Gleichstellung

Das Gender-Portal der Universität Duisburg-Essen (UDE)

Die Internetplattform Gender-Portal (https://www.uni-due.de/genderportal/) ist ein wichtiges Instrument zum gleichstellungsorientierten Wissensmanagement an der Universität Duisburg-Essen. Das Portal stellt Informationen und Materialien zu den Themenfeldern Gender Mainstreaming, Gleichstellung, Frauenförderung, Studium und Lehre sowie Ergebnisse der Frauen- und Genderforschung bereit.

Zentrale Bestandteile des Genderportals sind:

  • das Gender-Vorlesungsverzeichnis,
  • die Rubrik „Aktuelles“, die UDE spezifische Nachrichten und Veranstaltungen zum Thema "Gender" bzw. „Geschlecht/Geschlechterverhältnisse“ bekannt gibt,
  • sowie eine Seite mit deutschlandweiten und auch internationalen Veranstaltungen zu den Themen Gender und Gleichstellung.

Angesprochen sind mit diesem Angebot alle Mitglieder der UDE, also:

  • Lehrende,
  • Forschende,
  • Studierende,
  • Mitarbeiter_innen in der Verwaltung und in der Hochschulleitung,
  • sowie alle weiteren Interessierten.

Das Genderportal wurde in 2005 initiiert und wird seitdem regelmäßig aktualisiert.
Im Rahmen der Total E-Quality Prämierung wurde das Gender-Portal ausdrücklich als Qualitätsmerkmal der UDE gewürdigt.  Außerdem ist das Gender-Portal im Instrumentenkasten der DFG als Modellbeispiel aufgeführt (https://instrumentenkasten.dfg.de/modellbeispiel/222?locale-attribute=de).

Hier gelangen Sie direkt zum Gender-Portal der UDE.