfung der Anwendbarkeit des Programms "Fudaa-LSPIV" zur videobasierten Fließgeschwindigkeitsermittlung bei unterschiedlichen Abflüssen - B.Sc.-Thesis
Analyse der morphodynamischen Prozesse in einem urban geprägten Gewässer nach Renaturierung mittels Delft3D am Beispiel des Emscherhauptlaufs in Dortmund-Deusen - M.Sc.-Thesis
Ermittlung der Verhältnismäßigkeit von Gewässerentwicklungsmaßnahmen im Kontext der Zielerreichung nach Wasserrahmenrichtlinie Lippeverband M.Sc.-Thesis
Machbarkeitsstudie zur geplanten Repowering-Maßnahme an der Wasserkraftanlage "Obereimer" der Fa. Perstorp Perstorp Chemicals Arnsberg M.Sc.-Thesis

 

2015

Thema Partner Abschluss
Analysis of climate change impacts on water infrastructure in a catchment of the Emschergenossenschaft/ Lippeverband Emschergenossenschaft M.Sc.-Thesis
Beschreibung des Sedimenttransports in sandgeprägten Tieflandgewässern am Beispiel des Rotbachs - M.Sc.-Thesis
Ökologische Verbesserung des Handbaches von km 0,00 bis km 0,30 in Oberhausen-Sterkrade Emschergenossenschaft B.Sc.-Thesis
Beurteilung verschiedenartiger Einlaufsituationen einer Regenwasserbehandlungsanlage mittels dreidimensionaler Strömungssimulation UFT M.Sc.-Thesis
Analyse der Anwendbarkeit des hydromorphologischen Index der Diversität auf sandgeprägte Tieflandbäche in NRW am Beispiel des Wienbachs Kreis Recklinghausen M.Sc.-Thesis
Untersuchungen der Auswirkungen des Klimawandels auf die Anlagensicherheit der Sonderbauwerke und Gewässer im Verbandsgebiet der Emschergenossenschaft (Vulnerabilitätsstudie). Emschergenossenschaft M.Sc.-Thesis
Dreidimensionale Strömungssimulation und Optimierung der Geometrie eines Ein-/Ausleitungsbauwerkes für den Unterwasserspeicher eines Unterflurpumpspeicherwerkes Lehrstuhl für Fluiddynamik, Universität Duisburg-Essen M.Sc.-Thesis
Entwicklung eines Laborpraktikums zum Thema Tosbecken im besonderen Hinblick auf die Energisdissipation - B.Sc.-Thesis
Entwicklung von hydraulischen Modellversuchen und Laborpraktika zu den Themen Heberwehr und Wellengenerator - B.Sc.-Thesis

 

2014

Thema Partner Abschluss
Erstellung eines 2D-Strömungsmodells des Ahauser Stausees mittels ANUGA - B.Sc.-Thesis
Entwicklung eines Konzeptes zur ökologischen Verbesserung der südlichen Schwelme km 8,4 - km 7,3 und der nördlichen Schwelme km 2,0 - km 0,0 im Sinne der Wasserrahmenrichtlinie unter besonderer Berücksichtigung der prioritären Stoffe Wupperverband M.Sc.-Thesis
Ermittlung des Wasserkraftpotentials zur Energierückgewinnung auf Kläranlagen im Einzugsgebiet des Lippeverbandes  Lippeverband  B.Sc.-Thesis
Entwicklung eines Maßnahmenkonzeptes zur Verbesserung der Durchgängigkeit des Wienbachs am Schloss Lembeck im Spannungsfeld von Natur- und Denkmalschutz -  B.Sc.-Thesis
Entwicklung einer Methodensammlung zur Untersuchung und zum Monitoring hydromorphologischer Entwicklungen für unterschiedliche Fließgewässertypen -  M.Sc.-Projekt
Evaluierung von Planung, Bau und Betrieb realisierter Maßnahmen zur naturnahen Regenwasserbewirtschaftung im Emschereinzugsgebiet  Emschergenossenschaft  M.Sc.-Thesis
Machbarkeitsstudie zur Realisierung einer stehenden Welle in der Ruhr km 43,3 Essen - Diplomarbeit

 

