Prof. Dr. Achim Goerres

KONTAKT | AKTUELLES | ZUR PERSON | TEAM | LEHRE | RESEARCH | ABSCHLUSSARBEITEN | PUBLIKATIONEN | WEB 2.0 | SERVICES | EMPFEHLUNGEN FÜR MASTER-PROGRAMME | EMPFEHLUNGSSCHREIBEN | ALUMNI UND ALUMNAE

Zur Person

Ab Oktober 2018 Geschäftsführender Direktor des Instituts für Politikwissenschaft
2016 - 2017 Fellow der Open Society Initiative for Europe am Centre de Cultura Contemporània de Barcelona
2016 6 Monate Gastprofessor am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung Köln
2014 - 2018 Sprecher des interdisziplinären Profilschwerpunkts „Wandel von Gegenwartsgesellschaften“ an der UDE, Steuerung, Vernetzung und Begleitung von interdisziplinären Verbundanträgen
2013 6 Monate Elternzeit
2012

Ruf auf eine Professur für Methoden der Politikwissenschaft an die Justus-Liebig-Universität Gießen und Annahme des Bleibeangebots der UDE

Seit 2011 Professor in Duisburg-Essen
2008 - 2011 Akademischer Rat auf Zeit am Lehrstuhl für Empirische Sozial- und Wirtschaftsforschung der Universität zu Köln (davon 6 Monate Elternzeit)
2010 Habilitation für das Fach Politikwissenschaft
 2006 - 2008 Postdoc-Stipendiat am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung Köln
 2003 - 2006 Promotion am Government-Department der London School of Economics and Political Science (LSE), diverse Stipendien u. a. des DAAD und des Economic and Social Research Council
1998 - 2003  B.A- und M.A. in European Studies und M.Sc. in Comparative Politics an der Universität Osnabrück, Universität Leiden und an der LSE, Stipendien des ERASMUS-Programms und des DAAD

 

Einen aktuellen Lebenslauf von Prof. Dr. Goerres erhalten Sie hier.