Wandel von Gegenwartsgesellschaften Auswahl von Publikationen

Ausgewählte Publikationen von Mitgliedern des PSP Wandel von Gegenwartsgesellschaftschaften

    2019

  • Becker, Frank; Reinhardt-Becker, Elke (Hrsg.)
    Liebesgeschichte(n) : Identität und Diversität vom 18. bis zum 21. Jahrhundert
    Frankfurt a.M. (2019) 400 Seiten 400 Seiten
    ISBN: 3-593-51029-4; 978-3-593-51029-3; 978-3-593-44094-1
  • Niederberger, Andreas
    Gibt es gute Gründe, das Recht auf Emigration einzuschränken? : Zur normativen Herausforderung des Brain-Drain
    In: Die Freiheit zu gehen: Ausstiegsoptionen in politischen, sozialen und existenziellen Kontexten / Dietz, Simone; Foth, Hannes; Wiertz, Svenja (Hrsg.), 2019, S. 45 - 77
    ISBN: 978-3-658-26668-4; 978-3-658-26667-7; 3-658-26667-8
  • Scheel, Stephan
    Autonomy of Migration? : Appropriating Mobility within Biometric Border Regimes
    London (2019) 250 Seiten 250 Seiten
    (Interventions)
    ISBN: 978-1-138-28536-1
  • Henkes, Janina; Hugendubel, Maximilian; Meyn, Christina; Schmidt, Christofer (Hrsg.)
    Ordnung(en) der Arbeit
    Münster (2019) 322 Seiten 322 Seiten
    ISBN: 978-3-89691-266-4
  • Wagner, Ines; Shire, Karen
    Labour Subcontracting in Cross-Border Labour Markets : A Comparison of Rule Evasion in Germany and Japan
    In: Posted work in the European Union: the political economy of free movement / Arnholtz, Jens; Lillie, Nathan (Hrsg.), 2019, S. 185 - 203
    ISBN: 978-0-367-14271-1; 978-0-429-03102-1
  • Buchenau, Barbara; Furlanetto, Elena
    Atlantic History : Nation and Empire in Northern Atlantic History
    In: Oxford Bobliographies 2019
  • Schmiel, Ute
    Corporate social responsibility : A fake already according to the theory of the firm?
    In: Management Revue: socio-economic studies Jg. 30 (2019) Nr. 2/3, S. 154 - 172
    ISSN: 1861-9908; 0935-9915
  • Heberer, Thomas; Schubert, Gunter
    Weapons of the Rich : Strategic Behavior and Collective Action of Private Entrepreneurs in China
    In: Modern China Jg. 45 (2019) Nr. 5, S. 471 - 503
    ISSN: 0097-7004; 1552-6836
  • 2018

  • Heins, Volker; Unrau, Christine; Avram, Kristine
    Gift-giving and reciprocity in global society : Introducing Marcel Mauss in international studies
    In: Journal of International Political Theory Jg. 14 (2018) Nr. 2, S. 126 - 144
    ISSN: 1755-0882; 1755-0882
  • Jansen, Andreas
    Work-retirement cultures : A further piece of the puzzle to explain differences in the labour market participation of older people in Europe?
    In: Ageing & Society Jg. 38 (2018) Nr. 8, S. 1527 - 1555
    ISSN: 0144-686X; 1469-1779
  • Quack, Sigrid; Schulz-Schaeffer, Ingo; Shire, Karen; Weiß, Anja (Hrsg.)
    Transnationalisierung der Arbeit
    Wiesbaden (2018) X, 251 Seiten : Illustrationen X, 251 Seiten : Illustrationen
    ISBN: 978-3-658-20938-4; 978-3-658-20939-1; 3-658-20938-0
  • Furlanetto, Elena; Meinel, Dietmar (Hrsg.)
    A Poetics of Neurosis : Narratives of Normalcy and Disorder in Cultural and Literary Texts
    Bielefeld (2018) 203 Seiten 203 Seiten
    (Culture & Theory ; 161)
    ISBN: 978-3-8394-4132-9; 978-3-8376-4132-5
  • Marx, Paul; Nguyen, Christoph
    Anti-elite parties and political inequality : how challenges to the political mainstream reduce income gaps in internal efficacy
    In: European Journal of Political Research Jg. 57 (2018) Nr. 4, S. 919 - 940
    ISSN: 0304-4130; 1475-6765
  • 2017

