In den Kompetenzfeldern Materialprüfung und Forschung sind wir seit über 30 Jahren tätig. Im Mai 2018 wurde das Institut für Metall- und Leichtbau durch das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) als Prüf- und Zertifizierungsstelle anerkannt. Seit Ende 2019 sind wir nun auch Überwachungsstelle.

Hierdurch ist das Team des Essener Labor für Leichte Flächentragwerke, kurz: ELLF, dazu in der Lage Sie nicht nur beratend zu unterstützen, sondern Sie bei Ihrem Vorhaben aktiv zu begleiten: Prüfung von Bauprodukten, Bauteilen und Verbindungen, Überwachung der Herstellprozesse, Produktzertifizierung bis hin zur fachlichen Begleitung bei der Entwicklung von allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen oder Zustimmungen im Einzelfall und vorhabenbezogenen Bauartgenehmigungen. Das Institut für Metall- und Leichtbau ist Ihr Ansprechpartner.

Unsere Dienstleistungen auf einen Blick:

  • Materialprüfungen (temperiert; zweiachsig und einachsig)
  • Bauteilversuche
  • Verbindungsprüfungen (temperiert)
  • Künstliche Bewitterung
  • Bestimmung von Temperaturdehnungskoeffizienten
  • Dreidimensionale, flächige Geometrie- und Verformungsmessung
  • Materialcharakterisierung
  • Produktprüfung und -zertifizierung
  • Schadensanalyse und -gutachten
  • Gutachterliche Stellungnahme (ZiE, abZ)
  • Dauerstandsversuche
 

 

Übersicht unserer Prüfnormen