Anmeldung zum 5. Essener Membranbau Symposium

Die Beantragung der Anerkennung der Veranstaltung als Fortbildung durch die Ingenieurkammer Nordrhein-Westfalen  und die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen läuft.

Die Zahlungsbelege gelten als Teilnahmeberechtigung. Bei Verhinderung können andere Personen benannt werden. Eine Erstattung der Teilnahmegebühr ist unter normalen Umständen leider nicht möglich.

Trotz der aktuell noch immer herrschenden SARS-CoV2-Pandemie und den damit einhergehenden Beschränkungen hoffen wir auf eine mögliche Durchführung des Symposiums im September. Sollte aber absehbar werden, dass sich der Termin nicht halten lässt, wird die Veranstaltung digital durchgeführt.

 

Infos zur Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt 170 Euro

Für Studierende mit gültigem Studierendenausweis steht eine begrenzte Anzahl von kostenlosen Plätzen zur Verfügung. Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder des Anmeldeformulars (PDF wird automatische heruntergeladen) aus. Der Versand erfolgt nur wenn die Pflichtangaben gemacht sind.

Überweisen Sie die Teilnahmegebühr bitte erst nach Erhalt der Rechnung. Die Zuordnung der Zahlungseingänge, ohne die auf der Rechnung gemachten Angaben, wird sonst arg erschwert.

ZUM ANMELDEFORMULAR