  • Beckmann, Joscha; Ademmer, Esther; Belke, Ansgar; Schweickert, Rainer
    The political economy of the impossible trinity
    In: European Journal of Political Economy Jg. 47 (2017) S. 103 - 123
    ISSN: 0176-2680; 1873-5703
  • Hallich, Oliver
    Advance Directives and the Principle of Precedent Autonomy
    In: Dementia and Subjectivity: Aesthetic, Literary and Philosophical Perspectives / "Dementia and Subjectivity. Aesthetic, Literary and Philosophical Perspectives" at the University of Paderborn in November 2015; / Ringkamp, Daniela; Strauß, Sarah; Süwolto, Leonie (Hrsg.), 2017
    ISBN: 978-3-631-72539-9; 978-3-631-72573-3
  • Parr, Rolf
    'Arbeit' diskursanalytisch in den Blick nehmen : das Promotionskolleg "Die Arbeit und ihre Subjekte. Mediale Diskursivierungen von Arbeit seit 1960"
    In: Zeitschrift für Diskursforschung Jg. 5 (2017) Nr. 1, S. 78 - 96
    ISSN: 2195-867X
  • Witt, Karsten
    Identity change and informed consent
    In: Journal of Medical Ethics Jg. 43 (2017) Nr. 6, S. 384 - 390
    ISSN: 1473-4257; 1473-4257
  • 2016

  • Stöbe-Blossey, Sybille
    Hochschulreife am Berufskolleg : Bildungswege und Perspektiven von Schüler/inne/n in verknüpften Bildungsgängen
    Duisburg (2016) 22 Seiten 22 Seiten
    (IAQ-Report ; 2016-02)
  • Langer, Ruben; Fischer, Anne-Kathrin; Fischbach, Björn; Goerres, Achim
    Overcoming Theoretical Divisions in Risk Analysis : Expanding the Idea of Integration in the Social Amplification of Risk Framework
    Essen (2016) 21 Seiten 21 Seiten
    (Big Risks Working Paper ; 1)
  • Weiß, Anja
    Understanding physicians‘ professional knowledge and practice in research on skilled migration
    In: Ethnicity & Health Jg. 21 (2016) Nr. 4, S. 397 - 409
    ISSN: 1355-7858; 1465-3419
  • Bayer, Markus; Bethke, Felix; Lambach, Daniel
    The democratic dividend of nonviolent resistance
    In: Journal of Peace Research Jg. 53 (2016) Nr. 6, S. 758 - 771
    ISSN: 1460-3578; 0022-3433

2015

  • Apitzsch, B., K. Shire, H. Steffen, H. Mottweiler, M. Tünte (2015): Flexibilität und Beschäftigungswandel. Weinheim u. a.: Beltz Juventa.
  • T. Heberer (hrsg. mit Yu Keping und Björn Alpermann) 中共的治理与适应。 比较的视野” [Gover­nance and Adapta­tion of the Com­mu­nist Party. A Com­pa­ra­tive Per­spec­tive; auf Chi­nesisch], Bei­jing, 中央编译出版社,2015.
  • 中国“地方政府发展主义”的持续与变迁 (Continuity and Change of Developmentalism of the Chinese Government), in: 国外理论动态 (Foreign Theoretical Trends), 11/2015.
  • Hoßfeld, H., U. Schmiel (2015): Corporate Social Responsibility in der Marktwirtschaft – ein erfahrungswissenschaftlich begründetes Konzept. In: Zeitschrift für Wirtschafts- und Unternehmensethik, 16 (3) 313–338.
  • Lemke, M., O. Schwarz, T. Stark, K. Weissenbach (2015): Legitimitätspraxis. Politikwissenschaftliche und soziologische Perspektiven. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. 
  • Martinsen, R. (2015) (Hrsg.): Ordnungsbildung und Entgrenzung. Demokratie im Wandel. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. 

