An-Institute

Deutsches Textiforschungsinstitut Nord-West e.V. (DTNW): Das DTNW ist ein in Krefeld angesiedeltes Institut der Textilforschung. Das ist heute etwas ganz anderes als Stoffweberei, sondern High-tech Materialforschung mit Anwendungen z.B. im Flugzeugbau und in der Filtertechnik

Institut für Energie- und Umwelttechnik e.V. (IUTA): IUTA ist eines der größten verfahrenstechnischen Institute Deutschlands im Bereich der Energie- und Umwelttechnik. Den Arbeitsschwerpunkt bilden anwendungsorientierte F&E-Projekte, bei denen gemeinsam mit Industrie-Partnern wissenschaftliche Erkenntnisse in neue oder verbesserte Verfahren oder Produkte überführt werden. In Kooperation mit Universitäten und Hochschulen, insbesondere der Universität Duisburg-Essen, befassen sich die Mitarbeiter der wissenschaftlichen Bereiche zudem mit der Beantwortung grundlegender wissenschaftlicher Fragestellungen in den Kernarbeitsgebieten des Instituts. 

Mehr

Rheinisch-Westfälisches Institut für Wasserforschung: Das IWW Zentrum Wasser zählt zu den führenden Instituten in Deutschland für Forschung, Beratung und Dienstleistung in der Wasserversorgung. Gesellschafter von IWW sind Wasserversorgungsunternehmen und Verbände aus Nordrhein-Westfalen und Hessen