2013

Thema Partner Abschluss
Hydromorphologische Erfolgskontrolle der Renaturierung der Ruhr in Arnsberg Bezirksregierung Arnsberg B.Sc.-Thesis
Erstellung eines Lehrmoduls mit hydraulischen Modellversuchen - B.Sc.-Thesis
Herleitung und Darstellung des Entwicklungspotentials eines Fließgewässers im urbanen Raum am Beispiel des Rangebachs in Warstein Ruhrverband B.Sc.-Thesis
Erstellung eines Lehrmoduls mit hydralischen Modellversuchen  - B.Sc.-Thesis
Nachweis und Berechnung der geplanten Sohlengleite an der Lippemündung in Wesel Hülskens Wasserbau GmbH & Co. KG B.Sc.-Thesis
Ökologische Verbesserung des Schurenbachs von km 0,00 bis km 1,73 in Essen und Gelsenkirchen Emschergenossenschaft und Lippeverband B.Sc.-Thesis
Systematisierung der Einsatzpotenziale von Kleinwasserkraftanlagen in den Abläufen von Kläranlagen Wupperverband, Wirtschaftsbetriebe Duisburg, LINEG B.Sc.-Thesis
Machbarkeitsstudie zur Regenwasserabkopplung der Schulgelände Hüttmann- und Salzmannschule zur Unterstützung der Wasserbilanz des Niederfeldsees in Essen-Altendorf Grün und Gruga B.Sc.-Thesis
Paving the way towards sustainable delta management (TWM) - M.Sc.-Thesis
Optimierung der Strömungsverhältnisse für die Sohlgleite an der Bocholter Aa in Borken mittels 2-D Simulation Hydro-Sim

B.Sc.-Thesis

Ausarbeitung eines Unterflur-Pumpspeicherkonzeptes für die Folgenutzung des Steinkohlebergwerks am Beispiel des Bergwerks Prosper-Haniel Hochschule Bochum M.Sc.-Thesis
Machbarkeitsstudie zur Realisierung einer Kleinwasserkraftanlage unter besonderer Berücksichtigung der ökologischen Durchgängigkeit am Beispiel des Stauwehrs am Rheder Bach (Station 2+ 249.0) Stadtwerke Rhede, Lippe Gesellschaft für Wassertechnik B.Sc.-Thesis

 

2012

Thema Partner Abschluss
Möglichkeiten und Erfordernisse von Bewirtschaftungskonzepten an urban geprägten Stillgewässern am Beispiel der Harbener Teiche und des Ümminger Sees in Bochum Stadt Bochum M.Sc.-Thesis
Machbarkeitsstudie einer Wasserkraftanlage in einem Schachtbauwerk des Abwasserkanals Emscher Emschergenossenschaft und Lippeverband B.Sc.-Thesis
Analyse und Bewertung von Ökosystemdienstleistungen im Emschersystem Emschergenossenschaft und Lippeverband M.Sc.-Thesis
Neue wasserbauliche Entwicklungen zur Energiespeicherung  - B.Sc.-Thesis
Hydraulische Berechnung eines Teiles des Sprockhöveler Baches von km 3+300 bis km 5+350 einschließlich der Berücksichtigung einer ökologischen Verbesserung Ruhrverband M.Sc.-Projekt
Ausarbeitung eines Unterflur-Pumpspeicherkonzeptes für Steinkohle-Bergwerke einschließlich der Bemessung relevanter Bauteile anhand eines Modellbergwerks RAG M.Sc.-Thesis
Erfolgskontrolle der Fischaufstiegsanlage an der ehemaligen Stauanlage Pröbsting in Borken - B.Sc.-Thesis
Technische und wirtschaftliche Machbarkeit der Realisierung einer Kleinwasserkraftanlage am Beispiel der Kläranlage Bottrop Emschergenossenschaft und Lippeverband B.Sc.-Thesis
Konzeption eines wasserbaulichen Versuchs für ein untertägiges Pumpspeicherkraftwerk im wasserbaulichen Versuchswesen  - B.Sc.-Thesis

 

2011

Thema Partner Abschluss
Entwicklung und Bewertung von Gestaltungsvarianten zur ökologischen Verbesserung des Borbecker Mühlenbaches von km 6,24 bis km 8,20 Emschergenossenschaft und Lippeverband B.Sc.-Thesis
Kleine Wasserkraft - Technik und Standorte im Gebiet des Wupperverbandes Wupperverband B.Sc.-Thesis
Grundlegende Aspekte zum Bau von Unterflur-Pumpspeicherkraftwerken im rheinischen Steinkohlebergbau und im Braunkohletagebau RAG M.Sc.-Projekt
Optimum application of ADCP measurements under practical conditions Emschergenossenschaft und Lippeverband M.Sc.-Thesis
Anpassungsstrategien an den Klimawandel - nachhaltiges Niedrigwassermanagement der Lippe in Bezug auf den Betrieb der Wasserverteilungsanlage Hamm Lippeverband M.Sc.-Thesis
Ausarbeitung eines Unterflur- Pumpspeicherkonzeptes für Steinkohlenbergwerke Pöyry Deutschland GmbH M.Sc.-Thesis

 

2010

Thema Partner Abschluss
Bedeutung von Gewässerrandstreifen und Entwicklungskorridoren für Altgewässer dwa M.Sc.-Thesis
Uferstreifen an Fließgewässern - Aspekte der Gestaltung und Unterhaltung dwa M.Sc.-Projekt
Analyse langjähriger Lippepegelaufzeichnung an den Pegeln oberhalb und unterhalb der Wasserverteilungsanlage Hamm (WVH) und Optimierung der WVH Lippeverband M.Sc.-Projekt