2014

  • Bosch, Gerhard / Haipeter, Thomas. 2014. Zukunft der Facharbeit. WSI-Mitteilung 67 (1).
  • Brosig-Koch, Jeannette / Heinrich, Timo. 2014. Reputation and mechanism choice in procurement auctions. An experiment. In: Production and operations managment. Jg. 23. Nr. 2. S. 210-220.
  • Brussig, M., N. Dragano, S. Mümken (2014): Health Promotion for Unemployed Jobseekers: New Developments in Germany. In: Health Policy 114, 192–199.
  • Debiel, Tobias / Leggewie, Claus / Messner, Dirk. 2014. Homo Cooperativus. "Fusion als Strategie zur Erforschung globaler Problemlösungen. In: Unikate / Universität Duisburg-Essen. Berichte aus Forschung und Lehre Jg. 2014. Nr. 45. S.
  • Dose, Nicolai. 2014. Informelles Verwalten aus governance-analytischer Perspektive. In: Bröchler, Stephan / Grunden, Timo (Hrsg.). 2014. Informelle Politik. Konzepte, Akteure und Prozesse. Wiesbaden. Springer. S. 247-262.
  • Gadinger, Frank / Peters, Dirk. 2014. Feedback Loops in a World of Complexity. A Cybernetic Approach at the Interface of Foreign Policy Analysis and International Relations. In: Cambridge Review of International Affairs. (Forthcoming)
  • Haipeter, Thomas. 2014. Das ungewisse Extra. Die Widersprüche erfolgsabhängiger Entgelte - am Beispiel der Metall- und Elektroindustrie. Berlin. edition sigma.
  • T. Heberer.  (mit Claudia Derichs), Die politischen Systeme Ostasiens. Eine Einführung, 3. aktualisierte und bearbeitete Auflage, Wiesbaden (Springer VS) 2014.
  • Korte, Karl-Rudolf / Thierse, Stefan. 2014. Mit angezogener Handbremse? Deutsche Parteien im Europawahlkampf. In: Die Politische Meinung Jg. 59. 2014. Nr. 524. S. 75-80.
  • Schiek, Daniela (2014): "The End of Innocence. The 9/11 Generation in Germany and the United States." Artikel, Transatlantic Perspectives 16. April 2014.
  • Stöbe-Blossey, Sybille. 2014. Familienzentren - Vom Pilotprojekt zur Daueraufgabe. In: KiTa aktuell NRW. 23 (1). S. 14-16 und KiTa aktuell ND. 22 (1). S. 13-15.
  • Ullrich, C., D. Schiek (2014): Gruppendiskussionen in Internetforen. Zur Methodologie eines neuen qualitativen Erhebungsinstruments. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie. 66, 459–474.
  • Schneider, U. (2014 ): Reden über „Arbeit“: das Bürgerliche Gesetzbuch und das Familiengesetzbuch der DDR. In: J. Rückert (Hrsg.): Arbeit und Recht seit 1800: historisch und vergleichend, europäisch und global. Köln [u. a.] Böhlau, 59–78. 

