Partizipationsmöglichkeiten für Studierende im QM-System

Abbildung der für Studierende wesentlichen Elemente des QM-systems der UDE

Studiengänge und Lehrveranstaltungen werden in erster Linie für Studierende gemacht. Die Perspektive von Studierenden auf Studium und Lehre ist von besonderer Bedeutung für die Weiterentwicklung von Studiengängen, Lehrveranstaltungen und Rahmenbedingungen des Studierens.

Daher ist es nur logisch, dass Ihre Einbindung in die Qualitätssicherung und -entwicklung von Lehre gemäß dem Bologna-Prozess vorgeschrieben ist. Darüber hinaus ist Ihre Mitwirkung in Entscheidungsgremien sowie an Akkreditierung und Evaluation an Hochschulen im Hochschulgesetz NRW gesetzlich verankert.

Die Qualitätssicherung von Studium und Lehre erfolgt in Deutschland entsprechend vorgegebenen Regeln. Die UDE hat ein System entwickelt, das sicherstellt, dass die Qualität von Studium und Lehre entsprechend diesen Regeln geprüft und weiterentwickelt wird. Seit 2016 ist die UDE systemakkreditiert. Alle Fach- und Lehramtsstudiengänge der Hochschule sind akkreditiert, sofern sie dieses QM-System erfolgreich durchlaufen.

Im Rahmen dieser internen Prozesse zur Qualitätssicherung und -entwicklung von Studium und Lehre an der UDE werden Studierende auf verschiedenen Ebenen beteiligt. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht Ihrer Möglichkeiten zur Mitwirkung und Mitbestimmung.

Detailliertere Informationen zum QM-System finden Sie unter dem folgenden Link.

Mehr zum QMS der UDE

Kurz erklärt: Qualität, Qualitätsmanagement und QM-System

Sie fragen sich, was Qualität im Hochschulkontext eigentlich bedeuten soll, was Qualitäsmanagement (QM) und ein Qualitätsmanagementsystem (QM-System) ist? Sie möchten wissen, wie Sie sich hier einbringen und Studium und Lehre mitgestalten können? Wir haben die wichtigsten Informationen in einem kurzen Video zusammengefasst.

Eine Übersicht der Verfahren und Instrumente des Qualitätsmanagements an der UDE finden Sie zudem auf dieser Seite, detailliertere Informationen auf den weiteren Seiten auf diesem QM-Portal.

Lade den Film...

Evaluationen und Befragungen

Lehrveranstaltungen Studentisches Feedback und Lehrevaluation

Im Rahmen der Lehrveranstaltungsbewertung werden Sie gebeten, Ihr Feedback zu Lehrveranstaltungen zu geben. Durch die Feedbackmethoden können Stärken und Schwächen erkannt, die Lehrqualität gesichert und die Lehr-Lernsituation bei Bedarf verbessert werden.

Mehr zu studentischem Feedback und Lehrevaluation

UDE-Panel Hochschulweite Befragungen

Die UDE führt regelmäßig universitätsweite Umfragen unter (ehemaligen) Studierenden und Lehrenden der UDE durch, um ihre Meinung zu Themen rund um das Studium zu erfassen. Sie liefern wichtige Informationen für die datengestützte Weiterentwicklung von Studium und Lehre an der UDE.

Mehr zu hochschulweiten Befragungen

QM-Verfahren mit studentischer Beteiligung

Studiengänge unterliegen an der UDE einer kontinuierlichen Qualitätssicherung durch die Fakultäten.

Qualitätssicherung der Studiengänge

Studiengänge werden an der UDE im Rahmen der kontinuierlichen Qualitätssicherung regelmäßig betrachtet und weiterentwickelt – und auf dieser Grundlage reakkreditiert. Hierbei führen die Fakultäten jährlich eine Qualitätskonferenz oder einen Tag der Lehre durch, an dem auch Studierende beteiligt sein müssen. In diesem Rahmen können Sie Ihre Anregungen zur Verbesserung Ihres Studiengangs äußern. Wenn Sie sich hier einbringen möchten, wenden Sie sich am besten an Ihre Fachschaft oder das Studiendekanat Ihrer Fakultät.

Mehr zur kontinuierlichen Qualitätssicherung
Fakultative Evaluation eines Studiengangs

Fakultative externe Begutachtung von Studiengängen

Die fakultative Studiengangbegutachtung dient der unabhängigen fachlichen Bewertung eines Studiengangs durch externe Expert:innen. Sie kann z. B. vor der Einrichtung oder wesentlichen Änderung eines Studiengangs auf Wunsch der Fakultät, des Rektorats oder – im Falle der Lehramtsstudiengänge – des Ministeriums für Schule und Bildung (MSB) erfolgen. Studierende werden durch eine schriftliche Stellungnahme und/oder ein Gespräch mit den Gutachter:innen beteiligt. Wenn Sie sich einbringen möchten, wenden Sie sich am besten an Ihre Fachschaft.

Mehr zur externen Studiengangbegutachtung
Bei der Institutionellen Evaluation betrachten sich die einrichtungen selbst und werden durch externe Expert:innen begutachtet.

Institutionelle Evaluation

Alle Einrichtungen der UDE werden alle 6 Jahre institutionell evaluiert. Dabei evaluieren sie sich selbst und werden durch Expert:innen begutachtet. Bei Fakultäten werden auch Studium und Lehre in den Blick genommen. Für die Selbstevaluation der Fakultäten ist eine Stellungnahme zu Studium und Lehre durch Studierende vorgesehen. Darüber hinaus führen die externen Gutachter:innen im Rahmen der Begehung ein Gespräch mit Studierenden der Fakultät. Wenn Sie sich hier einbringen möchten, wenden Sie sich am besten an Ihre Fachschaft.

