Diese beiden Lehrgänge wurden als Ersatz für die durch die Pandemie ausgefallenen Exkusionen eingerichtet. Dieser Ersatzcharakter wird aber nicht den Anspruch und die Qualität der Aktivitäten mindern. Die Inhalte sind so gewählt, dass sie im schulischen Alltag – in allen Schulstufen - sehr gut umgesetzt werden können, ohne dafür größeren Aufwand zu benötigen.
Je Lehrgang können 18 Studierende teilnehmen. Für beide Exkursionen wird eine (ggf. gemeinsame) Vorbesprechung stattfinden. Der Termin wird rechtzeitig per Mail bekanntgegeben.

  • Mountainbiken – ca. 5 Tage
    • Planung und Durchführung von Lehr-/Lerneinheiten MTB / Radfahren
  • Wandern – ca. 2 Tage
  • Zusätzlich:
    • Planung und Durchführung von Lehr-/Lerneinheiten
    • Orientierungslauf/ -wandern
    • Spiele
    • Fitness

Die Exkursionen werden entsprechend der dann gültigen Hygienekonzepte durchgeführt.
Nähere Infos: Jürgen Schmagold