2013

  • Apitzsch, Birgit. 2013. How Personal Relations Work: Individual Market Adaptation and Collective Action in Flexible Labour Markets. Industrielle Beziehungen, 20 (2): 116-141.
  • Böckenförde, M. [u.a.]. 2013. Sicherheit und Kooperation. In: Aus Politik und Zeitgeschichte. Heft 37. S. 3-6.
  • Bosch, Gerhard/ Nestic, Danijel/ Neumann, László. 2013. Minimum wage and collective bargaining in the construction industry. In: Grimshaw, Damian (ed.): Minimum wages, pay equity, and comparative industrial relations: New York, London: Routledge, S. 168-193.
  • Debiel, Tobias/ Werthes, Sascha. 2013. Menschliche Sicherheit. Fallstricke eines wirkungsmächtigen Konzepts, in: Christopher Daase/Julian Junk (Hrsg.), Verunsicherte Gesellschaft - überforderter Staat. Zum Wandel der Sicherheitskultur. Frankfurt: Campus, 319-336.
  • Dose, Nicolai. 2013. Von Government zu Governance. In: Karl-Rudolf Korte/Timo Grunden (Hrsg.). Handbuch Regierungsforschung. Springer VS. Wiesbaden. 53-60.
  • Englert, Carina J. 2013. Governing through the practice of media interpretation: Die Latente Botschaft von Fernsehserien über Verbrechensaufklärung im Hinblick auf moderne Methoden der Kriminaltechnik und Gerichtsmedizin. Eine hermeneutisch-wissenssoziologische Videoanalyse vor dem Hintergrund des CSI-Effekts. Duisburg, Essen.
  • Gadinger, Frank/ Büger, Christian. 2013. Die Formalisierung der Informalität. Praxistheoretische Überlegungen. In: Bröchler, Stephan/ Grunden, Timo (Hrsg.). Informelle Politik. Konzepte. Akteure und Prozesse. Wiesbaden.
  • Grunow, Dieter/ Huth David/ Schweers, Stefan. 2013. Bürokratisierung und Ökonomisierung der universitären Forschung in Deutschland: die Sicht von Professorinnen und Professoren der Soziologie und der Politikwissenschaft - Ein Werkstattbericht (2009), Duisburg. 60
  • Haipeter, Thomas. 2013. Erfolgsentgelte in der Metall und Elektroindustrie. Entgeltregulierung im Spannungsfeld von Modernisierung, Fragmentierung und Finanzialisierung. Abschlussbericht. Duisburg: Inst. Arbeit und Qualifikation.
  • Hartmann, Christoph. 2013. 'Governance Transfer by the Economic Community of West African States', Berlin: SFB-Governance Working Paper Series.
  • Heberer, Thomas. 2013. Problems of Participation in China Today: Urban Neighbourhood Communities. In: Y. Sintomer, R. Traub-Merz et J. Zhang (eds.), Participatory Budgeting in Asia and Europe. Key Challenges of Deliberative Democracy, New York (Palgrave/MacMillan).
  • Hebestreit, Ray. 2013. Partizipation in der Wissensgesellschaft. Funktion und Bedeutung diskursiver Beteiligungsverfahren. Wiesbaden. Springer.
  • Hertwig, Markus. 2013. Zur Logik kollektiver Partizipation in Betrieben ohne Betriebsrat. Formen und Interessenvertretungschancen "Anderer Vertretungsorgane". In: Industrielle Beziehungen 20 (3). S. 199-220.
  • Jansen, Andreas. 2013. Kulturelle Muster des Altersübergangs. Der Einfluss kultureller Werte und Normen auf die Erwerbsbeteilung älterer Menschen in Europa. In: Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie 65 (2), S. 223-251.
  • Knuth, Matthias/ Brussig, Martin. 2013. Germany: Attempting to activate the long-term unemployed with reduced working capacity. In: Lindsay, Colin/ Houston, Donald (eds.): Disability benefits, welfare reform and employment policy. Basingstoke: Palgrave MacMillan, pp. 153-177
  • Korte, Karl-Rudolf/ Switek, Niko. 2013. Regierungsbilanz. Politikwechsel und Kriesenentscheidungen. In: Aus Politik und Zeitgeschichte Jg. 63. 2013. Nr. 48-49. S. 3-9.
  • Lambach, Daniel (2013). Fragile Staatlichkeit: Begriffe, Theorien und politische Diskurse. In: Meyer, Günter/ Muno, Wolfgang/ Brand, Alexander (Hg.): Staatlichkeit in der Dritten Welt – fragile und gescheiterte Staaten als Entwicklungsproblem. Mainz: Johannes-Gutenberg-Universität (Veröffentlichungen des Interdisziplinären Arbeitskreises Dritte Welt 22), 31-58.
  • Mümken, Sarah / Brussig, Martin. 2013. Die Arbeitsmarktpolitik wendet sich Älteren zu… Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report, Nr. 2013-02 (Internet-Dokument).
  • Pascher, Ute/ Stein, Petra (Hrsg.). 2013. Akademische Karrieren von Naturwissenschaftlerinnen gestern und heute. Wiesbaden. Springer VS.
  • Pickel, Susanne/ Pickel, Gert/ Lauth, Hans-Joachim. 2013. Vergleichende Politikwissenschaft – Einführung in die Themenbereiche. Paderborn. Schönigh (UTB).
  • Quack, Sigrid (Hrsg.)/ Mader, Philip/ Dobusch, Leonhard. 2013. Governance across Borders - Transnational Fields and Transversal Themes. Berlin. Epubli.
  • Reichertz, Jo/ Englert, Carina/ Bidlo, Oliver. 2012. Tat-Ort Medien. Die Medien als Akteure und unterhaltsame Aktivierer. Wiesbaden, Springer VS.
  • Stein, Petra/ Pavetic, Monica. 2013. A nonlinear simultaneous probit-model for the investigation of decision-making processes: Modelling the process of setting up a family in partnerships. In: Quality and Quantity 47 (3): 1717-1732.
  • Steinbach, Anja. 2013. Family Structure and Parent-Child Contact. A comparison of native and migrant families. In: Journal of Marriage and Family 75, 1114-1129.
  • Stöbe-Blossey, Sybille/Köhling, Karola/ Mußinghoff, Hilde/ Schlotjunker, Andrea. 2013. Neue Wege zum (Wieder-)Einstieg: Entwicklung und Erprobung einer systematischen Verknüpfung von arbeitsmarkt- und jugendhilfebezogenen Dienstleistungen auf lokaler Ebene. Transfer-Handbuch zum Projekt „Neue Wege NRW“. Duisburg/ Frechen: Institut Arbeit und Qualifikation / Inst. für Innovation & Bildung, Internet-Dokument.

