Programm zur Kompetenzentwicklung für den Umgang mit Diversität im Rahmen von Lehr-, Beratungs- und Führungsaufgaben

ProDiversität

Ziel des Programms „ProDiversität“, das im Rahmen der Diversity-Management-Strategie der Universität Duisburg – Essen (UDE) entwickelt wurde, ist es, den Umgang mit Heterogenität in der Universität durch die Weiter­entwicklung der individuellen Kompetenzen zu professionalisieren. Die Angebote richten sich an Personen mit Lehr-, Beratungs- und Führungsaufgaben an der Universität Duisburg-Essen.

Infos allgemein

Die Angebote im Rahmen von ProDiversität werden koopertiv von Einrichtungen der UDE konzipiert, organisiert und durchgeführt.

mehr zuInfos allgemein

Veranstaltungen - Überblick

Lehren, beraten, informieren und führen - zu diesen Handlungsfeldern gibt es unterschiedliche Veranstaltungsangebote. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der UDE sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

mehr zuVeranstaltungen - Überblick

Downloads

Was bedeutet der Umgang mit Diversität für Studium und Lehre? Welche Beispiele gibt es für mein Handlungsfeld an der Hochschule? Handreichungen, Leitfäden und Arbeitsmaterialien geben erste Hilfestellungen...

mehr zuDownloads