CAMPUS:AKTUELL-Studierendenschaft 2013

  • 19.12.2013

    UDE-Studierende dürfen ihr Experiment ins All schießen

    Ready for take-off: Wenn im Frühjahr 2015 eine Rakete vom Spacecenter im schwedischen Esrange startet, dann ist auch ihre Idee an Bord: UDE-Studierende haben ein Experiment entwickelt, das den Einfluss von kleinsten Staubteilchen bei der Planetenentstehung untersucht. Im Finale des deutsch-schwedischen Studentenprogramms REXUS ergatterte das UDE-Team eins der begehrten „Flugtickets“.

  • 17.12.2013

    com.Pott-Beitrag erhält Preis

    Kreativität ausgezeichnet: Für ihren Film „Klangarchiv Ruhrgebiet“ erhielten die UDE-Studentinnen Katharina Hoffmann und Sabrina Störkel beim Bürgermedienpreis-Wettbewerb den Anerkennungspreis für kreative und herausragende Beiträge. Sie hatten den Essener Geräusche-Sammler Richard Ortmann begleitet und ihr Werk beim Wettbewerb der Landesanstalt für Medien ins Rennen geschickt. Gedreht hatten sie ihn für das Kulturmagazin com.POTT des Studiengangs Literatur und Medienpraxis.

  • 18.11.2013

    Mit Streitfragen gelingt CampusFM der Sieg

    Ein Thema - zwei Meinungen. Mit diesem Konzept gehen Astrid Menz und Natascha Kempken mit "Pandas Welt" im Uniradio CampusFM auf Sendung. Dafür gewannen sie jetzt in der Kategorie "Kreative Programmleistung" den Campus-Radio-Preis 2013. Ausgelobt wird er von der Landesanstalt für Medien in NRW und dem Deutschlandfunk.

  • 15.11.2013

    Soziale Praktika im Ausland

    Eine neue Kultur kennenlernen? Erfahrungen in einem fremden Land machen? An sozialen Praktika teilnehmen? Diese Möglichkeiten bietet das Global-Citizen-Programm der Studierendenorganisation AIESEC. Infos über die Bewerbungsphase fürdie kommende vorlesungsfreie Zeit gibt es am 18. und 21. November, jeweils 18.30 Uhr, in Raum R11 T08 C01 am Essener Campus.

  • 30.10.2013

    Aktiv werden mit enactus

    Bereits als StudentIn eigene Projekte an den Start bringen und damit unternehmerisch die Welt im Kleinen verbessern: Das verspricht die internationale Studierendenorganisation enactus. Wer mehr über die enactus-Gruppe an der UDE erfahren möchte, sollte am 7. November auf den Essener Campus kommen. Ab 19 Uhr gibt es im Raum R11 T05 C84 Infos.

  • 09.10.2013

    Studierendenorganisation stellt sich vor

    AIESEC – noch nie gehört? Das will die von Studierenden geführte Organisation mit einem Infoabend am 17. Oktober ändern. Die Initiative ist an Unis in über 100 Ländern aktiv und vermittelt Praktika ins Ausland und nach Deutschland. Die Lokalgruppe Duisburg-Essen berichtet im Casino, Campus Essen, ab 18 Uhr über ihre Arbeit und stellt das Youth Talent-Programm vor.

  • 09.10.2013

    Party im Zelt

    „Fisimatenten. Der Zirkus geht weiter“ ruft zum Semesterstart der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) aus und das Partyvolk am 18. Oktober ab 20 Uhr zusammen. Gefeiert wird bei freiem Eintritt in einem Zelt auf der Essener Campuswiese. Mit dabei: DJ Hitsmasher, Konfetti Klub Ensemble und Breger.

  • 09.10.2013

    Doku über Rechtsrock-Konzerte

    „Blut muss fließen. Undercover unter Nazis“ heißt der Dokumentarfilm von Peter Ohlendorf. Er recherchierte bei Rechtsrock-Konzerte und in der rechtsextremen Szene. Auf Einladung des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) und des Bündnisses „Essen stellt sich quer“ zeigt der Regisseur und Produzent am 16. Oktober um 18.30 Uhr seinen Film und diskutiert anschließend mit den ZuschauerInnen. Raum: R11 T00 D03, Campus Essen.

