Bewegungs- und Trainingswissenschaft / Biomechanik des Sports

Projekte

Virtual Reality trifft Sportunterricht

Das Ziel der Lehr-Lern-Innovation in der Förderlinie „Lehre digital“ ist es, Sportstudierenden wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse und praktische Erfahrungen zur Verwendung von Virtual-Reality-Brillen und entsprechenden, bewegungsorientierten Apps zu vermitteln sowie ihren Einsatz im Sportunterricht hinsichtlich Chancen und Grenzen zu reflektieren.

Laufzeit: 04/2022–03/2023

PITCH: Prüfungen innovieren, Transfer schaffen, Chancengerechtigkeit fördern

Das Ziel des Drittmittelprojekts (gefördert durch die Stiftung Innovation in der Hochschullehre) ist die Entwicklung, Erprobung und Auswertung digitaler und digital unterstützter Aufgaben, Übungs- und Prüfungsformate in der Lehreinheit Sportwissenschaft (Bewegungs- und Trainingswissenschaft) auf Basis des Threshold-Konzepts.

Laufzeit: 08/2021–07/2024

 

Einsatz digitaler Medien in den naturwiss. Teildisziplinen der Sportwissenschaft

Das Ziel des Lehrprojekts im Rahmen des Förderprogramms Lehr-Lern-Innovationen an der UDE ist es, ergänzende digitale Lehr-Lernformate zur Vermittlung komplexer sportanatomischer und -physiologischer sowie bewegungs- und trainingswissenschaftlicher Inhalte im C-Modul „Grundlagen der naturwissenschaftlichen Teildisziplinen der Sportwissenschaft“ mediendidaktisch zu entwickeln und im Sommersemester 2020 zu erproben.

Laufzeit: 04/2020–03/2021

Bewegungen digital, kooperativ und interaktiv analysieren

Das Ziel des Lehrprojekts „Bewegungen digital, kooperativ und interaktiv analysieren“ ist es, das Studierende unter Verwendung digitaler Technologien (Hard-/Software zur Videoanalyse) aus sporttheoretischen und -praktischen Kursen zusammenarbeiten (kooperativ) und in wechselseitiger Auseinandersetzung mit den Dozierenden (interaktiv) ihre Kompetenz im Umgang mit digital aufbereiteten Unterrichtsmaterialien verbessern.
» Mehr lesen

Laufzeit: 01/2020–12/2020

Prüfung von Interventionsprogrammen zur Förderung von Mobilität, Kognition und Orientierung

Das Ziel des multizentrischen Projekts „PROfit“ ist es, die Wirkungen verschiedener Interventionsprogramme auf Variablen der Mobilität, Kognition und Orientierung bei Pflegeheimbewohner*innen zu überprüfen.

Laufzeit: 10/2019–09/2022

Beitrag für den 4. Deutschen Kinder- und Jugendsportbericht

Das Ziel des Beitrags ist die systematische Aufbereitung des internationalen Forschungsstands zu den Effekten von körperlicher Aktivität auf Parameter der kognitiven Leistungsfähigkeit bei Kindern und Jugendlichen.

Laufzeit: 01–12/2019