September 2020 ZIM-Kooperationsprojekt „Bri-San-T - DuroFüllSta“ mit Diamant Metallplastic GmbH

Die Projektlaufzeit beträgt 24 Monate (September 2020 bis August 2022).

Das ZIM-Kooperationsprojekt „Bri-San-T – DuroFüllSta“ wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.

Mehr lesen

Mai 2020 Forschungsvorhaben „Vorspannkraftverluste vorgespannter Schraubverbindungen im Stahlbau mit allseits beschichteten Oberflächen“

​Die Projektlaufzeit beträgt 30 Monate (01.05.2020 - 31.10.2022).

Das Forschungsvorhaben (IGF-Nr. 21196 BG / FOSTA Nr. P1455) der Forschungsvereinigung Stahlanwendung e.V. (FOSTA) in Kooperation mit dem Deutschen Ausschuß für Stahlbau (DASt) wird über die AiF gefördert.

Mehr lesen

Mai 2020 Forschungsvorhaben „Streckgrenzgesteuertes Anziehen von geschraubten Verbindungen M12 bis M72 im Stahlbau“

Die Projektlaufzeit beträgt 30 Monate (Januar 2020 bis Juni 2022)

Das IGF-Vorhaben (20838 N / FOSTA Nr. P 1385) der Forschungsvereinigung Stahlanwendung e.V. (FOSTA) wird über die AiF gefördert.


Mehr lesen

Dezember 2019 DFG-Forschungsvorhaben „Charakterisierung von ETFE- und ECTFE-Folien“

Die Projektlaufzeit beträgt 36 Monate (Dezember 2019 bis November 2022).

Das Vorhaben wird über die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert.

Mehr lesen

Mai 2019 Forschungsvorhaben „Dauerhafter Stahl- und Verbundbrückenbau aus nichtrostendem Stahl"

Die Projektlaufzeit beträgt 30 Monate (Januar 2019 bis Juni 2021).

Das Vorhaben (FOSTA Nr. P1390) der Forschungsvereinigung Stahlanwendung e.V. (FOSTA) wird von der Stiftung Stahlanwendungsforschung, Essen gefördert.

Mehr lesen

Mai 2019 Forschungsvorhaben “Zugbeanspruchte Scher-/Lochleibungsverbindungen aus nichtrostendem Stahl“

Die Projektlaufzeit beträgt 24 Monate (01.04.2019 - 31.03.2021).

Das Forschungsvorhaben (IGF-Nr. 20651 N / FOSTA Nr. P1386) der Forschungsvereinigung Stahlanwendung e.V. (FOSTA) wird über die AiF gefördert.

Mehr lesen

Oktober 2017 Forschungsvorhaben "Einfluss von Imperfektionen auf das Tragverhalten geschraubter gleitfester Verbindungen im Stahlbau"

Die Projektlaufzeit beträgt 30 Monate (November 2017 bis April 2020).

Das IGF-Vorhaben (19749 BG / FOSTA Nr. P 1266/40/2017) der Forschungsvereinigung Stahlanwendung e.V. (FOSTA) wird über die AiF gefördert.

Mehr lesen

Juli 2016 European research project "PUREST"

The project´s duration is 18 months (July 2016 until December 2017).

The research project receives funding from the European Union´s Research Fund for Coal and Steel (RFCS) research programme.

 

Mehr lesen

Januar 2016 DFG-Forschungsvorhaben zur Modellierung des nichtlinearen Materialverhaltens von Gewebemembranen

Die Projektlaufzeit beträgt 36 Monate (Januar 2016 bis Dezember 2018).

Das Vorhaben wird über die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördert.


Mehr lesen

April 2015 Forschungsvorhaben "Vorspannkraftverluste ermüdungsbeanspruchter vorgespannter Schraubverbindungen"

Die Projektlaufzeit beträgt 30 Monate (April 2015 bis September 2017).

Das IGF-Vorhaben (18711 BG / FOSTA Nr. P 1091/13/2015) der Forschungsvereinigung Stahlanwendung e.V. (FOSTA) wird über die AiF gefördert

Mehr lesen

Juli 2014 European research project "SIROCO"

The project´s duration is 36 months (July 2014 until June 2017).

The research project receives funding from the European Union´s Research Fund for Coal and Steel (RFCS) research programme.

Mehr lesen

November 2013 Forschungsvorhaben "Sprödbruch von hochfesten Schrauben großer Abmessungen bei tiefen Temperaturen"

Die Projektlaufzeit beträgt 30 Monate (November 2013 bis April 2016).

Das IGF-Vorhaben (16752 N / FOSTA Nr. VP1014) der Forschungsvereinigung Stahlanwendung e.V. (FOSTA) wird über die AiF gefördert.

Mehr lesen

November 2012 Forschungsvorhaben "Ermüdungsfestigkeit markierter Stahlbauteile"

Die Projektlaufzeit beträgt 24 Monate (Oktober 2012 bis September 2014).

Das Vorhaben wird über den Deutschen Ausschuss für Stahlbau e.V. (DASt) durch die Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen „Otto von Guerricke“ e.V. (AiF) gefördert.

Mehr lesen

Oktober 2012 Europäisches Forschungsvorhaben “BiogaSS“

Die Projektlaufzeit beträgt 36 Monate (01.07.2012 - 30.06.2015).

Gefördert wird das Projekt von der Europäischen Kommission über den Research Fund for Coal and Steel (RFCS).


Mehr lesen

Juli 2011 Forschungsvorhaben "Höherfrequentes Hämmern bei ultrahochfesten Stählen"

Die Projektlaufzeit beträgt neun Monate (Juli 2011 bis März 2012).

Die KmU-Kurzstudie (FOSTA Nr. P 938) wird durch die FOSTA-Forschungsvereinigung Stahlanwendung e.V. gefördert.

ultrahochfest_jul11
Mehr lesen

November 2010 Forschungsvorhaben "Effizienzsteigerung von Fahrbahnbelägen auf Stahlbrücken"

Die Laufzeit des Forschungsvorhabens beträgt zwei Jahre (Oktober 2010 bis Oktober 2012).

Das Forschungsvorhaben wird von der Bundesanstalt für Straßenwesen (bast) gefördert.

Mehr lesen

Mai 2010 Nachhaltige Stahlkonstruktionen für Erneuerbare Energien (NaStafEE)

Die Projektlaufzeit beträgt 30 Monate (01.05.2010 - 31.10.2012).

Die finanzielle Förderung erfolgt durch die Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen (AiF).

Mehr lesen

Mai 2008 Erfolgreich abgeschlossenes Forschungsvorhaben und Promotionsverfahren

von Herrn Dr.-Ing. Stefan Wirth mit dem Thema:

Beulsicherheitsnachweise für schalenförmige Bauteile nach EN 1993-1-6

Kritische Analyse der praktischen Anwendbarkeit anhand zweier Fallstudien mit experimentellem Hintergrund

Mehr lesen

ESSENER UNIKATE 23 Schalenbeulen im Stahlbau – Ein spannendes Bemessungsproblem

Schalen sind optimal stabile Tragstrukturen

Der Schalenstab ist die optimale Tragstruktur zur Weiterleitung einer Druckkraft. Diese „Optimierungsaufgabe“ wurde übrigens bereits von der Natur gelöst – Getreidehalme sind bekanntlich weder massiv noch rechteckig-hohl, sondern rohrförmig. Diese Form, kombiniert mit dem festen Baustoff Stahl, liefert sehr leistungsfähige Tragstrukturen.

Mehr lesen