ProDiversität

Programm zur Kompetenzentwicklung für den Umgang mit Diversität im Rahmen von Lehr-, Beratungs- und Führungsaufgaben

ProDiversität

Ziel des Programms „ProDiversität“, das im Rahmen der Diversity-Management-Strategie der Universität Duisburg – Essen (UDE) entwickelt wurde, ist es, den Umgang mit Heterogenität in der Universität durch die Weiter­entwicklung der individuellen Kompetenzen zu professionalisieren. Die Angebote richten sich an Personen mit Lehr-, Beratungs- und Führungsaufgaben an der Universität Duisburg-Essen.

Downloads

Was bedeutet der Umgang mit Diversität für Studium und Lehre? Welche Beispiele gibt es für mein Handlungsfeld an der Hochschule? Handreichungen, Leitfäden und Arbeitsmaterialien geben erste Hilfestellungen...

mehr zuDownloads