2012

  • Apitzsch, Birgit. 2012. Skills and Recruitment in Flexible Work Settings. EUI Working Papers MWP 2012/26.
  • Bieber, Christoph/ Leggewie, Claus (Hrsg.). 2012. Unter Piraten. Erkundungen in eienr neuen politischen Arena. Bielefeld. Trancript.
  • Blätte, Andreas. 2012. Unscharfe Grenzen von Policy-Feldern im parlamentarischen Diskurs. Messungen und Erkundungen durch korpusunterstützte Politikforschung. Zeitschrift für Politikwissenschaft (ZPol). Heft 1. Nomos Verlag.
  • Bosch, Gerhard/ Weinkopf, Claudia. 2012. Wirkungen der Mindestlohnregelungen in acht Branchen. Expertise im Auftrag der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung. Bonn.
  • Brussig, Martin/ Mümken, Sarah. 2012. Alterserwerbsbeteiligung in Europa. Deutschland im internationalen Vergleich. Internet-Dokument. Duisburg, Düsseldorf: Inst. Arbeit und Qualifikation, Hans-Böckler-Stiftung. Altersübergangs-Report, Nr. 2012-01.
  • Dose, Nicolai. 2012: Warum schrumpfen Mitgliederparteien?, in: Gesellschaft, Wirtschaft, Politik, 61. Jg., Heft 3, 293-302.
  • Gadinger, Frank/ Yildiz, Taylan. 2012. Unruhige Legitimität. Die Finanzkrise aus Sicht der pragmatischen Soziologie der Kritik. In: Daase, Christopher/ Geis, Anna/ Nullmeier, Frank (Eds.): Der Aufstieg der Legitimitätspolitik: Rechtfertigung und Kritik politisch-ökonomischer Ordnungen. Baden-Baden. S. 302-318.
  • Grunow, Dieter/ Margit Dickert-Laub/ Clelia Minnetian. 2012. Die Europäische Dientsleistungsrichtlinie in der Umsetzung. Herausforderungen, Probleme, Optionen. Berlin: Edition Sigma.
  • Haipeter, Thomas/ Ulrich Jürgens/ Karin Wagner, 2012. Employment relations in the banking and automotive industries in Germany. The International Journal of Human Resource Management 23: 2016-203.
  • Hamm, Brigitte. 2012. Corporate Social Responsibility in Vietnam. Integration or Mere Adaptation?, in: Pacific News, Nr. 38, 4-8.
  • Klammer, Ute. 2012. Wenn Mama das Geld verdient … Familienernährerinnen als Untersuchungsgegenstand der Geschlechterforschung, in: UNIKATE, Nr. 41, 59-68.
  • Knuth, Matthias. 2012. Grundsicherung "für Arbeitsuchende": ein hybrides Regime sozialer Sicherung auf der Suche nach stabiler Governance, in: Bothfeld, Silke/ Sesselmeier, Werner/ Bogedan, Claudia (Hrsg.): Arbeitsmarktpolitik in der sozialen Marktwirtschaft: vom Arbeitsförderungsgesetz zum Sozialgesetzbuch II und III. 2. Aufl. Wiesbaden: Springer VS, S. 70-88.
  • Korte, Karl-Rudolf. 2012. Wie entscheiden Parteien? Prozesse innerparteilicher Willensbildung in Deutschland. In Zeitschrift für Politikwissenschaft : Sonderband. Baden-Baden. Nomos Verlag.
