Forschungsprojekt

BIO-Innovativ

Professionalisierung in der Lehreraus- und fortbildung

seit 2008

gefördert durch das Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSW)

verantwortlich: S. Wenning, A. Sandmann

 

TP: Untersuchung der Wirksamkeit von Lehrerfortbildungen (M. Warkentin)

In dem Projekt sollen die vier Wirkungsebenen von Biologielehrerfortbildungen untersucht werden. Dabei handelt es sich um die Reaktion von Lehrkräften auf eine Fortbildung, ihren Wissenszuwachs durch die Teilnahme und die darauf basierende Handelnsveränderung sowie der daraus resultierende Einfluss auf den Leistungserfolg der Schülerschaft.


TP: Einstellungen und Erwartungen von Biologielehrkräften zu biologischen Fortbildungen (A. Binder)