  • 12.09.2013

    Mit kleinem Fest ins Semester starten

    Eine "Kleines Fest zum Semesterbeginn" veransaltet die Evangelische Studierendengemeinde am 15. Oktober. Ab 18 Uhr lädt sie in "die BRÜCKE" am Essener Campus.

  • 15.07.2013

    Universiade: Gold für Ruderer und Bronze für Hockeyspieler

    Keine Chance für die Konkurrenz aus Frankreich und Japan: Mit einer guten Länge Vorsprung holt das deutsche Ruderteam Gold bei der 27. Sommer-Universiade. Mit an Bord: Stefan Wallat, Maschinenbaustudent an der UDE. Das Team im leichten Vierer ohne Steuermann glänzte vor allem durch die richtige Technik. Und auch Hockeyspieler Felix Meyer kann sich freuen: Er holte mit der Herrenmannschaft die Bronzemedaille.

  • 12.07.2013

    Eine Woche Literartur am Wörthersee

    „Lesen und Urteilen“ mit diesem Credo im Gepäck mischten sich jetzt Studierende rund um Germanistik-Professorin Ursula Renner-Henke eine Woche lang unter das literarische Volk beim Bachmann-Preis 2013 in Klagenfurt. Sie verfolgten das 37. Wettlesen am Wörthersee. Doch sie sahen nicht nur zu, sie wurden auch aktiv: Sie bloggten live von der Veranstaltung.

  • 17.06.2013

    Campus Sommerfest

    Draußen & Chillen Teil 2: Wen es am 28. Juni eher nach Duisburg denn nach Essen zieht, der ist auf dem Campus-Sommerfest der IngenieurInnen und PhysikerInnen richtig. Der „Campus Summer startet um 18 Uhr in den Innenhöfen des M-Bereichs.

  • 17.06.2013

    Gremienwahlen: Ergebnisse online

    Gleich mehrere Wahlmöglichkeiten hatten die Studierenden in der vergangenen Woche: Sie konnten über die Zusammensetzung des Studierendenparlaments entscheiden und ihre VertreterInnen für den Senat und die Fakultätsräte sowie Wahlfrauen zu Wahl der Gleichstellungsbeautftragen bestimmen. Die Ergebnisse können sie jetzt online abrufen.

  • 17.06.2013

    Chillen bei der Beachparty

    Drei DJs, draußen wie drinnen, chillen auf der Wiese ab 20 Uhr: Am 28. Juni steigt die WiWi-Beachparty auf dem Essener Campus. Der Ticket-Vorverkauf (5.- Euro, Fachschaft WiWi, Heinrich Heine Buchhandlung am Campus und am Viehofer Platz) startet am 19. Juni.

  • 03.06.2013

    StuPa-Wahl: KandidatInnen stehen fest

    Die UDE-Studierenden können vom 10. bis 14. Juni ein neues Studierendenparlament (StuPa) wählen. Wer für die 37 Plätze in dem Gremium kandidiert, kann man online erfahren.

  • 23.05.2013

    Pannenserie bremst Tretbootteam

    Nomen est omen. Oder doch nicht? Katastrophe und Close to Perfection, die beiden Rennkatamarane der UDE, schienen bei der der International Waterbike Regatta IWR nämlich einfach ihre Namen getauscht zu haben. Während das eine Tretboot alles andere als eine desaströse Figur machte, liegt das andere nun nahezu mit Totalschaden in der heimischen Werkstatt. Ohne Medaillen kehrte das Schiffbau-Team dennoch nicht von der Studenten-EM in Kroatien zurück.

  • 15.05.2013

    Campusfestival mit Egotronic

    Umsonst und draußen, kreativ und ekstatisch, solidarisch und grenzenlos: So verspricht das Campusfestival des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) zu werden. Am 29. Mai geht`s auf dem Duisburger Campus (L-Bereich) hoch her. Live-Acts, allen voran Egotronic, heizen mit Electropunk und Indie Rock ein. Im Disco-Areal kommen Technofans auf ihre Kosten. Beginn ist um 16.15 Uhr.