  • Lukner, Kerstin, 2012. Global goals versus bilateral barriers? The International Criminal Court in the context of US relations with Germany and Japan, in: Japanese Journal of Political Science 13 (1), S. 83 - 104
  • Marx, Christoph. 2012. Geschichte und Gegenwart, Stuttgart.
  • Pfaff, Nicolle. 2011. Schulische Bildung als Kontext sozilaer Distinktion - Kultur- und milieuvergleichende Rekonstruktionen zu den Praktiken Lernender. In: Tertium Comparationis. 18 (1). S. 57-81.
  • Ratermann, Monique und Sybille Stöbe-Blossey. (Hrsg.). 2012. Governance von Schul- und Elementarbildung. Vergleichend e Betrachtungen und Ansätze der Vernetzung. Wiesbaden: Springer VS.
  • Schiek, Daniela. 2012. Leben jenseits der Normalbiografie? Prekäre Arbeit und die biografische Perspektive, in: Hans-Georg Soeffner (Hrsg.). Transnationale Vergesellschaftungen. Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Wiesbaden, VS-Verlag.
  • Schnell, Rainer. 2012. Survey-Interviews. Standardisierte Befragungen in den Sozialwissenschaften. Wiesbaden. VS-Verlag.
  • Schwarz, Oliver/ Altmann, Franz Lothar/ Brey, Hansjörg (Hrsg.). 2012. Griechenland in der Schulden- und Staatskrise? Ursachen, Folgen und Auswege, München.
  • Stöbe-Blossey, Sybille. 2012. Alle ziehen am gleichen Strang - aber auch in die gleiche Richtung? Zur Kooperation unterschiedlicher Fach-Communities in der Bildungspolitk, in: Kein Nachwuchs für Hartz IV! Bildung für Kinder an den Schnittstellen von SGB II, SGB VIII und Schulpolitik ; [Tagungsdokumentation]. Rehburg-Loccum: Evang. Akad. Loccum, Loccumer Protokolle; 70/11, S. 47-84.
  • Pickel, Susanne. 2012. Demokratie, Anokratie, Autokratie und die Verwirklichung der Rechte von Frauen. Wechselbeziehungen zwischen Gender Empowerment und Regimepersistenz. In: Autokratien im Vergleich, Hrgs. Steffen Kailitz, Patrick Köllner. PVS-Sonderheft 47, Baden-Baden: Nomos.
  • Kessl, Fabian, und Thomas Wagner. 2012. „Was vom Tisch der Reichen fällt...“ Zur neuen politischen Ökonomie des Mitleids. Widersprüche 31: 55-76.
  • Ulbert, Cornelia. 2012. Reformfähig oder irrelevant? Die WHO auf der Suche nach einer neuen Rolle in der globalen Gesundheitspolitik. In: Vereinte Nationen, 60: 5. 202-207.
  • Debiel, Tobias/ Hippler, Jochen/ Roth, Michele/ Ulbert, Cornelia (Hrsg.). 2012. Globale Trends 2013. Frieden - Entwicklung - Umwelt. Frankfurt/M.: Fischer Taschenbuch Verlag. 352.
  • Weiß, Anja. 2012. The future of global inequality. In: Heinlein, Michael / Kropp, Cordula / Neumer, Judith [u.a.]. 2012. Futures of Modernity. Challenges for Cosmopolitical Thought and Practice. Bielefeld, Transcript. 141-154.

