Aktuelles

Veranstaltungshinweise, Ausschreibungen und Infos zu unserem Programm – hier finden Sie unsere aktuellen Meldungen auf einen Blick!

Sie wollen stets auf dem Laufenden bleiben und keine Neuigkeit verpassen? Abonnieren Sie unseren RSS-Feed oder tragen Sie sich in die GC Plus Mailingliste ein.

Neue ReiheVorgestellt

In unserer neuen Reihe "Vorgestellt" porträtieren wir in unregelmäßigen Abständen Nachwuchswissenschaftler*innen an der UDE. Zum Auftakt möchten wir Ihnen Dr. Stéphane Kenmoe vorstellen. Wir wünschen eine anregende Lektüre!

Dr. Stephane Kenmoe bei einem Vortrag
© International Centre for Theoretical Physics

Vorgestellt: Dr. Stéphane KenmoeKamerun für die Wissenschaft begeistern

Seit drei Jahren arbeitet Dr. Stéphane Kenmoe als Postdoc am Lehrstuhl für Theoretische Chemie an der Universität Duisburg-Essen. Geboren 1984 in Kamerun, setzt sich der Wissenschaftler neben seiner Forschung aktiv für die Förderung und Vernetzung junger afrikanischer Wissenschaftler*innen ein.

In seinem Heimatland ist er darüber hinaus durch Fernsehauftritte bekannt, in denen er wissenschaftliche Phänomene allgemein verständlich und humorvoll erklärt. Im November wird der in Duisburg lebende Kenmoe erneut nach Kamerun reisen und die 1st Central African School on Electronic Structure Methods and Applications leiten.

Hier lesen Sie das vollständige Porträt

19.11.2019 - 16:31:32

Schreib-Challenge für Promovierende

Am 06.01.2020 startet die 11. Schreib-Challenge für Promovierende. Die Schreib-Challenge ist ein zweiwöchiges, kostenloses Online-Schreibcoaching …
Mehr

19.11.2019 - 16:14:50

Workshops und Veranstaltungen zum Thema Stipendien

Die Förderung durch ein Stipendium kann zum Studienerfolg beitragen. Stipendiengeber bieten in der Regel mehr als nur eine Studienfinanzierung, …
Mehr

13.11.2019 - 08:49:44

Jobmesse für Ingenieure

Auf der Karrieremesse am 27. November können Studierende und Absolvent*innen der Ingenieurwissenschaften und der Physik 21 Unternehmen kennenlernen, …
Mehr

12.11.2019 - 13:16:09

Young Scientist Award des ZWU

Das ZWU lobt zum zwölften Mal den Young Scientist Award (YSA) für herausragende Abschlussarbeiten von Studierenden und Nach-wuchswissenschaftler*innen …
Mehr

28.10.2019 - 15:21:47

Rheinisches FührungsColleg: Stipendien für Studierende & Promovierende

Das Rheinische FührungsColleg e. V. vergibt für das Jahr 2020 eine begrenzte Anzahl von Stipendien an Studierende aller Fachrichtungen im Alter …
Mehr

28.10.2019 - 15:08:00

Hochschulwettbewerb im Wissenschaftsjahr 2020

Wie bringt man die eigene Forschung am besten an die Öffentlichkeit? Wer darauf eine gute Antwort hat und gleichzeitig zum Thema Bioökonomie …
Mehr

28.10.2019 - 14:59:36

Für Professor*innen: Förderprogramm Lehr-Lern-Innovationen

Mit dem Programm "Lehr-Lern-Innovationen" werden Lehrende der UDE sowohl finanziell als auch didaktisch und kollegial unterstützt. Gefördert …
Mehr

18.10.2019 - 09:15:11

DiMento – das Mentoring-Programm für den Übergang in den Beruf

Im Januar 2020 startet die nächste Runde des DiMento Mentoring-Programms für Studierende und Promovierende, die kurz vor dem Übergang in den …
Mehr

18.10.2019 - 09:07:59

doknet Workshops für Promovierende im November

Für die Workshops "Wer hat an der Uhr gedreht? Wissenschaftsalltag effizient strukturieren und gestalten" (5.11.) und "Sprungbrett Forschung …
Mehr

14.10.2019 - 15:45:24

Heute Studentin! Morgen Doktorandin?

