Banner

Leiterin des AK Molekulare Enzymtechnologie

FB Chemie - Biofilm Centre
Universität Duisburg-Essen
Molekulare Enzymtechnologie und Biochemie

Campus Essen
Universitätsstr. 5
45117 Essen

Raum: S05 V03 F41

Telefon: ++49 (0)201 183-7061
Telefax: ++49 (0)201 183-7062

E-Mail
bettina.siebers@uni-due.de

Curriculum vitae

Seit Februar 2008, Professorin für Molekulare Enzymtechnologie und Biochemie, FB Chemie, Biofilm Centre, Universität Duisburg-Essen, Duisburg, Deutschland

2004-2008, Hochschuldozentin, Mikrobiologie I, Universität Duisburg-Essen, Essen, Deutschland

2003, Habilitation, (Mikrobiologie) Universität Duisburg-Essen, Essen, Deutschland

1999, Post-Doktorandin/Gruppenleiterin, (Mikrobiologie) Universität Duisburg-Essen, Essen, Deutschland

1998, Post-Doktorandin (Gastwissenschaftlerin), Virginia Polytechnic Institute und State University (Biochemistry, Prof. Dr. P. J. Kennelly), VA, USA

1995, Dr. rer. nat., (Mikrobiologie) Universität Essen (jetzt Duisburg-Essen), Essen, Deutschland

1989, Diplom, (Pflanzenphysiologie) Universität Osnabrück, Osnabrück, Deutschland

Akademische Aufgabenbereiche und Zuständigkeiten

 

2006

Wahl zur stellvertretenden Vorsitzenden des „Scientific Coordination Committee Systems Biology of Microorganisms (SysMO)"

2006

Berufung in den wissenschaftlichen Beirat für das GenoMikPlus Netzwerk (Bielefeld, Deutschland)

2005

Wahl zur stellvertretenden Vorsitzenden 2007 und Vorsitzenden 2009 der Gordon Research Conference (GRC): „Archaea: Ecology, Metabolism & Molecular Biology"

2004-2006

Mitglied des Fachbereichrats; Verantwortliche für die interne Evaluation des Institutes für Biologie

2004

Mitglied des „ASM (American Society of Microbiology) Awards Committee", Extremophiles Conference 2004, Cambridge, Maryland (USA)