2011

  • Belke, Ansgar / Bordon, Ingo. 2011. Geldtheorie und Geldpolitik. In: Neubäumer, Renate / Hewel, Brigitte / Lenk, Thomas (eds.). Volkswirtschaftslehre. Grundlagen der Volkswirtschaftstheorie und Volkswirtschaftspolitik. Wiesbaden. Gabler.
  • Brussig, Martin; Knuth, Matthias; Mümken, Sarah. 2011: Arbeitslosigkeit am Ende des Erwerbslebens. Vor der Anhebung des Renteneintrittsalters: Wenig Förderung älterer Arbeitsloser. In: Soziale Sicherheit 60 (2), S. 51-59
  • Erlinghagen, Marcel; Scheller, Friedrich, 2011: Migrationshintergrund und Beteiligung an beruflicher Weiterbildung. In: Peter A. Berger; Karsten Hank und Angelika Tölke (Hg.): Reproduktion von Ungleichheit durch Arbeit und Familie: VS Verl. für Sozialwiss., S. 301–325
  • Grunow, Dieter; Heberer, Thomas. 2011: Das Schwerpunktheft “Environmental Governance in China: New Developments and Perspectives”, Journal of Current Chinese Affairs
  • Haipeter, Thomas. 2011: Kaufleute zwischen Angestelltenstatus und Dienstleistungsarbeit – eine soziologische Spurensuche. Internet-Dokument. Bonn: BIBB. Wissenschaftliche Diskussionspapiere H. 126.
  • Heberer, Thomas; Anja Senz. 2011: Impact of Environmental Change on Stability and Conflict Potentials in China, in: Hans Günter Brauch (eds.): Coping with Global Environmental Change, Disasters and Security: Threats, Challenges, Vulnerabilities and Risks. Hexagon Series on Human and Environmental Security and Peace, Vol.5. Berlin, Heidelberg, New York: Springer-Verlag
  • Heberer, Thomas; Göbel, Christian. 2011: The Politics of Community Building in Urban China, New York, Routledge.
  • Jansen, Andreas. 2011: Ein einheitliches Rentenrecht in Ost- und Westdeutschland - die Quadratur des Kreises? Teil 1. In: Sozialer Fortschritt 60 (6), S. 123-128
  • Knuth, Matthias; Barbier, Jean-Claude. 2011: Die Zukunft der Grundsicherung - Individualisieren, konzentrieren, intensivieren: Expertise im Auftrag der Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung. Bonn: FES. WISO Diskurs, Gesprächskreis Arbeit und Qualifizierung. ISBN 978-3-86872-865-1   
  • Lambach, Daniel. 2011: Die Empirie der Transformation politischer Ordnungen. In: Akude, John E.; Daun, Anna; Egner, David; Lambach, Daniel (Hg.): Politische Herrschaft jenseits des Staates: Zur Transformation von Legitimität in Geschichte und Gegenwart. Wiesbaden: VS, 253-269.
  • Müller, H.-P.; Reckwitz, A., Weiß, A. 2011 Editorial In: Schwerpunktheft „Wiederkehr der Klassengesellschaft?“ In Berliner Journal für Soziologie 1/2011. [The return of class society?]
  • Pickel, Susanne. 2011: Erst Vielfalt schafft Wissen über Ost und West. Strukturdaten, Surveys, qualitative Interviews und Methodenmix. In: Lorenz, Astrid (Hrsg.): Ostdeutschland und die Sozialwissenschaften. Bilanz und Perspektiven 20 Jahre nach der (Wieder-)Vereinigung, Wiesbaden: Verlag Barbara Budrich, S. 375-400 (i.V.)
  • Reckwitz, A., Weiß, A. 2011. Wiederkehr der Klassengesellschaft? Schwerpunktheft 1/2011 des Berliner Journals für Soziologie.
  • Shire, K.A.; Tünte, M.; Apitzsch, B.: New employment practices beyond external and internal flexibilization [Neue Beschäftigungsstrategien jenseits von externer und interner Flexibilisierung], 2011, Berliner Journal fuer Soziologie 21 (3), pp. 363-381
  • Stark, Wolfgang; Jonker, Jan; Tewes, Stefan. 2011: CSR und Nachhaltigkeit in Unternehmen – Grundlagen und Strategien.In: Corporate Social Responsibility und nachhaltige Entwicklung : Einführung, Strategie und Glossar. Berlin u.a.: Springer, S. 1 - 53. ISBN: 978-3-642-14688-6   
  • Ulbert, Cornelia/ Hamm, Brigitte. 2011: Private Foundations as Agents of Development in Global Health: What Kind of Impact Do They Have and How To Assess It? in: Owain Wilson/ Simon Rushton (Eds.): Partnerships and Foundations in Global Health Governance. Basingstoke: Palgrave Macmillan, 184-205.