  • 07.05.2013

    Studierendenparlament neu wählen

    Das Studierendenparlament (StuPa) stellt sich turnusgemäß Neuwahlen. Alle UDE-Studierenden können vom 10. bis 14. Juni Ihre Stimme abgeben. Das StuPa besteht aus 37 Mitgliedern. Wahlvorschläge können bis zum 21. Mai gemacht werden.

  • 06.05.2013

    Zur CryptoParty und zocken

    Eine Party-Einladung der etwas anderen Art: Vorwissen benötigt nicht, wer zur ersten CryptoParty in den AStA-Keller, Campus Duisburg, kommt. Einen eigenen Laptop dagegen schon. Am 10. Mai geht es ab 16 Uhr darum, sich sicher und anonym im Internet zu bewegen. Gezockt werden kann dann an gleicher Stelle am 17. Mai, ab 20 Uhr, mit MarioKart & Co. beim Spielkonsoleabend.

  • 03.05.2013

    Duell der Wasserferraris: UDE-Tretboot-Team startet in Kroatien

    Mit "Close to Perfection" und "Katastrophe" auf´s Siegertreppchen. Das wollen Schiffsbau-Studierende mit ihren beiden so getauften Tretbooten bei der International Waterbike Regatta erreichen. Schnelle Boote und kräftige Beine sind bei den inoffiziellen Studenten-Europameisterschaften vom 15. bis 19. Mai in der kroatischen Adriastadt Rijeka gefragt.

  • 02.05.2013

    Kann man ohne Geld leben?

    Wie soll das gehen, ohne Geld leben? Der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA) stellt am 7. Mai diese Frage einem, der es wissen muss: Raphael Fellmer lebt seit einigen Jahren gemeinsam mit Frau und Kind ohne Bares in der Tasche. Ort: LA 013, Campus Duisburg.

  • 03.04.2013

    Internationaler Austausch: Ehrenamtliche MitarbeiterInnen gesucht

    Wer für eine Weile ins Ausland geht, ist für jede Unterstützung in der fremden Umgebung dankbar. Die Studentenorganisation AIESEC vermittelt nicht nur Firmen- und Soziale Praktika für Studierende aus und in 110 Ländern, sondern bietet auch Hilfe z.B. bei Wohnungssuche, Behördengängen etc. Das Duisburg-Essener Lokalkomitee sucht für seine Arbeit noch ehrenamtliche MitarbeiterInnen und lädt am 16., 17. und 22. April ab 18 Uhr zu Infoabenden. Ort: Casino, Campus Essen.

  • 07.03.2013

    MusikerInnen gesucht

    Keine Lust mehr, alleine zu musizieren? Da gibt es eine Lösung: Das Essener Studentenorchester sucht InstrumentalistInnen, die Freude an klassischer Musik haben. Das Ensemble setzt sich aus UDE-Studierenden und -Alumni zusammen. Geprobt wird während der Vorlesungszeit immer montags um 19 Uhr im Essener Audimax. StreicherInnen aller Register sind besonders willkommen.

  • 04.02.2013

    KulturwirtInnen feiern Abschluss

    Der Fachschaftsrat der Kulturwirt lädt alle AbsolventInnen desletzten und des laufenden Semesters am 13. April ab 18 Uhr zu einer Feier in die Aula im SG-Gebäude (Campus Duisburg) ein. Karten dafür kann man online bestellen.

  • 21.01.2013

    Felix Lütke neuer AStA-Chef

    Rotierender AStA: Der bisherige stellvertretende Vorsitzende Felix Lütke wechselte jetzt auf den Chefposten, während sein Vorgänger Semih Inak künftig im Referat für Hochschulpolitik tätig ist. Beide gehören der Grünen Hochschulgruppe an. Inak hatte bereits beim Amtsantritt angekündigt, nach der Hälfte der Legislaturperiode zu wechseln.