Dual Career Service

Hilfestellung am neuen Arbeits- & Wohnort Ein guter Einstieg

Bei der Berufung von Professorinnen und Professoren sind die beruflichen Chancen für den Partner oder die Partnerin oft mit ausschlaggebend.

Die Universität Duisburg-Essen möchte die Situation von Doppelkarrierepartnerschaften in Berufungsverhandlungen berücksichtigen.

Mit dem Dual Career Service bieten wir eine Kontaktstelle, die Informationen für Doppelkarrierepaare bereitstellt und Unterstützung und Hilfestellung bei der Suche nach einer adäquaten Position bzw. Anschlussmöglichkeiten für den eingeschlagenen Karriereweg für den Partner oder die Partnerin der zu berufenden Professorin oder des zu berufenden Professors bereitstellt.

Angelehnt an die Qualitätskriterien des Dual Career Netzwerks Deutschland umfasst der Dual Career Service der Universität Duisburg-Essen:  

1.       Kontaktaufnahme mit dem Partner oder Partnerin nach der Ruferteilung

2.       Erstgespräch und Auftragsklärung (telefonisch oder persönlich)

3.       Vereinbarung und Durchführung von Maßnahmen

4.       Falls notwendig: Anpassung von Maßnahmen

5.       Abschluss und Feedback