Schülerrelevant

Akademisches Beratungs-Zentrum Studium und Beruf

Wir informieren und beraten Studieninteressierte in allen Fragen zum Einstieg in das Studium. Studierende unterstützen wir bei den Herausforderungen während des Studiums und verbessern mit einer Vielzahl von berufsorientierenden Angeboten die Berufschancen Duisburg-Essener Absolventinnen und Absolventen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Begabungslotse

Bildung & Begabung

Mit Akademien und Wettbewerben unterstützt Bildung & Begabung jedes Jahr eine Viertelmillion junge Menschen darin, ihr Potenzial zu erkennen und auszuschöpfen. Zu den Förderprojekten von Bildung & Begabung zählen die bundesweiten Mathematik-Wettbewerbe, der Bundeswettbewerb Fremdsprachen, die Deutsche SchülerAkademie, die Deutschen JuniorAkademien, die TalentAkademie und die VorbilderAkademie.

Im Internet hilft Bildung & Begabung Eltern, Lehrern und Schülern dabei, den Überblick zu behalten: Mit dem »Begabungslotsen« bietet Bildung & Begabung ihnen ein umfassendes Online-Portal zur Talentförderung. Auf Fachtagungen wie der „Perspektive Begabung“ vernetzt Bildung & Begabung Wissenschaftler und Bildungspraktiker.

Campus-Scouting für Studieninteressierte

Sie sind Schüler/-in oder Schulabsolvent/-in und interessieren sich für ein Studium oder einen bestimmten Studiengang? Die Campus-Scouts können bei der Entscheidungsfindung unterstützen, indem sie einen authentische Einblicke in den Studienalltag bieten.

Weitere Informationen finden Sie hier

Förderunterricht

Das Projekt Förderunterricht wird an der Fakultät für Geisteswissenschaften der Universität Duisburg-Essen am Campus Essen in Zusammenarbeit mit dem JobCenter Essen, der Stiftung Mercator, einer großen Anzahl Essener Schulen sowie außerschulischen Institutionen durchgeführt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Hochschulkompass

Wenn Sie studieren oder promovieren möchten, finden Sie hier tagesaktuelle Informationen über die Angebote deutscher Hochschulen. Sie erhalten Informationen aus erster Hand, da die Hochschulen ihre Angaben selbst in den Hochschulkompass eintragen und aktualisieren. Nutzen Sie für Ihre Studienwahl auch unseren Studium-Interessentest (SIT) oder die Studienplatzbörse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

hochschulstart.de - Stiftung für Hochschulzulassung

Sie möchten sich für zulassungsbeschränkte Studiengänge in Deutschland bewerben? Hier finden Sie alle Informationen, die Sie für eine erfolgreiche Bewerbung für Ihren Wunsch-Studiengang benötigen!

Hochschulstart.de ist eine Serviceplattform der Stiftung für Hochschulzulassung. Sie ist zwei großen Themenkomplexen gewidmet: Der Koordinierung von Bewerbungen für Studiengänge mit örtlicher Zulassungsbeschränkung und der zentralen Vergabe von bundesweit zulassungsbeschränkten Studienplätzen.

Weitere Informationen finden Sie hier

Probestudium - das Studieren probieren an der UDE

Sie möchten schon einmal an die Uni und in einen Studiengang hineinschnuppern? Haben aber keine Zeit, dafür Schulveranstaltungen ausfallen zu lassen?

Auch im kommenden Wintersemester bietet die Universität Duisburg–Essen interessierten Schülerinnen und Schülern der gesamten Oberstufe die Möglichkeit eines Probestudiums in den Studienbereichen Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften & (Wirtschafts-) Informatik an.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ihr Schnuppertag an der Universität Duisburg-Essen

Schülervorlesungsverzeichnis

Liebe Schülerinnen, Schüler und Studieninteressierte,

"Learning by doing" - nach diesem Prinzip sollte jede(r) studieninteressierte Schülerin oder Schüler auch bei der Wahl des für sie oder ihn geeigneten Studienwunsches verfahren.