2010

  • Hartmann, Christof (2010): Die ECOWAS als Ordnungsmacht in Westafrika?, In: Die Friedenswarte 85, 1-2, S. 177-197.
  • Karl-Rudolf, Korte; Weissenbach, Kristina (2010): Analyzing party finance regimes. Best practice for dominant multi-party systems in 'New Democracies'?, in: Butler, Anthony (Hrsg.): Paying for Politics. Party funding and political change in South Africa, Johannesburg u.a., Jacana.

2009

  • Debiel, Tobias / Lambach, Danie. 2009. State failure and state building, In: Mauer, Victor; Dunn, Myriam (Hrsg.): The Routledge Handbook of Security Studies, London/New York: Routledge, S. 159 - 68
  • Grunden, Timo (2009): Politikberatung im Innenhof der Macht. Zu Einfluss und Funktion der persönlichen Berater deutscher Ministerpräsidenten, Wiesbaden: VS-Verlag
  • Heberer, Th., Schubert, G. (2009): Politische Partizipation und Regimelegitimität in der VR China. Bd.2: Der ländliche Raum, Wiesbaden: VS-Verlag
  • Lambach, Daniel (2009): Warum kollabieren Staaten? In: Bussmann, Margit; Hasenclever, Andreas; Schneider, Gerald (Hg.): Identität, Institutionen und Ökonomie: Ursachen innenpolitischer Gewalt. (Politische Vierteljahresschrift/Sonderheft 43), S. 235-257.
  • Pavetic, Monika (2009): Familiengründung und -erweiterung in Partnerschaften. Statistische Modellierung von Entscheidungsprozessen, Wiesbaden: VS-Verlag
  • Schnell, R., Bachteler T., Reiher, J. (2009): Privacy-preserving record linkage using Bloom filters, In: BMC Medical Informatics and Decision Making, 9 (41)
  • Shire, Karen et al. (2009): Collective Bargaining and Temporary Contracts in Call Center Employment in Austria, Germany and Spain, In: European Journal of Industrial Relations, 15 (4), S. 1 - 20
  • Stein, Petra et al. (2009): Does parent management training for children with externalizing problem in routine care result in clinically significant changes?, Psychotherapy Research,  19 (2), S. 224 – 233
  • Weiß, Anja et al. (2009): Kulturelles Kapital in der Migration. Hochqualifizierte Einwanderer und Einwanderinnen auf dem Arbeitsmarkt, Wiesbaden: VS-Verlag

Forschungsbericht

Der Forschungsbericht 2019 präsentiert die Highlights der Forschung der Profilschwerpunkte und ausgewählter Institute, eine Online-Version des Beitrags des PSP Wandel ist hier abrufbar. Dort befinden sich auch unsere Forschungsberichte seit 2007 im Archiv.

Aktuelle Ausschreibungen Forschungsförderung

Eine Liste der aktuellen und vergangenen Förderausschreibungen des Profilschwerpunktes befindet sich hier.

Mitgliedschaft und Mitglieder

Eine Übersicht der aktuellen und ehemaligen Mitglieder des PSP Wandel sowie Regeln zur Mitgliedschaft finden sich hier.