Mehr zur Institutionellen Evaluation

Fakultätsgremien mit QM-Bezug

Viele wichtige Entscheidungen zur Qualität von Studium und Lehre werden auf Ebene der Fakultäten getroffen.

Fachschaften/Fachschaftsräte

Die Fachschaften/Fachschäftsräte sind die erste und wichtigste Anlaufstelle, wenn Sie sich in QM-Prozesse oder Gremien auf Fakultätsebene einbringen wollen. Hier können Sie in der Regel einfach mitmachen. Die Fachschäftsräte sind meist die ersten Ansprechpartner für die Dekanate, wenn es um die gemeinsame Lösungsfindung bei studien- und lehrbezogenen Problemen oder um QM-Prozesse geht.

Fachschaftsräte an der UDE

Fakultätsräte

Die Fakultätsräte sind – ähnlich wie der Senat auf Hochschulebene – das wichtigste beschlussfassende Organ der Fakultäten. Hier werden neben vielen anderen Themen rund um die Belange der Fakultäten auch zentrale Fragen zu Studium und Lehre entschieden. In jedem Fakultätsrat sitzen drei Studierende, die jährlich gewählt werden. Informationen zum Fakultäsrat Ihrer Fakultät finden Sie auf deren Website.

Zu den Fakultäten

Qualitätsverbesserungskommission

Hochschulen in NRW sind verpflichtet, Lehre und Studienbedingungen kontinuierlich zu verbessern. Dafür erhalten sie jährlich zweckgebunde Mittel. Die Vergabe dieser Mittel auf Fakultätsebene ist Aufgabe der Qualitätsverbesserungskommissionen (QVK) der Fakultäten, in denen Studierende mit der Hälfte der Stimmen vertreten sind. Informationen zur QVK Ihrer Fakultät finden Sie auf der Fakultäts-Website.

Zu den Fakultäten

Hochschulweite Gremien mit QM-Bezug

Auch auf Hochschulebene gibt es einige Gremien, die sich mit der Qualität von Studium und Lehre befassen.

Kommission für Studium, Lehre und Weiterbildung

Die Kommission für Studium, Lehre und Weiterbildung (KLSW) berät den Senat zu einer vielzahl von studien- und lehrbezogenen Fragen. Die Mitglieder werden durch den Senat gewählt und die Studierenden haben die Hälfte der Stimmen.

Mehr zur KLSW

Qualitätsverbesserungskommission

Die Kommission zur Qualitätsverbesserung in Lehre und Studium (QVK) auf Hochschulebene erarbeitet Vorschläge zur Verwendung der zentralen Qualitätsverbesserungsmittel, die das Land NRW zur Verbesserung der Lehr- und der Studienbedingungen zur Verfügung stellt.

Mehr zur zentralen QVK

Qualitätsmanagementsystem-AG

Die QMS-AG wurde nach der erfolgreichen Systemakkreditierung der UDE zur Weiterentwicklung des QM-Systems eingerichtet. Die Mitglieder werden vom Rektorat eingeladen. Die beiden studentischen Vertreter:innen kommen aus dem AStA und der KLSW.

Mehr zur QMS-AG

Weitere Möglichkeiten

Icon eines Zertifikats

QM-Bescheinigung

Sie haben an QM-Verfahren teilgenommen oder waren in Gremien aktiv, die in das QM-System der UDE eingebunden sind? Dann lassen Sie sich Ihr Engagement bescheinigen!

Zu den Details
Icon eines Lehrers vor einer Tafel

QM-Kurs

Sie möchten mehr darüber erfahren, was Qualität in Studium und Lehre eigentlich ist, was ein QM-System ist und wie unser System funktioniert? Dann nehmen Sie an unserem IOS-Kurs teil!

Zur Veranstaltung (LSF)
Icon einer Glühbirne und einer gezackten Sprechblase mit wütendem Inhalt.

Ideen und Beschwerden

Im Laufe des Studiums können unterschiedliche Probleme und Konflikte auftreten, oder Ihnen fällt etwas auf, das man besser machen könnte. Schnelle und konstruktive Lösungen finden Sie mit den richtigen Ansprechpersonen.

Anlaufstellen für Ideen und Beschwerden
Icon einer Waage

Ombudsstelle

Sie haben studienbezogene Beschwerden, Konflikte, Anliegen, Anregungen oder Lob auf dem Herzen? Damit können Sie sich an die Ombudsstelle wenden und es wird eine faire und wertschätzende Lösung gefunden!

Zur Ombudsstelle
Icon einer Glühbirne neben Zahnrädchen

Anregungen zum QM

Sie haben Ideen oder Beschwerden zum QM-System, die Sie in den Evaluationen, Befragungen, Gremien und anderen Anlaufstellen nicht adressieren konnten? Dann schreiben Sie uns!

Zum Formular
Icon eines Kalenderblattes (31. Tag)

QM-Kalender

Sie möchten wissen, wann was im QM passiert? Verschaffen Sie sich einen Überblick in den Zeitplänen für QM-Verfahren sowie über Veranstaltungen und Termine mit Bezug zum QM!

Zum QM-Kalender

Ansprechpartner:innen

Dr. Heide Schmidtmann

Tel.: 0203/379-7726
heide.schmidtmann@uni-due.de

Dezernat für Hochschulentwicklungsplanung (HSPL)

Zum Dezernat HSPL