Du fragst dich, ob eine Promotion das Richtige für Dich ist und welche Karrierechancen Dir der Doktortitel bietet? Dann komm zur Infoveranstaltung …
Mehr

14.10.2019 - 13:56:38

Gottschalk-Diederich-Baedeker-Preis für Forschungs- und Technologietransfer

Mit dem Gottschalk-Diederich-Baedeker-Preis zeichnet die UDE herausragende Arbeiten von Nachwuchswissenschaftler*innen aus, die sich spannenden …
Mehr

14.10.2019 - 13:47:38

Innovationspreis des Landes Nordrhein-Westfalen

Vorschläge für die Kategorie "Nachwuchs" erwünscht! Der Innovationspreis zeichnet Menschen aus, die in NRW auf der Basis exzellenter Forschung …
Mehr

14.10.2019 - 13:45:29

1. Forum Digitale Wasserwirtschaft

Die Digitalisierung der Wasserwirtschaft agil gestalten. Das ist das Ziel vieler wasserwirtschaftlicher Akteure in Nordrhein-Westfalen. Das Ministerium …
Mehr

10.10.2019 - 10:54:59

Kamingespräch Junge Führung

Am 2. Oktober 2019 trafen sich das Rektorat, das Dezernat für Personalentwicklung und das Science Support Centre mit Juniorprofessor*innen und …
Mehr

26.09.2019 - 13:38:54

Jetzt anmelden für das Wirtschaftskolleg!

Beim Wirtschaftskolleg dreht sich alles um außeruniversitäre Karrierewege: Am 11.11.2019 haben Sie die Gelegenheit, sich mit Vertreter*innen …
Mehr

Neues aus der Nachwuchsförderung – ausgewählte UDE-Pressemitteilungen

Ein Klick auf "Mehr lesen" führt Sie direkt zur vollständigen Mitteilung im UDE-Pressebereich.

12.11.2019 Wissenschaftlicher Nachwuchs geehrt

Für ihre herausragenden Leistungen wurden jetzt je vier Studierende und Promovend*innen von der Sparkasse Duisburg geehrt. Die Preise sind mit jeweils 2.000 bzw. 1.000 Euro dotiert.

Mehr lesen

4.11.2019 Lea Elsässer ausgezeichnet

Für ihre Dissertation „Wessen Stimme zählt? Soziale und politische Ungleichheit in Deutschland“ wurde Dr. Lea Elsässer von der Stadt Gießen mit dem Wilhelm-Liebknecht-Preis ausgezeichnet. Elsässer ist seit 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Sozioökonomie.

Mehr lesen

31.10.2019 Grüne Supermacht?

China hat sich zu einer Wirtschaftsmacht gewandelt. Wie spiegelt sich das auf dem weltweiten Energiemarkt wider? Und welche Entwicklungen im politischen System der Volksrepublik haben den Aufstieg bewirkt? Diesen Fragen geht Bruna Bosi Moreira in ihrer Doktorarbeit auf den Grund. Die Brasilianerin ist für 18 Monate zu Gast am Institut für Ostasienwissenschaften IN-EAST.

Mehr lesen

04.10.2019 EU fördert drei Doktoranden

Schöner Erfolg für die Medizinische Fakultät: Drei Doktoranden der Experimentellen Strahlenforschung werden in den nächsten Jahren über das europäische Karriere-Netzwerk THERADNET gefördert. Dies gehört zu den Marie Sklodowska Curie-Maßnahmen, mit denen die EU den exzellenten wissenschaftlichen Nachwuchs unterstützt.

Mehr lesen

11.09.2019 Mathematik und die Sprache der Hände

Die 36-jährige Mathematikdidaktikerin Dr. Christina Krause hat ein dreijähriges Fellowship aus dem Marie Skłodowska Curie-Programm der EU erhalten, das sie überwiegend an der amerikanischen Elite-Uni Berkeley wahrnehmen wird.

Mehr lesen