Bewerbungsfrist verlängert!

Ausschreibung des 5. "Chance hoch 2" -Jahrgangs!

Schülerinnen und Schüler aus der Region, die sich derzeit in der 9. Klasse (bei G8) und in der 10. Klasse (bei G9) befinden, können sich noch bis zum 15.05.2014 für das Programm bewerben.

Weitere Informationen zur Bewerbung

 

Erstmalig in Deutschland werden Jugendliche aus Nichtakademikerfamilien mit und ohne Migrationshintergrund ab der Klassenstufe 9 bzw. 10 bis zum Bachelorabschluss gezielt unterstützt und begleitet.
Ziel des Programmes ist die Erhöhung des Anteils von Abiturient/-innen sowie Hochschulabsolvent/-innen aus Familien ohne akademische Erfahrung.

„Chance hoch 2" bietet Schüler/-innen eine bildungsbiografiebegleitende Förderung von der Sekundarstufe I bis zum Hochschulabschluss. Schon während der Schulzeit erhalten sie ab der Klasse 9 (Gymnasium G8) oder Klasse 10 (Gymnasium G9 und Gesamtschulen) eine Unterstützung auf ihrem Bildungsweg bis zum Abitur und erste Einblicke in die Uni.
Und: Wer sich danach für ein Studium an der Universität Duisburg-Essen entscheidet, erhält ergänzend zur ideellen Förderung ein Stipendium!