Im Klartext: Besuchen Sie für einen Tag die Universität und nehmen Sie einmalig an Lehrveranstaltungen Ihres favorisierten Studiengangs teil!  

Das Schülervorlesungsverzeichnis bietet Ihnen die Gelegenheit, problemlos in das Unileben hineinzuschnuppern.

Mehr Informationen finden Sie hier.

SommerUni in Natur- & Ingenieurwissenschaften

Was hat Magie mit Magnetismus zu tun?
Können Planeten im Labor entstehen und wie viele Unendlichkeiten gibt es eigentlich?

Das sind nur einige wenige Fragen, die Ihnen bei der S.U.N.I. Lust auf Natur- und Ingenieurwissenschaften machen sollen.

Dank spannender Experimente und ungewöhnlicher Exkursionen bietet die S.U.N.I. ein einmaliges Forum für die gezielte Studienwahlorientierung  in den Natur- und Ingenieurwissenschaften.

Teilnehmen können Sie, wenn Sie mindestens 15 Jahre alt sind und Lust auf eine spannende, interessante und ideenreiche Woche haben. Sie bekommen hier die Möglichkeit, in speziellen Veranstaltungen den Universitätsalltag zu erleben und die Arbeitsfelder in Naturwissenschaft und Technik kennenzulernen, um auf diese Weise eine Unterstützung für Ihren Studien- und Berufsfindungsprozess zu erhalten.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

START-Stiftung

Das START-Stipendium umfasst eine materielle und eine ideelle Förderung. Die Stipendiaten profitieren nicht nur von einer finanziellen Unterstützung für ihre Bildungsausgaben, sondern insbesondere von der persönlichen Betreuung durch die START-Landeskoordinatoren und einem umfassenden Bildungsprogramm. Letzteres bildet das Herzstück der START-Förderung. Durch das vielseitige Angebot und das Miteinander im Stipendium werden die individuellen Fähigkeiten und Interessen der Stipendiaten zu wirkungsvollen Kompetenzen entwickelt, bestehende Talente weiter ausgebaut und die Jugendlichen dazu ermutigt, ihre Ziele aktiv anzugehen und ihre Schullaufbahn aktiv mitzugestalten.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Studieren probieren - Praktikum und Mentoring

Die Zentrale Studienberatung der Ruhr-Universität Bochum bietet das Schülerpraktikum "Studieren probieren" an, bei dem Oberstufenschüler als Student/in auf Probe Vorlesungen besuchen und Kontakt zu Studenten der RUB aufnehmen können.

Weitere Informationen finden Sie hier.

studifinder - Das Serviceportal der Hochschulen in NRW

Der Studifinder ist ein gemeinsames Angebot der öffentlich-rechtlichen Universitäten und Fachhochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen sowie des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung (MIWF) des Landes.

Der Studifinder soll Studieninteressierten helfen, sich in dem breit gefächerten Angebot an Studiengängen zurechtzufinden, tragfähige Entscheidungen für den Übergang von der Schule, Ausbildung oder Beruf zur Hochschule zu treffen, und Anregungen für passende Studiengänge geben.

Weitere Informationen finden Sie hier

TalentMonitor Ruhr

In der Metropolregion Ruhr engagieren sich Hunderte von Unternehmen, Vereinen, Schulen, Hochschulen, Stiftungen und Institutionen für die Bildung. Sie fördern Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Berufstätige und Senioren. Die Art der Angebote ist genauso vielseitig, wie die Orte, an denen sie stattfinden. Der TalentMonitor Ruhr fasst all diese Angebote zusammen. Er funktioniert wie eine Suchmaschine für die Nachwuchsbildung im Ruhrgebiet. Jeder – ob Jugendliche, Eltern, Pädagogen, Studierende, Azubis – ist eingeladen, in der Datenbank gezielt zu recherchieren und zu stöbern. Mehr als 150 Angebote von Unternehmen, Hochschulen, Kommunen, Kammern, Vereinen oder Bildungsträgern sind verfügbar. Weitere kommen wöchentlich hinzu.

Zur Webseite gelangen sie hier.