Schnuppertag(e) an der Universität Duisburg-Essen

Schnuppertage im aktuellen Sommersemester leider nicht möglich!

Aufgrund der aktuellen Lage rund um Corona müssen die Schnuppertage im Sommersemester 2020 leider ausfallen. Ein individuelles Angebot in Form von Online-Praxistagen kann derzeit nicht zur Verfügung gestellt werden.

Alternativ haben wir jedoch ein Onlineportal ins Leben gerufen, um Sie auch in Covid-19-Zeiten nicht mit der Studienorientierung alleine zu lassen. Mithilfe des Portals können Sie sich anhand von Präsentationen, Online-Angeboten, Arbeitsmaterialien, nützlichen Links und vielem mehr tiefgehend mit dem Thema Studienwahl auseinandersetzen.

Wir bitten um Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

Hier geht's zum aktuellen Onlineportal für Studieninteressierte

Organisatorisches

 

In dieser Rubrik informieren wir Sie über alle organisatorischen Prozesse, die notwendig sind, um an den Schnuppertagen teilzunehmen - von der Anmeldung bis hin zur Nachbereitung Ihrer Zeit an der UDE.

Mehr lesen

Möglichkeiten vor Ort

 

Neben dem Besuch der Veranstaltungen (Vorlesungen, Seminare, Übungen) gibt es vielfältige Möglichkeiten das Unileben kennenzulernen!

Mehr lesen

Infos für Lehrkräfte

 

Sie möchten Ihre Schüler*innen zu den Schnuppertagen anmelden oder haben Fragen zur Anrechenbarkeit der Schnuppertage im Rahmen von KAoA? Hier finden Sie alle Infos!

Mehr lesen

Anmeldung und Weiteres

Einmaliger Besuch einer Veranstaltung?

Für Ihren einmaligen Besuch (z.B. Besuch einer Vorlesung oder eines Seminars) müssen Sie sich lediglich kurz per Mail (schnuppertage@uni-due.de) unter Angabe der Veranstaltung anmelden. Bitte prüfen Sie unbedingt vor Ihrem Besuch unter www.lsf.uni-due.de, ob sich Termine oder Räume der Veranstaltungen kurzfristig geändert haben.

Um das LSF benutzen zu können, müssen Sie keine Anmeldedaten eingeben. Klicken Sie einfach auf "Veranstaltungen" und geben den gewünschten Titel ein unter "Suche nach Veranstaltungen".

Falls Sie mehrere Veranstaltungen besuchen möchten...

...ist zunächst eine Anmeldung (schnuppertage@uni-due.de) erforderlich. Sie erhalten ein Anmeldefomular sowie eine Checkliste mit einem genauen Ablaufplan.

Schließlich können Sie sich Ihre Veranstaltungen selbstständig aus dem Vorlesungsverzeichnis für Schüler*innen zusammenstellen und mit dem Anmeldeformular per Mail zurückschicken.

 

Möglichkeiten vor Ort

Nutzen Sie während Ihrer Zeit an der Uni die vielfältigen Beratungsangebote und Einrichtungen vor Ort. Es gibt viele Anlaufstellen, um Antworten auf unklare Fragen zu erhalten. Zudem können Sie sich bereits mit den verschiedenen Einrichtungen der UDE vertraut machen.

Besuchen Sie...

...die Allgemeine Studienberatung

Während der Offenen Sprechstunde der Allgemeinen Studienberatung können Sie alle Angelegenheiten rund um die persönliche Studienwahl klären, die für Sie noch unbeantwortet sind. So können Sie dort z.B. den genauen Studienverlauf, Fragen zum Bewerbungsverfahren oder zu den Voraussetzungen klären oder aber gemeinsam mit dem/r Berater*in nach geeigneten Studienfächern recherchieren. Die Offene Studienberatung bietet sich auch an, wenn Sie noch zwischen mehreren Fächern schwanken und sich diesbezüglich unsicher sind. Eine vorige Anmeldung ist nicht notwendig.

Aktueller Hinweis: Aufgrund der Lage rund um Corona findet keine Beratung vor Ort statt. Alternativ haben Sie aber die Gelegenheit, Ihre Fragen bei unserer ZOOM-Sprechstunde zu stellen.

