Institut für Pädagogik
Anschrift
Universiätsstr. 2
45141 Essen
Raum
S06 S05 B77
Telefon
Telefax
Sprechzeiten
n.V.

Funktionen

  • Projektmitglied, Institut für Erziehungswissenschaft

Neuber, K. & Göbel, K. (in Druck). Schülerrückmeldungen zur Anregung von Unterrichtsreflexion und Unterrichtsentwicklung. Erfahrungsberichte von Studierenden im Praxissemester. In K. Göbel, C. Wyss, K. Neuber & M. Raaflaub (Hrsg.), Quo vadis Forschung zu Schülerrückmeldungen zum Unterricht. Konzeptionelle Überlegungen und empirische Befunde zu Chancen und Herausforderungen. Wiesbaden: Springer VS.

Göbel, K., Wyss, C., Neuber, K. & Raaflaub, M. (in Druck). Quo vadis Forschung zu Schülerrückmeldungen? Konzeptionelle Überlegungen und empirische Befunde zu Chancen und Herausforderungen von Schülerrückmeldungen zum Unterricht. Einleitung in den Sammelband. In K. Göbel, C. Wyss, K. Neuber & M. Raaflaub (Hrsg.), Quo vadis Forschung zu Schülerrückmeldungen zum Unterricht. Konzeptionelle Überlegungen und empirische Befunde zu Chancen und Herausforderungen. Wiesbaden: Springer VS.

Göbel, K., Makarova, E., Neuber, K. & Kaqinari, T. (2021). Der Übergang zur digitalen Lehre an den Universitäten Duisburg-Essen und Basel in Zeiten der Corona-Pandemie. In U. Dittler & C. Kreidl (Hrsg.). Wie Corona die Hochschullehre verändert - Erfahrungen und Gedanken aus der Krise, S.351 - 374. Wiesbaden: Springer Nature Verlag. https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-658-32609-8

Göbel, K., Wyss, C., Neuber, K. & Raaflaub, M. (in print). Student Feedback in Practical Phases of Teacher Education as a Source for Reflection. In W. Rollett, H. Bijlsma & S. Röhl (Eds.), Student feedback in schools. Heidelberg: Springer Nature.

Göbel, K. & Neuber, K. (2020). Einstellungen zur Reflexion von angehenden und praktizierenden Lehrkräften. Empirische Pädagogik, 34 (1), S. 64-78.

Neuber, K. & Göbel, K. (2020). Nutzung von Schülerrückmeldungen im Praxissemester – ein Forschungskonzept zur Förderung der Reflexion eigenen Unterrichts. HLZ, 3 (2), S. 122-136.

Neuber, K. (2019). Schulische Prozesse evaluieren und weiterentwickeln. In L. Schmoll (Hrsg.), Kompetenzorientiert unterrichten - Kompetenzorientiert ausbilden. Ein Kompetenzraster für die schulische Aus- und Fortbildung (S. 224-247). Hohengehren: Schneider.

Neuber, K. & Göbel, K. (2019). Reflexion im Praxissemester – ein Forschungskonzept unter Rückgriff auf Schülerrückmeldungen zum Unterricht. In M. Degeling, N. Franken, S. Freund, S. Greiten, D. Neuhaus & J. Schellenbach-Zell (Hrsg.), Herausforderung Kohärenz: Praxisphasen in der universitären Lehrerbildung. Bildungswissenschaftliche und fachdidaktische Perspektiven (S. 302-311). Bad Heilbrunn: Verlag Julius Klinkhardt.

Göbel, K. & Neuber, K. (2019). Lernende geben Rückmeldungen zum Unterricht. Potenziale der Nutzung von Schülerfeedback und deren Bedingungen. Friedrich Jahreshefte, 37, 48-49.

Neuber, K. (2018). Die Nutzung von Schülerrückmeldungen zum eigenen Unterricht im Praxissemester aus der Sicht von angehenden Lehrpersonen. In M. Rothland & I. Biederbeck (Hrsg.), Praxisphasen in der Lehrerbildung im Fokus der Bildungsforschung (S. 35-44). Münster: Waxmann.

Neuber, K. & Göbel, K. (2018). Schülerrückmeldungen zum Unterricht und Unterrichtsreflexion. Dokumentation der entwickelten Erhebungsinstrumente im Projekt „Schülerrückmeldungen zum Unterricht und ihr Beitrag zur Unterrichtsreflexion im Praxis-semester (ScRiPS)“. Aktualisierte Skalenanalysen. Verfügbar unter der URL: https://duepublico.uni-duisburg-essen.de/servlets/DerivateServlet/Derivate-45838/Neuber_Goebel_2018_Schuelerrueckmeldungen.pdf

Göbel, K. & Neuber, K. (2018). Kooperative Reflexion von Unterrichtsvideos - ein systemischer Ansatz zur Unterrichtsentwicklung. Friedrich Jahresheft, 36, 64-67.

