Gleichstellung

Das Gender-Portal der Universität Duisburg-Essen (UDE)

Die Internetplattform Gender-Portal ist ein wichtiges Instrument zum gleichstellungsorientierten Wissensmanagement an der UDE. Das Portal stellt Informationen und Materialien zu den Themenfeldern Gender Mainstreaming, Gleichstellung, Frauenförderung, Studium und Lehre sowie Ergebnisse der Frauen- und Genderforschung bereit.

Zentrale Bestandteile des Genderportals sind:

  • das Gender-Vorlesungsverzeichnis,
  • die Rubrik „Aktuelles“, die UDE spezifische Nachrichten und Veranstaltungen zum Thema "Gender" bzw. „Geschlecht/-erverhältnisse“ bekannt gibt,
  • sowie eine Seite mit deutschlandweiten und auch internationalen Veranstaltungen zu den Themen Gender und Gleichstellung.

Angesprochen sind mit diesem Angebot alle Mitglieder der UDE , also:

  • Lehrende,
  • Forschende,
  • Studierende,
  • Mitarbeiter*innen in der Verwaltung und in der Hochschulleitung,
  • sowie alle weiteren Interessierten.

Das Genderportal wurde in 2005 initiiert und wird seitdem regelmäßig aktualisiert.
Im Rahmen der Total E-Quality Prämierung wurde das Gender-Portal ausdrücklich als Qualitätsmerkmal der UDE gewürdigt.  Außerdem ist das Gender-Portal im Instrumentenkasten der DFG als Modellbeispiel aufgeführt (https://instrumentenkasten.dfg.de/modellbeispiel/222?locale-attribute=de).

Mehr lesen