...die Fachstudienberatung

Neben der Allgemeinen Studienberatung (durch das ABZ) gibt es zusätzlich die Möglichkeit, bei der Fachstudienberatung einen Termin zu vereinbaren bzw. die Sprechstunde zu besuchen. Hier können vertiefende Fragen zu Inhalt, Zulassung, Berufsperspektiven etc. geklärt werden. Die Berater*innen gehören der jeweiligen Fakultät an und können daher unverzüglich fachbezogene Fragen sowie sonstige Unklarheiten beantworten. In den folgenden Verzeichnissen sind die zuständigen Berater*innen aufgeführt:

Aktueller Hinweis: Aufgrund der Lage rund um Corona ist derzeit nur die Kontaktaufnahme per Mail bzw. telefonisch möglich.

...die Fachschaft

Als Fachschaft wird eine Institution der studentischen Selbstverwaltung und Interessensvertretung an Universitäten und anderen Hochschulen bezeichnet. Jede Fachschaft hat i.d.R. ein Fachschaftsbüro. Hier können Sie zu den entsprechenden Sprechzeiten hingehen und sich direkt von Studierenden der jeweiligen Fächer beraten lassen. So erhalten Sie Informationen aus erster Hand.

Gerne können Sie sich die entsprechende Fachschaft aus unserer Liste heraussuchen und dort mit den Studierenden Kontakt aufnehmen.

Aktueller Hinweis: Aufgrund der Lage rund um Corona ist derzeit nur die Kontaktaufnahme per Mail bzw. telefonisch möglich.

...das Studierendenwerk

Studierendenwerke sind für die Förderung der sozialen, wirtschaftlichen und kulturellen Belange der Studierenden zuständig und beraten z.B. in puncto Wohnen, Studienfinanzierung (auch BAföG!), Kinderbetreuung, etc.

Außerdem erfolgt hier der Betrieb der Mensen und Cafeterien.

Falls Sie sich schon einmal zu den Themen BAföG und/oder Wohnheimen & Co. beraten lassen möchten, sind Sie hier an der richtigen Adresse:

Beratung zur Studienfinanzierung
BAföG-Beratung
Infos zu Wohnheimen
Studieren mit Kind

Aktueller Hinweis: Aufgrund der Lage rund um Corona ist derzeit nur die Kontaktaufnahme per Mail bzw. telefonisch möglich. Weitere aktuelle Infos finden Sie in den News des Studierendenwerks.

 

...die Universitätsbibliothek

Auch als Schüler*in können Sie sich bereits einen Ausweis machen lassen und von dem vielfältigen Angebot der Universitätsbibliothek profitieren. Sie können als Einzelperson oder in Kleingruppen dort hingehen und sich z.B. einfach in den einzelnen Fachbibliotheken umschauen. Grundsätzlich sind aber auch weitere Schulangebote wie z.B. eine Einführung in die Bibliothek (inkl. Schwerpunkt Facharbeit) möglich. Bei Interesse an Gruppenangeboten wenden Sie sich bitte direkt an uns (schnuppertage@uni-due.de) oder die Kolleg*innen der Bibliothek, welche explizite Angebote für Schüler*innen haben.

Aktueller Hinweis: Aufgrund der Lage rund um Corona ist es derzeit leider nur Studierenden gestattet die UB aufzusuchen.

Infos für Lehrkräfte

Liebe Lehrer*innen,

Mit KAoA - Kein Abschluss ohne Anschluss hat Nordrhein-Westfalen ein Übergangssystem von der Schule in den Beruf eingeführt. Dieses flächendeckende Gesamtsystem richtet sich an alle Schüler*innen ab Klasse 8 und der gymnasialen Oberstufe und soll diesen eine Anschlussperspektive für eine geeignete Berufsausbildung oder ein passendes Studium ermöglichen.

Die Teilnahme an den Schnuppertagen dient der Studien- und Berufsorientierung und ist für die Standardelemente SBO 6.5 Studienorientierung und SBO 6.2.3 Praxiselemente anrechenbar.

Unsere Angebote im Überblick

Weitere Angebote für Schüler*innen

Übersicht Standardelemente in der Sek II - Unterstützungsmöglichkeiten der UDE

Bitte beachten Sie:

Die Schüler*innen müssen sich selbständig zur Teilnahme anmelden und nicht durch die Lehrkräfte. Gruppenangebote sind leider nicht möglich.

Kontakt

Sie haben noch Fragen zur Anmeldung oder benötigen Hilfe bei der Suche nach Veranstaltungen?

Sprechen Sie uns gerne an. Wir helfen Ihnen weiter!

Campus Duisburg

Jennifer Schons
KB Schule/ Universität
schnuppertage@uni-due.de

Campus Essen

Foto Karen

Karen Neubauer
KB Schule/ Universität
schnuppertage@uni-due.de