Göbel, K. & Neuber, K. (2017). Potenziale der Einholung von Schülerrückmeldungen für die Unterrichtsreflexion in den Phasen des Lehrerberufs. In K. Zierer et al. (Hrsg.), Allgemeine Didaktik und Lehrer/innenbildung (Jahrbuch für Allgemeine Didaktik, S. 88-101). Hohengehren: Schneider.

Göbel, K. Neuber, K. (2017). Die Nutzung von Schülerrückmeldungen zum Unterricht zur Förderung der Reflexionsbereitschaft angehender Lehrkräfte im Praxissemester. In U. Fraefel & A. Seel (Hrsg.), Schulpraktische Professionalisierung: Konzeptionelle Perspektiven (S. 213-226). Münster: Waxmann.

Neuber, K. & Göbel, K. (2016). Schülerrückmeldungen zum Unterricht und Unterrichtsreflexion. Dokumentation der entwickelten Erhebungsinstrumente im Projekt „Schülerrückmeldungen zum Unterricht und ihr Beitrag zur Unterrichtsreflexion im Praxissemester (ScRiPS)“. Erste Skalenanalysen. Verfügbar unter der URL: http://duepublico.uni-duisburg-essen.de/servlets/DerivateServlet/Derivate-42835/Neuber_Goebel_2016_Schuelerrueckmeldungen.pdf

Göbel, K. Neuber, K. (2016). Hochinferente Beurteilung von interkulturellem Englischunterricht. Ratingdimensionen und deskriptive Ergebnisse aus dem Projekt „Interkulturelle Lehr-/Lernprozesse im Englischunterricht der Klassenstufe 9 (DFG-Go 798/2-1)“. Verfügbar unter der URL: https://duepublico.uni-duisburg-essen.de/servlets/DerivateServlet/Derivate-41716/Goebel_Neuber_2016_Hochinferente_Beurteilung.pdf

 Kahnert, J., Hoeft, M., Neuber, K., Lorenz, R., Gerick, J., Jarsinski, S. & Schwanenberg, J. (2015). Einführung des gebundenen Ganztags an Gymnasien. Praxistipps für die Ganztagskoordination. Münster: Waxmann.

Neuber, K. & Göbel, K. (2019). Attitudes of pre-service and in-service teachers towards student feedback and reflection – results of the study ‘ScRiPS’. Vortrag im Rahmen der Earli Konferenz in Aachen, August 2019.

Neuber, K. & Göbel, K. (2019). Schriftliche, kollegiale und freie Reflexion von Schülerrückmeldungen zum Unterricht im Praxissemester. Vortrag im Rahmen des IGSP-Kongresses „Lernen in der Praxis“ in Graz (Austria), April 2019.

Neuber, K. & Göbel, K. (2019). Bedingungen der Nutzung von Schülerrückmeldungen zum Unterricht durch Praxissemesterstudierende. Vortrag im Rahmen der Tagung „Reflexivität in allen Phasen der Lehrerbildung“ in Gießen, April 2019.

Neuber, K. & Göbel, K. (2019). Wirkungen der Nutzung von Schülerrückmeldungen zum Unterricht auf die Reflexionsbereitschaft und das Beanspruchungserleben von angehenden Lehrkräften. Vortrag im Rahmen der GEBF-Tagung „Lehren und Lernen in Bildungsinstitutionen“ in Köln, Februar 2019.

Neuber, K. & Göbel, K. (2018). Wirkungen und Bedingungen der Nutzung von Schülerrückmeldungen zum Unterricht für die Reflexion im Praxissemester. Vortrag im Rahmen der AEPF-Tagung „Lehrer. Bildung. Gestalten“ in Lüneburg, September 2018.

Neuber, K. & Göbel, K. (2018). Attitudes of student teachers towards reflection and student feedback – results of the study ‘ScRiPS’. Vortrag im Rahmen der Earli Sig 11 Konferenz in Kristiansand (Norway), Juni 2018. 

Neuber, K. & Göbel, K. (2018). Die Nutzung schülerrückmeldungsgestützter Reflexionsangebote im Praxissemester. Vortrag im Rahmen des DGfE-Kongresses „Bewegungen“ in Essen, März 2018.

Neuber, K. & Göbel, K. (2018). Die systematische Reflexion von Schülerrückmeldungen zum eigenen Unterrichtshandeln im Praxissemester. Vortrag im Rahmen der GEBF-Tagung „Professionelles Handeln als Herausforderung für die Bildungsforschung“ in Basel, Februar 2018.

Neuber, K. & Göbel, K. (2017). Die kollegiale Reflexion von Schülerrückmeldungen zum eigenen Unterricht im Praxissemester. Vortrag im Rahmen der AEPF-Tagung „Educational Research and Governance“ in Tübingen, September 2017.

Neuber, K. & Göbel, K. (2017). Die Nutzung schülerrückmeldungsgestützter Reflexionsangebote im Praxissemester. Vortrag im Rahmen der Konferenz „Herausforderung Kohärenz: Praxisphasen in der universitären Lehrerbildung (HerKuLes)“ in Wuppertal, September 2017.

