CAMPUS:AKTUELL-Studierendenschaft 2012

  • 17.12.2012

    Das ist neu: Weihnachtsmarkt an der Uni

    Vom Lebkuchen über Glühwein bis zum Weihnachtschor: Alles, was ein Weihnachtsmarkt braucht, gibt es am 20.12. ab 12 Uhr im Glaspavillon (Campus Essen). Das Kulturreferat des Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) lädt dazu ein.

  • 05.12.2012

    Kulturporgramm auf einen Blick

    Drei Termine des Hörsaalkinos, unter anderem mit dem Dauerbrenner „Feuerzangenbowle“, zwei Jam-Sessions, zweimal Theater und noch viel mehr… das AStA-Kulturprogramm legt vor der Weihnachtspause einen gewaltigen Endspurt hin. Den Überblick gibt´s auf der Webseite dueLibri, dem bunten unkommerziellen Basar studentischer Kultur.

  • 20.11.2012

    Gründungsvollversammlung für neues Referat

    Es war schon länger geplant, nun wird es Realität: Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) erhält ein weiteres autonomes Referat: eines für behinderte und chronisch kranke Studierende an der UDE. Am 6. Dezember ab 16 Uhr findet die Gründungsvollversammlung im Raum T03 R02 D26, Campus Essen, statt.

  • 02.11.2012

    AStA startet "ROUNDaBOOK"

    Mit dem Autor Stephan Weiner und seinem Erstlingswerk "Ellbogenland" startet das AStA-Kulturreferat am 8. November seine Lesereihe "ROUNDaBOOK". Los geht es ab 18 Uhr im Duisburger AStA-Keller.

  • 22.10.2012

    Lehramtsstudierende beraten

    Beratung speziell für Lehramtsstudierende, Studierende der sozialen Arbeit, der Erwachsenenbildung und der Bildungswissenschaften: Diesen Service will der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) gemeinsam mit der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) anbieten. Dazu wird am Campus Essen ein Hochschulinformationsbüro eingerichtet.

  • 05.10.2012

    Referat für behinderte und chronisch kranke Studierende

    Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) bereitet derzeit die Gründung eines Referates für "Behinderte und chronisch kranke Studierende der UDE" (BckS) vor. Demnächst wird es eine Vollversammlung zu diesem Thema geben. Wer mitarbeiten möchte, kann sich noch für den Posten eines/r Referenten/in bewerben.

  • 20.08.2012

    KKC wird 20: Fotos und Dokumente gesucht

    Auf eine 20jährige Geschichte kann das Essener Kunst- und Kulturcafé (KKC) zurückblicken. Das will auch der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) mit einer Ausstellung im kommenden Semester. Dafür werden noch Erinnerungen, Akten und Fotos gesucht.

  • 16.07.2012

    Grüner Semih Inak neuer AStA-Vorsitzender

    "Die chaotischen Zustände der Vergangenheit möchte ich überwinden", so Semih Inak, neuer Vorsitzender des Allgemeinen Studierenden-Ausschusses (AStA), in einer ersten Stellungnahme. Das Studierendenparlament (Stupa) wählte in seiner konstituierenden Sitzung neben der "Grünen Hochschulgruppe" (der auch Inak angehört) VertreterInnen der "Studierende-Muslime für Gerechtigkeit", der "LinkeListe.SDS" und der "Hochschulgruppe Flunkyball" in den AStA.

  • 25.06.2012

    Grüne Gruppe siegt bei STUPA-Wahlen

    Bei den Wahlen zum Studierendenparlament (STUPA) konnte die Grüne Hochschulgruppe die meisten Stimmen auf sich vereinigen: Sie erhält zwölf der insgesamt 37 Sitze.

  • 18.06.2012

    VertreterInnen bestimmen

    Eine aufregende Woche für Wahlausschüsse, -Helfer und Kandidaten hat gerade begonnen. Für die Studierenden geöffnet sind seit 10 Uhr die Wahlurnen zur Abstimmung über die Zusammensetzung des Studierendenparlamentes. Bis Freitag (22. Juni) können sie – jeweils von 10 bis 16 Uhr – an folgenden Orten über ihre zukünftigen Interessensvertreter bestimmen: Am Campus Essen im Bibliotheksfoyer (R), im Hörsaalzentrum, im Foyer der Hauptmensa, im Kern R 12, im Eingangsfoyer Audimax/Klinikum und im Audimax. Am Campus Duisburg in den Gebäuden LB, MM, LA sowie BA.

  • 16.05.2012

    Studierendenparlament beschließt Neuwahlen

    Das Studierendenparlament (StuPa) hat den Termin für die nächste Wahl beschlossen: Sie findet vom 18. bis zum 22. Juni statt. Die aktuelle Wahlperiode des StuPa und des allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) endet damit nach einer Amtszeit von nur knapp vier Monaten.

  • 30.04.2012

    Infos rund um die Finanzen

    Wann bekommt man BAföG, wo kann man eine Abschlussfinanzierung beantragen? Solche und weitere Fragen zum Thema Studienfinanzierung beantwortet der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) in seiner Sozialberatung: am Campus Duisburg (LF 026) immer dienstags, 11 bis 15 Uhr, sowie mittwochs, 12 bis 16 Uhr, am Essener Campus (T02 S00 K14) donnerstags, 10 bis 14 Uhr.

  • 28.03.2012

    Rechtsberatung für Studierende

    Für rechtliche Fragen können Studierende auf die kostenlose Hilfe des Allegemeinen Studierendenausschusses (AstA) und der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen zurückgreifen. Anzutreffen sind die fachkundigen Partner der Verbraucherzentrale auf dem Campus Duisburg (LF019) montags, 10 bis 14 Uhr, und in Essen (T02 S00 K06) mittwochs, 10 bis 15 Uhr.

  • 13.03.2012

    Papier, Stifte und Co.

    Die Vorlesungszeit liegt in nicht mehr allzu ferner Zukunft. Studierende, die sich noch mit Papier, Stiften u. ä. ausstatten müssen, können dies auf dem Essener Campus im „Strebergarten“ des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) tun. Über den Zugang im Mensa-Foyer ist er montags bis freitags zwischen 10 und 15 Uhr zu erreichen.

  • 13.03.2012

    Seminar zur Hochschulpolitik

    Wer Interesse an Hochschulpolitik hat, kann sich ab dem 20. April weiterbilden. „(Hochschul-)Politik als Beispiel sozialer Interaktion und Partizipation“ lautet der Titel eines Blockseminares, das vom Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) in Kooperation mit dem Institut für Optionale Studien (IOS) angeboten wird.