Hinweise zum Studium und Prüfungen Bachelor/Master

Hinweise zur Masterarbeit

Studierende des Master-Lehramtsstudiengangs mit der Lehramtsoption Berufskolleg können Ihre Master-Arbeit auch in der Berufspädagogik schreiben. Unter folgendem Link können Sie sich über die Bedingungen informieren.

Modulabschlussprüfung Modul B (Studienbeginn vor WS 16/17)

1. Informationen zur Prüfungsanmeldung, Rücktritt und allgemeine organisatorische Details finden Sie unter FAQ-Bachelor-Lehramt.

2. Informationen zu Prüfungsinhalten/-themen: Im Rahmen der B-Modul-Prüfung im Bachelorstudiengang haben Sie die Möglichkeit, mit Ihren Prüfern ein individuelles Vertiefungsthema zu vereinbaren. Dieses Vertiefungsthema teilen Sie uns per Mail mit (shk.berufspaedagogik@uni-due.de)

Als Vertiefungsthema kann prinzipiell jedes Thema aus den Veranstaltungen B1, B2 und B3 gewählt werden. Falls Sie die Veranstaltung B1 noch nicht besucht haben, können Sie diese mit der Veranstaltung A4 ersetzen, da B1 nicht weiter angeboten wird. Bitte achten Sie darauf, dass Sie keine zu spezifischen Vorschläge machen. Am besten beziehen Sie sich auf das Titelthema einer bestimmten Sitzung und nicht auf spezielle Unterabschnitte. Zum Beispiel können Sie gerne das "duale System" vertiefen (Veranstaltung B2). Eine Beschränkung auf die pädagogische Struktur des dualen Systems ist hingegen nicht zulässig.

Falls Sie sich für ein Vertiefungsthema entscheiden, bedeutet das, dass dieses Thema auf jeden Fall Gegenstand der Modulabschlussprüfung Modul B sein wird. Es wird in diesem Fall davon ausgegangen, dass Sie sich mit diesem Thema besonders intensiv auseinandergesetzt haben. Bitte beachten Sie auch, dass das Vertiefungsthema in der Prüfung zwar als schwerpunkt dient, für die Prüfung jedoch auch alle anderen Inhalte aus den Veranstaltungen B1 (bzw. A4), B2 und B3 relevant sind.

Bei Rückfragen sprechen Sie Ihre Prüfer an.

Eine Sammlung von Fragen und Antworten zur Modulabschlussprüfung im Modul B finden Sie hier.

Modulabschlussprüfung Modul II (Studienbeginn ab WS 16/17)

1. Informationen zur Prüfungsanmeldung, Rücktritt und allgemeine organisatorische Details finden Sie unter FAQ-Bachelor-Lehramt.

2. Informationen zu Prüfungsinhalten/-themen: Im Rahmen der Modul-Prüfung-II im Bachelorstudiengang haben Sie die Möglichkeit, mit Ihren Prüfern ein individuelles Vertiefungsthema zu vereinbaren. Dieses Vertiefungsthema teilen Sie uns per Mail mit (shk.berufspaedagogik@uni-due.de)

Als Vertiefungsthema kann prinzipiell jedes Thema aus den Veranstaltungen II.1, II.2 und II.3 gewählt werden. Bitte achten Sie darauf, dass Sie keine zu spezifischen Vorschläge machen. Am besten beziehen Sie sich auf das Titelthema einer bestimmten Sitzung und nicht auf spezielle Unterabschnitte. Zum Beispiel können Sie gerne das "duale System" vertiefen (Veranstaltung II.2). Eine Beschränkung auf die pädagogische Struktur des dualen Systems ist hingegen nicht zulässig.

Falls Sie sich für ein Vertiefungsthema entscheiden, bedeutet das, dass dieses Thema auf jeden Fall Gegenstand der Modulabschlussprüfung Modul B sein wird. Es wird in diesem Fall davon ausgegangen, dass Sie sich mit diesem Thema besonders intensiv auseinandergesetzt haben. Bitte beachten Sie auch, dass das Vertiefungsthema in der Prüfung zwar als schwerpunkt dient, für die Prüfung jedoch auch alle anderen Inhalte aus den Veranstaltungen II.1, II.2 und II.3 relevant sind.

Bei Rückfragen sprechen Sie Ihre Prüfer an.

Eine Sammlung von Fragen und Antworten zur Modulabschlussprüfung im Modul II finden Sie hier.

Informationen zur Bachelorarbeit

Studierende des Bachelor-Lehramtsstudiengangs mit der Lehramtsoption Berufskolleg können Ihre Bachelorarbeit auch in der Berufspädagogik schreiben. Unter folgendem Link können Sie sich über die Bedingungen informieren.

Informationen zum Studium

Downloadbereich für die Prüfungsordnung, Fachprüfungsordnung und Modulhandbuch Bachelor Berufskolleg

--> Informationsseite Bachelor

--> Prüfungsordnung Bachelor

--> Modulhandbücher Bachelor

--> Informationsseite Master

Berufspädagogik