Neuber, K. & Göbel, K. (2017). Einstellung zu Schülerrückmeldungen und Reflexionsbereitschaft von angehenden Lehrpersonen im Praxissemester. Vortrag im Rahmen des 2. Kongresses „Lernen in der Praxis“ der Internationalen Gesellschaft für Schulpraktische Professionalisierung (IGSP) in Bochum, März 2017.

Neuber, K. & Göbel, K. (2017). Schülerrückmeldungen zum eigenen Unterricht im Praxissemester: Reflexionsbereitschaft und Beanspruchungserleben von Lehramtsstudierenden. Posterbeitrag im Rahmen der GEBF-Tagung „Durch Bildung gesellschaftliche Herausforderungen meistern“ in Heide.

Neuber, K. (2016). Der Beitrag von Schülerrückmeldungen zum Unterricht für die Unterrichtsreflexion von Lehramtsstudierenden im Praxissemester unter Berücksichtigung der Motivation und des Belastungsempfindens. Vortrag im Rahmen der Siegener Sommerakademie für Nachwuchswissenschaftlerinnen und –wissenschaftler „Praxisphasen in der Lehrerbildung im Fokus der Bildungsforschung“ in Siegen, September 2016.

Neuber, K. & Göbel, K. (2016). Erste Ergebnisse im Projekt „Schülerrückmeldungen zum Unterricht und ihr Beitrag zur Unterrichtsreflexion im Praxissemester (ScRiPS)“. Vortrag im Rahmen der AEPF-Tagung „Empirisch pädagogische Forschung in inklusiven Zeiten - Professionalisierung, Konzeptualisierung, Systementwicklung" in Rostock, September 2016.

Neuber, K. & Göbel, K. (2016). Schülerrückmeldungen zum Unterricht und ihr Beitrag zur Unterrichtsreflexion im Praxissemester. Posterbeitrag im Rahmen des 25. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) „Räume für Bildung. Räume der Bildung“ in Kassel, März 2016.

Göbel, K. & Neuber, K. (2016). Erste Ergebnisse im Projekt „Schülerrückmeldungen zum Unterricht und ihr Beitrag zur Unterrichtsreflexion im Praxissemester (ScRiPS)“. Vortrag im Rahmen der GEBF-Tagung „Erwartungswidriger Bildungserfolg über die Lebensspanne“ in Berlin, März 2016.

Göbel, K. & Neuber, K. (2015). Schülerrückmeldungen zum Unterricht und ihr Beitrag zur Unterrichtsreflexion. Vortrag im Rahmen des Kongresses „Lernen in der Praxis“ in Brugg-Windisch (CH), Mai 2015.

Neuber, K. & Göbel, K. (2015). Schülerrückmeldungen zum Unterricht und ihr Beitrag zur Unterrichtsreflexion im Praxissemester. Posterbeitrag im Rahmen der GEBF-Nachwuchstagung „Zwischen empirischen Daten und unterrichtspraktischer Relevanz – Publizieren in den Fachdidaktiken und Bildungswissenschaften“ in Bochum, März 2015.

seit 12/2018

Interdisziplinäres Zentrum für Bildungsforschung (IZfB) Universität Duisburg-Essen

Gewähltes Vorstandsmitglied

seit 11/2014

 

Universität Duisburg-Essen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Fakultät für Bildungswissenschaften, Institut für Pädagogik, Arbeitsgruppe Unterrichtsentwicklung, im Projekt „Schülerrückmeldungen zum Unterricht und ihr Beitrag zur Unterrichtsreflexion im Praxissemester“ unter Leitung von Prof. Dr. Kerstin Göbel.

11/2017-12/2017

University of Queensland, Australia

5-wöchiger Aufenthalt am Institute of Continuing & TESOL Education (ICTE-UQ), gefördert durch das DUE-Mobil Stipendium

05/2012 – 10/2014

 

Institut für Schulentwicklungsforschung (IFS), TU Dortmund

Studentische Mitarbeiterin im Projekt „Ganz In – Mit Ganztag mehr Zukunft. Das neue Ganztagsgymnasium NRW“ unter Leitung von Prof. Dr. Wilfried Bos.

04/2012 – 07/2012 und 09/2012

Deutsches Institut für Erwachsenenbildung

Studentische Mitarbeiterin im Programm „System und Steuerung“ unter Leitung von Dr. Elisabeth Reichart.

 

 

Hochschulbildung

10/2012 – 10/2014

Technische Universität Dortmund

Masterabschluss im Fach Erziehungswissenschaft mit dem Profil „Empirische Bildungsforschung und Qualitätsmanagement“

10/2009 – 10/2012

Universität Duisburg-Essen

Bachelorabschluss im Fach Erziehungswissenschaft.

 

  • Schülerrückmeldungen zum Unterricht
  • Reflexionsbereitschaft und -praxis im Lehrerberuf und in der Lehrerausbildung
  • Praxisphasen in der Lehrerausbildung
  • Belastungs- und Beanspruchungserleben von angehenden Lehrpersonen
  • Digitalisierungsprozesse in der Hochschullehre
  • Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF)
  • Interdisziplinäres Zentrum für Bildungsforschung (IZfB)